Wegpunkt-Suche: 

Logeinträge für AENiGMA LATiNUM    gefunden 12x nicht gefunden 0x Hinweis 4x

archiviert 05. Juli 2015 Team-Samweis hat den Geocache archiviert

.

gefunden 27. Mai 2014 martl hat den Geocache gefunden

Heute zwischen zwei Zahnarztterminen habe ich mir dieses Finale geschnappt. Das Rätsel konnte ich leider nur dank einem Tipp und mit kleinem Latinum lösen.

Tftc
Martina

gefunden 25. Januar 2014, 11:00 Kuerbis Koenig hat den Geocache gefunden

Hier war der Lösungsweg recht schnell klar. Heute fix den Outdoorteil erledigt und das Logbuch signiert.

Danke sagt der Kuerbis Koenig

gefunden 05. Januar 2014, 16:30 No.6 hat den Geocache gefunden

Wir waren schon 2012 hier als GC. Heute kommen wir wegen Geokrety hier vorbei.

MplC

No.6

kann gesucht werden 05. August 2013 Team-Samweis hat den Geocache gewartet

Eine neue Dose hat ein neues Versteck gefunden.
Da es nun neue Koordinaten gibt, wurde das Rätsel verändert!

momentan nicht verfügbar 24. Juli 2013 Team-Samweis hat den Geocache deaktiviert

Dose weg.

Hinweis 14. Februar 2013 Team-Samweis hat eine Bemerkung geschrieben

Neues Logbuch spendiert.

gefunden 21. Dezember 2012 tarozwo hat den Geocache gefunden

Seit ewiger Zeit schon schlummern diese Koords in meiner Schublade....
Nie passte ein Besuch... heute aber endlich war es soweit [:)]
Danke fürs legen/verstecken! Hat uns gut gefallen... in FP...

gefunden 22. August 2012 Muskratmarie hat den Geocache gefunden

Das Rätsel beschäftigt mich seit mindestens 1500 Funden, wobei es viel Zeit im To-Do-Stapel verbrachte. Golgafinch hat mich auf den richtigen Weg der Bilderlösung gebracht, aber das war nur ein Schritt, dann verschwand das Listing wieder, denn mit der Zeit wurde es nicht besser. Alles was ich probierte führte nicht zum Ziel. Lateinunterricht liegt auch sehr lange zurück. Zwinkernd Bis es noch ein Stupser gab, dann konnte ich es endlich zu Ende machen. Und der Checker war zufrieden (ich auch). Cool Das war vor zwei Monaten. Heute auf einer kleinen Feierabendfahrradrunde habe ich die Dose für ein kleines rundes (GC-)Jubiläum ausgesucht und gefunden. Danke für die ausgiebige Beschäftigung und für den Cache!
Grüße von Muskratmarie
[16:39h]

gefunden 22. Juni 2012 Golgafinch hat den Geocache gefunden

19:58

Ich gehe mal davon aus, daß dieser hier ein verkappter OConly ist. Anders kann ich mir die Fundstelle nicht erklären.

Vor langer Zeit fragte mich mal Muskratmarie ob ich ihr bei einem Rätsel helfen könne. ICh konnte. Aber nach dem Rebus war auch schon Schluß. Keine Idee mehr. Dann kam vor kurzen beim Newbie-Event der Zufall zur Hilfe. Ein netter Mitcacher hatte die Lösung. Und brachte uns auf den Weg. Also zu Hause noch mal hingesetzt, alles durchprobiert und jetzt passte es.
Heute war ich wieder in Teltow und da ich gerade in der Nähe war, wollte ich es mir nicht nehmen lassen, auch nach dieser Dose zu suchen. Und ich wurde fündig.
Und ich habe jetzt ein neues Fragezeichen, dessen Lösung mir wahrscheinlich keiner so einfach reichen wird.
TFTC

gefunden Empfohlen 20. Januar 2012 Keraban hat den Geocache gefunden

Gestern habe ich mir dieses Rätsel vorgeknöpft. Nett. Sehr nett. Alles ist logisch aufgebaut und die Hinweise sind eindeutig.

Heute ging's bei Nieselregen in den Erlebnisraum. Trotz des nicht so schönen Wetters rannten dort einige Joggermuggles herum, so dass ich kurz warten musste, bevor ich die schnell entdeckte Dose aus ihrem Versteck holen konnte. Nun steht mein Gekritzel im Logbuch.

