Wegpunkt-Suche: 

Logeinträge für Galgenhumor - Bonus    gefunden 31x nicht gefunden 0x Hinweis 6x

gefunden 24. April 2016, 02:38 iceman0815 hat den Geocache gefunden

Danke für den tollen NC. Im Rahmen des Newbie-Events von Mic@ haben wir diesen auch absolvieren können. Ohne unsere tatkräftige Klettercrew, wäre uns der Bonus nie möglich gewesen. Vielen Dank an das Kletterteam für Ihren großartigen Einsatz. Das war eine tolle Erfahrung. Danke sagt das Team Iceman0815

gefunden Der Cache ist in gutem oder akzeptablem Zustand. Empfohlen 23. April 2016 Chr17ab hat den Geocache gefunden

Nachdem wir eben den Galgenhumor Maincache gemacht haben, fanden wir auch schnell den Bonus……..ein „ich habe ihn gesehen, komme aber nicht ran…“ – Fotolog kam für uns nicht in Frage……….is ja illegal………., zum Glück hatten Bergsteigermaus und iche ein wenig Kletter-Geraffel dabei, der Eine brachte das Logbuch runter, der andere wieder hoch, vielen Dank für diese zusätzliche sportliche Einlage an Sweetwoodraspler und mic@ , Fav Punkt ist Ehrensache

kann gesucht werden 23. April 2016 mic@ hat den Geocache gewartet

Wartung: Durch den heldenhaften Einsatz von bergsteigermaus und Chr17ab konnte das Logbuch kontrolliert werden. Es ist alles in bester Ordnung, und beim Logbuch herrscht gerade Halbzeit. Frohes T5ern, Mic@

Bilder für diesen Logeintrag:
bergsteigermaus going T5bergsteigermaus going T5
Chr17ab going T5Chr17ab going T5

gefunden 23. April 2016 Moose223 hat den Geocache gefunden

Bei der Newbie Event gefunden. Theoretisch mein erster T5er cache, wobei nur Bergsteigermaus und ein ander Cacher geklettert haben, vielen dank an denen.

Danke für das Cache,

Moose223

gefunden 23. April 2016, 22:40 bergsteigermaus hat den Geocache gefunden

Vor einem Jahr hatte ich mit Dem Nam und Lyrna mal den Hauptsache gemacht. Hier am Bonus mussten wir damals trotz Leiter passen, es fehlten 2cm, aber Sicherheit ging vor.
Heute im Rahmen des Newbie Events und inzwischen mit vernünftiger Kletterausrüstung ausgestattet, diesen komischen Vogel nochmal angegangen. Chr17ab hatte super eingeworfen, Martl eingebaut und ich mich in die Höhe geschwungen, um die Dose für alle zu holen. Dem ganzen Teilnehmerkreis erklärt wie das so funktioniert mit der Kletterei. Nachdem sich alle im Logbuch verewigt hatten, brachte es chr17ab wieder zurück.
Nachdem alles wieder verstaut war, fing es an zu regnen - soll es doch! Der Vogel wird nass, wir nicht.
Danke für diesen NC und den Kletterspass
Grüsse von der Bergsteigermaus

gefunden 23. April 2016, 22:12 Iceman0815-junior hat den Geocache gefunden

Beim Newbie-Event von Mic@,hate ich sehr viel Spaß. Dank Unterstützung des Kletterteams konnten wir sogar den Bonus lösen. Danke für den tollen Event und den Cache sagt Iceman0815-Junior

gefunden Der Cache ist in gutem oder akzeptablem Zustand. 23. April 2016, 22:00 Euni hat den Geocache gefunden

 

Heute im Rahmen von mic@s Event gefunden. Bergsteigermaus und chr17ab übernahmen hier das Klettern, vielen Dank dafür. Es war interessant zuzuschauen, aber das ist wirklich nichts für mich. Heute keine Polizei- und keine Wildschweinbegegnung.
Euni

gefunden 23. April 2016, 13:14 martl hat den Geocache gefunden

Heute im Newbie-Rudel auch diesen T5 bezwungen, danke an chr17ab und Bergsteigermaus fürs Klettern.

