Wegpunkt-Suche: 

Logeinträge für Potsdams Gärten und Parks: Neuer Garten    gefunden 5x nicht gefunden 2x Hinweis 4x

gefunden 16. Februar 2010 Schrottie hat den Geocache gefunden

So denn, es ist vollbracht. Im dritten Anlauf hat es endlich zum Fund gereicht! Cool

Nachdem wir ja nun schon etliche Stunden an der vierten Stage zugebracht haben und sich niemand erbarmte, uns einen kleinen Hint zu geben, haben wir es heute erneut in Angriff genommen, nachdem mir im Listing aufgefallen war, das es eine Änderung gegeben hat. Also zogen wir los.

Station 3 war ja nun schon bekannt und so konnte dort ohne Probleme kurz nachgeschaut werden, wie es nun weitergehen soll. Und wieder machten wir einen fatalen Fehler: Wie schon bei der "alten" Station 4 haben wir ganz genau berechnet wohin es gehen muss. Das brachte uns dann zu einem wirklich passend erscheinenden Ort, der jedoch keinerlei Hinweise enthielt. Nach längerer Suche machten wir Kaffeepause und überlegten, wo noch gesucht werden kann.

Irgendwann fiel mein Blick dann auf eine Stelle, die möglicherweise in Frage kommen könnte. Tatsächlich, endlich war Station 4 gefunden. Alles weitere war dann quasi eine Rundwanderung, alles bis hin zum wirklich toll gemachten Fionale war im Handumdrehen gefunden. Selbst auf Muggel mussten wir kaum achten - es waren schlicht keine in der Nähe, Wochentag und Vormittagszeit sei Dank!

Alles in allem also ein wirklich schöner Spaziergang durch den Neuen Garten, der jedoch einen kleinen Wermutstropfen hat, das werde ich aber in einem seperaten Log erwähnen, da es einfach zu wichtig ist...

BTW: Sowohl hier als auch bei Schloß Lidstedt habe ich Hinweise "eingesammelt". Gibt es da irgendwo einen Bonus?

Hinweis 15. Februar 2010 Okeanos hat eine Bemerkung geschrieben

Mir ist es doch zu viel Aufwand, meine Caches sowohl hier als auch bei GC zu "pflegen". Ich archiviere das Listing deswegen hier, aber der Cache ist immer noch zu finden. Das aktuelle Listing gibt es weiterhin bei GC.

Hinweis 29. Dezember 2009 Euni hat eine Bemerkung geschrieben

Heute habe ich den TB Jo'Burg Bound zurückgelegt. Der Anhänger mit der Trackingnummer fehlte, daher konnte ich ihn nicht ausloggen. Ich hatte beim Owner wegen der Nummer per Email angefragt, es gab aber keine Antwort. Außerdem habe ich dem Cache einen Bleistift spendiert.
Einen guten Rutsch wünscht Euni

nicht gefunden 13. Dezember 2009 garminrouter hat den Geocache nicht gefunden

Obwohl ich nun Station 4 gefunden habe und weiß, wie es weiter geht, muss ich der Ehrlichkeit halber erst einmal ein DNF loggen. Denn ohne Telefonjoker (vielen Dank, Axel!) hätte ich Station 4 NIE gefunden [xx(] ! Aus Zeitmangel konnte ich aber nicht weitermachen, die Holde wartete schon mit dem Essen [^] .

gefunden 13. Dezember 2009 garminrouter hat den Geocache gefunden

Jaaahhh, endlich, heute um 14:50 das traditionelle Finale gefunden [:D][B)][:D]! Dieser Cache hat mich genau 3624 Stunden beschäftigt. Und ist noch nicht zu Ende, denn nun bin ich neugierig, das Finale lässt mich einiges vermuten, aber die Konstruktion möchte ich mir schon ansehen, wenn sie wieder geht. Ich weiß ja jetzt, wo es ist [^] !!! Vielen Dank für die Mail, da war ich aber schon unterwegs.
Nach dem ich ?wieder mal? bei Station 4 absolut nicht weiter kam und mir einen Telefonjoker einlöste, war der Rest ein schöner kalter Spaziergang. Im Zielgebiet erfreulich wenige Muggel, vielen Dank für diesen sehr interessant und abwechslungsreich gestalteten Cache!
In: Coin (nicht trackable, 25 kanadische Cent, sind aus einem Cache in Italien)
Out: nix, war nichts drin

