Wegpunkt-Suche: 

Logeinträge für Räucherspeck in Yach (am Brotweg und Hirtenweg)    gefunden 5x nicht gefunden 0x Hinweis 0x

OC-Team archiviert 09. Mai 2016 dogesu hat den Geocache archiviert

Die Logs hier und bei geocaching.com lassen darauf schließen, dass der Cache in einem sehr schlechten Zustand ist und bei geocaching.com archiviert wurde. Aus diesem Grunde archiviere ich ihn auch hier. Sollten sich später neue Aspekte ergeben, so kann dieses Listing durch den Owner selbstständig über ein "kann gesucht werden"-Log reaktiviert werden.

dogesu (OC-Support)

gefunden Der Cache benötigt Wartung. Empfohlen 03. Mai 2016, 13:06 Burggeist hat den Geocache gefunden

Die kleine Runde: (OCE9B5, OCA3B3, OC1D60, OC770A, OC95F6, OC95F3, etwa 25 km).
Vom OCE9B5 “Die Zipfel: Yacher Zinken“ bin ich bei schönem sonnigem Frühlingswetter zu diesem Geocache aufgebrochen.
Bei 48°09,584' 8°06,660' (OC12EF7 “Brotzeitplätzle“) habe ich ein Bänkle mit wunderbarer Aussicht gefunden und bei schon kühlem Wind erst einmal Mittag gemacht. In dieser halben Stunde bei Schnittchen und Apfel ging die Temperatur schnell runter. Die letzten Bissen habe ich mit Tempo runtergewürgt, denn es fing an zu regnen.
Nach dem hastigen Anlegen der Regenkleidung gings dann weiter.
Wer am GPS die kurze Strecke eingestellt hat, der kommt tief runter ins Tal bei 515 Höhenmeter und darf dann wieder schön die Berge hochkraxeln auf deutlich über 1000 m. Man sollte für solche Abschnitte nur mit etwa 3 km pro Stunde rechnen, in der Ebene schaffe ich normal mehr als das doppelte.
Wer sich immer an den Brotweg / Hirtenweg hällt, liegt stets richtig.
Bei Kilometer 8,2 hat man so ganz kurz vor dem Geocache eine nette Aussicht.
Der Cache selbst stand voll Wasser. Im Deckel ist ein Euromünzengroßes Loch. Deswegen habe ich hier mal wieder einen Fotolog gemacht. Das Wasser habe ich ausgegossen und den Geocache, so gut es ging, mit Steinen so abgedeckt, das hoffentlich das Regenwasser an diesen abfließt.
Den Berg runter gibts bei Kilometer 9,7 ein Rotwildgehege zu sehen. Die Insassen trotzen weiter oben im Bild unter den Bäumen dem Regen.
Dann gings weiter zum OC1D60 “Siebenstein“.
Vielen Dank für diese schöne Runde und den getauchten Geocache. Dieser braucht nun dringend eine Wartung. Eine Empfehlung vergebe ich trotzdem.
Burggeist

Bilder für diesen Logeintrag:
Mittagsbänkle - WegweiserMittagsbänkle - Wegweiser
Mittagsbänkle - linksMittagsbänkle - links
Mittagsbänkle - rechtsMittagsbänkle  - rechts
Km 8,2Km 8,2
LogbildLogbild
Km 9,7Km 9,7

gefunden 25. September 2011 findus2010 hat den Geocache gefunden

Gefunden! War gar nicht schwer und die Kinder haben sich gfreut! Dieser alte Hof ist wirklich schön... da zu wohnen muss echt spannend gewesen sein..vor allem im Winter! :) Vielen Dank!

Findus2010

gefunden 21. Juni 2011 nordlicht08 hat den Geocache gefunden

Nach einer kleinen Wanderung bei herrlichem Wetter und tollen Ausblicken die große Dose gut gefunden.
Danke für den Cache.

in: Coin
out: Geduldsspiel

Gruß nordlicht08

gefunden 11. September 2010 bruder11 hat den Geocache gefunden

Schöner Weg, schöner Cache, tolle Aussicht

Bilder für diesen Logeintrag:
Der CacheDer Cache
Die AussichtDie Aussicht

gefunden Empfohlen 28. April 2010 eilinger hat den Geocache gefunden

Das Listing war schon fast 48 Stunden online und noch immer hatte sich keiner für den FTF erbarmt. Cool Das Wetter war gut und ich hatte noch etwas Lust auf Bewegung, also gingen wir es an. Der Owner war eh noch in meinem Auto und so konnte er die Suche live verfolgen.

Ich bin vor vielen Jahren mal diesen Weg mit dem Fahrrad gefahren und wollte die Yacher Themenwege auch schon lange mal ablaufen, aber wie so oft blieb es bei den Vorsätzen.

So ergab sich heute die Gelegenheit mal einen Teil dieses Weges abzulaufen und ich muss wirklich sagen, dass man hier an einigen Stellen eine herrliche Aussicht hat.

Beim Öffnen der Dose war natürlich noch die Frage offen, ob schon jemand vor Ort war, aber das Logbuch war noch jungfräulich! FTF!

 

Vielen Dank für's Zeigen

eilinger

Out: FTF Urkunde

zuletzt geändert am 14. Februar 2017

[Zurück zum Geocache]