Wegpunkt-Suche: 

Logeinträge für Solid State Sticks    gefunden 19x nicht gefunden 2x Hinweis 8x

Hinweis Die Cachebeschreibung ist veraltet. 12. April 2016 following hat eine Bemerkung geschrieben

Neuer Final-Hint: bFgyvpurgErccr, boRaorvZrSrh (decodieren)

gefunden 14. Dezember 2015 live-D hat den Geocache gefunden

GC Log:

ist er also. Mein letzter Olisi Cache - jetzt hab ich alle durch. Und ich habe bei den meisten ordentlich Hilfe gebraucht. Den Eisbär konnte ich noch nicht umsetzen, weiss aber im Prinzip wie es gehen soll. Lisa Asil via Script gelöst, Alles verloren nach Hint wo mein Fehler lag und Alles verloren dann sogar ganz allein geschafft. Tja und heute dann auch den hier noch mitnehmen können. Ich muss Dir schon sagen, das das wirklich alles ganz schön harte Nüsse waren und mit das beste was man iin München finden kann.

Daher sehe ich das ganze auch mit einem weinenden und einem lachenden Auge. Zum einen bin ich "Olisi-Clean", zum anderen habe ich natürlich weniger zu knabbern. Aber es gibt natürlich noch so einiges anderes was auch sehr gut ist und was ich noch nicht loggen konnte.

Die Caches werde ich definitiv vermissen. Einen ganz speziellen Dank möchte ich Dir aber dafür aussprechen, das Du die Dinger immer noch wartest und auch auf Rückfragen reagierst. Deinem Profil nach zumindest bist Du ja nicht mehr so stark aktiv und dann ist das wirklich selten.

Die Figuren haben wir (im Team mit Roland_Ger) eigentlich eher zufällig gefunden, nachdem wir sie zunächst gesucht und nicht gefunden hatten. Irgendwie dachten wir da aber noch zu kompliziiert und mussten damals mit einem DNF abztiehen. Deine Antwort auf Rolands Anfrage ("Auch eine gute Idee, aber ist es nicht"). Bewog uns dann dazu, den anderen Ansatz auszuprobieren. Roland hat hieraus einige Koordinaten errechnen können, wobei an sich nur eine wirklich sinnvoll erschien. Die erwies sich dann auch als richtig.

Heute trafen wir uns zu unserer gemeinsamen Tour an den Final-Koordinaten. Es war dann vor Ort ein schneller Fund. Ich hoffe das das Finale noch länger Bestand hat, da in der Gegend wohl gerade generalsaniert wird.

Danke fürs legen und pflegen olisi
sagt live-D

Gefunden am 14.12.2015 um 10:34:00
Gesamt: 48

gefunden 25. Oktober 2015 Riddledy hat den Geocache gefunden

 

Einstieg bei OC und Nachlog meiner GC Dosen

Das Rätsel lösen hat hier richtig Spaß gemacht. Digitaltechnik ohne Strom :-)
Am Final war mir gestern zuviel los. Heute war dann Ruhe. Der Hint hat mich eher in die Irre geführt. Nach einigem Rumsuchen hab ich ihn ignoriert, dann ging's. TFTC

gefunden 22. Mai 2014, 09:45 julschn1982 hat den Geocache gefunden

Nachdem wir heute Vormittag beim KVR vorbei mussten und das Wetter ja bestens geeignet zum Radeln ist, mussten wir eine kleine Runde drehen.

Hätten wir aber vorher gewusst, dass wir bzw. einer von uns zwei Platten hintereinander haben wird, wären wir vielleicht doch lieber öffentlich zum KVR.
Beim ersten Platten waren es Glasscherben und beim Zweiten hat sich das Felgenband verabschiedet.
Zum Glück waren jeweils Fahrradgeschäfte in der Nähe und so konnten wir uns das Werkzeug ausleihen, neuen Schlauch kaufen und den Schaden beheben.

Bei diesem Doserl profitierten wir von der Vorarbeit eines Vorloggers, da wir das alleine bestimmt nicht hinbekommen hätten.