gefunden 11. Dezember 2009 Euni hat den Geocache gefunden

Im Juli war ich diesen Cache schon einmal angegangen, landete aber bei der 4. Station im Wasser.
Nachdem die 4. Station im November verändert wurde, habe ich es erneut versucht und bin heute vor Arbeitsbeginn um 8.30 Uhr fündig geworden.
Die Konstruktion am Final ist zerstört, ihre Reste und der Cache liegen unter dem Laub. Man kann den Cache trotzdem gut finden, deshalb hier kein NM.
Out: TB JHB´s Best View (allerdings ohne Tracking #).
Bei Gelegenheit will ich hier einen Coin oder TB ablegen, da im Cache jetzt keine Tauschgegenstände verblieben sind.
Vielen Dank für diesen tollen Cache, den ich nur empfehlen kann.
Euni

  Neue Koordinaten:  N 52° 24.561' E 013° 03.979', verlegt um 202 Meter

gefunden 09. September 2009 The Revealers hat den Geocache gefunden

Im zweiten Anlauf gefunden! Gestern war dieser Cache der Einstieg für unsere 30km-Wanderung durch Potsdam. An Station 1 haben wir schon ewig gesucht und alles mögliche in Erwägung gezogen und überall geschaut... Da es erst 10 Uhr war, hielt sich auch die Muggel-Menge in Grenzen, so dass wir schließlich zu dem Schluss kamen, dass es hier nichts zu finden gibt.
Dummerweise stellte sich das bei einer Überprüfung auch als richtig heraus, da wir nicht die Koordinaten der ersten Station, sondern die Startkoordinaten eingegeben hatten. Na toll, das ging ja schon gut los. Also weiter zu den richtigen Koordinaten, und dort war dann auch sofort klar, wo der Hinweis versteckt sein muss.
Dummerweise ging die Pechsträhne bei Station 2 weiter - irgendwie war nichts zu finden, allerdings war auch der Empfang denkbar schlecht. Also haben wir anhand der Karte die Entfernungen bestimmt und haben mit Schritte zählen den Punkt bestimmt. Leider landeten wir genau an dem Punkt, den wir schon zuvor als wahrscheinlichsten vermutet hatten. Nach einer guten halben Stunde Absuchens haben wir dann aufgegeben und sind einfach so weiterspaziert. [:(]
Wieder zuhause angekommen haben wir dann den Owner angeschrieben, der uns in Nullkommanix freundlicherweise die Koordinaten der nächsten Station mitteilte und kurze Zeit später nach Überprüfung mitteilte, dass die Station tatsächlich verschwunden ist.
Heute am späten Nachmittag haben wir uns wieder vom Hotel zu den neuen Koordinaten aufgemacht und dort auch relativ schnell den Hinweis gefunden. Die Anweisungen zur nächsten Station waren etwas ungenau, aber zusammen mit dem Hint war schnell klar, wie und wo in etwa der nächste Hinweis stecken muss. Der erste Blick in die vermutete Richtung bestätigte die Vermutung - nun musste allerdings eine Taktik her, um die Station unauffällig zu bergen ohne die Muggels auf der nahen Bank aufmerksam zu machen. Also haben wir ein paar künstlerisch sicherlich wertvolle Fotos gemacht - rein zufällig rutschte aber die Beschreibung der nächsten Aufgaben in die Linse... [;)]
Diese waren eindeutig und wir konnten die Finalkoordinaten bestimmen. Zum frühen Abend war hier auch absolut nichts los und wir konnten das wunderbar dreiste Versteck schnell finden. Zugegebenermaßen hatten wir hier einen kleinen Vorteil, da einer unserer eigenen Caches in Aachen auf eine ganz ähnliche Weise versteckt ist... [;)]
Vielen Dank für die tolle Runde durch den neuen Garten mit abwechslungsreichen Stationen und kreativen Aufgaben - ganz zu schweigen vom einfach toll gemachten Final! Es hat uns sehr viel Spaß gemacht, und der heutige zweite Versuch hat sich sehr gelohnt!