TFTC
Martina

gefunden 06. März 2016 baronBale hat den Geocache gefunden

Nach einem Event in Köpenick ging es zusammen mit Sweetstarlett+Fam noch zum Cachen in der Nacht. Da wir Galgenhumor abgeschlossen hatten und es erst kurz vor 23 Uhr war, nahmen wir uns noch den Bonus vor.
Mitsamt der Ausrüstung ging es in den Wald. Der Zwerg der Gruppe mit 1,65m (und weiblich) sollte heut das erste Mal klettern. Voll eingeschnürt und das Seil bereits im Baum, kamen fünf leuchtend helle Taschenlampen auf uns zu. Oh, Zuschauer! Da waren unsere netten Freunde in blau und fragten was wir mit unseren "Utensilien" mitten in der Nacht hier machen. Wir zeigten nach oben und beantworteten ihre Frage...Direkt drehten sie um "Okay, sind nur Geocacher" :D
Also ab hoch auf den Baum nun. Der Weg nach oben ging, das Loggen wurde auch mehr oder weniger elegant vollführt und mit Fotos von oben und unten dokumentiert.
Doch dann kam das Abseilen...Nach zwei Zügen hing die Dame der Truppe im Baum und kam nicht weiter runter...Erster Kletterversuch also zur Hälfte gescheitert. Da wir eine Leiter bei hatten und noch ein paar Bandschlingen, kam Sweetstarlett als Retter in der Not und befreite sie aus der misslichen Lage :D Der männliche Part des Teams lachte.
Also zum Üben für Anfänger ein sehr guter Baum, auch wenn es noch nicht ganz geklappt hat. Wir stehen im Logbuch und der Gruppenzwerg hat alles dafür gegeben :D

Hinweis 15. Februar 2015, 23:40 bergsteigermaus hat eine Bemerkung geschrieben

Den Bonus müssen wir uns aufheben. Die Leiter war etwas zu kurz, meine Arme auch und durch dicken Winterklamotten einfach etwas bewegungseingeschränkt. Sicherheit geht vor.

Hinweis 30. August 2014 SoF hat eine Bemerkung geschrieben

Den Bonus vom Galgenhumor haben wir nach dem Multi auch noch gesucht und gefunden, aber mangels Fähigkeiten und Ausrüstung war an ein Bergen des T5ers nicht zu denken ;-)

gefunden 27. März 2014 medlutz hat den Geocache gefunden

Ein schöne Abschluss eine schönen Feierabendrunde durch den Wald.
Es ist schon erstaunlich, wie viele Leute außer der Feuerwehr Leitern in ihrem Auto haben.

So hatte Bugs.Bunny die entsprechend lange Leiter parat und so konnte der Galgen sein Geheimnis nicht lange versteckt halten und wir signierten das Logbuch zu später Stunde.

Danke für das Legen und Pflegen des Caches

Medlutz

gefunden 27. März 2014, 20:00 WolleD hat den Geocache gefunden

Als Abschluss unserer Nachtrunde wurde dann noch der entsprechende Bonus besucht und dank hervorragender Ausarbeitung der Tour, stellte auch dieser kein größeres Hindernis dar.

Danke für den Cache sagt
WolleD

gefunden 08. Juni 2013 Arni&Maria hat den Geocache gefunden

Die erste Kletteraktion mit Arnis Eltern. natürlich wolle Arnis Mutter auch mal probieren, ob sie das schafft. Also hat Arni die Dose heruntergeholt und sie musste sie dann wieder hoch bringen. Hat super geklappt und sie hatte sehr großen Spaß.

