Wegpunkt-Suche: 

Logeinträge für C64 (aka "der kartesische Hain")    gefunden 6x nicht gefunden 0x Hinweis 1x

OC-Team archiviert 07. Juni 2013, 08:45 Opencaching.de hat den Geocache archiviert

Dieser Cache ist seit mehr als einem Jahr „momentan nicht verfügbar“; daher wird er automatisch archiviert. Er kann vom Besitzer jederzeit instand gesetzt und reaktiviert werden.

gefunden 25. Mai 2010 Jingx hat den Geocache gefunden

Bei der Kontrolle von meinem Cache mal schnell vorbeigeschaut... und gefunden! TFTC!

gefunden 28. Dezember 2009 Foschal hat den Geocache gefunden

Mit Allem, was der Cacher so braucht, ging es heute zum Mystery-Traditonal-Cache. Einen C64 hatten wir in der Kürze der Zeit leider nicht mehr auftreiben können, aber auch ohne dieses technische Wunderwert von damals kamen wir dem Final irgendwie auf die Schliche.
Leider stand im Doserl das Wasser und das Logbuch war triefend nass. Zum Glück war es nicht gefroren, so dass wir uns mit unserem Eintrag verewigen konnten. Hier ist jedoch dringend die Hilfe des Owners gefordert.
TFTC  Foschal

Hinweis 05. Dezember 2009 LRCT hat eine Bemerkung geschrieben

Der Cache ist voll funktionstüchtig und freut sich darauf, dass ihr seine Herausforderung annehmt!


Viel Spaß beim Rätseln
LRCT

  Neue Koordinaten:  N 48° 59.026' E 012° 07.310', verlegt um 4.2 km

gefunden 14. November 2009 SDBH-R hat den Geocache gefunden

Ein Multi mit mehreren Dutzend Stationen, müsste man hier eigentlich fast sagen . Vor Ort fiel uns die "Aufgabe" schnell ins Auge, mit ein wenig Gewissenhaftigkeit ließ sich auch bald der Weg von der 1 zur 64 finden. Das Fragezeichen hatte sich der Cache dann für ein paar Augenblicke bei der richtigen Interpretation des Ergebnisses verdient. An der Dose hatte dann Spacewalker76 gewisse Vorteile und konnte das kleine Döschen bald aus dem Versteck zaubern .
Danke für den durchaus empfehlenswerten Cache, nicht zuletzt weil man danach den Ausdruck des Track-Logs als Schachbrett verwenden kann .

P.S.: Nach C64 googlen macht eh nicht glücklich!

 

gefunden 22. März 2009 Schmusebär & Indidde hat den Geocache gefunden

Zuerst eine Woche umsonst gerätselt, dann zwei Mal vor Ort ermittelt und zu Hause weiter getüftelt. Der Lösungsweg war klar, aber es kam keine sinnvolle Lösung heraus . Heute waren wir zu zweit nochmals vor Ort und überprüften unsere Ergebnisse. Als sich nach einer guten halben Stunde im eiskalten Wind wieder keine Fortschritte ergaben , griff ich zum Telefonjoker, um das Elend zu beenden . Nach einer Weile zeigte sich dann auch der Cache. Dieser Cache hat aber definitv nix mit Difficulty 2 zu tun und es verbleiben mehr Ungereimtheiten als Lösungen.

Schmusebär & Indidde
OC#434 / 16:10

gefunden 15. März 2009 d0wnl0rd hat den Geocache gefunden

Heureka! [:D][:D][:D] Nach anfänglicher völliger Ratlosigkeit besannen wir uns auf die klassischen Cacher-Tugenden und sammelten erst einmal alle Informationen zusammen, die wir anschließend bei einer Tasse Kaffee auswerteten. Da hatten wir schon fast alles zusammen was wir brauchten, den Rest ermittelten wir dann - um pluto und uli verstärkt - im Auto auf dem Weg zur Tanzstunde. Und nach der Stunde holten wir uns im funzligen Schein unserer Notlampen die Dose!
Eine klasse Sache, keine Ahnung wie lange der Owner daran getüftelt hat: Respekt!
Einziger kleiner Kritikpunkt: dieser tolle Cache hätte eine große Dose verdient gehabt, die der Ort wohl auch hergegeben hätte.
Danke für das Rätsel und die Dose.
In: Notlampe Out: -

gefunden 13. März 2009 hihatzz hat den Geocache gefunden

[:)][:)][:)] Yes, I got 'em!!! [:)][:)][:)]
Diesen FTF hab ich mir wahrlich verdient, über eine Woche hab ich mir die Zähne an diesem Cache ausgebissen, aber gestern Abend kam die Eingebung und heute Morgen war er fällig.
Tolle Idee dieser Cache, wenn auch hier und da noch ein paar Ungereimtheiten sind, eine PN an den Owner folgt.

Danke für das Dösle,
hihatzz (#736)

  Ursprüngliche Koordinaten:  N 49° 00.973' E 012° 05.524'

[Zurück zum Geocache]