Out: TB "Writers Block" (will Richtung Holland)

Viele Grüße und ein dickes TFTC,
The Revealers

(5 Sternchen bei <a href="www.gcvote.com" target="_blank" rel="nofollow">GCVote</a>)

nicht gefunden 31. August 2009 Schrottie hat den Geocache nicht gefunden

Nachdem wir ja kürzlich hier an Station grandios scheiterten nahmen wir die aktuelle und vor allem erfolgreiche Cachekontrolle zum Anlaß mal wieder nach Potsdam zu fahren. Vor Ort nahmen wir dann zuerst wieder die ganz exakte Variante von Station 3 zu 4, die aber vom Owner schon vorher per Mail als falsch dargestellt wurde. Dann versuchten wir die vom Owner vorgeschlagene "Pi mal Daumen" Lösung und landeten an einer Stelle die möglicherweise als Versteck dienen kann.

Machen wir es kurz: Geschlagene zwei Stunden haben wir uns die Augen gebrochen - ohne Erfolg. Dafür haben wir an Stage 3 gleich nochmal alles richtig zurückgepackt, denn die lag auf dem Boden. Dieser Cache liegt uns wohl nicht, an fehlender Erfahrung kann es kaum liegen, aber woran dann? [B)]

Hinweis 17. Juni 2009 Okeanos hat eine Bemerkung geschrieben

Das war knapp: Eine Station lag schon dort, wo sie nicht hingehört - mehr als Glück, daß sie nicht gemuggelt worden war. Ich habe ein neues Versteck gesucht -und gefunden . Damit aus D 2,5 nicht D3 oder 4 wird, gibt es einen Hint dazu .

Das Final habe ich auch "überarbeitet" (wenn mich dabei jemand mit meiner GECVA gesehen hätte...). Mal gucken, ob es jetzt so bleibt, wie gewünscht. Es gilt also wieder: Gucken, verstehen, handeln - nicht anders herum (aber daran lag es bei den Findern heute morgen ausdrücklich nicht! Es war mehr "die Tücke des Objekts").

Eine Station habe ich "vor Ort" korrigiert und das Listing angepaßt: Es kann also weitergehen (mal sehen, wann ich mich wieder im Park zur Wartung einschließen lassen muß )

Falls irgendetwas nicht "funktionieren" sollte, schreibt es mir bitte -wie die Finder von heute- per Mail.

Viel Spaß!

Hinweis 17. Juni 2009 Okeanos hat eine Bemerkung geschrieben

Herzlichen Glückwunsch an dm8656m zum FTF! Smile

 

Ich habe mich auch sehr gefreut, daß heute so viele Cacher das schöne Wetter im Neuen Garten genutzt haben Wink.

Wegen der angesprochenen Probleme mit den Stationen und dem Final werde ich den Cache jetzt "disabeln", kontrollieren gehen und nachbessern. Wer das "Risiko liebt" kann trotzdem suchen - und mit etwas "Cacherinstinkt" (s. Logs) scheint es zu funktionieren - oder er trifft mich an der Station und ich helfe weiter -vielleicht
Wink .

gefunden 17. Juni 2009 DasUmmi hat den Geocache gefunden

im team mit volleyka konnte ich diese schöne runde genießen. nach meinem empfinden wollte uns station 4 in wasser schicken. aber gut, ich denke mal, meine vorfinder meinen das gleiche. der hinweis zu station 5 scheint nicht mehr ganz so fest zu sein, wie vom owner befestigt. an station 5 haben wir uns dann ein wenig die zähne ausgebissen. aber lange hielt die verzweiflung nicht an und wir fanden das gesuchte.
das final scheint auch nicht mehr so zu sein, wie geplant. wir fanden ein konstrution, die aber ohne box. und die box klassisch versteckt darunter?
generell aber eine sehr schöne runde. koordinaten mit ausnahme der station (ich bleibe bei) 4 sehr genau und gut zu finden.
mercy

in: TB-flieger
out: coin (auf unser standardglücksschweinschen haben wir verzichtet, um dem wunsch des owners zu entsprechen Innocent)

  Ursprüngliche Koordinaten:  N 52° 24.568' E 013° 03.800'

[Zurück zum Geocache]