Wegpunkt-Suche: 

Logeinträge für Harry Potter und der Horkrux @ Night    gefunden 12x nicht gefunden 0x Hinweis 1x

  Neue Koordinaten:  N 48° 11.164' E 002° 23.290', verlegt um 533 km

Hinweis 20. September 2009 Langern hat eine Bemerkung geschrieben

Aufgrund von Wartungsarbeiten derzeit deaktiviert.

Team Langern

gefunden 19. Juli 2009 Plaudi hat den Geocache gefunden

Quasi seit Veröffentlichung dieses Caches wollte ich ihn angehen, gestern endlich hat es nun auch geklappt. Das bewährte Team bestehend aus OdinsAnja, shapeshifter79 und mir, sowie die GC's Petra, Robin sowie dessen Kumpel, dessen Namen ich zu meinem Bedauern leider vergessen habe, begab sich auf die Suche nach der Dose. Ich war gespannt ob ich durchhalten würde, da ich schon einen 7-Kilometer-Multi in den Knochen hatte. Zur Sicherheit putschte ich mich mit einem kapitalistischen Erfrischungsgetränk etwas auf, das sollte sich dann auch auszahlen. Uns erwarteten stimmige Stationen sowie einige spannende Locations. Besonders toll bei Nachtcaches finde ich ja immer elektronische Effekte, egal ob im Audio- oder im optischen Frequenzbereich. Davon gab es dann auch Einiges, die Owner haben hier sicherlich eine Menge an Bastelarbeit reingesteckt. Auch die eine oder andere kleinere Einlage in etwas schwierigerem Terrain war dabei, das macht ja auch immer eine Menge Spaß. Ein rundum empfehlenswerter Nachtcache also, den zu machen es lohnt!
TFTC Philipp

-nichts getauscht-

gefunden 19. Juli 2009 OdinsAnja hat den Geocache gefunden

Unserem kleinen Gastcacher Robin haben wir schon länger versprochen, ihn mit zum Horkrux zu nehmen. Da bot es sich doch an, das auch GC Marc gerne mal einen Nachtcache machen wollte, also haben shapeshifter und ich noch Plaudi aktiviert und sind mit großen Erwartungen losgezogen.

Alles in allem erwartete uns ein schöner Cache mit vielen tollen Stationen. O-Ton Robin: "Das war der beste Nachtcache, den ich je gemacht habe!!!!"


Unser Neucacher Marc war jedenfalls ebenfalls überzeugt, dass Cachen was feines ist.


Wir hatten alle viel Spaß und bedanken uns ganz recht herzlich bei den Ownern für den tollen Abend!(Warum wart ihr denn so plötzlich weg?)

TFTC OdinsAnja und Odin, samt den GC's Petra mit Babe, Robin und Marc

in: 3 Coins, 1TB

gefunden 19. Juli 2009 shapeshifter79 hat den Geocache gefunden

01:21 Uhr

Lange hatten OdinsAnja und ich diesen Cache auf dem Radar, heute konnten wir ihn endlich mit Plaudi, GC Robin (dem wir das versprochen hatten) sowie den GCs Petra und Marc angehen.
Aufgrund der vielen extremst positiven Logs hatten wir uns natürlich eine Menge von diesem Cache versprochen. Und in der Tat erlebten wir einen wirklich ganz hervorragend gemachten Themen-Nachtcache, bei dem wohl alle Herzen höher schlugen! Ich stehe ja nunmal auf Nachtcaches, sind sie doch nunmal meine Lieblings-Caches. Wenn dann zu einer schönen Wegführung, einem kurzen Hauch von Lostplace und einer guten Story-Umsetzung noch einige schöne Elektronikstationen hinzukommen, dann bin ich ja restlos zufrieden! Besonders die Final-Station habe ich trotz meiner bisher absolvierten 110 Nachtcaches in dieser Kombination noch nie gesehen - sehr klasse und guter Effekt, wenn bei uns auch die "Kalibrierung" vielleicht u.a. aufgrund von sprießender Vegetation nicht so wirklich exakt war. Jedenfalls hat mir das gesamte Final-Arrangement sehr gut gefallen - Kompliment an das Owner-Pärchen!

