Wegpunkt-Suche: 

Logeinträge für Wickies Wikingerschatz    gefunden 12x nicht gefunden 3x Hinweis 1x

OC-Team archiviert 07. Juni 2013, 23:50 Opencaching.de hat den Geocache archiviert

Dieser Cache ist seit mehr als einem Jahr „momentan nicht verfügbar“; daher wird er automatisch archiviert. Er kann vom Besitzer jederzeit instand gesetzt und reaktiviert werden.

gefunden 07. November 2010 cache me if you can hat den Geocache gefunden

Wunderschöne Runde mit tollen Rätseln.

Macht Lust auf mehr von Team CronewaldSmile

In: Mini Memory, Eisbär Puzzel, Travelbug

Out: Wickie Kartenspiel

zuletzt geändert am 14. Februar 2017

gefunden 03. Juni 2010 Die vier Fragezeichen hat den Geocache gefunden

Heute mit den vier Freunden zusammen gesucht und am Schluss mit etwas Glück doch noch gefunden (Stationen 1 und 3 scheinen gemuggelt zu sein) Danke, ist echt ein toller Cache.
Gruß vier ????
in: memory und sternkerze out: tkkg cd und kompass

gefunden 01. Mai 2010 davhoffi hat den Geocache gefunden

Wie MikeSierraTango schon schrieb waren wir heute zusammen mit einem Kindergeburtstag bei diesem Cache. 

Der Cache eignet sich sehr gut für solche Aktionen, es hat viel Spass gemacht.

Die Kinder haben gut mitgemacht und trotzdem, dass einige Stationen nicht gefunden werden konnten hat alles super geklappt.

 

TFTC sagt DavHoffi

gefunden 01. Mai 2010 MikeSierraTango hat den Geocache gefunden

Heute diesen Cache zusammen mit DavHoffi im Rahmen eines Kindergeburtstags gelöst. Die Runde hatte ich bereits kurz nach Publishing mit LatzeGroß gemacht und als wirklich sehr schönen Kindercache empfunden.

Heute ging es dann also mit richtigen Kindern auf Tour. Nach einer Erklärung, was GeoCaching ist, zogen wir los. Um Muggelproblemen am 1. Mai vorzubeugen, hatte ich sämtliche Stationen als Ausdruck dabei. Die 1. Station haben wir übersprungen und das Rätsel im Wald fern der neugierigen Blicke von Nachbarn gelöst. Ab Station 2 mussten die Kids dann selbst suchen, ebenso wie die anderen Stationen.

Leider ist Station 3 gemuggelt, lediglich der Deckel der Dose zeigte das ehemalige Versteck an. Da ich keinen Petling dabeihatte, konnte ich meinen Ausdruck nicht als temporären Ersatz dalassen.

Die Kinder hatten wirklich viel Spaß bei den einzelnen Aufgaben und konnten diese im Team zügig lösen. Jeweils nach ordnungsgemäßer Kontrolle durch DavHoffi oder mich, ob die Station auch wieder ordentlich verlassen wurde, zogen wir weiter.

Das Vorfinale war dann irgendwann ermittelt, hier offenbarte sich dann aber ein deutliches Muggelproblem mit Picknickkorb. Schade, somit mussten wir die meiner Ansicht nach schönste Rätselstation des Caches überspringen. Das Finale war schnell gefunden, allerdings ist die Box nicht mehr so gut versteckt wie damals. Wir haben das dann nach unseren Möglichkeiten korrigiert, so dass jetzt auch keine Ecken mehr sichtbar sind.

Wir sagen (nochmal) vielen Dank für diese wirklich kinderfreundliche Runde.

MikeSierraTango

In: großer Flummi
Out: Seifenblasen

gefunden 02. April 2010 Snailpush hat den Geocache gefunden

Heute haben wir uns dann endlich auf diese wunderschöne Runde begeben. Alle Stationen sind gut zu finden und wirklich ideenreich ausgearbeitet. Das hat ALLEN richtig Spaß gemacht. Der Wald war bei fast frühlingshaftem Wetter echt sehenswert. Die geräumige Dose war dann auch recht schnell gefunden. Rundherum ein toller Start in das Osterwochenende.

TFTC

IN: TKKG CD, DVD, Trillerpfeife, Pokerchips

OUT: Knackfrösche, Tinkerbell- Spiel

Den TB konnten wir leider nicht hier lassen ( OC only :-( ) 

gefunden 28. März 2010 matamisch hat den Geocache gefunden

Auch wir waren in Flake:-)

Haben heute  , bei teils strömendem Regen , den Weg  durch die Siegener Hauberge nach Flake gefunden. Netter cache im aus dem Winterschlaf zu erwachen. Wir hatten viel Spaß mit unseren Kindheiterinnerungen:-)

Leider hatten wir kein kindergeeigntes Tauschmaterial dabei- daher no trade.

