Wegpunkt-Suche: 

Logeinträge für Wurzel-Troll    gefunden 9x nicht gefunden 0x Hinweis 0x

gefunden Der Cache ist in gutem oder akzeptablem Zustand. Empfohlen 30. April 2016, 11:30 Der Windling hat den Geocache gefunden

Bei sonnigem Frühlingswetter haben wir uns heute zu einer kleinen Mangfall-Runde aufgemacht. Endlich wird es wieder wärmer und alles grünt und blüht. Der Cachedog hat begeistert in der Mangfall geplanscht und auch wir Zweibeiner hatten einen wirklich schönen Spaziergang. :)

Unterwegs kamen wir auch beim Wurzel-Troll vorbei. Zuerst haben wir direkt am Cacheversteck vorbeigeschaut und dann erstmal eine Weile alle anderen Wurzeln in der Umgebung untersucht. Erst beim zweiten Hinschauen konnten wir das gut getarnte Doserl dann doch entdecken.

Bilder für diesen Logeintrag:
an der Mangfallan der Mangfall

gefunden 10. April 2016, 12:34 ATMdoc hat den Geocache gefunden

Einer meiner ersten Schätze mit den Kindern. Super schöner Weg im Wald. Ideal als kleiner Ausflug mit der ganzen Familie. Danke fürs verstecken, hegen und pflegen.

gefunden 22. August 2013, 12:22 prixxy hat den Geocache gefunden

Nachdem ich allein den Weg innerhalb von 10 Tagen dreimal gegangen bin, heute endlich dazu entschlossen den Cache zu bergen. Ein wunderbarer Weg des Lebens .... TFTC

out: Alien
in: Amethyst

gefunden 01. Mai 2013, 10:40 Team Bavaria hat den Geocache gefunden

Schon lange war diese Cache auf unserer Todo-Liste. Aufgrund der Beschreibung und der Logs haben wir immer auf etwas trockeneres Wetter gewartet und das war jetzt endlich mal der Fall. Tatsächlich war das Final auf dem oberen Pfad gut und tocken zu erreichen. Die Gummiestifel waren also gar nicht nötig.

Die Jungs hatten einen riesen Spass auf dem abwechslungsreichen Weg. Wir hätten noch ewig bleiben können. Parken war heute kein Problem, da zwar Feiertag aber kein Wochenende Lächelnd Dafür waren dann später aber doch auch einige Muggel unterwegs.

Vielen Dank für den tollen Cache sagt

3/4 Team Bavaria

gefunden 25. Februar 2012 ingo_3 hat den Geocache gefunden

Cache #3 auf meiner heutigen Südtour mit Multi-Schwerpunkt :-)
Da ja heute bekanntlich nicht Montag bis Freitag ist, parkte ich bei den KAmelen und durfte einige Meter mehr laufen. Eine herrliche aber auch anstrengende Wanderung entlang der Mangfall. Über den Schneefeldern zogen Nebelschwaben herum und der Weg war teils zu einer Eisbahn geworden. Zum Glück leistet ich mir nur einen Ausrutscher der glimpflich abging. Die Dose konnte ich in ihrem Versteck schnell entdecken und machte mich wieder auf den rückweg.

Danke

ingo_3
Dieses elektronische Log ist nur in Verbindung mit dem physischen Log im Cache gültig.

gefunden 04. November 2011, 20:00 Schatzforscher hat den Geocache gefunden

Heute waren wir gemeinsam beim Troll. Die Tour war abenteuerlich und sehr spannend. Einmal haben wir den falschen Abzweig genommen und durften so jede Menge Schlammtiefen überwinden. Aber das hat der Tour keinen Abbruch getan. Als wir da waren, mußten wir feststellen, daß wir gar nicht so viel an Kochequipment hätten mitschleppen müssen. Am besagten Platz waren Feuerholz, Topf, Axt usw. für ein Feuerchen bereitgestellt. Auf dem Rückweg haben wir jede Menge Spuren von einem Reh gesehen. Im Schlamm haben sich die Spuren hervorragend ablesen lassen. :) Vielen Dank für das Zeigen. :)

Beste Grüße
Die Schatzforscher

gefunden 05. Juni 2011 Harsel hat den Geocache gefunden

Der Weg ist das Ziel und der ist in diesem Fall teilweise recht nass und nicht ganz ungefährlich. Der Cache selbst war schnell gefunden.

TFTC

No Trade

gefunden 18. Juli 2010 baer2006 hat den Geocache gefunden

Gefunden auf dem Sonntagsausflug mit dem Sohn!

Parkplatzprobleme hatten wir trotz des Wochenendfahrverbots auf der Straße keine, da wir wegen GCVTBA "Teufelsgraben" eh schon zu Fuß im Mangfalltal unterwegs waren. Somit haben wir zwei Caches auf einer Wanderung als "Double Feature" gesucht Laughing. Der Weg war wirklich sehr urig ... und zum Teil auch sehr nass Surprised! Mehrere "Feuchtgebiete" mussten so umschifft werden, dass die Füße halbwegs trocken bleiben. Das gelang nur eingeschränkt, da wir beide je einmal auf glatten Hölzern wegrutschten und mit einem Fuß knöcheltief im Matsch versanken Surprised!! Naja, zumindest den Matsch konnten wir im vergleichsweise klaren Mangfallwasser wieder loswerden Wink. Am Ziel haben wir wegen des miesen Empfangs das GPS-Gerät ignoriert, und gleich das Spoilerbild gesucht. Damit war die Dose dann auch recht schnell entdeckt Smile. Danke fürs Zeigen der schönen Gegend - hat Spaß gemacht!

TNLN, TFTC!

zuletzt geändert am 14. Februar 2017

gefunden 30. Juni 2010 Wrtlbrmpft hat den Geocache gefunden

Hab den alternativen Parkplatz an der Entenzucht genommen - dann aber den Fehler gemacht durch die Zucht zu marschieren. Die ist von einem hohen Zaun umgeben. Der recht nasse Weg beginnt bei dem angegebenen Parkplatz und geht ziemlich wild spaeter an der Mangfall entlang. An der ist es immer urig. Gestern der Salamandra salamandra und heute nicht viel anders. Besonders die Sinterterassen ca. 50 m SO vom Cache waren sehenswert.
Danke fuers Zeigen [:D]
Out: GC Rubiks Cube

Bilder für diesen Logeintrag:
SinterterassenSinterterassen
Steinerne RinneSteinerne Rinne

[Zurück zum Geocache]