Herzlichen Dank für diesen Cache und viele Grüße aus Menden,
shapeshifter79


- no trade -

gefunden 03. Mai 2009 markkwi hat den Geocache gefunden

Bereits bei GC geloggt

Danke fürs Döschen

Markkwi aus Datteln

gefunden 03. Mai 2009 Vitrus hat den Geocache gefunden

Nachdem Markkwi und ich das Dorf Langern unsicher machten , hier scheint jeder einander zu kennen, ging es zum zweiten Anlauf mit Harry Potter.
Damals hatten wir bereits nach dem gefallenen Riesen den Faden verloren, kamen aber noch bis zum heulenden. Beim Riesen trafen wir Clarksday und Nizzana. Damit waren wir zu viert und das war ein echter Glücksfall, wie sich später herausstellte.
Jeder konnte etwas zum Gelingen der Runde beitragen. Besonders die akustische Onlineverbindung hat uns SEHR weitergeholfen.
Dieser Nachtcache ist einfach klasse. Tolle Stationen die zum Teil mit Geschick und Mut zu lösen waren. Das Finale gab die endgültige Erleuchtung.
Besten Dank an den Owner für die Idee und technische Ausstattung. Auch an Clarksday und Nizzana. Wir hatten zusammen sehr viel Spass.
Grüße
Vitrus

gefunden Empfohlen 26. April 2009 Team Maulwurf hat den Geocache gefunden

Das war mal wieder ein richtig guter Nachtcache der stellenweise richtig knackig war, aber wie der Wambeler schon schreibt - mit dem richtigen Tool (mopsos) ging es dann doch ganz gut. Fr. Rodehüser hat an einer Station eine etwas umständliche aber letztlich doch zum Ziel führende Idee gehabt und Salamanderfeuer hatte angeregt durch diese wilde aufschreibe und rechnerei dann plötzlich die richtige Eingebung.
Alles in allem eine wirklich empfehlenswerte und schöne Nachtcacherunde. Ich denke wir dürfen noch viel von ihnen erwarten Mister Po...... äh Mister Langern.

Vielen dank für den schönen Abend

Team Maulwurf

gefunden 26. April 2009 wambeler hat den Geocache gefunden

auf diesen nc habe ich mich schon den ganzen tag gefreut.
wir sind dann heute abend im altbewähtem team losgezogen
und konnten alle stationen meistern. eine sehr schön angelegte runde mit interessanten stationen. glücklicherweise hatten wir immer die richtige idee oder das richtige tool^^

danke sagt wambeler
#1296


[This entry was edited by Wambeler on Sunday, April 26, 2009 at 5:49:43 AM.]

gefunden 25. April 2009 Ruhrcacher hat den Geocache gefunden

lfd. Nr: 730
Logzeit: 23:45
Trades: -

In hoher Mannstärke und gut ausgerüstet ging es nach Feierabend durch den Zauberwald.
Aber viel mehr glaub ich muss ich gar nicht schreiben, nachdem wir den Owner an der dritten Station getroffen haben.
Nochmals vielen Dank für die schöne Runde und noch viel Erfolg damit.

TFTC & Schöne Grüße vom
Ruhrcacher

gefunden Empfohlen 13. April 2009 Ice*Man hat den Geocache gefunden

Toller Cache! Haben Ostersonntag um 21 Uhr angefangen. Die Osterfeuer der Umgebung und die Uhus haben bei der schönen warmen Luft für eine passende Atmosphäre gesorgt. "Der fahrende Ritter" war bei uns eher ein schleichender (auf jeden Fall mit der Geschwindigkeit, die wir hier gebraucht haben). Eine Station konnten wir leider nicht lösen, haben die nächste aber wieder gut gefunden. In dieser Nacht haben wir um 1 Uhr mit der Station „Erinnermichs“ aufgehört. Am Ostermontag ging es um 21 Uhr dann mit dem Pre-Final wieder weiter und wir haben ihn dann in ca. 30 min. beendet.
Ein wirklich toller Cache mit so viel Arbeit und Liebe zum Detail ausgearbeitet. Da macht cachen wirklich Spaß und man haut sich gerne die Nacht um die Ohren . So viele tolle Erlebnisse (und nicht nur das parkende Pärchen am Finale ). Ich kann gar nicht aufhören zu schwärmen! Weiter so!

Danke für die tollen Osternächte!

Gruß
Ice*Man und Heike

gefunden 25. März 2009 Kaua hat den Geocache gefunden

[:D] [:D] [:D] [:D] [:D] [:D] [:D] [:D]
[:D] [:D] [:D] GOLD [:D] [:D] [:D] [:D]
[:D] [:D] [:D] [:D] [:D] [:D] [:D] [:D]

Mein erster FTF !!!

