Wegpunkt-Suche: 

Logeinträge für Kettenreaktion (The-real-KLOTZI)    gefunden 9x nicht gefunden 0x Hinweis 0x

archiviert 10. Oktober 2014 Klotzi hat den Geocache archiviert

Muß leider archiviert werden!!

gefunden 06. Januar 2014, 12:15 Felix13595 hat den Geocache gefunden

Gefunden beim 2. Mal aber eintragen konnten wir uns erst beim 4. Mal. Besonders lästig sind die Anglermuggel, die stehenda rum wie angewachsen und haben natürlich auch nichts anders zu tun als jeden zu beobachten. Aber Letztlich hat es doch noch geklappt. Die Kettenreaktion ist in Arbeit. Danke Felix und Laurenz

gefunden 12. August 2013, 13:00 kerbholz hat den Geocache gefunden

Gut gefunden, schnell geloggt

DFDC

gefunden 23. Juli 2013, 21:01 Willorium_23 hat den Geocache gefunden

Mein erster Cache! Überglücklich hab ich mich verewigt, obgleich sich das Klettern immer wieder hinauszögerte, dank der aufmerksamen Augen ansässiger Altmuggels.

Für die Kette hab ich auch schon eine IdeeLachend

gefunden 22. Juli 2012 dj_union hat den Geocache gefunden

um 14:40 auf einer Runde durch Spandau geloggt [8D] Tack 3 Spandauer

da müssen wir uns was überlegen um hier noch einen zu legen.

gefunden 09. Oktober 2010 mic@ hat den Geocache gefunden

zu a) Papierlog ist nun erfolgt
zu b) +c) Kettenreaktion (mic@)

Als ich zu mitternächtlicher Stunde in der Gegend war, erinnerte ich mich an das liegengelassende Experiment und warf mir sogleich meinen Laborkittel über. Nach zwei waghalsigen T4.5-Einlagen schaute ich mir das Ganze nochmal in Ruhe an... und dann war es doch viel leichter als gedacht: Mir scheint, daß einige Laborteilnehmer wohl ihre Hausaufgaben nicht gemacht haben. Dafür wäre eigentlich Nachsitzen fällig, am besten im nahebeiliegenden Verkehrsweg Tongue out TFTC, Mic@

 --- alter Log vom 11.01.2010 -------------------------
Ich war vor Ort, die Enten (siehe Bild) sind meine Zeugen. Aber als ich die beiden Objekte sah und dazu das nahe Wasser, habe ich beschlossen, doch lieber mit trockenen Sachen zur Berolina zu fahren. Statt DNF trotzdem nur diese Note, weil ich noch nicht mal groß gesucht habe. Der Cache ist also sicherlich noch da, leider aber außerhalb meines T-Horizonts. Hier noch ein Audiohinweis. Alles Gute, Mic@

Bilder für diesen Logeintrag:
EntenEnten

gefunden 18. Juni 2010 Dr_Seltsam hat den Geocache gefunden

Klettern, Räuber und eine Leiter - eigentlich eine abschreckende Beschreibung. Aber trotzdem gelang es mir, den Cache um 12.30 Uhr zu bergen und zu loggen. Sogar eine Bank für die Büroarbeiten stand bereit, die Sonne schien - Herz, was willste mehr?

Jetzt muß ich mir wohl Gedanken über die Fortführung der Kettenreaktion machen.

 TFTC, Dr_Seltsam - oder: Wie ich lernte, den Cache zu lieben

gefunden 06. Februar 2010 Frank Frank hat den Geocache gefunden

(777) Zuerst hatten mich ja die Worte "Leiter" und "kletter" abgeschreckt, aber nachdem mir der einzig wahre Klotzi seine Übertreibung gestanden hat, traute auch ich mich an die Dose.

Unsere heutige Verabredung zum Eiscachen nutzend war ich einfach etwas zu früh bei ihm und konnte den kurzen (aber aktuell "T5") Weg zur Dose zurücklegen und um 11:35 Uhr meinen Logeintrag hinterlassen, bevor er vom Einkauf wiederkam.

Vielen Dank für die Kettenreaktion, jetzt wird es langsam Zeit für meinen eigenen Beitrag dazu, den ich hier zu gegebener Zeit ergänzen werde.

gefunden 07. Dezember 2009 Puschbär hat den Geocache gefunden

11.35 Uhr
 :D FTF - FTF -- Team-FTF -- FTF - FTF  :D

Heute Vormittag mit Traumhexe gesucht und gefunden  :D Hatten uns extra den Besen mitgenommen, falls erforderlich. Eine Leiter sorgt ja nur "unnötig" für Aufsehen  ;) Den Kleinen schnell und sicher bergen können und dann noch als erster im Logbuch eingetragen  :D
Gruß Andreas

gefunden 07. Dezember 2009 Schrottie hat den Geocache gefunden

Zum FTF hat es dann leider nicht gereicht, ein halbes Stündchen kamen wir dafür zu spät. Allerdings weiß ich auch nicht, wer denn nun als erstes am Ort war, im Logbuch steht nur zweimal das Datum und dazu dann "FTF im Team". Aber wer? Surprised

Naja, jedenfalls haben wir den kleinen recht fix gefunden, nur das Bergen musste erstmal warten, denn nebenan saß eine alte Oma und beäugte uns doch recht neugierig. Klar, die hätte die Dose dort oben niemals klauen können, aber trotzdem, sicher ist sicher. Cool

P.S. Die Sache mit der eigenen Dose zur Reihe habe ich übrigens schon vor langem erledigt.

Bilder für diesen Logeintrag:
Die Geocachingbären 1Die Geocachingbären 1
Die Geocachingbären 2Die Geocachingbären 2

[Zurück zum Geocache]