Wegpunkt-Suche: 

Logeinträge für War der Hund heut' schon?    gefunden 10x nicht gefunden 0x Hinweis 0x

gefunden 28. Januar 2014 hoshie79 hat den Geocache gefunden

Mir war, als hätte ich noch was vergessen...

Und tatsächlich, diesen Cache hier muss ich noch loggen. Leider weiß ich nicht mehr, wann ich ihn gefunden habe, daher logge ich mit heutigem Datum.

Viele Grüße

hoshie79

OC-Team archiviert 25. August 2013 mic@ hat den Geocache archiviert

Das letzte Funddatum liegt lange zurück und das letzte Log auf geocaching.com bestätigt, das der Cache nicht mehr zu finden ist. Aus diesem Grunde archiviere ich ihn auch hier. Sollten sich später neue Aspekte ergeben, so kann dieses Listing durch den Owner selbstständig über ein "kann gesucht werden"-Log reaktiviert werden.

mic@ (OC-Support)

gefunden 24. April 2010 Team-MTB-OC hat den Geocache gefunden

Nach der überaus kniffligen Rätsel Vorarbeit konnte wir gestern im Trio mit Mrs. Jalena & Pommelhorst Odins Dose heben. TFTC.

gefunden 27. März 2010 ledfreak hat den Geocache gefunden

Ergebnisorientiert betrachtet:
Zusammen mit der rabenhexe vor dem 15.OSS gut gefunden.

Aber bis dahin wars ein harter Winter dies Jahr
Im Gegensatz zur rabenhexe war ich mit meinem Ansatz eher auf nem Holzweg
Aber auch mit dem richtigen Ansatz ging es eine ganze Zeit nicht voran.

Aber irgendwann hatte die rabenhexe die Erleuchtung und der Geochecker gab grünes Licht.

TFTC
sagt der

LEDfreak

gefunden 20. Januar 2010 MacBeth hat den Geocache gefunden

Dies hier war heute der erste auf meiner "Magical Mystery Tour": die Dose war relativ knapp getarnt und daher sehr leicht zu finden. Aber was ich eigentlich schreiben will: nach der Veröffentlichung hatte ich dank Geistesblitz gleich die richtige Idee für den einen Teil des Rätsels. Ich war mir auch gleich sehr sicher, wie der andere Teil gehen müsste, so sicher, dass ich, als der Geochecker nur "falsch" meldete, sicher war, dass der Checker kaputt war... Nachfrage bei Anja ergab, nööö.... das war's dann doch nicht. Laaange lag das Listing dann auf Halde und wurde immer mal wieder hervorgekramt, jeder weitere Lösungsansatz war aber vergebens. Im neuen Jahr wollte ich's dann einfach wissen, aber ohne Schubs ging's auch nun nicht. Ok, hier kam mir eine bestimmte Angewohnheit in die Quere, ohne die wäre Teil 2 auch ganz einfach gewesen... was nur zeigt, dass man beim Lösen der anspruchsvolleren Mysteries lieber mal die Gewohnheiten vergessen sollte! Ganz dickes Lob jedenfalls an Anja für dieses Rätsel, danke für den Schubs und den Spaziergang, der für meinen Hundesenior noch gerade die richtige Länge hatte!

gefunden 23. Dezember 2009 Johansibär hat den Geocache gefunden

gut gefunden, danke fürs verstecken nach einem Wink mit dem Eisstiel wurde das Rätsel in der Heimat gelöst. Heute konnte ich dann endlich vor Ort zuschlagen! Schöne Grüße auch von Dackel Portos aus Fulda...

gefunden 04. Oktober 2009 Plaudi hat den Geocache gefunden

Auch ich habe eine nicht unerhebliche Menge Zeit damit verbracht, Odins Geheimnis zu lüften. Eigentlich bin ich Mysteries eher weniger zugetan, aber hier musste ich einfach mal ran, schließlich habe ich mit der Ownerin schon einige tolle unwiederbringliche Cachingstunden verbracht.
Odin entpuppte sich wie bereits gesagt als sehr zäher Bursche, erst auf der Rückfahrt von einem Nachtcache bei einem Gespräch mit DivaAndrea kam mir der vielzitierte Geistesblitz, nachdem viele andere Versuche vorher nicht zum Ziel führten. Zuhause musste ich den frischen Lösungsansatz gleich mal ausprobieren, und was für eine Freude: der Geochecker gab grünes Licht!
Irgendwie ist es dann doch immer ein schöner Moment, wenn man weiß, dass man einen Mystery der anspruchsvolleren Sorte geknackt hat. So habe ich den Cache dann heute in eine kleine Tour im Anschluss an einen Besuch bei Matze und Anja eingebaut, und konnte die Dose auch nach kurzer Suche finden.
Das Rätsel hat mir auf jeden Fall sehr gut gefallen.
Vielen Dank für diesen Cache und viele Grüße aus Dortmund!
Philipp

