Wegpunkt-Suche: 

Logeinträge für Lx-OS Bonus    gefunden 8x nicht gefunden 0x Hinweis 0x

gefunden 28. März 2014 makuli hat den Geocache gefunden

Zwar noch nicht alle Bonuszahlen beieinander, aber dank fremder Hilfe heute schon einmal den Bonus gehoben.
TFTC

gefunden 28. März 2014, 13:40 Tinkus hat den Geocache gefunden

Alle Lx-Caches gefunden und zusammen mit ein paar Kollegen auch den Bonus eingesackt. DfdC!

gefunden 08. Oktober 2013 DrMaFu hat den Geocache gefunden

#435:

Ich habe zwar noch nicht alle Lx-Dösle gefunden, dafür aber schon mal den Bonus "abgeräumt" :-)

TFTC,
DrMaFu

gefunden Empfohlen 17. Juni 2012 icho40 hat den Geocache gefunden

Nachdem wir diesen Cache schon bei GC geloggt haben, darf das Log bei OC natürlich nicht fehlen Lächelnd

 

Nachdem uns der Owner versichert hatte, dass sich der Cache nicht auf Privatgelände befindet, haben wir heute gemeinsam mit Säbel Pirat die Dose gefunden.
Stellvertretend für die gesamte Serie einen FP für den Bonus.
Danke für die Reihe

gefunden 07. Oktober 2010 dogesu hat den Geocache gefunden

Jetzt fehlt nur noch die Nr. 1. Wir setzten weiterhin auf Linux, auch wenn uns manche der Dosen der Serie manchmal daran zweifeln ließen.

TFTC Dogesu

gefunden 15. September 2010 Spike05de hat den Geocache gefunden

So, nun bin ich auch hier endlich mal vorbeigekommen um den Bonus noch abzugreifen. Das Rätsel wurde schon länger gelöst und die Koordinaten dümpelten im Gerät vor sich hin. Vor Ort mußte ich dann erst kurz warten bis sich ein paar Rentner verzogen hatten damit ich die Dose aus ihrem Versteck holen konnte.

gefunden 09. Juli 2010 kickstarter hat den Geocache gefunden

Hat ein bisschen gedauert, bis ich allles zusammen hatte.
Mein Windows7 Rechner hat jetzt auch ne "Cygwin" installation. Das kann ja nie schaden :-)

Danke für das Rätsel Kickstarter

gefunden 11. Juni 2010 glueOf42 hat den Geocache gefunden

Nach einem kleinen Umweg über das Lehrer Tal, in dass mich mein erster Versuch, die Koordinaten zusammenzuschreiben geführt hatte, habe ich mich nochmal hingesetzt und den Korrekturhinweis im Listing nochmal genau gelesen. Dabei ist mir auch mein Fehler aufgefallen. Der zweite Anlauf führte dann relativ schnell zum Erfolg, wobei ich aber mal wieder anmerken muss (ich weiß, ich nerve), dass die Koordinaten ein paar Meter im Off sind und auch laut Karte auf die falsche Seite zeigen. Die Cacherautobahn, die es trotz erst zwei Funden bereits gibt, lieferte dann den finalen Hinweis für den Weg zur Dose. Schön groß übrigens!
Trotz ein paar Stolperfallen eine nette Runde quer durch Ulm, die ein paar Aspekte eines tollen Betriebssystems erläutert.
t4tc.

logout

[Zurück zum Geocache]