Hinweis 16. Januar 2013 mic@ hat eine Bemerkung geschrieben

Cachewartung mit SWR und Leiter: Alles bestens, nur das Ersatzlogbuch ist nun etwas "nackt" drin, da es zu fett war. Aber so ergeht es ja jedem nach Weihnachten  ;) Happy caching, Mic@

Hinweis 02. Mai 2012 doglobe hat eine Bemerkung geschrieben

Es ist ein wenig später aber manchmal hat der Tag einfach nur 24 Std. das sind min. 48 Std. zu wenig. Aber hier kommt dann endlich mal mein Log :) nachdem mic@ mal wieder zum Newbie-Event gerufen hat... und es hieß es ist der Galgenhumor konnte ich nicht anders als alles daran zu setzen bei diesen Cache Nochmals aufzuschlagen, als der erste NC, Multi und dank Bonus T5 war das damals ein Erlebnis der besonderen Art, noch ohne wissen das es so was wie ein Listing gibt und ohne einer richtigen Taschenlampe. Mann muß eigentlich sagen das mic@ damals mit seinen Event dafür gesorgt hat das ich endgültig dem Cachen verfallen war... vor allem mit der damals für mich riesig erscheinenden Final Dose. Ich kann auch im Nachhinein sagen der Cache ist auch beim zweiten mal einfach nur schön... und einen Besuch Wert.   Beim Bonus konnte ich diesmal dann Auch meine ECGA testen und zum ersten mal meine Stabru im realen Einsatz Testen. Es war mir auch wichtig diesmal auch hoch zu klettern, denn sonst wäre es meiner Ansicht nicht richtig mit im Logbuch zu stehen, damals ist noch jemand anders dort hinauf geklettert, doch diesmal war ich auch oben und stehe somit zu recht im Logbuch.   Hier gibt es einen kleinen Audiolog zu der ganzen Sache :)= und ein kleines Video wie die liebe werla die Dose wieder an seinen angestammten Platz bringt gibt es dann auch noch...   Da ich insgeheim ein richtig fauler Hund bin gibt es jetzt dieses Log als copy+paste gleich mal in den Listings von dem Newbie-Event, Galgenhumor und den Galgenhumor-Bonus. Also bis dann liebe grüße euer DoGlobe  

gefunden 02. Mai 2012 werla hat den Geocache gefunden

Nachdem wir im November den Bonus-Cache nur sehnsüchtig von unten begutachten konnten, ging es ihm diesmal konkret "an den Galgen". Zuvor hatte mic@ wieder einmal einige Newbies in die Geheimnisse des Nachtcachens eingeweiht, wir hatten gemeinsam die Hauptrunde absolviert, dabei einem beeindruckenden Froschkonzert gelauscht und die Bonuskoordinaten erhalten. Und doglobe war diesmal bestens vorbereitet. Mit seiner Neuerwerbung, einer original Stabru (für alle die jetzt nicht wissen, was das ist: Eine Bundeswehr-Stabstrickleiter mit Haken und Überwurfbügel), wollte doglobe dafür sorgen, dass der Bonus diesmal nicht ungeloggt blieb. Gespannt beobachteten wir die Installation der Stabru sowie doglobes persönlichen Alphatest zum Bergen der Dose, wobei mic@ am Fuß der Strickleiter dafür sorgte, dass diese nicht allzusehr hin- und herschwang. Nachdem doglobe wohlbehalten wieder unten war und alle geloggt hatten, wollte ich gerne die Dose zurückbringen und durfte auch. Das Hochklettern ging viel besser, als ich dachte, und im Dunkeln sieht man ja zum Glück auch nicht, wie hoch oben man ist. Nachdem auch ich wieder unten war, wurde die Stabru vorschriftsmäßig deinstalliert, zusammengelegt und verpackt.

