Wegpunkt-Suche: 

Logeinträge für "Steinvogel"    gefunden 2x nicht gefunden 3x Hinweis 3x

OC-Team archiviert 21. Juni 2017 Opencaching.de hat den Geocache archiviert

Dieser Cache ist seit mehr als 6 Monaten „momentan nicht verfügbar“; daher wird er automatisch archiviert. Er kann vom Besitzer jederzeit instand gesetzt und reaktiviert werden.

OC-Team momentan nicht verfügbar 18. Dezember 2016 mic@ hat den Geocache deaktiviert

Den Vorlogs zufolge ist der Cache weg. Der Owner sollte hier dringend vor Ort erscheinen und die Lage überprüfen, bis dahin setze ich den Status auf "Momentan nicht verfügbar". Sobald der Cache wieder gesucht werden kann, so kann dieses Listing durch den Owner selbständig über ein "kann gesucht werden"-Log reaktiviert werden.
Bei Unklarheiten oder Fragen kannst du gerne mich oder das Team kontaktieren.

mic@ (OC-Support)

nicht gefunden 13. Dezember 2016 wernerwersonst hat den Geocache nicht gefunden

Die Dose ist zumindest nicht mehr in dem Loch, in dem sie früher war  :( .

Gruß,
Werner, wer sonst?

nicht gefunden 09. März 2014, 15:00 Natty+Heri hat den Geocache nicht gefunden

wir waren leider doch ein bisschen gefrustet, nach so einem Anstieg bzw. wunderschönen Wanderung jedoch anstrengend, dann einfach nicht die Belohnung eines "erfolgreichen" Fundes zu haben. Die haben da oben soviel Holz gemacht, dass wir uns dann auch nicht mehr sicher waren, ob es den cache überhaupt noch gibt.

Schade, denn so schnell kommen wir da nicht mehr raufWeinend.

Egal...better luck next timeCool

Natty+Heri

gefunden 13. Juni 2013 wernerwersonst hat den Geocache gefunden

Nachdem ich die Dose auf einer Seite mit "unsicheren Kandidaten" (http://oconly.de/?auswahl=1) entdeckt habe, hab ich zur Sicherheit mal nachgesehen. Alles in Ordnung, die Dose ist noch da, die Ameisen übrigens auch wieder ...

Werner, wer sonst?

nicht gefunden 14. August 2012 Team Kroete hat den Geocache nicht gefunden

Tja, das Viech war wohl gerade auf Raubzug.
Wir haben (was normalerweise nicht unsere Art ist) das komplette Quartier von den Unkräutern befreit. Leider war nicht einmal ein Nest zu finden.
Nach einiger Zeit haben wir dann aufgegeben. Schade um den Abstieg...

Hinweis 26. Januar 2012 wernerwersonst hat eine Bemerkung geschrieben

Eigentlich wollte ich ja nur den "Finde Einsicht durch Aussicht" http://www.opencaching.de/viewcache.php?cacheid=144302 wieder zurückbringen, dabei hab ich diese Dose offen, aber unbeschädigt neben dem Weg rumliegen sehen. Hab sie wieder in ihr Loch gesteckt, ich glaube, ich sollte langsam einen kostenpflichtigen Wartungsvertrag mit Murgbiber abschließen ;-).

Werner, wer sonst?

Hinweis 06. Oktober 2011 wernerwersonst hat eine Bemerkung geschrieben

Ameisenalarm aufgehoben!

So, ich war heute mal wieder da oben, und die Ameisen sind weg (nur ihr Nistmaterial ist noch da). Der Dose geht's gut und ich hab vor lauter Tauschgegenständen fast den Deckel nicht mehr zubekommen. Suchen lohnt sich also!

Der Steinvogel wurde übrigens laut Logbuch am 21.11.2010, 16.01.2011 und 20.05.2011 gefunden, es gibt also doch ein paar Leute, denen der Weg da hoch nicht zu weit ist.

Werner, wer sonst?

Hinweis 06. Mai 2011 wernerwersonst hat eine Bemerkung geschrieben

Da ich heute in der Gegend war, wollte ich mal nachsehen, ob's die Dose noch gibt. Ich hatte sie wohl auch schon in der Hand, hab mich aber gewundert, wo das ganze lockere Füllmaterial drumherum denn herkommt. Das wurde mir dann schlagartig klar, als mein ganzer Arm plötzlich voller Ameisen war. Ich hab daraufhin auf weitere Nachforschungen verzichtet, die Dose dürfte aber wohl für die nächste Zeit außer Gefecht sein.

Werner, wer sonst?

gefunden 04. April 2010 wernerwersonst hat den Geocache gefunden

Gefunden 04.04.2010 16:25

Hatte mich eigentlich schon auf einen geruhsamen Nachmittag zuhause eingestellt, als ich festgestellt habe, dass so einiges an Murggetier (Biber, Elstern und was weiß ich noch alles) wohl aus dem Winterschlaf erwacht ist. Also doch noch raus und jeden einzelnen Höhenmeter von der Murg bis zur Elster hart erarbeitet. Nach der kurzen Einführung in die Steinvogelkunde war der Nistplatz nicht mehr zu verfehlen, aber da die Besitztümer von Elstern meistens unrechtmäßig erworben sind, hab ich lieber nichts mitgehen lassen.

wernerwersonst

PS:

Wenn murgbiber nicht so bequem gewesen wäre und seine Dosen ein bisschen früher versteckt hätte, hätt ich nicht innerhalb von 14 Tagen zum zweiten mal da hoch strampeln müssen. Frechheit, sowas ... ;-)

[Zurück zum Geocache]