Wegpunkt-Suche: 

Logeinträge für Mäanderweg 7/8 - Geplätscher    gefunden 9x nicht gefunden 0x Hinweis 1x

gefunden 10. Juli 2011 crisb hat den Geocache gefunden

Heute ging es zusammen mit PetePistol und den kampfpandas zum Mäanderweg um die fehlenden Caches der Reihe zu finden.
Wie schon geschrieben fehlt hier leider eine Station. Für alle, die den Cache noch suchen wollen, auf der Bank müsste "BHV" gestanden haben.
Danke für den Cache!

Gruß crisb

gefunden 15. Oktober 2010 Ramses135 hat den Geocache gefunden

Nachdem ich im Frühjahr Mänderweg 1-6 gemacht hatte und irgendwie immer keine Zeit hatte den Rest anzugehen, sollte es also heute klappen.

Kurz bevor ich die restlichen 3 Cache angehen wollte noch mit Wittijack gesprochen, ob er nicht später mal vorbeischauen wollte. Im Hinterkopf hatte ich natürlich, dass ich den Rückweg dann im Auto zurücklegen könnte icon_smile_wink.gif

Es wurde wie schon bei den anderen Cachen dieser Serie eine wunderschöne Wanderung. Der Cache wurde trotz einiger Hindernisse doch noch gefunden.

Danke für diesen schönen Weg.

Gruß,
Ramses135

zuletzt geändert am 31. Mai 2016

Hinweis 08. Oktober 2010 wittijack hat eine Bemerkung geschrieben

Cachekontolle durchgeführt! Die Station 2 war tatsächlich gemuggelt. :-(
Dank an die fantastischen 3 für den Hinweis!

Es kann also wieder weiter gehen!

Viel Erfolg
WittiJack

gefunden 10. Juli 2010 Lukardis hat den Geocache gefunden

"Gepl&#xE4;tscher" schien der richtige Cache f&#xFC;r einen Tag mit brennender Sonne zu sein...<br/>Das Hochhaus war zum Gl&#xFC;ck nicht besetzt, so dass wir in Ruhe loggen konnten.<br/>Aufgrund der sengenden Hitze haben wir die restlichen Stationen des M&#xE4;anderweges auf einen anderen Tag verschoben.<br/>Schon mal vielen Dank f&#xFC;r diese Teilstrecke, auf die letzten Etappen freuen wir (Mazum und ich) uns schon.<br/>DFDC!<br/><br/>

gefunden 21. März 2010 Aceacin hat den Geocache gefunden

19:35h

Ja, dieser Multi "fluppte" tatsächlich. Die Stationen waren schön aufgebaut und irgendwie fanden wir alles ziemlich schnell. Trotz (vielleicht auch teilweise gerade wegen) Dunkelheit. [:D] Auch die Finaldose konnte sich nicht lange vor uns verstecken.

Vielen Dank für den Cache,
Aceacin

gefunden 21. November 2009 marsipulami0815 hat den Geocache gefunden

21. November: milde Temperaturen, teilweise sonnig und niederschlagsfrei.

Schon 14:00h. Es zieht sich ja doch etwas. Aber was soll's, auf zum Endspurt ...
Die ersten Stationen haben wir dann auch schnell gefunden. Beim Rätsel and Station 3 dann aber wegen des Hints doch etwas länger geknobelt. Mit dem Ergebnis haben wir dei nächste Station erst mal nicht gefunden. Mit dem Hint das Ergebnis "verbessert", bis es einen Sinn machte.
Danach ging allerdings alles schief. Da wir schon seit zehn Uhr heute Morgen auf dem Weg waren, ist wohl die Konzetration der Müdigkeit gewichen und ein Fehlerfreies rechnen war erst nach dem dritten Anlauf gegeben. Zum Glück war das Hochhaus heute verwaist, sonst wären wir wohl unverrichteter Dinge hier abgezogen.
Schlieslich das Finale doch noch gefunden. Wie bei allen Stationen vorher auch hier toll gemachte Wegpunkt-Stationen. Leider mussten wir dann hier für heute abbrechen, da es Anfing zu Dämmern. Aber wir kommen wieder und vollenden

7 von 8 erledigt

in: Reflektor Armbänder
out: Coin

TFTC
marsipulami0815

gefunden 08. November 2009 Snailpush hat den Geocache gefunden

Heute zu Ende gebracht, was zu Ende gebracht werden sollte.
Mit einem kleinen Schubser heute den Rest der Runde in Angriff genommen.
Die Hochhausmuggel sind aber auch immer da! Ein tolles Werk haben sie da hingestellt.Da soll noch mal einer über die Jugend von heute meckern.
Den Cache dann lieber sehr schnell gehoben.


TFTC

gefunden 21. Oktober 2009 Dilldappe hat den Geocache gefunden

gefunden 09. Oktober 2009 Roloe hat den Geocache gefunden

Ein schön gemachter Multi, bei dem einem die Zeit auch nicht lang wurde. Da Hochdruck ja mein Metier ist, wurde der Cache auch gut gefunden.

TFTC

Out: Coin

gefunden 08. Oktober 2009 Sonnenwinkler hat den Geocache gefunden

Das war der längste Cache der heutigen Runde, das war zwar eigentlich nicht so geplant, ergab sich aber so ...

Zunächst fand ich die erste Station nicht (na gut, da stimmten auch die Koords noch nicht, kann ja passieren...) also bin ich einfach mal "auf gut Glück" den Mäanderweg weitergelaufen, in der Hoffnung, durch Zufall eine Station zu finden (Sonnenwinkler'sche Taktik ). Doch bei den guten Wittijack-Verstecken war das eine schwache Hoffnung ...

Tatsächlich hätte ich sogar fast den Cache gefunden, aber eben nur fast ... also ging es weiter zu Teil 8 der Serie. Dort angekommen, erreichte mich ein Anruf von Frauke, dass sie den Commander X nun im Auto hätte, wieder in Richtung Benfe unterwegs und schon gar nicht mehr so weit weg sei . Also habe ich die Runde an der ersten Station abgebrochen und bin wieder zum Parkplatz zurückgelaufen. Dort traf ich dann neben dem Rest der Sonnenwinkler auch Sid und Egleh und sogar Wittijack war mittlerweile eingetroffen . Nachdem wir ihm von den Problemen mit der Startstation berichtet hatten, stellte sich der mittlerweile behobene Koordinatenfehler heraus . Da ich die Strecke des Multis nun schon zweimal gelaufen war, wollte ich nun auch noch den Cache finden . Nach kurzer Diskussion konnten wir den Commander überzeugen, den Cache im 3er-Team zusammen mit Sid und Egleh anzugehen. Die weiteren Stationen konnten wir mit den neuen Angaben finden und erreichten somit auch den Cache .

Vielen Dank für den ausgedehnten Multi, der uns aber immerhin wieder zusammen zum Final führte!

Frauke, Thorsten und Xander

[Zurück zum Geocache]