 

 

gefunden 13. Dezember 2009 kruddsdoebbe hat den Geocache gefunden

Am Sonntag nachmittag um 17:00 den Cache im Hauberg gehoben.

Ein schöner Spaziergang durch den Achenbacher Wald.

Zum Glück waren wir, als Wickie Fans für alle Fragen gerüstet.

Die letzten Stationen mussten wir bei totaler Finsternis absolvieren, dank einer Kopflampe hat es trotzdem geklappt.

 Vielen Dank für den Cache an die Cronewaldstollen Wink,

Team kruddsdoebbe

zuletzt geändert am 14. Februar 2017

gefunden 03. Dezember 2009 Sonnenwinkler hat den Geocache gefunden

So, im zweiten Anlauf hat es gepasst...

"Achtung: Berücksichtige beim Zählen NICHT Faxes Hände und die Sonnenstrahlen!"

Ja, das war das Problem: Dass Faxes Hände nicht zählen, war ja noch klar, aber die Sonnenstrahlen passten ganz klar zur Aufgabenstellung. Vielleicht sollte man hier eher die Variable oder die Formel entsprechend anpassen, als zu sagen "das gilt nicht"...

So kamen wir beim ersten Anlauf leider an einer anderen Stelle raus, das Ausdehnen des Suchradius auf 20 Meter brachte uns zwar bis auf 2 Meter an den Hinweis heran, doch im Dunklen blieb dieser verborgen. Tagsüber, und dann natürlich mit verbesserten Koordinaten, war alles direkt klar!

Die Knobelei war für einen echten Wickie-Fan, der als Kind die Serie verschlungen hat, überhaupt kein Problem und das Finale konnte somit zügig gefunden werden. Witzig, dass wir 2 Tage vorher auch hier ca. 5 Meter vom Cache entfernt "sporadisch" nach dem Final gesucht hatten, da wir es in dieser Ecke vermutet hatten. Aber da war die Hoffnung auf einen Zufallsfund natürlich der Antrieb und so wurde ohnen genaue Zielangabe nicht gründlich genug geschaut. So kamen wir nun also alle getrennt zum Finale...

Die Runde und die Aufgaben haben uns dennoch natürlich sehr gut gefallen, auch die riesige Box ist sehenswert. Dumm war nur, dass wir diesmal das Kinder-Tauschmaterial vergessen hatten, daher kein Tausch...

Viele Grüße und vielen Dank!

Die Sonnenwinkler

gefunden 02. Dezember 2009 DeNindorfer hat den Geocache gefunden

So, nun haben auch wir beim 2. Anlauf diesen Cache gefunden.
Die restlichen zwei Stationen waren bei Tageslicht sehr gut zu finden. Nach ein bisschen Knobeln ging es dann zum Final. Was ne Box :-)
schnell geloggt und weiter ging's nach siegen.

Eine wirklich nette runde für alle kiddies.
Hoffe der Cache wir auch auf geocaching.com freigegeben.

Einzigen Kritikpunkt sehe ich in den manchmal sehr waghalsigen verstecken, könnt mir vorstellen, das einige davon schnell gemuggelt werden könnten und würde sie noch ein wenig verändern.

Ansonsten TFTC

gefunden Empfohlen 30. November 2009 MikeSierraTango hat den Geocache gefunden

Heute Abend zusammen mit LatzeGroß diese Tour gemacht. Und ich muss sagen, ich bin beeindrucktLaughing. Der Cache ist in der Tat für Kinder geeignet, selbst wir (jungen) Erwachsenen hatten Spaß an den Rätseln. Die Nacht war durch den fast vollen Mond und den durchgehenden Nebel gespenstisch erhellt.

Wir haben ihn zwar als Nachtcache gemacht, weil das kommende Wochenende bereits anderweitig blockiert ist und man tagsüber arbeiten muss, aber die Stationen waren trotzdem gut zu finden. Lediglich das herausfingern der Rätselzettel aus den Dosen war nicht immer ganz so leicht... Am längsten haben wir am Final gesucht, aber nachdem wir es gefunden hatten, nunja: da können Kinder ganz viel tauschen.

Vielen Dank für diese wirklich nette Runde. Wir werden sicherlich nochmal wiederkommen, aber dann mit Kids im Schlepptau und bei Sonnenschein Cool.

 

MikeSierraTango

zuletzt geändert am 14. Februar 2017

gefunden 30. November 2009 Team Riker hat den Geocache gefunden

***FTF*** um 15:00 Uhr

Der Cache hat uns doch keine Ruhe gelassen, wo steckte der Fehler... nun gut es war dunkel aber irgendwo war es schon seltsam das die geballte Cacherpower der Teams nicht weiterkam.

Also sind wir heute noch mal los und haben uns auf die letzten Koordinaten zubewegt als am iPhone eine Mail vom Owner kam mit dem Hinweis das sie das etwas überarbeitet haben. Und es war tatsächlich in einer Station eine Stolperfalle drin, so das bei uns die Zehnerstelle nicht passte.

