Wegpunkt-Suche: 

Logeinträge für Die verlorene Elfe    gefunden 8x nicht gefunden 0x Hinweis 3x

Hinweis 31. Mai 2013 mic@ hat eine Bemerkung geschrieben

Das letzte Funddatum liegt lange zurück und die Logs bei geocaching.com lassen darauf schließen, das der Cache nicht mehr zu finden ist. Aus diesem Grunde archiviere ich ihn auch hier. Sollten sich später neue Aspekte ergeben und der Cache wieder aktiviert werden, so kann dies durch den Owner selbstständig über die Funktion "Cache bearbeiten" erfolgen.

mic@ (OC-Support)

Hinweis 30. Mai 2013 dieFeilemer hat eine Bemerkung geschrieben

auf GC ist dieser Cache archiviert!!!!!!!

Der letzte "Found" dort ist vom 03.10.2012

Ich denke nicht das man den noch finden kann.

Gruß

dieFeilemer

gefunden 31. August 2011 cachetrotter hat den Geocache gefunden

So, jetzt habe ich den auch endlich. Dieser Cache ist sehr schön und doch zugeleich irgendwie ein Ärgernis. Ich muss auch dem Owner Lob und Tadel aussprechen.
Aber von vorne...
Die Cachebeschreibung hat mir sehr gut gefallen und da ich immer wal wieder hier in der Nähe vorbei komme, bin ich dann mal Stage 1 angegangen. Mit den Infos bewaffnet habe ich mich zu Hause an die Lösung gemacht und eauch eine (wenn auch nicht eindeutige) ermittelt. Es schien stimmig und so habe ich zweimal an den Koordinaten gesucht, aber erfolglos. Beim Owner wollte ich mich rückversichern, ob ich ünerhaupt richtig liege und bekam auch prompt (Großes Lob!) Rückantwort: Ich liege völlig daneben!
Also nochmal hingesetzt, alles überprüft und meinen bösen Schnitzer bemerkt. Aber auch nun keine eindeutige Lösung bekommen. Das mögliche Zielareal ist immer noch sehr groß. Die Logs durchgelesen. Ich würde sagen, der Tip mit dem Zwerg ist Gold wert!
Trotzdem die Koordinaten beim Owner verifiziert - nochmal großes Lob für die schnelle Antwort. Ja und nun auch zu diesen Koordinaten zweimal erfolglos aufgemacht, zugegebenermaßen hatte ich da immer nur 20 Minuten Zeit zum Suchen.
Erstmal wieder beobachtet. Weitere Founds folgten. Ja, ich war wohl wirklich am richtigen Ort, habe aber von den (derzeit) mühsameren Verstecken abgesehen. Heute dann nochmal hin und unter und zwischen den Gebüschfällarbeiten nachgesehen und da lag das Döschen. Bei dem "Nicht-Versteck" ist natürlich auch das Logbuch feucht. EIgentlich ist die Dose nur wegen dem gefällten Holz derezeit "versteckt".
Fazit:
- Sehr schöne Idee mit gravierendem Fehler in der Koordinatenberechnung.
- Das ist eher ein Mystery als ein Multi.
- Auch das Final gehört dringend gewartet. Die Dose sollte versteckt werden.
Sobald das gefällte Gehölz entfernt wird, sehe ich den Cache massiv gefährdet.
- Ein sehr hilfsbereiter Owner, der aber nicht mehr so richtig Interesse zeigt, das
Final in Schuss zu halten.
Trotzdem hat es Spaß gemacht und ich sage artig: DFDC!

gefunden 16. Oktober 2010 Lumogenrot hat den Geocache gefunden

Vor 3 Tagen schon mal dagewesen und den Troll ausgefragt. Zu Hause diverse Zeichnungen und Berechnungen ausgeführt. Heute dann auf die Suche gemacht und durch Glück (meine Werte lagen 20 m daneben) gefunden. 

TFTC

Lumogenrot + Angela

gefunden 27. September 2010 germaniaherbert hat den Geocache gefunden

Nun endlich die Elfe gefunden, danke den Helfern, mit Google Earth hinreichend genau berechnet.
Gruß und Dank von germaniaherbert

Hinweis 26. Mai 2010 menechmus hat eine Bemerkung geschrieben

Auf gc.com ist dieser cache disabled, hier kann er gesucht werden. Was denn nun?

gefunden 13. März 2010 Popilio hat den Geocache gefunden

gefunden 06. Dezember 2009 die wilde hexenbande hat den Geocache gefunden

Heute mußten wir bei den zwei Pa-Ya Caches zweimal anreisen. Vielleicht lag`s am Hunger vielleicht aber auch, das wir nicht auf Anhieb damit rechneten Erfolg zu haben. Aber da klar war, das wir richtig lagen konnte auch die Elfe heute Mittag zusammen mit Team S.H. gefunden werden. TFTC  
 

gefunden 26. Oktober 2009 leu05438 hat den Geocache gefunden

gefunden 04. Oktober 2009 Feldsalat hat den Geocache gefunden

gefunden 04. Oktober 2009 Geo-Graf hat den Geocache gefunden

CoolCoolCool Team-FTF-Die verlorene Elfe CoolCoolCool

In der Dämmerung sind Herr Feldsalat und ich noch losgezogen, um der Elfe zu helfe. Wir fanden den Troll, wie toll. Der erzählte uns vom Zwerg am Berg und vom Gnom am Dom.

Da Herr Feldsalat ZUFÄLLIG sein Notebook dabei hatte, konnte er das Finale recht zügig auszirkeln...was dann nach etwas Suche am Schnittpunkt auch zum Erfolg führte.

 Vielen Dank für diese kleine Fantasy-Reise durch Seckenheim.

TFTC

[Zurück zum Geocache]