Wegpunkt-Suche: 

Logeinträge für Terminator 1 - John Connor's Revenge    gefunden 10x nicht gefunden 0x Hinweis 6x

archiviert 09. Mai 2014 Rhinode hat den Geocache archiviert

Phase 1
Goodbye Mr. Falken
Shutdown T1-Cache

Schade, aber doch. Nachdem die Fritzbox nun den Geist aufgegeben hat wird der Cache archiviert. Letzter Log Aug.2013, also auch nicht so schlimm.
Danke an die Finder und die tollen Kommentare. Die Terminator-Caches bleiben auf jeden Fall Teil der Familiengeschichte (Frau schüttelt Kopf).
T2 hat ja eine Verlängerung bekommen. Der Umzug steht jetzt vermutlich im August-September an. Dann wird auch er archiviert.
Aber wer weiß - vielleicht gibt es ja ein Revival. Im neuen Haus gibt es einen bisher ungenutzten Kellerraum...

gefunden Empfohlen 18. September 2010 glueOf42 hat den Geocache gefunden

Dieser Geheimauftrag stand schon seit den Anfängen auf meiner Liste, aus unerfindlichen Gründen, bin ich aber erst jetzt dazu gekommen ihn zu erfüllen. Da Zeitreisen in diesem Zusammenhang eine Rolle spielen, definiere ich mir diese "Dose" als schon vor einem halben Jahr gemacht. [;)]
Mehr als lohnenswerter Cache mit toller Story und einem wunderschönen Logbuch [:)]. Nur die Trackingnumber der Coin konnte ich nicht hacken. Was habe ich übersehen?
t4tc

Bilder für diesen Logeintrag:
LogbucheintragLogbucheintrag

gefunden 14. Mai 2010 Rhinode hat den Geocache gefunden

Skynet ist wieder aktiv und sendet Kampfdroiden in die Vergangenheit.
Es werden dringend Rebellen benötigt, um die T800 aufzuhalten.


T2 ist in Arbeit und wird vermutlich nach Pfingsten fertig sein.

Hinweis 10. Dezember 2009 Rhinode hat eine Bemerkung geschrieben

Wifi-Router wird gerade anderweitig benötigt...

gefunden Empfohlen 13. Juni 2009 Dagobert2010 hat den Geocache gefunden

Was, die Welt retten ? Natürlich ! Kein Problem Cool !
Der erste Teil lief reibungslos, nach knapp 5 Minuten hatte ich die Schlüsselinformationen von NORAD über Skynet.
Nun war endlich der Tag der Entscheidung: auf dem Weg zu einer konspirativen Versammlung in BC noch einen kleinen Abstecher gemacht (WAR-Driving läßt grüßen Wink), Skynet stillgelegt und für nachfolgende Rebellen eine Information hinterlegt Smile.
Ein genialer Mystery - wer denkt sich denn so etwas aus ? Das schreit nach Fortsetzung !

Herzlichen Dank für diese tolle Idee
Dagobert2010

zuletzt geändert am 14. Februar 2017

gefunden 12. Mai 2009 bodenseepingu hat den Geocache gefunden

Heute hatte ich auf der Dienstreise nach Ulm noch etwas Zeit, die Welt zu retten. Gut vorbereitet, mit dem nötigen Equipment ausgestattet war es dann eine schnelle Sache.

Vielen Dank für den klasse ausgearbeiteten Cache - ganz tolle Idee
und Gruss
bodenseepingu

gefunden 07. Mai 2009 Michl2380 hat den Geocache gefunden

Nachdem die Vorbereitungen abgeschlossen waren, konnten wir Skynet erfolgreich infiltrieren.

Danke für den Cache - gute Idee und super umgesetzt.

gefunden Empfohlen 01. Mai 2009 Hampen hat den Geocache gefunden

Nachdem ich erst auf dem falschen Weg war und durch erpresserische Nötigung des Besitzers und herausquetschen von hilfreichen Hinweisen wurde der Standort bestimmt. So eine geniale Beschreibung hat mir nichts anderes übrig gelassen als zur Rettung der Erde beizutragen. [D]

Danke für die Erfahrung Rhinode

Hampen

gefunden Empfohlen 13. April 2009 Grillmeister & Korbmacherin hat den Geocache gefunden



Meine Güte, obwohl ich sonst nicht auf den Mund (bzw. die Tastatur) gefallen bin, war ich hier beinahe sprachlos. Dieses Rätsel ist einfach nur noch klasse. Stilsicher vorbereitet, technisch ganz hervorragend umgesetzt und Vorarbeit und Bergung passen einfach klasse zusammen. Fast besser als das Original ...