Am Vorfinale haben wir dann die fehlende Station direkt gefunden, war ~20m off zu den gestrigen Koordinaten, als wir am knobeln warem kam der Owner um die Ecke und wir haben zusammen geschaut wo der Fehler gelegen hat, der ist aber nun behoben.

Am Finale haben wir doch etwas gesucht, manchmal findet man die Dose vor lauter Bäumen nicht, bis auf den Betatest war das Logbuch noch frisch so das wir hier den FTF loggen können.

Ich hoffe das der Cache auc noch auf GC.com eingetragen wird, denn es ist eine schöne Runde gerade für Kinder.

Schöne Grüße an den Owner vom Team Riker und die kleine Cacherin bedankt sich für das Buch.

3/4 Team Riker

 

Hinweis 30. November 2009 Team Cronewald hat eine Bemerkung geschrieben

Hinweis zu Station 11 ergänzt.
Beschreibung von Station 6 (Buchstaben G) eindeutiger

So, jetzt sollte es kein Problem mehr sein - hoffentlich. Dies ist nämlich unser erster selbst erstellter Cache.  

nicht gefunden 29. November 2009 Team Riker hat den Geocache nicht gefunden

Wie meine zwei Vorredner schon schrieben haben wir die Runde gefrustet abgebrochen, schade, hatte doch alles so gut geklappt.

 

Da ich nächste Woche noch Urlaub habe werde ich wohl nochmal nachsehen kommen, das will ich so nicht auf mir sitzen lassen. 

 

1/4 Team Riker

 

 

nicht gefunden 29. November 2009 Sonnenwinkler hat den Geocache nicht gefunden

Außer Spesen nix gewesen...

Direkt nach der Veröffentlichung kontaktierten uns sowohl DeNindorfer wie auch Team Riker, ob wir noch los wollten... so verabredeten wir uns am Start... eine Dreiviertelstunde nach dem Publish ging es los...

Nachdem wir uns ordentlich Vitamine, Calcium und Magnesium einverleibt hatten, konnten wir alle 10 Stationen gut finden. Die Lösung war für uns nur an einer Stelle nicht ganz klar, denn die gefundene Zahl kann dabei auch höher liegen. Von daher haben wir dabei die von uns gefundene Zahl als Minimum angesetzt...

Doch auch mit anderen Möglichkeiten für dieses Ergebnis konnten wir das Vorfinale nicht finden. Komisch... alle anderen Stationen gingen problemlos, doch hier fanden 4 Cacher nichts! Gut, kann natürlich auch an den Taschenlampen oder dem Regen gelegen haben, doch wie erwähnt passte der Rest der Runde ja recht gut. Die Ecke, an der wir den Vorfinal suchten, passte sogar ins bisherige Schema, aber trotzdem: nichts, nada, niente! So schwer kann es doch nicht sein, ist ja ein Kindercache...

Vielleicht hätte man eine Quersumme zur Variablenprüfung angeben können oder einen Hint zu Station 11. Immerhin gibt es auch Hints zu anderen Stationen, die wir auch so fanden... nur eben leider da nicht.

So haben wir die ausgedehnte Suche nach dem Semifinal nach ca. einer halben Stunde abgebrochen, schließlich wurde der Regen wie auch der Frust stärker. Auch ein direktes Finden des Caches auf dem Weg zurück zu den Cachemobilen klappte nicht... aber wie auch, es gab ja überhaupt keine Variablen ohne das Rätsel des Semifinals.

So müssen wir wohl noch einmal wiederkommen...

Trotzdem vielen Dank für die Runde!

Die Sonnenwinkler

nicht gefunden 29. November 2009 DeNindorfer hat den Geocache nicht gefunden

Tya, das war wohl mal gar nix...
Zusammen mit dem sonenwinkler und Team rieker haben wir uns am Start getroffen.
Die ersten 10 Stationen haben wir Aug alle gut finden und lösen können.
Als wir dann allerdings im mittlerweile strömenden regen am vorfinal angekommen waren, konnten wir auch nach mehr als 20 minütiger Suche nichts finden.
Es ist uns wirklich ein Rätsel.

Auserdem ist es um auch etwas schleierhaft gewesen, wie schon ein Team bereits nach 1 Stunde nach veröffentlichung die 2 stündige Wanderung hinter sich gebracht hat.

Nunja, trotzdem waren wir an einigen sehr schönen stellen und werden auch auf jeden Fall wiederkommen.

gefunden 29. November 2009 Team Windecke hat den Geocache gefunden

Wir haben 2 schöne Stunden im Achenbacher Wald verbracht. Den Schatz haben wir selbstverständlich gefunden. :-) Vielen Dank für eure Mühe bei der Vorbereitung.

Joey, Josi, Bennet, Kristian, Stefan, Judith und Reinhard 

[Zurück zum Geocache]