Vielen Dank für das schöne Rätsel und fürs Verstecken der Dose.

Keraban

Hinweis 31. Dezember 2011 Team-Samweis hat eine Bemerkung geschrieben

Die Dose hat ein neues Versteck gefunden.
Da es nun neue Koordinaten gibt, wurde das Rätsel verändert!

Hinweis 06. November 2011 Team-Samweis hat eine Bemerkung geschrieben

Aufgrund schwindender Vegetation erstmal disabled. Der Cache wird verlegt.

gefunden 04. August 2011 moerchinger hat den Geocache gefunden

Dieser Cache hat uns eine Weile beschäftigt. Teil 1 des Rätsels war schnell gelöst, doch wie geht's weiter? Der erste Ansatz war richtig, wir sind ihm aber nicht konsequent gefolgt und haben irgendwann beim Owner nachgefragt, der uns im Wesentlichen das gesagt hat, was wir schon probiert hatten. Also nochmal und diesmal richtig und schon lief alles wie geschmiert. Heute ging's dann los zum Suchen, was auch länger gedauert hat, die Mörchingerin hatte aber dann ein glückliches Händchen. Gut gefallen hat uns die Verbindung zweier Rätseltypen. Von der Finallocation waren wir dann etwas enttäuscht, da hatten wir uns aufgrund der Koordinaten in der Beschreibung ein schönes Plätzchen am Teltowkanal erhofft. Da in der Nähe des Verstecks auch einiger Müll rumliegt, wäre ein Hint a la "avpughagra" hilfreich. Danke für Rätsel und Döschen!

gefunden 27. Februar 2011 weihnachtshasen hat den Geocache gefunden

Hey... was gibt es nicht für tolle kleine Fleckchen Erde in der unmittelbaren Umgebung. Das Rätsel war nach anfänglichen Startschwierigkeiten gelöst. Der richtige Ansatz... wurde aber dann aufgrund von Tool-Inkompatibilität wieder verworfen.
Beim zweiten Versuch dann doch erfolgreich gewesen + rote Stirn vom gegenklatschen.

Sehr interessante "Konstrukte" an der Ziellocation. Wer da wohl Nachts sein Unwesen treibt?! Hexen?! :)

TFTC

gefunden 24. Oktober 2009 ratnig hat den Geocache gefunden

Auch wir haben Hilfe vom Owner benötigt. Allerdings stellte sich später heraus, dass unser achtjähriger Ratnig Jr. den Teil, den ich nicht schaffte, alleine lösen konnte - er hing dafür dann wieder an anderer Stelle.

Gruß und Danke für den Cache,

die Ratnig

gefunden 21. Oktober 2009 Tomcat hat den Geocache gefunden

Mit etwas Vorerfahrung bei ähnlichen Aufgaben war das Rätsel bald gelöst.
Am Final zappelte die Nadel, wie immer unter Bäumen, nervös hin und her oder fiel in Totenstarre. Inzwischen habe ich gelernt, mir zu helfen: Auch wenn die Nadel still steht funzt die Entfernungsmessung meistens. Danach kann ich mich schonmal einigermaßen richten. Außerdem und wenn erforderlich mache ich eine demokratische Abstimmung der Messungen. Ich laufe mal 20 Meter in die Richtung, mal 20 Meter in jene. Da, wo die Nadel am häufigsten hinweist, war es bislang immer richtig.
So brauchte ich heute ca. 5 Minuten fürs Dösken.
IN: Mini-Jojo
OUT: --
Danke!
Tomcat

gefunden 02. Oktober 2009 Potatoboy hat den Geocache gefunden

Ein sehr schönes Rätsel, aber ohne Hilfe der Owner hätte ich es nicht gelöst. Der Cache selbst war dann schnell gefunden.

TFTC sagt Potatoboy

Hinweis 06. September 2009 Team-Samweis hat eine Bemerkung geschrieben

Erstinhalt:

Logbuch und Stift; bleiben bitte drinnen!
TB CacherEngel
Knicklichter
„Die Maus“
UV-Taschenlampe
Kompass-Karabiner
Autogrammkarte von Samweis

[Zurück zum Geocache]