Wegpunkt-Suche: 

Logeinträge für Hot Plug    gefunden 9x nicht gefunden 1x Hinweis 2x

OC-Team archiviert 06. August 2015 mic@ hat den Geocache archiviert

Das letzte Funddatum liegt lange zurück und die Logs bei geocaching.com lassen darauf schließen, das dieser Cache fehlende Stationen hat und somit nicht mehr zu finden ist. Aus diesem Grunde archiviere ich ihn auch hier. Sollten sich später neue Aspekte ergeben, so kann dieses Listing durch den Owner selbständig über ein "kann gesucht werden"-Log reaktiviert werden.

mic@ (OC-Support)

gefunden 22. Juli 2014 medlutz hat den Geocache gefunden

Nun war es an der Zeit, dieses Fragezeichen in ein lachendes Gesicht zu verwandeln.
Also zur Abkühlung sind Motte03, WolleD, Mottenmama und ich losgezogen und wurden an der letzten Station ausgebremst. Hier musste dann der TJ her und dann wurden wir auch schnell fündig.

So konnten wir uns dann doch in das Logbuch eintragen.

Danke für das Ausarbeiten, Legen und Pflegen des Caches sagt Medlutz

gefunden 22. Juli 2014, 21:00 WolleD hat den Geocache gefunden

Wieder mal so ein Ji.Pi der mich einiges an geistiger Kraft gekostet hat mehrmals hatte ich das Rätsel in der Hand,
habe dies probiert und jenes aber so richtig wollte mir keine Idee kommen, doch dann dank großer Beharrlichkeit eines Tages standen datatsäclich Koordinaten auf dem Papier...
Nee nicht doch so simpel sollte es diesmal sein. Darauf war ich nicht gefaßt...
Nachdem das ganze schon eine Weile her ist wurde heute zusammen mit dem Mottenlutz Clan die Dose gesucht, gefunden und geloggt.
Trotz widriger Umstände an Station 3 konnte dank TJ die Dose doch noch geborgen werden.
Danke für den Cache sagt
WolleD

gefunden 22. Dezember 2013, 16:05 Puschbär hat den Geocache gefunden

Heute Nachmittag mit Traumhexe und den beiden Cacherhunden Trixi + Marla gesucht sowie gefunden  :) Das Rätsel konnte schon, nach langem überlegen, vor einiger Zeit gelöst werden. Heute nun, beim Outdoor-Teil, geloggt  :D TFTC
Gruß Andreas
16.05 Uhr

gefunden 22. Oktober 2012 der-michel hat den Geocache gefunden

Das Rätsel fluppte nur so durch - die Stationen allerdings verzögerten den Fund etwas.
Nicht, weil sie nicht zu finden waren, sondern weil sie teilweise nur noch schwer zu entziffern sind.
Alles in Allem eine klasse Bastelarbeit, die aber, und davon bin ich mir sicher, nicht mehr an ihren angedachten Orten anzufinden sind. Die Finaldosenbefestigung ist auch eher labberig. Der Finalort war mir dank Ortskenntnis und Vorloggerleserei schon recht klar ;) Hab trotzdem alle Stationen besucht... :)

*************************
* 1413 - TFTC - der-michel :) *
*************************

Hinweis 16. August 2012 jipi hat eine Bemerkung geschrieben

Final und Station2 repariert

Kann wieder gesucht werden

Hinweis 14. August 2012 mic@ hat eine Bemerkung geschrieben

Bitte bei Statusänderungen, die bei geocaching.com durchgeführt werden, auch immer hier den Status ändern. Analog zu GC setze ich den Status für diesen Cache jetzt auf "Momentan nicht verfügbar". Sobald der Cache wieder gesucht werden kann, kann dies durch den Owner selbstständig wieder geändert werden.
Bei Unklarheiten oder Fragen kannst du gerne mich oder das Team kontaktieren.

mic@ (OC-Support)

gefunden Empfohlen 21. August 2010 Muskratmarie hat den Geocache gefunden

Während eines Caching-Radtours hat kaipiranha mich mit diesem Rätsel überfallen. Ich ahnte eine Lösung, die jedoch leicht daneben lag, jedoch wurde ich aufgeklärt (wir standen ja quasi gleich davor). Also schnell gerechnet und weiter... und weiter... und weiter... ;-D zum Final, wo wir erstmal alles Falsche absuchten. Aber dann kam das Aha...! Es war eine schöne und anspruchsvolle Runde. Danke dafür!
17:30
in: Knicklicht, Regenwurm, Werkzeug
out: TB, Coin, Geokrety (ich will den Reisenden helfen, wenn möglich)

gefunden 11. September 2009 Schrottie hat den Geocache gefunden

Mann-o-mann, habe ich mich hier schwer getan. Und das sogar schwerer als nötig, denn irgendwie bin ich das Rätsel gleich vom Start weg so kompliziert denkend angegangen, das ich mich quasi selbst überlistet habe. Aber irgendwann fiel dann halt doch der Groschen und das Rätsel offenbarte mir sein Geheimnis.

Heute war ich dann auch in der Nähe beschäftigt und so wurde gleich der Outdoorpart angegangen. Die ersten beiden Stages waren ganz fix gefunden, schwieriger war es bei der dritten, wo sich ein ganz ähnliches Versteck ganz exakt auf den angegebenen Koordinaten breit machte und mich somit in die Irre führte.

