Wegpunkt-Suche: 

Logeinträge für K2 - Mountains of Salt (EarthCache)    gefunden 11x nicht gefunden 0x Hinweis 0x

gefunden 31. Juli 2015, 21:00 WolleD hat den Geocache gefunden

Zusammen mit den Bonbons wurde auch dieser Cache auf der kleinen Magdeburg/ Mega Phone Tour besucht. Ein lehrreicher Ausflug in die Welt des Salzes sehr Informativ gemacht so mag ich ECs
Dazu noch ein schöner Ausblick und ein Plätzchen der zum verweilen einläd.
Danke für den Cache sagt
WolleD

gefunden 27. Juli 2015 GG WG hat den Geocache gefunden

Auf unsere Tour diesen EC besucht.
Danke fürs herführen sagen GG WG

gefunden 21. Juli 2013 VoWe hat den Geocache gefunden

Da man den Kalimanscharo hier ja von fast überall aus sehen kann, mußten Arenque und ich natürlich auch mal bis nah ran.

Wie durch "Zufall" kamen wir dann auch zu diesem Earthcache, welcher einige interessante Infos bereit hielt.
Auf Empfehlung eines zufällig anwesenden Werksmitarbeiters sind wir danach dann auch noch bis zum Kaliwerk gefahren und haben dort das riesige Förderfahrzeug bestaunt.

Danke fürs Herführen an diesen Ort und for die Logfreigabe (Bilder siehe Log von Arenque),

VoWe

gefunden 20. Juli 2013, 17:40 Glubosch hat den Geocache gefunden

Am 20.07.2013 zusammen mit Y-psilon und Bindiana Jones gemacht. Wenn ich irgendwo hinfahre, schaue ich mir natürlich immer vorher an, was dort so an interessanten Caches liegt. So auch vor unserem Ausflug nach Magdeburg zum MEGAPhone II. Und relativ schnell stieß ich dabei auf diesen Earthcache, den ich im letzten Jahr leider nicht mehr mitnehmen konnte. Den Berg hatte ich jedoch dennoch bewundert und ich nahm mir diesmal vor, das Versäumte nachzuholen. Und so geschah es. Zunächst galt es natürlich die Photo-Logbedingung zu erfüllen und ein Bild des Berges von einem anderen Cache aus zu machen. Wir entschieden uns für "Speisesalz", von wo aus wir einen hervorragenden Blick hatten. Danach gings dann direkt zu den Infotafeln, wo wir uns gleich an die Beantwortung der Fragen machten. Na gut... Vielleicht haben wir zuerst noch den Bonus-Tradi geloggt. Aber dann ging's wirklich los. Und wir mußten schon eine Weile suchen, bis wir die richtigen Antworten hatten. Es steht zwar alles ganz klar im Text, aber irgendwie haben wir es alle mehrfach überlesen. Eine Antwort konnten wir aber dennoch gar nicht finden und beschlossen zu Hause mal Google zu befragen. Auf diese Weise erhielten wir dann auch noch das letzte Puzzleteil und in der Hoffnung auch richtig zu liegen, schrieb ich dann den Owner an, schilderte die Problematik und bat um Logerlaubnis. Diese kam dann auch und zwar versehen mit dem Hinweis, daß manchmal auch das Listing wertvolle Erkenntnisse für den geneigten Leser bereithält. Mit einem Schmunzeln nahm ich diesen Wink mit dem Zaunpfahl zur Kenntnis. Lektion gelernt :-)

Dieser Earthcache hat mit sehr gut gefallen. Nicht nur, daß der Berg ein imposanter und toller Anblick ist, nein... Auch die Logbedingung ein Bild von einem anderen Cache aus zu machen fand ich originell. Zumindest ist mir sowas noch nicht begegnet. Deshalb tue ich nun etwas, was ich eher selten tue und vergebe einen Favoritenpunkt für einen Earthcache. Denn er hat es wahrlich verdient. Vielen Dank für die investierte Arbeit und den schönen Cache!

Bilder für diesen Logeintrag:
Perspektive von "Speisesalz" aus...Perspektive von ´´Speisesalz´´ aus...
Bindiana Jones, Glubosch und Y-psilonBindiana Jones, Glubosch und Y-psilon

gefunden Empfohlen 21. Juli 2012 Tharandter hat den Geocache gefunden

Das ist mal ein Earthcache! Überrascht Getreu dem Motto wir bauen uns unsere Berge selbst, was? Zwinkernd
Nein mal im ernst, die beiden Hügel haben uns schon bei der Anreise im Camp beeindruckt und sie überragen wirklich alles in der näheren Umgebung. Ein Earthcache ist an so einem Ort goldrichtig!