Danke mic@, für den schönen, sommerabendlichen Spaziergang mit Podcast, und danke doglobe, für die tolle ECA, ohne die der Bonus wohl einmal mehr unerreichbar geblieben wäre.

gefunden 26. April 2012 Paldi hat den Geocache gefunden

Mit Wanus und Boris diesmal Nachts im Wald rumgeschlichen  ;)
"Steckdosen" haben wir nicht gesichtet, dafür aber ne Menge Reflektoren  :D
Wie Wanus schon geschrieben hat, haben wir uns bei einer Station ein bissel verhauen, konnten aber dann doch noch den Fehler ausbügeln und somit den Abend mit einem Found noch retten  8)

Den Bonus haben wir dann auch noch sichten können, aber irgendwie doch ein bissel zu weit oben für uns, an diesem Abend. Bedarf dann doch ein wenig mehr Ausrüstung  ::|

Sehr schöne Runde und TFTC sagt

Paldi

gefunden 31. August 2011 molchebaer hat den Geocache gefunden

Nachdem wir den Galgenhumor-Multi ordentlich beendet hatten, war der Bonus ja nicht mehr weit und sozugaen die verpflichtende Kür!
Dank dem entsprechenden Equipment und der Technik war das Seil schnell eingebaut! Dabei gesehen, dass der Deckel der Dose am Boden lag - diesen alsgleich auch mit nach oben genommen!
Mich noch ordentlich inns Logbuch einggetragen und schon war ich wieder unten!
Vielen Dank für den tollen Bonus mit der kleinen Klettereinlage!

TFTC!
molchebaer (#1776)

gefunden 06. Januar 2011 tnkt hat den Geocache gefunden

Den gleich mit genommen. Nettes eca was wir benutzt haben. Danke für diesen kleinen

Hinweis 05. Januar 2011 mic@ hat eine Bemerkung geschrieben

Wartungslog: Während des Newbie-Events wagten sich tnkt, Gartenzwerge Berlin, Muskratmarie, Golgafinch, doglobe, GreenMagenta, enjoytheplanet samt Begleitung und ohne Hund sowiie meine Wenigkeit zum Bonus, an den wachsamen Augen der Obrigkeit vorbei. Dem Bonus ging es dann mit einer Stabru (=Stabstrickleiter mit einem Haken und Überwurfbügel) zu Leibe. Und gemäß der Devise "Ladys first" überließ Sven von den Gartenzwergen den Damen den Vortritt (siehe Bild). Alles o.k., nur die unteren Reflektoren schwächeln (was durch die genauen Koordinaten aber wieder wettgemacht wird). Happy caching, Mic@

Bilder für diesen Logeintrag:
Stabru-EinsatzStabru-Einsatz

gefunden 05. Januar 2011 Gartenzwerge Berlin hat den Geocache gefunden

Endlich war es soweit, nachdem ich vor einiger Zeit (ca.2 Jahren) die ECA instandgesetzt habe und ein Test nicht möglich war. Durfte diese heute Ihren ersten Belastungstest durchführen. Nachdem sie mich gehalten hat, wurden auch die Frauen überzeugt uns so durften die Männer von unten Begutachten was die Frauen für Arbeit leisten. Nur um nicht als Sissicacher abgestempelt zu werden. Ich fühle mich nicht als Sissicacher, da ich leider mit einen Handycap am Fuss ausfalle. Beim Klettern mit den Seil wäre das kein Probleme gewesen, da ich nur das andere gesunde Bein belasten müßte.

Von mir aus ein ganz herzlichen Respekt an "GreenMagenta" (GC) und "enjoytheplanet" (OC)

Vielen Dank für diesen netten kleinen Bonus der uns im Newbie-Event Rudel viel Spaß gemacht hat.