Vor Ort konnten wir nach kurzer Suche das Doserl bergen und uns ungestört ins Logbuch eintragen. DFDC!

nicht gefunden 14. März 2014 daro1 hat den Geocache nicht gefunden

Hallo,

habe heute mein Glück versucht. Leider konnte ich ihn nicht finden..., nicht mal ansatzweiße. Als Ausrede benutze ich, es war mein aller erster Versuch bei Geocaching. Es fukst mich sehr!!!

Kann mir jemand eine Lösung zu kommen lassen?

Grüße David

gefunden 02. Juli 2013, 16:05 Isar-12 hat den Geocache gefunden

Die Startkoordinaten wurden vor einiger Zeit gemeinsam mit Geomane ermittelt. Heute trafen wir uns dann zum Außentermin um gemeinsam der Paritätsschnecke Füße zu machen. Auch ich fand sehr interessant das die Analogtechnik hier einwandfrei funktionierte, die Digitaltechnik aber versagt. Aber Geomane hatte ja einen geeigneten Lesekopf und so konnten wir nach kurzem Rechnen zur Dose spazieren, die dann auch schnell entdeckt war.

gefunden 27. Januar 2013 Skorpions hat den Geocache gefunden

Schöne Runde die wir heute absolviert hatten, vielen Dank für die Aufgaben, hat Spass gemacht. :)

gefunden 04. Januar 2012 BY-Pega hat den Geocache gefunden

Zusammen mit HerrPuck machte ich heute die U-Bahn unsicher. Auf der Tour kamen wir auch auf diesen Cache zu sprechen der bei mir noch auf der To-Do Liste stand zu sprechen. Also beschlossen wir den noch schnell einzuschieben. Da wir jedoch das passende Equipment in Analoger Form nicht dabei hatten und das Elektronische Pendant versagte mussten wir die Antwort auf Alternativem Weg ermitteln.

DFD ( Danke fürs Dösle )

BY-Pega, gcra~ ( # 1850 )
[ geocaching rindviecher allgaeu ]

gefunden 26. August 2011, 21:00 diltigug hat den Geocache gefunden

Was für ein nettes Rätsel. Da bedauer ich fast, den in der Nach-Stammtischtour in kleiner Runde als Abstauber mitgenommen zu haben. Wenn ich mal in der Nähe bin, werde ich mir die Speichereinheit nochmal anschauen.

TFTC

gefunden 15. August 2011 ralphloewe hat den Geocache gefunden

Der Rätselort war schon länger entdeckt. Das richtige Lesegerät hatten wir aber leider damals nicht mit dabei. Nach der Arbeit hab ich mal mit einem anderen Lesegerät die Bits aufgesucht und diesmal hat es fast geklappt. Zum Glück gibt es ja die Paritätsschnecke und durch logisches Kombinieren zuhause und eine Rückfrage bei zwei Vorfindern habe ich (bei mir) den Fisch-Bit als falsch enttarnt.

Heute war das Final endlich mal Muggel-frei und ich konnte die Dose auch sofort finden. Uff! Nun ist die Wiesn Mystery-frei und das Oktoberfest kann kommen!

Danke für das Rätsel, welches mir von den olisi-Rätseln am besten gefallen hat und für die Dose.

gefunden 13. März 2011, 19:00 Thomas217 hat den Geocache gefunden

Wahnsinn, wie kommt man denn auf solche Ideen? In Kombination mit dem Cache "Schwanthalerhöhe" habe ich den hier so nebenbei mit erledigt. Zur Abwechselung hatte ich beim Rätseln gleich die richtige Idee, beim zerstörungsfreien Auslesen der Bits war ich mir 2x nicht so ganz sicher, die Paritätsschnecke hat mir dann aber die erste Eingebung gleich bestätigt. So konnte ich dann zügig die Dose suchen. Das größere Rätsel, dass ich vorab recheriert habe, war der "Reffknoten", den ich bisher nur unter einem anderen Namen kannte.

gefunden 25. April 2010 sunnycool hat den Geocache gefunden

Erstaunlich wie geschickt die Außerirdischen auf unserem Planeten Daten codieren. Das Auslesen war jedoch dank modernster Technik auch von uns Humanoiden gut zu machen. Für die "hochkomplexe" Berechnung der Finalkoordinaten hatte ich mir eigens einen Experten mitgebracht und in "Windeseile" standen Koordinten auf dem Papier. Vielen Dank für das außerirdische Rätsel und auch für die Dose!
#792

gefunden 25. April 2010 Schollfan hat den Geocache gefunden

Eine wirklich originelle Idee die Final-Koordinaten zu ermitteln ? hat Spaß gemacht!