-no trade-

gefunden 24. August 2009 Mrs.Pommelhorst hat den Geocache gefunden

Heute zusammen mit Mrs. Jalena und Robie Sterling konnte endlich Odins schöne große Dose gehoben werden. Das Rätsel hat uns über Monate hinweg mal mehr, mal weniger intensiv beschäftigt. Mrs. Jalena bekam dann den Tip, der den Durchbruch schaffte bei der Schnitzeljagd und gab ihn an mich weiter. So konnte sie mir, und ich noch weiteren Cachern dabei endlich auf die Sprünge helfen. Wenn man bedenkt, wie wir uns einen abgerbochen haben und wie einfach es dann am Ende war, au weia...........

TFTC

Mrs.Pommelhorst

gefunden 21. Juli 2009 Volka-Racho hat den Geocache gefunden

Dieses Rätsel war mir einfach nicht wohlgesonnen!
Tagelang habe ich auf den Odin geschaut, der mich angrinste und meinte: Na, hast Du es immer noch nicht raus?

Unzählige Lösungen habe ich herausbekommen mit tollen Lösungswegen und abteuerlichen Rechnungen. Leider waren alle falsch. (Falls jemand also noch eine Lösung braucht, ich habe noch viele hier rumliegen. Vielleicht kann man die noch für andere Rätsel recyclen)

Immer wieder habe ich das Rätsel weggelegt und am nächtsten Tag wieder versucht. Irgendwann hat wohl jemand die Bretterwand vor meinem Kopf abgebaut und dann war das Lösen des Rätsels auch kein Problem mehr.

Nachmittags wollte ich dann schnell noch zum Loggen. Aber auch hier schien mich das Cacherglück verlassen zu haben, denn mein GPS meinte: "Heute kein Bock, vielleicht morgen wieder."

Auf dem Mobilgerät hatte ich noch entsprechende Satellitenbilder von Go****. Nach diesen habe ich dann versucht, mich im Zielgebiet zu orientieren und was soll ich sagen: Glück gehabt!
Der Cache war gefunden und ich konnte doch noch zufrieden den Rückweg antreten.

Es war insgesamt eine wirklich tolle Rätselidee und wenn man sich nicht so blöd anstellt wie ich, dann kann man auch zügig den Outdoorteil antreten.

Vielen Dank an Anja für den tollen Cache sagt

Andreas aus Balve

PS:OUT: Coin Lord of the Mystery (Anja weiss bestimmt schon, wo der bald reinkommt [:-)]

gefunden 16. Juli 2009 HWR-Info archiviert hat den Geocache gefunden

Am Abend noch gelöst...
Am Tag dann geloggt. Sehr schönes Rätsel, bei dem man
mal überhaupt nicht rechnen muss....
TFTC und lg, Werner

Out GC "Nomad"


gefunden 08. Juli 2009 shapeshifter79 hat den Geocache gefunden

22:35 Uhr

--- FTF ---

Jubel!!! Juchuuuu! Aaalso: Bevor irgendwelche Gerüchte aufkommen [;)]: Ich saß ganz normal loggend vor dem PC, da kam die Published-Mail herein. Ich wusste nix vom Cache oder vom Rätsel, nur dass Anja einen Mystery versteckt hat [:D].
Dann hab ich erstmal kurz gegrübelt, gemacht und den Geochecker angeschmissen. Ja, Pustekuchen wars [:O][:I][V]!! Kähr, das gabs doch nicht! Was hatte ich denn falsch gemacht? Dann hab ich jedenfalls noch ne Weile herumprobiert, und nach einigen weiteren Pustekuchen kam ich der Sache dann auf die Spur: Aha [^]!!! Jetzt machte auch der Geochecker Party. Sehr gut, dass der hier von Anfang an eingebaut ist - das verhindert unnötige Anfahrten, wenn man denkt, man hätte es schon raus.

Das Odin-Rätsel finde ich sehr schön und durchaus etwas tricky. Die Umgebung des Caches ist mir natürlich insgesamt nicht unbekannt, aber sehr schön und immer einen Besuch wert - auch nachts bei Regen, wenns denn schon um nen FTF bei meiner Lieblingscacherin geht [:X][:D]! Obendrein gibts noch eine große, gut gefüllte Dose - was will das Cacherherz mehr?

Herzlichen Dank für diesen Cache und ein dickes Küsschen,
shapeshifter79


- no trade -

[Zurück zum Geocache]