Wegpunkt-Suche: 

Logeinträge für Tuppern in...    gefunden 7x nicht gefunden 0x Hinweis 12x

OC-Team archiviert 11. Mai 2016 mic@ hat den Geocache archiviert

Wie zuvor angekündigt erfolgt hier nun die Archivierung. Sollten sich später neue Aspekte ergeben, so kann dieses Listing durch den Owner selbständig über ein "kann gesucht werden"-Log reaktiviert werden.
Falls Hilfestellung gewünscht ist, dann einfach mich oder das Team kontaktieren.

mic@ (OC-Support)

OC-Team momentan nicht verfügbar Die Cachebeschreibung ist veraltet. 11. April 2016 mic@ hat den Geocache deaktiviert

Die Nutzungsbedingungen von opencaching.de enthalten unter anderem diesen Punkt:

Ist der Geocache auch auf anderen Webseiten veröffentlicht, so muss die Beschreibung immer auf allen Webseiten aktuell und vollständig gehalten werden. Aktualisierungen der Beschreibung müssen zeitnah auch auf den anderen Plattformen vorgenommen werden.

Hier stimmt leider das Listing nicht mit geocaching.com (GC1XX93) überein. Abweichungen gibt es etliche, z.B. fehlt das Bild, unterschiedliche Peilung zum Final, die Öffnungszeiten fehlen und der Hint ist unterschiedlich. Der Owner sollte hier dringend das Listing aktualisieren, bis dahin setze ich den Status auf "Momentan nicht verfügbar". Sollte innerhalb eines Monats (11.05.2016) keine Rückmeldung erfolgen, werde ich den Cache archivieren.
Bei Unklarheiten oder Fragen kannst du gerne mich oder das Team kontaktieren.

mic@ (OC-Support)

gefunden 19. Juni 2012 hooby51 hat den Geocache gefunden

Nach einem kleinen Tipp eines Mitcachers heute zur Oase der Ruhe gegangen um zu Tuppern. Nach kurzer Suche muggelfrei geloggt. Das ist ein sehr schön gemachter Cache, danke dafür,

hooby51.

gefunden 02. Januar 2012 pifo_hh hat den Geocache gefunden

Heute auf kleiner Mittagspausen Tour schnell geloggt.

Erst bei GC dann hier gefunden und geloggt!

Witzige Idee und Danke für den Cache.

pifo_hh

gefunden 29. März 2011 camper2009 hat den Geocache gefunden

Dieser hat länger gedauert ! Aber durch einen "kleinen" Hint, dann doch gefunden DFDC

gefunden 27. September 2010 Mama Muh hat den Geocache gefunden

Endlich mal in OC nachloggen. Obwohl ich ihn ja schon vor seiner Zeit in GC hier gesehen hatte und dadurch eine Ahnung wo zu suchen war, bin ich irgendwie nicht dazu gekommen. Dann erst bei GC und nun logge ich mal alle nach. Schön gemacht! Danke! Mama Muh

gefunden 22. Juli 2010 Sueffel hat den Geocache gefunden

Als dieser Cache bei OC raus kam, war recht schnell klar, wo der liegt.
Leider hab ich diesen dann nicht gemacht.
Also brauchte ich für diese Version nicht viel rätseln. (Spaßeshalber aber doch gemacht)
Vor Ort konnte die "Dose" dann recht fix gefunden werden.
Mal wieder ein echter jelly-Cache. Danke für diesen schönen Cache.

Danke, Gruß Süffel

Hinweis 17. Juni 2010 jelly_snail hat eine Bemerkung geschrieben

Nur dem lieben Gerald zuliebe aus der Archivierung zurückgeholt Kiss 

Dieser Cache exsistiert auch auf GS:

http://www.geocaching.com/seek/cache_details.aspx?guid=d72b5f98-64da-4f8a-adab-ab26b45058e9 

 

Bei dieser Gelegenheit das Listing völlig umgemodelt.

gefunden 29. März 2010 Morcilla hat den Geocache gefunden

Also wir, die morcillas waren keine von den Beobachtern Wink, sind auch nur durch Zufall auf diesen exklusiven Cache aufmerksam geworden.