Doch der Reihe nach:
Als vor einiger Zeit klar wurde, dass Maschinen unsere Freiheit bedrohen, wurden die beiden Rebellen G & K aktiv und lokalisierten mit Akkustikkoppler, Telefon und einem rechnenden Brotkasten den Standort des Zentralrechners. Recherchen ergaben allerdings, dass hustende und schnüffelnde Teams sich schon erfolgreich in die Anlage eingehackt hatten und die Gefahr somit gebannt war - bis gestern Nacht. Zwei Agentinnen unterzogen sich peinlichsten Prüfungen um für eine kleine Unachtsamkeit zu büßen. X & P hatten vergessen ob sie nun die Freiheit bewahrt, oder aber einen Atomkrieg initiiert hatten. Also zogen wir heute los, wurden fündig, freuten uns, retteten uns alle und trugen uns ein.

Vielen herzlichen Dank für dieses Highlight!
Cool

zuletzt geändert am 14. Februar 2017

gefunden 04. April 2009 Tuppersucher hat den Geocache gefunden

...haben mit unserem Aufklärungsfahrzeug erst dem T800 den Weg in seine Zentrale versperrt und sind dann kompromißlos in sein Netz eingedrungen. Mission erfüllt!

Hat voll Spaß gemacht, einfallsreicher, supergut gemachter Cache, ganz was anderes. Der Junge hat's drauf.

Leider war es schon spät, mussten weiter und wir konnten mit Rhinode keinen Kaffee mehr trinken. Trotzdem Danke für die Einladung! Wir kommen wieder .... Uwe und Axel

gefunden 01. April 2009 HUSTI hat den Geocache gefunden

Wahnsinn! Klasse! Super! Toll! icon_smile_cool.gificon_smile_cool.gificon_smile_cool.gif

Ein wahres Kleinod, das aus der Masse vieler Caches weit heraus sticht.

Eine prima Idee, spannend und perfekt umgesetzt. Wie macht der Owner das bloss? Rhinodecaches haben einfach Klasse! Da kann man sich, mich eingeschlossen, wirklich eine Scheibe abschneiden! icon_smile_approve.gif

Doch langsam und alles der Reihe nach:
Nach intensiven Forschungen war es Peter Thornton, dem Leiter der Phoenix Foundation gelungen seinen 1000sten Stein zu erschnueffeln. Das musste gefeiert werden und so war ich unterwegs um ihm meine Glueckwuensche zu überbringen.
Doch kaum angekommen musste ich Schreckliches erfahren: Ein T800 Kampfroboter wurde aus der Zukunft in den von mir zu kontrollierenden Sektor transferiert.
Aber warum wusste ich davon nichts? Warum haben meine Ueberwachungssensoren nicht reagiert?
Aha, alles klar: Solche Informationen werden von Opencaching deutlich schneller übermittelt und was bei OC bereits harte Wirklichkeit ist, lag bei Geocaching.com eben noch weit in der Zukunft verborgen.

Dank in vielen Auftraegen erworbenen Kenntnissen und dem Wissen aus der Vergangenheit gelang es den Hinweis der Rebellin zu entschluesseln und in den NORAD Computer einzudringen.
Bald war der Standort der Basis ermittelt, doch nun stellte sich mir das groesste Problem. Es fehlte die geeignete Hardware um mich vor Ort in den Skynet-Zentralcomputer einzuhacken. Woher ein transportables WLAN-faehiges Geraet bekommen? Sollte ich bis Tagesanbruch warten um bei Media und Co?? Nein. Eile war geboten und so klingelte in tiefdunkler Nacht irgendwo ein Telefon, denn die Menschheit musste ueberleben! Tja, wozu hat man Freunde. icon_smile_kisses.gif

Die Mission ist geglueckt, der T800 ist enttarnt. icon_smile.gificon_smile.gif Die Menschheit kann aufatmen, zumindest dieses Mal, aber wer weiss, was die Zukunft bringen wird. Denke immer daran: ?The only winning move is not to play?. (visit link)
Schöne Grüße vom FTF
Husti

gefunden Empfohlen 29. März 2009 Die Steinschnüffler hat den Geocache gefunden

WAS FÜR EIN H A M M E R G E I L E R CACHE !!!!

