Wegpunkt-Suche: 

Logeinträge für St. Wolfgangskapelle    gefunden 15x nicht gefunden 0x Hinweis 1x

gefunden 23. Mai 2016 DeWaldläufer hat den Geocache gefunden

gefunden 29. August 2015, 16:57 Die Riedrinder hat den Geocache gefunden

Unser erster Cache im Sommerurlaub 2015, unser erster Cache in Böbrach, unser erster (OC-)Cache in Bayern - drei Premieren auf einmal, die wir mit diesem netten Tradi erreicht haben.

Man sagt dem Traditional Cache ja im Allgemeinen nach, dass diese Art eher anspruchslos ist, weil er sich ja an den angegebenen Koordinaten versteckt - aber anspruchslos war für uns (Flachlandrinder) weder die "Anreise" (wir stiegen den Pilgerweg hoch) noch das Suchen, denn hier waren unsere angezeigten Koordinaten ein wenig irreführend. Aber nach einer Erweiterung des Suchradius und nach dem Studium von Vorlogs und Spoilerbild war es dann etwas einfacher, diese Dose aufzuspüren.

Aber das soll es auch schon an "Kritik" sein - ein toller (wenn auch anstrengender) Weg hier hoch, eine idyllische kleine Kapelle, schöne Ausblicke auf Böbrach und Umgebung - hier hat einfach alles gestimmt - eine tolle Einstimmung aufs Cachen im "Woid"!

Vielen Dank an für das Verstecken und Herlocken!

Mit freundlichem Muhen
Die Riedrinder

gefunden 23. Juni 2015 nafets47 hat den Geocache gefunden

Dass ich den Fund erst jetzt eintrage, liegt daran, dass ich diesen Cache bei geocaching.com gesucht hatte. Da aber der owner identisch ist, denke ich, dass ich den Fund auch hier loggen darf. Es ist mein erster Fund bei opencaching.de

Vielen Dank fürs Legen und Pflegen an dieser außerordentlich schönen Stelle

gefunden 18. März 2012 geomitast hat den Geocache gefunden

#109

Wenn das mal kein genialer Ort ist!
Ohne Geocaching kommst du da nicht "freiwillig" hin ;-)

Super Ort, super Cache.

DFDC

gefunden 25. August 2011 Rhönbussard hat den Geocache gefunden

Danke fürs Zeigen der hübschen Kapelle und des Verstecks. TFTC

gefunden 15. Juli 2010 Geomalte hat den Geocache gefunden

<p>Nachtrag! 15.30 Uhr gefunden, Toller Cach !</p>
<p>In-PLAYMOBIEL</p>
<p>Out- Steine (Geogem)</p>

gefunden 10. Juli 2010, 18:40 OREGON-Trail hat den Geocache gefunden

18.40 Uhr #659#
Gut gefunden. Vielen Dank für den Cache.
Sehr schön aber auch sehr anstrengend!!

gefunden 30. Mai 2010 Ferienhaus Bergwald hat den Geocache gefunden

Hallo

heute  trotz schlechten Wetter zum Cachen, und steilen Anstieg, aber belohnt mit schöner Aussicht

geloggt um 15.15 Uhr

out:Schlüsselanhänger
in: Frosch

Danke sagen Martin + Marian

 

gefunden 01. Mai 2010 Gautino hat den Geocache gefunden

Schöne Wanderung und super Aussicht,aber die kinder mußten schon lange suchen

out:Lineal

In : neues 5 cent Stück

Danke Gautino

 

 

gefunden 09. Januar 2010 wil_ hat den Geocache gefunden

Auf dem St.Wolfgang - Pilgerweg zusammen mit Schneemann58 schnell gefunden.
TFTC
wil_

gefunden 23. Oktober 2009 Werderwolli1951 hat den Geocache gefunden

Hallo,

bei nebligem Wetter haben wir unseren 1Cache nach kurzer Suche gefunden. Es war trotz Nebel eine schöne Wanderung und Motivation für die nächsten Caches.

Gruß

Werderwolli

gefunden 21. Oktober 2009 Relic Hunter hat den Geocache gefunden

Startpunkt war bei Parkplatz N49°04.989 E013°01.793 (Gasthof Frath). Unsere Tour ging quer durch den Wald und war deshalb ziemlich unbequem. Das hat man davon, wenn man eine "Abkürzung" nehmen will. Das Versteck fanden wir ziemlich auffällig. Im Sommer besteht hier Muggel-Gefahr!

Vielen Dank. Relic Hunter

Hinweis 27. September 2009 wedahex hat eine Bemerkung geschrieben

Terrain-Wertung etwas erhöht, die letzten Meter sind doch steilCool

zuletzt geändert am 14. Februar 2017

gefunden 17. September 2009 Wolfi24 hat den Geocache gefunden

Bei starkem Regen den Cache angegangen.
Rasch fündig geworden. Geloggt 16:30 Uhr. NT.
Drei Tage später - bei herrlichstem Wetter - nochmals diesen schönen Ort mit der Kapelle besucht.
Anschließend runter nach Böbrach-Eck zum Kirchweihfest.
Danke und Gruss aus Karlsruhe,
Wolfi24

gefunden 10. September 2009 JohnDeg hat den Geocache gefunden

Von einer unserer früheren Tour zum Sternknöckel (visit link) war mir die Kapelle bereits bekannt. Deshalb war mir auch bewußt, daß der Aufstieg etwas mehr Buße abverlangen würde, als was T1,5 einem vormachen will
Oben hab ich erst mal die Aussicht genossen, bevors an Doserlsuchen ging.
Das war mit Spoiler bald gefunden, denn auf die Koordinatenanzeige war bei dieser reflektierenden Felswand kein Verlaß.

Danke für den Anreiz, hier mal wieder raufzugehen und viele Grüße,

Reinhard

nix getauscht

gefunden 09. September 2009 geo-moo hat den Geocache gefunden

Mein erster Cache im Urlaub, und direkt einen fast jungfräulichen noch dazu.

TFTC
geo-moo

[Zurück zum Geocache]