Wegpunkt-Suche: 

Logeinträge für Söllereck    gefunden 16x nicht gefunden 0x Hinweis 0x

archiviert 09. Mai 2015 ticktack hat den Geocache archiviert

gefunden 18. September 2014 topo54 hat den Geocache gefunden

Auf einer herrlichen Wanderung bei schönstem Wetter bin ich hier vorbeigekommen.
DfdC

gefunden 09. September 2014 pecifaul hat den Geocache gefunden

Auf unserer heutigen Bergtour Söllereck, Fellhorn und Kanzelwand konnten wir diesen in einen  umwandeln.

TFTC

Team PeCiFaUL

gefunden 06. August 2014, 13:03 Cachew 007 hat den Geocache gefunden

 

Das Logbuch ist leider voll sehr nass

Trotzdem danke für den schönen Weg ;)

gefunden 02. September 2013 johnnyguitar99 hat den Geocache gefunden

Der Cache war auf dem Weg von der Kanzelwand zur Söllereckbahn leicht zu finden!!
Das Schild aus dem Spoiler sieht allerdings mittlerweile anders aus.
TFTC!!

gefunden 31. August 2013 HuberSports hat den Geocache gefunden

Tag 31. von 31. Geocaching-Day´s mit Souvenir
Endlich geschafft
Heute ging es zusammen mit tombiker vom Sölli Parkplatz zu Fuß (ja ja, wir einheimischen bekommen keine Bergfahrten geschenkt und müssten zahlen)
aufs Söllereck wo wir nebenbei Blaubeeressend gut gestärkt hier am Doserl ankamen und uns erfolgreich eintragen konnten
Weiter ging es auf den Spuren Anderl Heckmaiers am Söllerkopf vorbei über den Schlappoltkopf zum Fellhorn Gipfel
An sich ist dieses eine wirklich schöne Tour, wenn es keine Bergbahnen gäbe
Auf Grund der Menschenmassen haben wir uns dann entschlossen nicht über die Kanzelwand nach Riezlern abzusteigen sondern über die Riezler Alpe den schmalen und ruhigen Weg für "geübte" zu nehmen
Kurz vor Riezlern gönnten wir unseren etwas mitgenommenden Füßen ein kühlendes Kneippbecken
Nach 1150 HM, 14,8 km und 4:30 Std. Gehzeit waren wir am Busbahnhof in Riezlern und fuhren für 3 EUR pro nase zurück zum Sölliparkplatz
Es war eine schöne Tour, Danke an tombiker für die nette Begleitung, Grüße an Bigbiker und gute Besserung an den gestern frisch operierten Cacherhund "Goofy", auf welche wir heute schmerzlich verzichten mussten 
Natürlich auch viele Grüße an ticktack und Danke fürs auslegen des Dösle
TFTC sagt HuberSports

gefunden 18. Mai 2013, 16:00 Sissi2003 hat den Geocache gefunden

leider haben wir die Nachricht, das Logbuch zu entfernen und zu erneuern erst eben beim Loggen gelesen.
Es ist tatsächlich durchweicht. Wir haben es ausgedrückt und einen eigenen kleinen Schnipsel Papier, den wir im Rucksack finden konnten, hineingelegt, aber ich vermute, auch dieser wird durchnässt werden.
Schade, darauf waren wir nicht vorbereitet, sonst hätten wir das Logbuch erneuert.

Aber die schöne Wanderung lohnt auf alle Fälle.

Tip: Wir sind mit der Kanzelwandbahn hochgefahren, dann eine Gratwanderung bis zum Söllereck und dort mit der Bahn runter und dem Bus zurück zur Kanzelwand.

gefunden 18. September 2012 GS4EVER hat den Geocache gefunden

Hallo,

Bei unserer  Wanderung zum Söllereck vor dem Abstieg zur Söller-Alpe noch gesucht und auch gefunden.

Danke fürs verstecken.