Meinen absoluten Respekt !!!! Auch ich würde mir hier gern eine fette Scheibe abschneiden !!!
Wink

Als dieser online ging wollte ich eigentlich schon in die Falle (Skynetzeit: 00:50), aber allein der erste Eindruck reichte aus dass ich mir noch ein Gläschen Roten genehmigte und mir in aller Ruhe die weiteren Schritte im Kampf gegen den gefährlichen T800 überlegte.

Wenn dieser dann auch noch unter dem Decknamen "Rhinode" eingeschleust wird, dann kann es ja heiter werden!!Surprised

Dank den Hinweisen der Rebellin war die Mainframe schnell entdeckt(absolut GEIL!!!!  ich dachte es ist 1980 und ich bin David L. Lightman und sitze an einer IMSAI-HardwareLaughing)


Über den Mainframe war dann der Zugang zum NORAD Computer schnell erledigt und somit die Position der Skynet-Basis ermittelt!!!

Absolut Klasse!!!!!!!!!!!!Tongue outTongue outTongue out

Die nötige Hardware für die abschliessenden Aktion im Zentralrechner war vorhanden doch musste ein geeigneter Termin für den Zugriff gefunden werden.

Heute war es dann soweit und wir konnten, nachdem die letzte Hürde genommen war,
in das Netz eindringen!!!
Wir haben wie gewünscht einen Eintrag hinterlassen um unser Handeln zu dokumentieren und hoffen dass der T800 auch
wirklich sein geplantes Vorhaben unterlässt!!!!

Wir sagen nochmals Danke für diesen absolut von A-Z klasse gemachten Cache, bitte mehr davon!!!!!!!!!!!!!
Tongue out

Viele Grüsse sagen

Die Steinschnüffler
Cool

zuletzt geändert am 14. Februar 2017

Hinweis 28. März 2009 Rhinode hat eine Bemerkung geschrieben

Das könnte Euch auf den Geschmack bringen:

http://www.youtube.com/watch?v=tAcEzhQ7oqA

 

Wen's interessiert:Anbei noch das Originalbild, aus dem ich den T800 auf der linken Seite gemacht habe...

Bilder für diesen Logeintrag:
Originalbild für T800Originalbild für T800

Hinweis 28. März 2009 Rhinode hat eine Bemerkung geschrieben

Für alle verzweifelten an Hustis-Log:In ein File c:\Code.txt kopieren, dann in VB (z.B. über Outlook, Extras/Makro/VisualBasic) das hier starten:

Private Sub form_load()

code = ""
decode = ""
Codefile = FreeFile
Open "c:\Code.txt" For Input As Codefile
Do While Not EOF(Codefile)
  Line Input #Codefile, code
  Do While Len(code) > 1
      Erg = 0
      For i = 8 To 1 Step -1
           Erg = Erg + IIf(Mid(code, i, 1) = 1, 2 ^ (8 - i), 0)
      Next i
      code = Mid(code, 10)
      decode = decode + Chr(Erg)
  Loop
  decode = decode + Chr(13) + Chr(10)
Loop
Close #Fehlerfile
MsgBox (decode)
End Sub

