Wegpunkt-Suche: 

Logeinträge für Fabelwesen    gefunden 13x nicht gefunden 0x Hinweis 1x

archiviert 11. November 2016 Neheimer hat den Geocache archiviert

kann nur noch bei Geocaching.com gefunden werden

OC-Team momentan nicht verfügbar Die Cachebeschreibung ist veraltet. 11. November 2016 Schatzforscher hat den Geocache deaktiviert

Die Nutzungsbedingungen von opencaching.de enthalten unter anderem diesen Punkt:

Ist der Geocache auch auf anderen Webseiten veröffentlicht, so muss die Beschreibung immer auf allen Webseiten aktuell und vollständig gehalten werden. Aktualisierungen der Beschreibung müssen zeitnah auch auf den anderen Plattformen vorgenommen werden.

Hier stimmt leider das Listing nicht mit geocaching.com (GC1VEJD) überein. Im GC-Listing sind an Station 9 die Koordinaten für die nächste Station angegeben, weil die Station 9 kaputt ist. Die fehlen aber noch im OC-Listing. Der Owner sollte hier dringend das Listing aktualisieren, bis dahin setze ich den Status auf "Momentan nicht verfügbar". Sollte innerhalb eines Monats (11.12.2016) keine Rückmeldung erfolgen, werde ich den Cache archivieren.
Bei Unklarheiten oder Fragen kannst du gerne mich oder das Team kontaktieren.

Schatzforscher (OC-Support)

Hinweis 01. Juli 2016 Neheimer hat eine Bemerkung geschrieben

Listing angepasst

  Neue Koordinaten:  N 51° 24.022' E 007° 57.145', verlegt um 16 Meter

gefunden 31. Mai 2015, 19:46 dj denvile hat den Geocache gefunden

Eine schöne Runde mit herlicher Aussicht. Super cache. Vielen dank.
Die lucky strikes

gefunden 20. Juni 2014, 17:00 dufey hat den Geocache gefunden

Netter Cache... hat Spaß gemacht. Die Schwierigkeit (sowohl Weg als auch Aufgabe) würde ich persönlich etwas geringer einschätzen.

Eine wirklich tolle Gegebd zum Wandern.

Danke für's Zeigen.

Team dufey

gefunden 17. November 2012 Anja&Heiko hat den Geocache gefunden

Heute haben wir uns auf den Weg gemacht um die Fabelwesen kennen zu lernen. Auf dem Weg haben wir einige kreative Stationen vorgefunden.
Schade war nur, dass mehrere Stationen überhaupt nicht getarnt waren. Auch das Finale war vom Weg aus schon von weitem sichtbar. Wir haben versucht, die Tarnungen wieder herzustellen.

An Station 3 fehlte leider einer der heilenden Steine. Die Lösung ließ sich trotzdem ermitteln. An Station 4 hat uns zunächst ein auffälliges Objekt kurz verwirrt. Station 8 haben wir, wie schon unsere Vorlogger, nicht gefunden; Station 9 haben wir trotzdem finden können. Diese hat uns auch am besten gefallen.

Der Cache ist bestimmt auch toll für Familien mit Kindern.
Insgesamt haben wir mit diesem Cache heute 3 schöne Stunden verbracht.

In: nix
Out: 2 TBs

TFTC,

Anja & Heiko

gefunden Empfohlen 29. November 2009 Vosskopf/Tute hat den Geocache gefunden

Heute zum 1. Advent haben wir diesen Cache bei etwas Nieselregen und zu zeitig einbrechender Dunkelheit gehoben.

Wir haben alle Stationen gut erreicht und die Hinweise leicht gefunden. Der Rundgang ist aber länger als die angegebenen 5,5 km. Wir sind etwa 7 km gelaufen. 

 Wir hoffen auf weitere ähnliche caches.

Vosskopf

gefunden 06. September 2009 Eulenente hat den Geocache gefunden

Haben uns heute auf den Weg zu den Fabelwesen gemacht und waren begeistert!
Super Runde, echt klasse gemacht und nur zu empfehlen, vor allem mit Kindern.
Einzig bei dem Rätsel mit den Steinen haben wir uns eine halbe Stunde lang schwer getan,
bis wir es dann doch endlich raus hatten. Ansonsten waren alle Stationen gut ausgedacht, hier
hat sich einer richtig Mühe gemacht, Respekt!! TFTC

in/out: -

Viele Grüße
Eulenente

gefunden 01. September 2009 Grenadier 1967 hat den Geocache gefunden

Gefunden am ??????? ( bei GC geloggt) TFTC !