Die
Gartenzwerge Berlin
Sven (und Steffi)

gefunden 05. Januar 2011 enjoytheplanet hat den Geocache gefunden

das war ein schöner bonus. alleine und ohne diese geniale leiter hätte ich den nie bekommen. und wenn man beim klettern nicht runter guckt, ist es auch gar nicht so hoch... Lachend.

gefunden Empfohlen 05. Januar 2011 Golgafinch hat den Geocache gefunden

23:30
Nach einer schönen Galgenhumorrunde, bei der man selbigen durchaus brauchen konnte, sei es wegen vereister Treppen oder wegen der Kälte, begab sich das Rudel der Newbierunde auch noch zum Bonus. Und da ich von Anfang an die stille Hoffnung hatte, daß jemand eine 4m lange Leiter dabei hat, freute ich mich um so mehr, daß tatsächlich nicht nur eine Besichtigungstour stattfand.
Das Konstrukt, daß die eine Hälfte der Gartenzwerge mitführte, ermöglichte den jüngeren Damen im Team einen Ausflug in höhere Gefilde. DIe Herren der Runde gaben Hilfestellung, bzw. begnügten sich mit ungläubigen Staunen. Wobei ich mich mit zu den Staunern zählen muß. Und letztendlich zu den T5-Abstaubern.
Danke für die wieder sehr nette Halbnacht und
TFTC

gefunden 05. Januar 2011 doglobe hat den Geocache gefunden

gefunden Empfohlen 19. Dezember 2010 ToWoNo hat den Geocache gefunden

Mein erster T5er [:D]
Und wieder konnte sich meine Stabru unter Beweis stellen. Bin als erster auch raufgeklettert, aber dann waren meine Hände so eingefroren, dass Frog23 noch hoch musste und die Dose rausfummeln konnte [:)]
Schöner Abschluss der tollen Runde!
Vielen Dank für den Cache sagt
ToWoNo

gefunden 11. September 2010 TheFrühtau hat den Geocache gefunden

Den Bonus konnten wir uns nicht nehmen lassen: S-Man42 fand den richtigen Zugang und so liess sich der Cache auch ohne besondere Ausrüstungsgegenstände bergen. Gute Sache, mit dem Bonus, das macht die Nacht-Runde erst richtig gut :-)
Danke dafür.

gefunden 19. August 2010 DasUmmi hat den Geocache gefunden


ich glaub, hier war ich mit am schlechtesten ausgerüstet, mit meinem kurzen laubgreifer. zed wollte schon seine kletterausrüstung anlegen, als korso-berlin seine teleskopleiteer entfaltete. und da zed als langer lulatsch zum ersteigen der leiter am besten geeignet war, gesellte ich mich zum bodenteam, welche zed sicherten...
merci

gefunden 03. Juni 2010 team aksuli hat den Geocache gefunden

Den Galgenhumor hatten wir schon im Frühjahr zusammen mit dem Team Schnuffi gefunden. Nachdem wir dann aber an der Location des Bonus feststellen mussten, dass unsere diesbezügliche Ausrüstung nicht nur mangelhaft sondern quasi nicht vorhanden war, mussten wir leider unvollendeter Dinge abbrechen.
Gestern allerdings durfte mein Mann endlich in seinen Lieblings-Outdoor-Shop fahren, seine Geburtstags-Gutscheine einlösen und die lang ersehnten Utensilien erwerben 
Diese sollten dann natürlich auch so schnell wie möglich eingeweiht werden und da hier ja noch was zu erledigen war, hieß es dann heute zusammen mit Team Schnuffi: "Ran an den Feind"
Der Ort war schnell wiedergefunden, obwohl am frühen Abend im beginnenden Dämmerlicht und mit mehr Grün um uns herum alles etwas anders aussah. 
Also schnell alles zusammengebaut und los gings. Tja, es ist so ein bisschen wie mit dem Fahrrad fahren, manche Dinge verlernt man halt nicht: Mein Mann strebte nach höheren Weihen, tatkräftig unterstützt vom männlichen Teil des Partnerteams und begleitet von mehr oder weniger geistreichen Kommentaren von den weiblichen Teilen. Nach einigen Anfangsschwierigkeiten (man(n) ist doch etwas aus der Übung und im Alter rostet man ja schon ein wenig ein ) hielt man(n) die Trophäe dann in den Händen und das Unternehmen konnte zum Abschluss gebracht werden. Aber mein Mann hat jetzt natürlich Blut geleckt und will mehr von sowas...  