Hinweis 28. März 2009 HUSTI hat eine Bemerkung geschrieben

01000001 01101100 01100001 01110010 01101101 00100001 00001101 00001010 00001101 00001010 01000101 01101001 01101110 00100000 01010100 00111000 00110000 00110000 00100000 01001011 01100001 01101101 01110000 01100110 01110010 01101111 01100010 01101111 01110100 01100101 01110010 00100000 01110111 01110101 01110010 01100100 01100101 00100000 01100001 01110101 01110011 00100000 01100100 01100101 01110010 00100000 01011010 01110101 01101011 01110101 01101110 01100110 01110100 00100000 01101001 01101110 00100000 01100100 01100101 01101110 00100000 01110110 01101111 01101110 00100000 01101101 01101001 01110010 00100000 01111010 01110101 00100000 01101011 01101111 01101110 01110100 01110010 01101111 01101100 01101100 01101001 01100101 01110010 01100101 01101110 01100100 01100101 01101110 00100000 01010011 01100101 01101011 01110100 01101111 01110010 00100000 01110100 01110010 01100001 01101110 01110011 01100110 01100101 01110010 01101001 01100101 01110010 01110100 00101110 00100000 01000001 01100010 01100101 01110010 00100000 01110111 01100001 01110010 01110101 01101101 00100000 01110111 01110101 01110011 01110011 01110100 01100101 00100000 01101001 01100011 01101000 00100000 01100100 01100001 01110110 01101111 01101110 00100000 01101110 01101001 01100011 01101000 01110100 01110011 00111111 00100000 01010111 01100001 01110010 01110101 01101101 00100000 01110010 01100101 01100001 01100111 01101001 01100101 01110010 01110100 01100101 01101110 00100000 01101101 01100101 01101001 01101110 01100101 00100000 01010101 01100101 01100010 01100101 01110010 01110111 01100001 01100011 01101000 01110101 01101110 01100111 01110011 01110011 01100101 01101110 01110011 01101111 01110010 01100101 01101110 00100000 01101110 01101001 01100011 01101000 01110100 00100000 01110010 01100101 01100011 01101000 01110100 01111010 01100101 01101001 01110100 01101001 01100111 00111111 00001101 00001010 00001101 00001010 01000001 01101000 01100001 00101100 00100000 01100001 01101100 01101100 01100101 01110011 00100000 01101011 01101100 01100001 01110010 00111010 00100000 01010011 01101111 01101100 01100011 01101000 01100101 00100000 01001001 01101110 01100110 01101111 01110010 01101101 01100001 01110100 01101001 01101111 01101110 01100101 01101110 00100000 01110111 01100101 01110010 01100100 01100101 01101110 00100000 01110110 01101111 01101110 00100000 01001111 01110000 01100101 01101110 01100011 01100001 01100011 01101000 01101001 01101110 01100111 00100000 01100100 01100101 01110101 01110100 01101100 01101001 01100011 01101000 00100000 01110011 01100011 01101000 01101110 01100101 01101100 01101100 01100101 01110010 00100000 11111100 01100010 01100101 01110010 01101101 01101001 01110100 01110100 01100101 01101100 01110100 00100000 01110101 01101110 01100100 00100000 01110111 01100001 01110011 00100000 01100010 01100101 01101001 00100000 01001111 01000011 00100000 01100010 01100101 01110010 01100101 01101001 01110100 01110011 00100000 01101000 01100001 01110010 01110100 01100101 00100000 01010111 01101001 01110010 01101011 01101100 01101001 01100011 01101000 01101011 01100101 01101001 01110100 00100000 01101001 01110011 01110100 00100000 01101100 01101001 01100101 01100111 01110100 00100000 01100010 01100101 01101001 00100000 01000111 01100101 01101111 01100011 01100001 01100011 01101000 01101001 01101110 01100111 00101110 01100011 01101111 01101101 00100000 01100101 01100010 01100101 01101110 00100000 01101110 01101111 01100011 01101000 00100000 01110111 01100101 01101001 01110100 00100000 01101001 01101110 00100000 01100100 01100101 01110010 00100000 01011010 01110101 01101011 01110101 01101110 01100110 01110100 00100000 01110110 01100101 01110010 01100010 01101111 01110010 01100111 01100101 01101110 00101110 00001101 00001010 00001101 00001010 01010111 01100101 01101001 01110100 01100101 01110010 01100101 01110011 00100000 01100010 01100101 01101001 00100000 01100111 01100101 01101111 01100011 01100001 01100011 01101000 01101001 01101110 01100111 00101110 00100000 01100011 01101111 01101101 00100000 00101110 00101110 00100000 01110111 01100101 01101110 01101110 00100000 01100100 01101001 01100101 00100000 01100100 01100001 01101110 01101110 00100000 01110011 01101111 01110111 01100101 01101001 01110100 00100000 01110011 01101001 01101110 01100100 00101110 00001101 00001010 00001101 00001010 01010011 01100011 01101000 11110110 01101110 01100101 00100000 01000111 01110010 11111100 11011111 01100101 00100000 01110110 01101111 01101110 00100000 01001000 01110101 01110011 01110100 01101001 00100000 CoolSmile

zuletzt geändert am 14. Februar 2017

Hinweis 27. März 2009 Tuppersucher hat eine Bemerkung geschrieben

Hi Steinschnüffler

... ich bin in der Nähe vor Ort und könnte ein Team verstärken!Cool

Bin leider AnfängerFrownaber voller Mut!

zuletzt geändert am 14. Februar 2017

Hinweis 27. März 2009 Die Steinschnüffler hat eine Bemerkung geschrieben

++++++++++++Vorläufiger Bericht++++++++++++STOPP

++++mittels eines IMSAI Controllers ++++STOPP
++++Backdoor in den Zentralrechner ++++STOPP
++++eingedrungen ++++STOPP
++++Position der Skynet-Basis ermittelt++++STOPP
++++Hardware vorhanden ++++STOPP
++++Einsatzkommando wird organisiert ++++STOPP
++++Termin noch unklar ++++STOPP
........................


many greetings

the stonesniffer  8)

[Zurück zum Geocache]