Wegpunkt-Suche: 

Logeinträge für It's cool man    gefunden 2x nicht gefunden 1x Hinweis 2x

gefunden 02. August 2014 holbi hat den Geocache gefunden

Auf der Suche nach einer Ecke mit lohnenswerten Zielen für die heutige Tour sind wir schnell auf die Gegend zwischen Altertheim und TBB gekommen, die wir, obwohl heimatnah, bisher irgendwie vernachlässigt hatten. Dieser schon seit langer Zeit beobachtete Cache sollte der Startpunkt sein, also wurde noch schnell das benötigte Material besorgt und es konnte losgehen.

Es hat schon etwas bescheuertes, bei schwülen 30° kiloweise Eis durch die Gegend zu schleppen, aber was tut man nicht alles... . S1 war schnell gefunden, und auch die Technikstage konnte sich nicht lange vor uns verstecken. Es wurde kurz die Lage gepeilt, gemischt, geschüttelt und dann gespannt die Anzeige betrachtet. Langsam wurden die Finger taub, aber die Temperatur blieb eine gefühlte Ewigkeit stehen. Bange Blicke, wird es reichen...?

Dann endlich die Erlösung als die Koordinaten erschienen sind. War dann irgendwie doch leichter als gedacht, Material hätten wir wohl noch für 20 weitere Versuche gehabt , und einen Plan B hätte es auch noch gegeben.

Das Final war dann nur noch Formsache, und wir konnten uns ein knappes halbes Jahr nach den Vorfindern ins Logbuch eintragen.

Danke für den coolen Spaß!
Holbi

nicht gefunden 26. November 2013 Aludii hat den Geocache nicht gefunden

1 Grad (in Worten: eins!) hat mir noch gefehlt!
Aber ich schieb's mal auf die kurze Vorbereitungszeit und nächstes Mal komm ich mit schwererem Gerät.
Auf jeden Fall ein toll gemachter Cache, da lohnt sich das Wiederkommen.

gefunden 04. September 2010 Schlawutzis hat den Geocache gefunden

Heute am 22.10. nachgeloggt: Der Cache war für uns erst mal was ganz Besonderes - immerhin unser erster Huzzel. Und Huzzel-Caches sind wohl immer etwas Besonderes!
Zusammen mit den Schlaubischlümpfen haben wir uns anhand der Beschreibung und der vorherigen Logs und der Cache-Beschreibung schon auf eine größere Herausforderung eingestellt. Daher hatten wir allerhand in unserem Marschgepäck und konnten nur mit etwas Improvisationstalent tatsächlich die erforderliche Kühlleistung aufbringen. Nur so viel sei verraten: Käpt'n Iglo war unsere Rettung!
Danke für's Legen und Basteln. Das war sicher nicht unser letzter Huzzel-Cache...

Hinweis 21. Mai 2010 huzzel hat eine Bemerkung geschrieben

Und noch eine Bemerkung für den FTF (also für Elefantenkuh Laughing):

ACHTUNG!!! Auf der Strecke wimmelt es von Zecken!! Wir haben heute fast 10 Stück bei uns von der Kleidung gezupft! Passt bitte auf.

Hinweis 21. Mai 2010 huzzel hat eine Bemerkung geschrieben

Wie schon bei den Augen, wird der Cache bei GC erst in einigen Tagen veröffentlicht. Mache ich mir jetzt wohl zur Gewohnheit Wink

[Zurück zum Geocache]