Danke für die vielen Infos, das Zeigen vor Ort und die turboschnelle Logfreigabe!
Viele Grüße aus Sachsen und Bayern!!!

gefunden 24. August 2010 docstade hat den Geocache gefunden

endlich komme ich mal zum nachloggen - danke für den cache!

gefunden 06. Juni 2010 sax76 hat den Geocache gefunden

Auf meiner Tour durchs "Spamadeland" kam ich auch an diesem schönen Earth Cache vorbei und ließ ihn natürlich nichts links liegen. Die Infos für die Fragen waren schnell gefunden und schon hatte ich wieder etwas dazugelernt. Dann noch schnell ein foto von mir geschossen und bei einem benachbarten Cache den Berg Fotografiert. Die Logerlerlaubnis war dann Ruck Zuck da, nur mit dem Loggen ließ ich mir noch Zeit. Vielen Dank für den Cache sagt Sax.

Bilder für diesen Logeintrag:
vor der Infotafelvor der Infotafel
bei GC28PGV - Speisesalzbei GC28PGV - Speisesalz

gefunden 28. Februar 2010 eliminator0815 hat den Geocache gefunden

Der eliminator0815 war da!

Dieser Cache steht schon lange fast ganz oben auf meiner Umkreissuche-Liste. Aber bisher hatte
sich ein Ausflug ins Westelbische nicht gelohnt, weil nur drei Caches hier zu finden waren. Ich konnte
meine heutige Sonntagstour bis nach Dolle ausweiten, so daß sich der Aufwand in Grenzen hielt.
Beim Informationspunkt gab es ja glücklicherweise noch einen Bonuscache.
Mit den geforderten Bildern hatte ich heute nicht so das rechte Geocacherglück. Bei den Aufnahmen
vor Ort an der Info-Tafel versagte die Stromversorgung für die Digitalkamera, so daß nur ein sehr miß-
lungenes Beweisfoto überblieb, daß mir mehr oder weniger ungewollt beim Ausrichten der Kamera
unterlief, bevor diese aufgab. Deshalb ist darauf auch das geforderte Nayi nicht zu erkennen (das lag
auf dem Tisch). Man kann aber noch das Dach der Info-Tafel erahnen. Dafür kann ich aber noch drei
Fotos des "Kalimanscharo" aus unterschiedlichen Entfernungen aufweisen.
Danke für den Cache und die schnelle Logerlaubnis.

Tschüß Micha

Bilder für diesen Logeintrag:
Ganz nah dran GC1NGEEGanz nah dran  GC1NGEE
zwischen B und D GC1ZEMXzwischen B und  D GC1ZEMX
Schartau GC1GNAFSchartau GC1GNAF
IchIch

gefunden 17. Januar 2010 MayBe hat den Geocache gefunden

#1461 - 19.45 Uhr - 2/5

Die Kaliberge kenne ich und immer, wenn ich auf dem Weg in meine Heimat bin, werfe ich einen Blick hinüber zu ihnen in der Ferne. Sie sind einfach beeindruckend. Je nach Lichteinfall leuchten sie in den verschiedensten Farben und bieten so herrliche Fotomotive. Heute in der Dunkelheit war leider nicht viel zu erkennen, bis auf die Lichtpunkte der Arbeitsmaschinen. Das war aber egal, denn heute stand Lernen auf dem Stundenplan. Ich habe die Berge schon von allen möglichen Seiten gesehen, doch hier war ich noch nie. Der Picknickplatz lag im "salzweißen" Tiefschnee und die Infotafel bot jede Menge Wissenswertes an diesem ruhigen, beschaulichen Fleckchen Erde. So macht Lernen Spaß und eine 1+ gab es von Lehrer Firlefranz auch noch dafür. Besser geht's nicht! [:D]

Danke für die kleine Lehrstunde an diesen beeindruckenden - von Menschenhand geschaffenen - Bergen.
LG MayBe

Bilder für diesen Logeintrag:
Vor der "Tafel des Wissens"Vor der ´´Tafel des Wissens´´
GCZ1ZCGCZ1ZC
GC1NGEEGC1NGEE

gefunden 07. Dezember 2009 danielst hat den Geocache gefunden

Heute mit meinem Sohn Eric mal schnell vor Ort gewesen, ein Foto gemacht und ein wenig an der Info-Tafel gelesen. Man lernt ja immer dazu.<br />Vielen Dank sagen Eric und danielst<br />

gefunden 07. Dezember 2009 danielst hat den Geocache gefunden

Heute mit meinem Sohn Eric mal schnell vor Ort gewesen, ein Foto gemacht und ein wenig an der Info-Tafel gelesen. Man lernt ja immer dazu.
Vielen Dank sagen Eric und danielst

Bilder für diesen Logeintrag:
Kalimanscharo von GC1P0VGKalimanscharo von GC1P0VG
Eric und danielstEric und danielst

[Zurück zum Geocache]