Danke an das beste Partnerteam der Welt und an die Owner für den schönen Spaß! 

Viele Grüße vom team aksuli

gefunden Empfohlen 23. April 2010 roamer_ge hat den Geocache gefunden

Nachdem der Gagelhumor schon war einigen Wochen mit Begeisterung absolviert wurde, sollte heute der Bonus dran glauben.
Nachdem wir uns voher noch bei "Ich Jane - Du Tarzan??" warmgemacht hatten, ging es auf kürzestem Weg mit der ECGA in den Wald.
Wenigsten war hier klar wo die Dose ist und ein zeitaufwendiges "Wo ist er denn?" blieb uns diesmal erspart.

Außerdem wurde uns so auch sehr plastisch dargestellt, warum der Cache seinen Namen trägt.

Eigentlich also eine klare Aufgabe, die ohne größeren Zeitaufwand zu lösen sein sollte.
Die Betonung liegt auf "sollte". Wäre da nicht die verflixte Erdanziehungskraft [:o)]
Die Schwerkraft sorgte dafür, das ich deutlich öfter rauf und runter musste als eigentlich nötig.

Aber Ende gut, alles gut...

Danke für die kleine Herausforderung zu später Stunde.

gefunden 20. März 2010 Oszedo hat den Geocache gefunden

So, Hauptcache war ja schnell abgearbeitet, aber nun galt es ja noch den Bonus zu bergen. Ui, T5, na kieken wir uns das doch erstmal an. Ins Zielgebiet gekommen, war der Baum auch schnell ausgemacht und da hing er. Nungut, nach Besichtigung war klar, der ist tatsächlich mit der im Listing angegeben ECA machbar, also kurz überlegt, die Mädels im Wald zurückgelassen, die Autos umgeparkt und die ECA in den Wald geschleppt. Aufgeklappt und schwupp waren wir an der Dose. [:D]
Danke für den schönen Abschluss dieses lustigen Abends. [:)]

gefunden 20. März 2010 Fedora hat den Geocache gefunden

"Gucken wir uns den erstmal an oder nehmen wir gleich das Steiggerät mit?" Nun ja, ich gebe zu, ich fand es unsinnig erst hinzugehen, um zu sehen, dass man doch nicht ohne Hilfsmittel drankommt, aber ich wurde überstimmt und so standen wir schließlich unter dem herrlich galgenhumorigen Bonusdöschen und stellten "völlig überraschend" fest, dass wir ein Hilfsmittel brauchten. Na sowas. Wink Gemeinsam mit martiniluder beschloss ich, den Cache zu bewachen, während die Schrotties und Oszedo zu den Autos zurückstapften - und so warteten wir im Dunkeln und beobachten noch ein paar Hundemuggel in der Ferne und warteten... auf die "...Feuerwehr natürlich. Mit der langen Feuerwehrleiter. [...] Da kam sie schon. [...] Die Feuerwehrleute [...] machten sehr beschäftigte Gesichter. In Windeseile kurbelten sie die lange Leiter hoch. Hau-ruck! Hau-ruck!, kommandierte der Feuerwehrzugführer." *
- Diese Stelle aus meiner Lieblingskindergeschichte fiel mir spontan ein, als die beiden Herren mit der Leiter durch den Wald gestapft kamen und wir schließlich bergen konnten, was vorher unerreichbar gewesen war. Laughing
Vielen Dank für diesen Spaß! Smile

 

*aus: "Das Wolkenschaf", Fred Rodrian und Werner Klemke

zuletzt geändert am 14. Februar 2017

gefunden 20. März 2010 Schrottie hat den Geocache gefunden

Nachdem die [i]"Krötenwanderung"[/i], die uns beim Muttercache locker eine Stunde zusätzlicher Zeit kostete, gut überstanden war, zwangen uns innere Stimmen dazu, auch hier noch tätig zu werden. T5 ist zwar nicht so ganz ohne, aber Oszedo hatte da so eine Kleinigkeit im Kofferraum liegen, die auch ungefähr der Beschreibung aus dem Listing entsprach. Jaja, damit sollte das machbar sein.