TFTC

gefunden Empfohlen 14. November 2009 sdoe hat den Geocache gefunden

Hier habe ich wieder einmal mehrere Anläufe gebraucht. Beim ersten Versuch das geeignete Gerät nicht dabeigehabt. Das zweite Mal den Lesekopf falsch benutzt. Beim dritten Mal verrechnet. Heute waren aber die Sterne günstig und der Final war schnell gefunden.
Damit sind jetzt alle Olisi-Caches abgehakt. Ich hoffe da kommen noch mehr davon - ich hab ein Faible für Olisi's Rätsel! Danke für alle!

gefunden Empfohlen 08. November 2009 ikeableistift hat den Geocache gefunden

Ein sehr nettes Rätsel, daß ich heute endlich in Angriff genommen habe. Ich gebe zu, ich hatte einen Tipp bezüglich des geeigneten Lesegerätes. Absolut faszinierend ist dieses tierische Byte und nach ein paar Rechnenversuchen war es doch die erste Variante, die eindeutig zum Erfolg verhalf. Im Gegensatz zum schönen Rätsel fand ich das Final jetzt gegen 15h40 nicht ganz so optimal.
Danke für das sehr schöne Rätsel, das ein schöneres Finale verdient hätte, und TFTC!

gefunden 03. November 2009 ingo_3 hat den Geocache gefunden

Ein wirklich tolle Speichereinheit ist das. Das Auslesen ging ganz flott und auch die Ermittlung der Koordinaten klappte im 2. Versuch ;-)
Am Cacheort dauert es länger bis ich die richtige Stelle erwischte.

Danke

ingo_3

gefunden 07. Oktober 2009 shwartle hat den Geocache gefunden

Die hübschen Figuren waren mir bekannt, ihr Geheimnis bisher nicht. Gut, dass ich in diesen modernen Zeiten noch ein Lesegerät habe, das sollte man eigentlich viel öfter verwenden!

Vielen Dank für den originellen GC sagt shwartle

Hinweis 17. September 2009 olisi hat eine Bemerkung geschrieben

Hint wurde nochmal erweitert und die Ausgabeeinheiten genauer beschrieben.

Danke an googler25 für den Hinweis, dass es sich um einen Reffknoten und nicht um einen Riffknoten handelt

Hinweis 11. September 2009 olisi hat eine Bemerkung geschrieben

Wollte das Rätsel eigentlich nicht so schwer machen, daher habe ich die Beschreibung noch um eine Erklärung der Paritätsschnecke erweitert.

gefunden 10. September 2009 Supi hat den Geocache gefunden

#2383: Stöhn, im dritten Anlauf endlich gefunden. Leider war's dann nur noch der vierte Platz. Muss mich beim Owner dafür entschuldigen, dass ich ihn umsonst zur Kontrolle geschickt habe. Mea culpa und Asche auf mein Haupt! Manchmal ist tasten doch besser als nur schauen. Ob allerdings ein Rollstuhlfahrer problemlos an die Dose kommt, lassen wir mal dahingestellt sein. Ansonsten hat mir das Rätsel sehr gut gefallen, insbesondere wegen der innovativen Idee. Vielleicht sollte man im Aufgabentext noch klarstellen, dass die Schnecke mit Vornamen Odd und nicht Even heisst. TFTC