gefunden Empfohlen 01. August 2009 Plaudi hat den Geocache gefunden

Dieser Cache war das Hauptziel meiner heutigen Tour, und die hohen Erwartungen wurde vollends erfüllt. Ein Sahnemulti, der sehr viel Arbeit gemacht haben muss. Im Gegensatz zu dem Debakel vorher war hier zum Glück alles gut zu finden und zu enträtseln. Das Thema selbst ist toll gewählt und mit jeder Menge handwerklich klasse gemachten und toll ausgedachten Stationen in einen Cache umgesetzt worden. Die Bilderbuchlandschaft setzte dem Ganzen noch die Krone auf. Einen Stations-Favoriten hier herauszupicken ist nicht einfach. Ich entscheide mich für die Orks und für die Zauberer, was für coole Ideen! Der Rest muss sich aber keineswegs verstecken. Bevor die Schwärmerei hier noch ungeahnte Dimensionen annimmt, packe ich den Cache lieber auf die Liste meiner Highlights, denn da gehört er hin!
Vielen Dank für alle Mühen und viele Grüße aus Dortmund
Philipp

gefunden Empfohlen 13. Juli 2009 argus1972 hat den Geocache gefunden

Heute war ein besserer Tag für die schöne Runde mit märchenhaften Gestalten, denn das Wetter war top und so konnte ich alles viel besser genießen.
Mein kürzliches Scheitern an den Steinen der Hexen war wohl feuchtigkeitsbedingt, wie sich nach meinem Hilfeschrei herausstellte.
Danke an dieser Stelle noch mal für die Hinweise!
Offenbar waren die sprechenden Steine zwischenzeitlich beim Logopäden und obwohl ich bereits wusste wohin es geht, habe ich mir ihre Botschaft natürlich noch mal vor Augen geführt. Und sie waren redselig!

Von da an lief alles bestens. Der Marsch durch die schöne Landschaft machte richtig Spaß und die zum Teil sehr einfallsreichen Stages waren ein Genuss.
Mit dem Feenstaub hatte ich windbedingt leichte Probleme, denn das kostbare Gut sollte ja nicht wegfliegen, aber seine Botschaft war deutlich und hat mir den Weg gewiesen.
Den nächsten HW fand ich ungetarnt mitten auf der Wiese () in der Nähe der Koordinaten. Der Owner ist informiert und ich habe den HW diskreter platziert.
Viel Spaß hatte ich auch an der Jagd nach den Orks. Etwas Erfrischung tat ohnehin Not, denn dummerweise hatte ich mein Trinkwasser im Wagen gelassen und dörrte langsam aus, was im weiteren Verlauf der Runde über sonnige Höhen noch unangenehm werden sollte.
Zum Glück blieb ich von den Stechinsekten weitestgehend verschont. Wofür eine Zigarette in jeder Hand nicht alles gut ist ...
Stage 12 war für mich das absolute Highlight der Runde und schon alleine deshalb verdient der Cache 5 pts!

Nach vielen Stationen mit cleveren, ansprechenden und handwerklich hervorragend umgesetzten Rätseln und Aufgaben, stand mir der Weg zum Final offen.
Die Runde hat richtig Spaß gemacht und die liebevoll angelegten Stationen in toller Landschaft mit interessanter Wegführung, machen diesen Cache zu einem meiner Favouriten.

Vielen Dank für den tollen Cache, den ich nur wärmstens weiterempfehlen kann!

gefunden 12. Juli 2009 MacBeth hat den Geocache gefunden

Eine super- schöne Runde, auch lang und anstrengend; mit Wechsel von Platzregen bis hin zum "Sonnenstich". Die Stationen waren zu finden, allerdings musste ich einmal telefonieren und einmal den Instinkt einschalten. Hat Spaß gemacht!

gefunden 11. Juli 2009 Bulamanarana hat den Geocache gefunden

Hier muss ich mich den Meinungen der Vorbestreiter anschließen.
Ein sehr gelungener Cache, beidem alles gepasst hat!
Die abwechselungsreichen Stationen waren dabei wirklich beeindruckend!

Besonders Station 12 war für mich eine völlig neue Idee und super gelungen!

Vielen Dank für die schönen Impressionen der tollen Runde!