Heute zusammen mit mschelter "erlegt" [:X]

Vom Erscheinen des Listings bis zur Entscheidung "JAAAA,wir versuchen es",dauerte es keine 30 min...

.... die "Anreise" von knapp 40 min plus die Vorbereitungen vor Ort,erlaubten uns einen Start knapp nach 0:00h.

Eine wirklich sehr schön ausgearbeitete Runde mit Stationen die ALLES bieten was das Herz einen GeoCa(t)chers [;)] (http://www.geoclub.de/viewtopic.php?f=71&t=32425" target="_blank" rel="nofollow">visit link</a>) sich wünscht.

Das Gelände ist ansprechend,ich möchte aber nicht wissen wie es da abgeht wenn es etwas "feuchter" war [}:)]

Besonders hervorheben möchte ich das PreFinal und das Final an sich....das ist ja ganz großes Kino !

OUT : Coin und TB und den Wecker....kann ich gut gebrauchen

IN : Coins und Pins und "Bullagra" [:D]


Ganz lieben Dank an das Team Langern für diese schönen Nachtcache sagt Kaua aus Bochum


# GC 269



[This entry was edited by Kaua on Wednesday, March 25, 2009 at 1:51:43 PM.]

gefunden 25. März 2009 mschelter hat den Geocache gefunden

[:D][:D][:D] Team-FTF [:D][:D][:D]

Als ich noch so im Büro saß und "Kaua" mir das Listing schickte ging die Entscheidungsfindung ungefähr so:

- Draht? Findet sich...
- Gummistiefel? Wird allgemein überbewertet, stehen aber noch im Auto...
- Zahlensysteme, OTP, Harry Potter? Internet gibts auch im Wald...
- Behälter für Wasser? OK...
- Seil? ähhh... nö...
- Wetter? Soll: Schnee, Ist: Sternenklar... was will man mehr...
- MP3-Player mit SD-Karte? Mooment... verdammt... Kann das die Kamera ?! Nö, Handy? nur Micro-SD... Laptop? Blöde Idee... Ei-Pott? Gibts das auch als Download?! [;)] ...
... das war dann der Punkt der am längsten aufgehalten hat...
... ah jetzt ja, ich hab doch noch ein altes Navi das behauptet hat das zu können...

...also los!!!

Parkplatz? Leer... das lässt hoffen!

...So einige Punkte kann ich hier jetzt nicht schreiben, das wäre zu viel Info...

Zwischendurch dann ziemlich frische Fußspuren [:O] ... mal kurz überlegen wer hier noch in der nähe wohnt und für den FTF in Frage kommt... Bunnyseek ?!...
...Nachdem wir mit der Stelle durch waren für die wohl das Seil vorgesehen war war ich mir wieder relativ sicher das wir die ersten heute Nacht waren [^] ...

...nach 3,5 Stunden dann am Logbuch... Puh... geschafft! Der erste FTF für Kaua, der 37. für mich [;)]

Auf jeden Fall ein super Cache, könnte man als Geocacher-Lehrpfad empfehlen. Wer hier durch ist kennt diverse Techniken die man irgendwo anders gebrauchen kann!
Das Pre-Final und das Final setzten hier Maßstäbe, so toll umgesetzt hab ich das noch nicht gesehen!

Vielen Dank an das Team Langern für diese wirklich tolle Runde!

In: Coin "Ilze and Remco's - Spicy Geocoin"
Out: -

GC.com found #407

Bilder für diesen Logeintrag:
CacheCache
Auswahlhilfe für die Gummistiefel :-DAuswahlhilfe für die Gummistiefel :-D
Perfekte Wegführung ;-)Perfekte Wegführung ;-)

gefunden 22. März 2009 bunnyseek hat den Geocache gefunden

JUST BETA-TESTER
Schon lange wusste ich das hier im Wald unheimliche Dinge passieren, stand ich doch schon länger in Kontakt mit dem Zaubermeister Langern. Immer wieder frage ich nach wann es denn losgeht und als dann seine Frage kam, ob ich den Cache als Beta-Tester angehen möchte, musste ich nicht mehr überzeugt werden. Gut der vorgeschlagene Termin wollte erst nicht passen, aber was nicht passt wird passend gemacht. Gemeinsam mit Mo+Quai zog ich also los dieses Geheimnis zu lüften und es sollte sich herausstellen, das die lange Wartezeit sich gelohnt hatte.
Vielen Dank für diesen klasse Cache so nah vor unserer Haustür.

  Ursprüngliche Koordinaten:  N 51° 39.164' E 007° 32.290'

[Zurück zum Geocache]