Wegpunkt-Suche: 

Logeinträge für Bergwerksleut' und Waldgeister    gefunden 3x nicht gefunden 1x Hinweis 1x

gefunden 06. Juli 2012 DieFalken hat den Geocache gefunden

Heute wurde die Runde zu den Bergwerksleuten und Waldgeistern gegangen.

Danke für den Cache

Grüße von den Falken

gefunden 27. Mai 2012 Homer Jay hat den Geocache gefunden

Eigentlich war es gar nicht geplant diesen Cache zu machen. Aber wir hatten noch etwas Zeit auf unserer Wanderung auf dem Rheinburgenweg und haben uns kurzerhand entschlossen, diese Zusatzmeter dranzuhängen. Eigentlich ein sehr schönes Waldgebiet und die Aufgaben des Multis sind einfach zu lösen. Jedoch verstehen auch wir nicht, wie so viele schon vor uns, warum eine Dose an Station 10 liegt, dieses nicht in der Beschreibung steht und die TI einen Cache legt, den sie nicht warten kann? Egal, hat dennoch Spaß gemacht.
TFTC Team Homer Jay

gefunden 04. Februar 2012 hmpfgnrrr hat den Geocache gefunden

Dies war das zweite Hauptziel des heutigen Tages für Chessapy und mich. Die Strecke und Wegführung hat mir sehr gut gefallen und die einzelnen Stages waren sehr sehenswert. Allerdings kann ich nicht ganz nachvollziehen, wieso dabei die Villa Rustica ausgespart wurde. Wir sind natürlich trotzdem vorbeimarschiert.

Die Stage 4 fand ich etwas missverständlich (oder ich habe die Ironie nicht verstanden). Da wir nur ein Schild fanden, das 20 m im off lag (keine 6 m), entschieden wir uns letztlich für dieses, was wohl auch richtig war. Die nächste Verwirrung kam an Stage 10. Ist das eine Stage? Oder womöglich doch schon das Final? So haben wir uns lieber mal bei einem TJ rückversichert, dass hier tatsächlich das Final liegt. Da die Tarnung festgefroren war, mussten wir da mit sanfter Gewalt ran.

Fazit: insgesamt eine sehr schöne Runde. Allerdings sollte man gerade an der letzten Stage/Final noch etwas klarer hervorheben, was hier zu tun ist. Und natürlich wäre es schön, am Ende eine etwas größere Dose in der Hand halten zu können. Genügend Wald und Versteckmöglichkeiten gibt es rundherum schließlich genug. Man könnte das jetzige Final ja als letzte Stage mit den entsprechenden Koords verwenden.
Ich vergebe trotzdem mal ein FP in der Hoffnung auf Nachbesserungen.

TFTC

Hinweis 07. Juli 2009 wittels hat eine Bemerkung geschrieben

Es bestehen berechtigte Zweifel, ob überhaupt eine Dose versteckt wurde oder ob das hier nur als GPS-geführter Rundgang dienen soll. So etwas ist zwar auch schön und bestimmt lehrreich, hat aber mit Geocaching nicht wirklich was zu tun.

Deshalb wandert dieser Cache vorerst mal ins Archiv.

Sollte der Owner in der Lage sein, mir nachzuweisen, dass tatsächlich eine Dose versteckt ist, kann der Cache natürlich sofort wieder aktiviert werden.

 

Gruß,

wittels

OC-Guide

nicht gefunden 21. Mai 2009 Die_WG hat den Geocache nicht gefunden

Haben uns trotz Gewitterwarnung auf den Weg in den Binger Wald gemacht, um den Cache zu finden - leider ohne Erfolg, bzw mit Zweifel, ob es einen Schatz zum Heben gibt???

Das Suchen der Stages macht Spaß und führt auf einer schönen Rundtour durch den Binger Wald. Zu Aufgabe 7 ist zu sagen, dass die Lösung laut unserem GPS-Gerät nicht eindeutig zu bestimmen ist! So standen wir zunächst mit den falschen Koordinaten auf einer Wiese... Dank eines ortskundigen Wanderers konnte die Suche nach dem Kreuz aber schnell weitergehen.

Die letzten Koordinaten führten uns zu einem Déjà vu, wo wir auch fleissig suchten (hinter Bäumen und unter Steinen), uns aber schliesslich nicht sicher waren, ob es tatsächlich einen Cache gibt? Über eine Rückmeldung wären wir sehr dankbar.

Trotzdem eine lohnenswerte Wanderung mit Einkehrmöglichkeit (außer montags).

Die_WG

 

[Zurück zum Geocache]