TFTC
Bulamanarana

In: Stofftier
Out: Anhänger

gefunden Empfohlen 05. Juli 2009 ledfreak hat den Geocache gefunden

TEAM STF
Tja wär das so gelaufen wie ursprünglich geplant, wären rabenhexe, Tigerkatze und ich nicht um 10 Uhr in Balve aus dem Auto gestiegen sondern erst mal bis zu den Fabelwesen durchgefahren. So ham wa erst mal die Kapelle besichtigt und versucht so nen roten Rubin zu retten.
Oder so ähnlich
So erspähten wir schon am Parkplatz ein seehr verdächtiges Auto....
Also konnten wir ganz entspannt in der Mittagshitze losziehen aus der nun bestimmt vorhandenen Cacherspur ne Cacherautobahn machen
Die ersten Stationen fluppten ganz gut. Zwischen Station 3 und 4 nahm dann das Unheil seinen Lauf. Wir wurden im wahrsten Sinne des Wortes übelst ausgebremst
Unter schwersten Attacken dieser Mistviecher kämpften wir uns weiter von Station zu Station. Oder auch Leichen pflastern unsern Weg. Zwischendurch haben wir es sogar mit chemischen Kampfstoffen (Autan) probiert. -> Mäßig erfolgreich Die Biester sind im Flug einfach schwer zu erwischen

An Station 6 ging es dann erst mal nicht weiter. Trotz einer weiteren Rückversicherung an Station 5 hatten wir hier einfach kein Glück.
Im weiteren Verlauf haben wir dann die nächsten Stationen auch noch übersehen, bis uns dann doch noch eine Station ansprang.
Danach kamen wir ohne größere Probleme (bis auf die eine oder andere Pferdebremse die sich uns leider in den Weg stellte ) dafür aber mit umso mehr Spaß an den Stationen weiter. Um uns dann doch etwas unerwartet noch als Zweitfinder ins Logbuch eintragen zu können.
Unterwegs trafen wir noch das Team volka-racho, die die Runde noch vor sich hatten.

Vielen Dank für diese Tolle Runde mit den kreativen Stationen (obwohl wir nicht alle gefunden haben )

TFTC
LEDfreak

gefunden 05. Juli 2009 OdinsAnja hat den Geocache gefunden

****FTF****

Was für ein schöner Multi!!! Die Stationen waren echt toll, vorallem die letzte vorm Final hat uns wirklich viel Spaß gemacht.

Die Wegführung war ebenfalls klasse, abwechslungsreich und mit vielen schönen Aussichten... Für Odin gab es immer mal wieder Wasser zum Abkühlen.

Zuviel möchte ich gar nicht schreiben, denn ich möchte nicht zuviel verraten. Jedenfalls bekommt der Cache von mir 5 Sterne!

Nach unserem erfolgreichen FTF Eintrag trafen wir am Auto angekommen gerade die gesamte Owner-Familie, da konnten wir uns gleich direkt für diesen Cache bedanken.

Trotzdem nochmals vielen Dank für den Cache,

OdinsAnja mit Odin

P.S. Grüße an die Rabenhexe, wärste etwas früher gekommen, hätten wir zusammen gehen können [:)]

gefunden 05. Juli 2009 shapeshifter79 hat den Geocache gefunden

14:31 Uhr

--- FTF ---

Juchuuuuu! Jubel!!! Diesen phantastischen Cache konnten OdinsAnja und ich um die Uhrzeit überraschend noch mit einem FTF beenden!

Das Listing ließ ja schon einen langen, umfangreichen, aufwendigen Cache nach Machart der Neheimer erahnen. Deshalb war es klar, dass wir ihn gleich heute machen wollten. Auch Odin würde auf seine Auslauf-Kosten kommen. Und so war es denn auch.
Die Stationen sind zu einem großen Teil wirklich absolute Spitzenklasse. Das Pre-Final hat mir am besten gefallen - einfach eine super Idee sehr gut umgesetzt. Sowas hab ich so auch noch nicht erleben dürfen! Aber das soll nicht so einige der übrigen Stationen abwerten, denn auch sie waren exquisit. Dieser Multi gehört ohne Zweifel zu den schönsten, die ich je gemacht habe! Zu allem dazu kommt die hinreißende Landschaft, die man während der gesamten Runde genießen kann - da weiß man immer wieder, warum man so gerne im Sauerland wohnt.
Das einzige, was uns auf ca. 50% (vor allem die erste Hälfte) der Runde nervte, wofür aber natürlich der Owner und der Cache nichts kann, waren die Unmengen an Bremsen und auch anderen garstigen Fluginsekten, die uns wahrlich heimsuchten. Das war schon bemerkenswert überdurchschnittlich, lag aber sicher auch an dem warmen und etwas schwülen Tag. Das konnte aber die Freude an diesem meisterhaften Multi nicht trüben.
Wer noch nicht so recht was über Geocaching weiß und gerne mal einen tollen Multi legen möchte, der kann sich die Fabelwesen in meinen Augen mal anschauen und sehen, wie man sowas zum Beispiel anstellen kann.

Herzlichen Dank für diesen grandiosen Cache und viele Grüße aus Menden,
shapeshifter79


- no trade -

  Ursprüngliche Koordinaten:  N 51° 24.024' E 007° 57.159'

[Zurück zum Geocache]