Aber man ist ja immer etwas cleverer als alle anderen und so dachten wir uns, das wir eben einfach erstmal nachschauen. Vielleicht geht es ja auch ohne Einsatz spezieller Gerätschaften. Blöd ist dann, wenn man vor Ort zu hören bekommt: "Das haben wir doch gleich gesagt!". Jaja, man sollte eben beim Cachen immer dafür sorgen das Frauen in der Unterzahl sind, dann spart man sich diese Häme.

Also zurück zum Start und dann die Cachemobile umgeparkt, schließlich will man sein Equipment nicht kilometerweit durch den Wald schleppen. So ganz trauten wir uns an den vorgeschlagenen Parkplatz zwar nicht heran, in seine Nähe aber schon und so musste das tonnenschwere Galgenhumorbonusdosenbergegerät nur über eine überschaubare Distanz geschleppt werden.

Der Rest war dann reine Formsache, ran an den Feind, Döselken herausgepolkt, und allesamt geloggt. Zac, die Nachtrunde war erledigt. Mic@, Sweetwoood - Das habt ihr fein gemacht! [:)]

[This entry was edited by Schrottie on Sunday, March 21, 2010 at 6:24:19 AM.]

gefunden 01. November 2009 Sockenpuppe123 hat den Geocache gefunden

gefunden 10. Oktober 2009 latasust hat den Geocache gefunden

Bis auf ewas 50m an das Bonus-Final mit dem Cachemobile herangefahren, war heute morgen war die richtige Zeit diesen Cache in aller Ruhe alleine zu machen. Das die Polizei hier mit Maschinenpistolen auf Streife ist, konnte mich nicht abhalten. Diese wurden ordentlich begrüßt und dann konnte es zur Sache gehen. Alleine war es hier einfach herlich Ruhig. Es hat nur ein wenig gedauert, bis ich das notwendige Ziel getroffen hatte. Danach ging es fast wie von selbst

Danke für den kleinen Cache

gefunden 12. September 2009 Muskratmarie hat den Geocache gefunden

Erst nach Mitternacht war das Team zur Stelle mit nötigem Equipment, um an das Bergen des Bonuscaches zu gehen. Wie schon geschrieben, waren die Steckdosen ein Abenteuerhighlight. Aber es gibt auch Geister im Wald...
Das hier ist der Oberhammer, und glücklicherweise hatten wir einschlägig erfahrene und gut ausgerüstete Mitglieder im Team, so daß wir endlich alle loggen konnten.
Sweetwoodraspler hat sich wieder übertroffen mit Galgenhumor und Bonus... klasse gemacht!

Bilder für diesen Logeintrag:
Geist im WaldGeist im Wald
VorbereitungVorbereitung
Das soll halten?!?Das soll halten?!?
Gotcha!Gotcha!

gefunden Empfohlen 12. September 2009 tarozwo hat den Geocache gefunden

Ich wollte wiederkommen, also tat ich das auch. Heute ging es ganz spontan nochmal mit, die ganze Tour nocheinmal gelaufen, im Rudel, auf ein anderes Rudel (oder heisst das bei Wildschweinen Rotte?) zweimal gestoßen (das fanden die gar nicht so toll...). Das Döschen konnte dank einsatz eines Einzelnen relativ schnell und sicher geborgen werden (obwohl uns die Schweine überraschten).

Danke auch für diesen Bonus, der war wirklich nett, sagt der Tobi

Hinweis 04. September 2009 tarozwo hat eine Bemerkung geschrieben

Den hier noch mal kurz angefahren, um nur mal zu gucken, man muss ihn wenigstens mal sehen.

 

Gesehen, gepeilt, überlegt was man das nächste mal mitnimmt und wieder weg.

 

Danke schonmal im voraus sagt der Tobi

[Zurück zum Geocache]