Die Bücherhalle war schnell ausgemacht, so einzigartig wie sie ist. Nach kurzer Sondierung und diversen schon gefundener jelly_snails war schnell Klar, wohin die Reise geht. Als wir das vermeintliche Buch in Händen hielten, musste ich über die prächtige "Jelly-Art-Dose" doch reichlich schmunzeln. Tolle IdeeSmile  Leute es lohnt sich ...

Unser erster OC-Cache und dann auch noch aufs zweite Trepppchen.

DfdC

morcilla

Hinweis 28. Januar 2010 Mystphi hat eine Bemerkung geschrieben

Mich würde ja mal interessieren, wer die 5 anderen Beobachter sind.

Viele Grüße

Gerald

Hinweis 02. Dezember 2009 Mystphi hat eine Bemerkung geschrieben

Es ist echt ein Jammer, dass dieser Cache anscheinend von der Gemeinde boykottiert / ignoriert wird. Ihr wisst gar nicht, was Euch entgeht.

 

Viele Grüße

Gerald

gefunden 10. August 2009 Mystphi hat den Geocache gefunden

LaughingLaughing FTF! LaughingLaughing

"Ach was für eine niedliche kleine Bücherhalle" dachte ich so bei mir, als ich kurz nach 11 Uhr heute hier ankam. Doch wenn man nicht so ganz genau weiß, wonach man eigentlich genau sucht, dann kann einen auch der Bestand einer kleinen Bücherhalle ganz schön herausfordern. So ackerte ich mich eine Stunde lang mit verschiedenen Ansätzen durch die Regale, ohne jedoch das gewünschte zu finden. Schließlich gab ich auf und versuchte, den Damen der Information einen Tipp zu entlocken. Den wollten sie mir zuerst ja nicht geben, aber mein jammervoller Anblick kombiniert mit dem Hinweis, dass ich hier schon seit einer Stunde erfolglos suche, veranlasste sie schließlich, mir zumindest den Suchbereich ein klein wenig einzuschränken. Die dabei gemachten Handbewegungen waren aber anscheinend so gut einstudiert, dass ich natürlich genau am falschen Ende mit der Suche anfing und so nochmal 20 Minuten brauchte, bis ich das begehrte Werk in den Händen halten konnte. Das hatte es aber auch wirklich in sich. Fast hätte ich lauthals losgelacht. Ein Cachebehälter in bester Jellymanier ist hier zu finden, einfach köstlich LaughingLaughing! Dafür hat sich der Suchaufwand wirklich gelohnt. Es gibt ja nun schon mehrere Caches in Bücherhallen, aber dieser hier ist mit Abstand der originellste, witzigste und am liebevollsten gestaltete, den ich je gesehen hab. Ganz herzlichen Dank für diesen Spaß, den ich uneingeschränkt weiterempfehlen kann.

 

Viele Grüße

Gerald

In: Maßband, Flummi

Hinweis 09. August 2009 Mystphi hat eine Bemerkung geschrieben

Mich würde jetzt nur noch interessieren, wieviele Leute sich außer mir morgen kurz vor 11Uhr dort am Eingang die Nase plattdrücken Wink.

 

Viele Grüße

Gerald

Hinweis 09. August 2009 wittels hat eine Bemerkung geschrieben

Nach Rücksprache mit dem Team wird der Cache wieder freigegeben. Es reicht aus, wenn der Owner im Listing vermerkt, dass der Besitzer des Privatgrundes Bescheid weiß. Wir kontrollieren das nicht nach und glauben dem Cacher. Dies ist die Meinung des Teams.

Happy caching,

wittels

OC-Guide

Hinweis 08. August 2009 jelly_snail hat eine Bemerkung geschrieben

Im Listing steht, daß die Leitung der Bücherhalle bescheid weiß.

 

Wie deutlich muß man hier noch werden?

 

Lesen hier noch nicht mal die Reviewer das Listing????

 

Ich bin echt fasssungslos!