Das Finale selbst war dann noch schwerer zu finden, denn die Koordinaten führten mich knappe 12 Meter ins Off. Zum Glück hatte ich einen "wandelnden Hint" in Form des bis dato schweigsamen Vorfinders dabei, der mich dann in die richtige Richtung schubste. Und da sah ich dann den Salat, den ich ja dem Owner schon telefonisch übermittelt habe.

Aber: Insgesamt war das ein sehr netter Cache, wenngleich ich eigentlich die Rätselei nicht so unbedingt mag, aber das Rätsel selbst ist ja, wenn man es sich nicht selbst zu schwer macht, relativ zügig gelöst und so kann man den äußerst angenehmen Outdoor-Part als Hauptaufgabe betrachten. Alles in allem also eine runde Sache. [:)]

gefunden 01. September 2009 Klotzi hat den Geocache gefunden

Heute endlich, nach viel Sucherei und Rätselei gefunden.

Das Rätsel ist ja sehr verwirrend geschrieben. Im Nachhinein weiß man ja, dass man nicht alles benötigt. Aber da erst einmal drauf zu kommen!!

Ich habe aber im Cache weder die Coin noch den TB gesehen!!

TFTC Klotzi.

nicht gefunden 28. August 2009 Klotzi hat den Geocache nicht gefunden

Gestern Abend mich vor das Fragezeichen gesetzt und gehofft, der Text würde mit mir reden! Tat er aber nicht. Also leichte Hilfe geben lassen, da ich dieses Fragezeichen vom Schirm haben möchte, und auf einmal sprach der Text mit mir und verriet mir die Koordinaten!

Ich kurz bei GM geguckt und gedacht, mich tritt ein Pferd. Genau neben meiner Arbeitsstätte!
Also heute vor der Arbeit los und? Start -> Punktlandung, Station 1 -> Punktlandung!
Jetzt kann mich doch nichts mehr aufhalten ...
Station 2 -> Punktlandung ... FINAL -> äh, wo ist die Dose?
Lieber noch einmal kurz einen TJ angerufen, ob ich da wirklich hin muß: Antwort: JA!!
Gut, kurz überlegt, wo der beste Einstieg ist, gefunden geklettert und nüscht! Keine Dose, nix!

So, nun muß ich hier ein DNF schreiben, obwohl ich das eigentlich nicht mag; aber ich habe nicht einmal eine Befestigung oder ähnliches entdeckt!
Da ich das Fragezeichen; aber vom Schirm haben will, werde ich am Montag in angemessener Kleidung erscheinen!

Trotz des DNF hat das Rätsel und die Runde viel Spaß gemacht. Gruß Klotzi.

gefunden 22. Juli 2009 mity hat den Geocache gefunden

Meine Herren, Ji.Pi-Caches brauchen einfach immer ein wenig Zeit. Und zwar nicht nur bei der Lösung des Rätsels...
- Um den Text zu verstehen brauchte ich (trotz nachrichtentechnischen Studiums) eine Nacht.
- Die Start-Station war nach 30 Sekunden entdeckt.
- Station 2 beschäftigte mich dann aufgrund der perfekt hergestellten Tarnung bereits 3 Minuten.
- Station 3... Oh weh... Embarassed Als ich ankam hörte ich in der Nähe spielende Kinder. Zum Glück brachte ein kurz darauf einbrechender Gewitterschauer eine plausible Erklärung, warum ich ausgerechnet da herumlungern musste. Sagte ich gerade "zum Glück"? Als der Schauer nach wenigen Minuten seine Aufmerksamkeit anderen Bereichen Spandaus zuwendete, waren die Kids und ich klatsch-nass. Naja, immer gingen die beiden Jungs dann nach Hause und ich konnte mich tropfend umsehen. Allerdings folgte dann nach 30 erfolglosen Suchminuten der Abbruch. Ich grummelte bereits: Der ist weg. Muss ja! Ist doch klar, dass der Hinweis hier sofort von Kindern gefunden wird. Hmpf.
Das war vorgestern. Und als ich erst mal wieder trockengelegt war, stand mein Entschluss, dass ich dem Cache vor einem DNF noch eine Chance gebe... Und die kam heute.
- Station 3... Ähhhh... Nach weiteren 15 Minuten Suche fiel ich fast um vor Erstaunen. Mann, das war doch mein zweiter Blick und Griff vorgestern. Und heute auch schon zweimal. Aber die Tarnung war einfach eine so innige Beziehung zu ihrer Umgebung eingegangen, dass ich es echt für einen integralen Bestandteil des Gesamtsystems hielt. Boah!
- Final: Der war nach 10 Sekunden entdeckt. Um nun den Zeitschnitt nicht ganz zu versauen, habe ich dann noch geschlagene 30 Minuten vor Ort damit verbracht, eine heruntergefallene, kleine Schraube wiederzufinden... Embarassed Aber um 12:15 war dann meine Unterschrift endlich im Log.

in: TB Doraemon
out: 33. Birthday-Coin

mity!

zuletzt geändert am 14. Februar 2017

gefunden 10. Juli 2009 Surrogard hat den Geocache gefunden

Gestern Abend grübelte ich noch vergebens, heute früh kam dann der kaffeegestützte Geistesblitz [:D]

Nachdem ich heute früh kurz am Startpunkt vorbeigefahren bin, wegen zuwenig Zeit aber abbrechen musste, war der Feierabend genau das richtige für diese Runde.
Der Start erwies sich als schwieriger, danach lief es aber im Team mit Lue recht flüssig.
Das nächste mal zieh ich mir lange Hosen an [;)]

Vielen Dank sagt

Surrogard

IN: 2 Coins

[Zurück zum Geocache]