gefunden 08. September 2009 Wrtlbrmpft hat den Geocache gefunden

[:D] TTF, naja, eigentlich indirekt von baer2006 abgestaubt [:D]
Hab mich schon bei OC an dem Raetsel versucht. Auf die Anfrage beim Owner schrieb der zurueck: Hint beachten - sehr informativ.
Nach der Veroeffentlichung auf GC kam mir dann eine Idee und Supi hat bei einem Zusammentreffen an einem anderen Cache das noch praezisiert. Dann wars eigentlich nur mehr die Ausfuehrung. Erst mit dem GPSr - Rechnen - passt nicht - nochmal mit dem richtigen Instrument - gleiches Ergebnis - Umstellung - das passt [8D]
Am Final erstmal den Finalhint verdutzt versucht umzusetzen. Ja, der stimmt wirklich [8D] Hab dann nach einigen Versuchen die Dose am Boden gefunden und fuer Supi wieder wie vorgesehen platziert.
Wie kommt man denn auf ein solches Raetsel.
Danke fuer diesen besonderen Cache [:D]
(5 Sternchen bei [url=http://www.geocaching-franken.de/?p=1983]GCVote[/url])

gefunden 21. August 2009 DaDaRaMa hat den Geocache gefunden

Die Startidee ist wirklich klasse, auf die Idee muss man erst mal kommen.

TFTC DaDaRaMa

Hinweis 12. August 2009 olisi hat eine Bemerkung geschrieben

Final um einige Meter verlegt --> Muggelgefahr hoffentlich gebannt.

Hinweis 12. August 2009 olisi hat eine Bemerkung geschrieben

Supi:

Ich wusste gar nicht, dass ich meine Caches nicht mehr bei GC einstelle, aber danke für den Hinweis.

Hinweis 11. August 2009 Supi hat eine Bemerkung geschrieben

Merkst Du was? Seit Du Deine Caches nicht mehr auch bei GC veröffentlichst, hat so gut wie keiner mehr Lust, Deine nicht ganz einfachen Mysteries zu lösen. Das ist insbeondere bei diesem Cache sehr schade, denn die Idee ist wirklich klasse, was man vom Final nun nicht unbedingt behaupten kann.

gefunden 17. Juli 2009 baer2006 hat den Geocache gefunden

Nach dem Hinweis, dass meine Koordinaten korrekt waren, bin ich nach der Arbeit am frühen Abend noch mal hingefahren. Die Muggelsituation war dann wesentlich entspannter, und ich konnte so suchen, wie man das an so einer Stelle hatl machen muss. Im Modus "Nur gucken, nicht anfassen", der Mittags nötig war, habe ich leider keinen guten Blick auf den Cache gehabt. Im Nachhinein gesehen hatte ich muggelmäßig aber auch Pech, und normalerweise wird der Cache auch tagsüber such- und findbar sein. Und Regenwetter hilft garantiert Wink.

Danke nochmal an den Owner für die schöne Idee an der Startstation, und ein dickes SORRY für die unnötige Cache-Kontrolle!

zuletzt geändert am 14. Februar 2017

Hinweis 17. Juli 2009 olisi hat eine Bemerkung geschrieben

Final war intakt --> kann gesucht werden

Hinweis 17. Juli 2009 olisi hat eine Bemerkung geschrieben

Die von bear2006 ermittelten Finalkoordinaten sind korrekt. 

Falls noch jemand Probleme beim Heben des Caches hat, werde ich nach dem Rechten sehen.

 

nicht gefunden 17. Juli 2009 baer2006 hat den Geocache nicht gefunden

Den Riffknoten kannte ich, also war gleich klar, wo ich heute Mittag hin muss Smile! Vor Ort war dann ein bisschen Feldforschung angesagt (ohne Werkzeug geht da nix), aber nach einer Weile hatte ich dann XYZ ermittelt. Was die vorbeilaufenden Muggels gedacht haben, möchte ich lieber nicht wissen Tongue out! War jedenfalls mal wieder eine komplett neue Art, Zahlen zu finden. Aber man fragt sich doch "Wie kommt das?" und "Wie lange hält das??"

Es kamen dann auch recht plausible Koordinaten raus, und dort vor Ort gab es sogar mehrere zum Hint passende Versteckorte. Leider habe ich an keinem davon einen Cache gefunden Frown. Falls meine Koordinaten gestimmt haben, habe ich es entweder mal wieder geschafft, in jeden Winkel zu schauen, nur nicht dahin, wo der Cache ist Yell, oder die Dose war nicht vor Ort.

zuletzt geändert am 14. Februar 2017

[Zurück zum Geocache]