Wegpunkt-Suche: 

Logeinträge für Ohm Friedr    gefunden 11x nicht gefunden 1x Hinweis 4x

gefunden 19. November 2011 r.u.f. hat den Geocache gefunden

 

Gut und schnell gefunden. Lächelnd

DFDC......................r.u.f.

 

gefunden 07. April 2011 crisb hat den Geocache gefunden

Auf der Suche nach dem Euelsloch sind auch Mattchaser und ich noch beim Ohm vorbei.
Nach heftigem Aufstieg dann schnell entdeckt.
Danke für den Bonus!

Gruß crisb

gefunden 07. April 2011 Team Mattchaser hat den Geocache gefunden

Heute zusammen mit crisb unterwegs gewesen, um Eulen, Tanten und Onkels zu suchen und zu finden

Hier sind wir natürlich auch vorbeigekommen obwohl wir eigentlich gar nicht richtig gemacht haben. Dank des besten TJ (der Owner selbst ) konnten wir aber auch diese Dose finden und uns im Logbuch verewigen.

TFTC

gefunden 14. August 2010, 15:00 Wolwerche hat den Geocache gefunden

Nach meinem Besuch bei der Eule Olga noch den Ohm Friedr besucht. Damit ist die Home-Zone erst mal abgearbeitet.
Das Wolwerche sagt dANKE

Hinweis 12. August 2010 Aceacin hat eine Bemerkung geschrieben

Da Det Euelsloch wieder gefunden werden kann, ist auch Ohm Friedr aus dem Urlaub zurück.

Hinweis 20. Juli 2010 Aceacin hat eine Bemerkung geschrieben

Ohm Friedr selbst geht es zwar gut, aber da eine Station beim Euelsloch zerstört wurde, ist dieser Cache zunächst erst einmal unauffindbar.

gefunden 19. Juli 2010 Team Riker hat den Geocache gefunden


Nach dem Euelsloch war auch aufeinmal klar wo es lang ging, daher haben wir diesen Cache noch besucht. [:D]

Im Tal war es mittlerweile kühl aber nach dem Aufstieg waren wir doch wieder alle am schwitzen.

Danke für die Abendliche Runde, hat Spaß gemacht.

2/4 Team Riker

gefunden 19. Juli 2010 wittijack hat den Geocache gefunden

Dank "Olga´s" Hilfe konnte heute auch dieser Mystery angegangen werden, den ich bisher nicht so richtig kapiert hatte.


Danke für das Döschen und Gruß
WittiJack

Hinweis 08. April 2010 Aceacin hat eine Bemerkung geschrieben

Bei der heutigen Cachekontrolle habe ich ich das Logbuch (es war leicht feucht), und Ohm Friedr's weise Ratschläge ausgewechselt.

  Neue Koordinaten:  N 50° 50.002' E 007° 58.880', verlegt um 140 Meter

Hinweis 02. August 2009 Aceacin hat eine Bemerkung geschrieben

Also, ein "Privatweg" ist allenfalls der zur "Hilfe". Ich habe schon im Vorhinein mit dem Eigentümer gesprochen, der meinte nur, wegen ihm könnten da Leute spazieren gehen, ist ja ein Waldweg (wenn auch ein sehr alter). Allerdings sollte man nicht mit dem Auto da hoch fahren. Dann wird er stinkig. Aber das dürfte ja wohl klar sein.
Nun, von der "Hilfe" aus, muss man ein gutes Stück zurück gehen, NICHT den Steilen Weg in unmittelbarer Nähe der Hilfe, sondern den breiten, gut ausgebauten Wanderweg. Man geht einen etwas größeren Bogen. Ich glaub, ich schreib entsprechendes noch in's Listing rein, denn bei der Hilfe ist dieser Hinweis entweder nicht deutlich genug oder wird überhört. *g*

Liebe Grüße zurück,
Aceacin

gefunden 02. August 2009 Snailpush hat den Geocache gefunden

Wir haben zwar immernoch nicht verstanden wie man den Cache eigentlich finden soll, aber nach der Verzweifelung und den letzten Logs und dem Treffen mit dem Owner beim Mordfall ( schönen Gruß nochmal ) haben wir dann nochmal alte Wirkungsstätten besucht. Siehe da, uns wurde Hilfe gewährt. Auf die Idee kommt man aber ja normalerweise eigentlich nicht wirklich und gesehen haben wir sowieso nix.

Die Dose zu finden war dann kein Problem mehr, obwohl wir den "steilen" Weg genommen haben. Viel andere Möglichkeiten gab es da auch nicht, da zwischenzeitlich ziemlich deutlich auf dem alten Weg BETRETEN VERBOTEN Schilder hängen und die Gebäude auch deutlich bewohnt waren.

Wäre evtl. nicht schlecht mal abzuklären ob wir da einfach den falschen Weg genommen haben ( wie gesagt, war eher Try and Error Verfahren ) oder ob das tatsächlich ein Privatweg ist und sich da ggf. Anwohner gestört fühlen.

TFTC

 

gefunden 16. Juli 2009 Sonnenwinkler hat den Geocache gefunden

Itzend awwer...

Irgendwie hat es uns ja schon gewurmt, dass wir zu Ongel Friedr keine Idee hatten , doch allmählich wurde es dann klar, warum gerade die Sonnenwinkler keine Ahnung hatten... doch wer schon solche Caches wie Genial daneben I und II (Gruß an Ratz und Rübe) gefunden hat , kommt auch mit Ongel Friedr klar.

So ergab es sich dann heute, dass unweit von Ongel Friedrs Haus ein neuer Cache zu suchen war. Also wurde auch ein kleiner Abstecher zu Ongel Friedr unternommen. Leider war das Spoilerfoto nicht dabei, sondern nur noch von vor ca. 1 Woche im Kopf gespeichert, aber es ging auch so prima !

Vielen Dank auch für diesen Cache, jetzt fehlt nur noch der auf Juist (aber da will der kleine Cacher ohnehin noch einmal hin) ...

Die Sonnenwinkler

gefunden 12. Juli 2009 Sejerlänner hat den Geocache gefunden

Heute hab ich dem Ongel Friedr mal heimgesucht.
Auch die längere, aber weniger steile Variante hat noch
einigen Schweiß gekostet, das war schon fast tropisch
in den Eiserfelder Wäldern

[i][purple]Danke sagt:[/purple][/i]

[b][blue]Der[/blue] [green]Sejerlänner[/green][/b]

gefunden 01. Juli 2009 Dilldappe hat den Geocache gefunden

gefunden 28. Juni 2009 Maeckes hat den Geocache gefunden

[:)][:)][:)] Frühsport [:)][:)][:)]

Jetzt aber ... zweiter Versuch !

Und hat geklappt. Die Hilfe richtig interpretiert und auch
auf Anhieb gefunden. Hier war ich von ein paar Tagen und Wochen schon mehrfach in der Nähe.

Vielen Dank für die witzige Kombination ....

un Grööse an Ongel Frieda.. woar ?!?!

Nodda sacht

Der Mäckes

nicht gefunden 25. Juni 2009 Maeckes hat den Geocache nicht gefunden

[:)][:)][:)] Frühsport [:(][:(][:(]


leider nicht gefunden...

Auf dem richtigen Weg war ich wohl, die Hilfe auch gefunden und losgeflogen... aber aber wie weit ? hmmm.. nichts gesehen...

Das nächste Mal mit Brille !

Grüsse vom Mäckes

  Ursprüngliche Koordinaten:  N 50° 50.000' E 007° 59.000'

[Zurück zum Geocache]