Konnten uns leider nicht eintragen,Logbuch ist total verwittert und nass.Bitte mal auswechseln.Gruss aus Mittelberg Siglinde und

Reinhard

 

 

gefunden 17. August 2012 Drudenfuss hat den Geocache gefunden

Als wir am Urlaubsanfang von der Kanzelwand übers Fellhorn zum Söllereck unterwegs waren, streikte die Technik (A1-Netz Österreich und kein Roaming) und das GPS lag im Quartier  :( . Heute noch mal von der Söllereckbahn aufgestiegen, nur um diese kleine Dose zu heben, verrückt nich? Aber es hat sich trotzdem gelohnt und vor allem, es ging schnell, denn mittlerweile sind die Waden hart wie ...stahl. Die Buttermilch danach in der Sölleralpe war ein Gedicht  8) .
Danke und Grüße an ticktack und die plätzchenfee.
Ach ja, das war uns ein blaues Schleifchen wert.

Gruß von Drudenfuß & Frau

gefunden 14. August 2012, 16:16 reggaeboy hat den Geocache gefunden

beim abstieg vom fellhorn über söllereck konnte sich die kleene dose nicht lange vor uns verstecken. doch fanden töchterchen löckchen_le und ich sie nicht am neuen sondern am alten platz vor, was wir aber erst später merkten, da wir beim suchen nicht auf das spoilerbild angewiesen waren. wir fanden sozusagen den ersatz-petling. vielen dank für den cache und liebe grüße aus leipzig sagt

micha a.k.a. reggaeboy

bless, love, respect & peace. protect mother earth.

gefunden 07. August 2012 fredidl1 hat den Geocache gefunden

Vom Söllereck gibt es nur einen Fotolog.
Die Dose scheint weg zu sein, aber der Ort wo der Cache lag ist
klar zu erkennen. Also machen wir es wie unsere Vorlogger und 
belassen es bei einem Fotolog.
THX4T$

gefunden 18. Juni 2012 SpMstM2666aD hat den Geocache gefunden

Schade das das Bild vom Ersatzbaum hier nicht auch steht. Habe doch etwas länger gesucht.

gefunden 16. Juli 2011 schufra hat den Geocache gefunden

Bei einer schönen sonnigen Kanzelwand-Fellhorn-Söllerecktour mit meine Familie konnte sich diese kleinen Dose nicht lange vor uns verstecken.
Danke sagt Schufra

gefunden 06. Juli 2011 FHofmann hat den Geocache gefunden

Bei unserer Wanderung von Kanzelwand zum Söllereck auch hier fündig geworden.

Die Wanderung war wie immer einfach Traumhaft, alles war am Blühen und man hatte auch eine super Weitsicht. Nach dem Fellhorngipfel ist auch nicht mehr so viel los - so viele Menschen hätten auf dem Grad auch gar nicht Platz.

Danke für's verstecken.

gefunden 09. August 2010 gpsinvain hat den Geocache gefunden

Superschöne Wanderung über Fellhorn, Söllerkopf und all die anderen Gras'hübbl'. Hat uns unglaublich gut gefallen. So macht Geocaching richtig Spass.

T4TC gpsinvain (Zusammen mit WhiteTiger99)

gefunden 20. Juni 2010 Chrissi&Co hat den Geocache gefunden

Auf einer Wanderung von der Bergbahn Söllereck übers Fellhorn zum Schlappoldsee alle am Weg liegenden Dosen aufgesucht und gut gefunden. Hier war sogar noch Platz für einen TB. TFTC, Chrissi& Co

gefunden 21. August 2009 DieHirten hat den Geocache gefunden

Heute wieder mit Rückentrage unterwegs.
Eigentlich wollten wir rüber zum Fellhorn, doch das Wetter war dann doch etwas unbeständig.
An der Alpe angelangt, wollte die Angetraute nicht mehr weiter. Also nur mit Nachwuchs die letzten 450m bewältigt.
Manchmal können die paar Meter ganz schön weit sein, vor allem wenn sie überwiegend Höhenmeter sind... [}:)]
Runter ging dann flotter...

Vielen Dank und Gruß,
DieHirten

[Zurück zum Geocache]