Hinweis 07. August 2009 wittels hat eine Bemerkung geschrieben

Da der Cache wohl auf Privatgrund liegt, entspricht dieser Cache nicht den Nutzungsbestimmungen von OC. Somit wird er hiermit archiviert. Sollte eine Erlaubnis vom Eigentümer der Bücherhalle vorliegen, sende diese mir bitte zu und schon wird der Cache wieder aktiv sein.

 

Auszug aus den Nutzungsbestimmungen:

Für das Verstecken von Geocaches, die auf Opencaching.de veröffentlicht werden sollen, gilt grundsätzlich:

  • Das Verstecken eines Geocaches geschieht in eigenem Interesse und auf eigene Gefahr - Opencaching.de übernimmt in keinem Fall irgendeine Haftung für Schäden die durch einen Geocache entstehen.
  • Geocaches dürfen nur an Orten versteckt werden, die von der Öffentlichkeit betreten werden dürfen.
  • Der Besitzer und/oder Eigentümer des Grundstücks muss das Legen des Geocaches gestattet haben.
  • (...)

 

wittels

OC-Guide

Hinweis 07. August 2009 jelly_snail hat eine Bemerkung geschrieben

Die Diskussion beschränkete sich darauf, daß ich eine Frage stellte und schon fing er an zu schreien.

War wohl die Hitze....

 

Ich überlege auch grade noch, wie ich den Cache "GS" konform bekomme.

Wie gesagt: an der Bücherhalle hat man Empfang.

Das war dem Reviwer aber nicht genug.

 

Ich könnte den Cachefundort ja noch mit einem Kreuz markieren.

Aber das gibt es bestimmt auch schon....

Hinweis 07. August 2009 Mystphi hat eine Bemerkung geschrieben

Kannst ja bei den anderen Caches mal nen SBA versuchen. Ich denke, der würde sogar Erfolg haben Wink. Ansonsten ist es wohl so, dass die halt einfach Glück gehabt haben. Es bleibt allerdings mein Einwand mit den Teilbereichen, die bei den anderen Caches per GPS  lösbar sind. Die Idee mit Tradi oder Mystery, dessen Lösung Dir Koordinaten für den Eingang der Bücherhalle liefert, klingt gar nicht schlecht. Sowas wurde schon mehrfach durchgewunken. Vorallem denke ich, dass Dein Cache dann auch noch schwer genug bleibt. Würd ich an Deiner Stelle mal ernsthaft in Betracht ziehen.

Und was das Schreien angeht: Reviewer sind auch nur ganz normale Menschen. Da kommen schlechte Manieren genauso vor, wie bei anderen Cachern auch, obwohl das eigentlich nicht sein sollte. Gehe ich Recht in der Annahme, dass mit dem betreffenden Reviewer eine Diskussion vorausgegangen war Wink?

Viele Grüße

Gerald

Hinweis 07. August 2009 jelly_snail hat eine Bemerkung geschrieben

@Mystphi: Magst ja Recht haben, aber ich laß mich dann doch nur ungern anschreien!

 

Außerdem: was ist dann mit all den "Indoor" Caches?

Parkhäuser,

Bücherhallen,

Bürogebäude (mit Bänken oder Pendel)...????????

 

SBA oder was??????

 

Die Groundspeak Version war übrigens noch ein Tradi! In der Bücherhalle hat man nämlich noch Empfang!

Hinweis 06. August 2009 Mystphi hat eine Bemerkung geschrieben

Ach ja, noch etwas: Verdammte Axt, da hätte ich heute prima den FTF machen können! Mift !-)

Hinweis 06. August 2009 Mystphi hat eine Bemerkung geschrieben

Der Reviewer hat völlig Recht. Dieser Cache ist kein Geocache ... genau wie die vielen anderen LPC und Indoor Caches auch. Bei diesem hier kommt aber noch erschwerend hinzu, dass man den GPS-Empfänger nicht einmal für die Findung des Startpunktes einsetzen kann, es also definitiv vollkommen nutzlos ist. So viele Augen hat ein Reviewer gar nicht zum Zudrücken, um diesen Cache noch durchgehen zu lassen.

Viele Grüße, Gerald

[Zurück zum Geocache]