Wegpunkt-Suche: 

Logeinträge für Das kleine ICE-Rätsel    gefunden 82x nicht gefunden 0x Hinweis 0x

gefunden 12. September 2016 bloslo hat den Geocache gefunden

Eine Woche Klausur in Berlin - da sollte etwas Zeit für Döschensuche abfallen. Zunächst sollten die von slo im Vorfeld gelösten Cache gefunden werden. Der Spaziergang führte vom Hauptbahnhof in Richtung Tränenpalast. Das ICE-Rätsel musste als erstes daran glauben, und tatsächlich war es auch an den errechneten Koordinaten. DfdC!

gefunden 06. September 2016 chris2286266 hat den Geocache gefunden

Witziges Rätsel!

Wenn mal mal den richtigen ICE-Typ gefunden hat, dann geht es auch flott von der Hand. Die Dose konnte ich heute im Rahmen eines kleinen touristischen Stadtrundganges gut finden und aus Platzgründen mit "c2" loggen ;-)

TFTC (#3315)
Chris

gefunden 04. September 2016, 17:43 sabupro hat den Geocache gefunden

Während der Zugfahrt konnte dank Google das Rätsel gut gelöst werden. In der Umsteigezeit dann nix wie hin - muggelfrei loggen war dann etwas schwieriger. Aber Pokémon Go hat sich als bewährte Tarnung erwiesen. 😂

gefunden 14. August 2016, 19:57 wandrema hat den Geocache gefunden

Im Vorfeld unseres kurzen Hauptstadtbesuches hab ich dieses feine Rätsel gelöst und heut kurz vor der Heimfahrt der Kleinen noch einen Besuch abgestattet.
Vielen Dank an den Owner ...

gefunden 22. Mai 2016 Herzl hat den Geocache gefunden

Dieses schöne Rätsel konnte ich schon zu Hause lösen.
Dank meiner Schwester musste ich auch nicht den Zwergentod sterben :)

gefunden 19. April 2016, 20:41 kerdir hat den Geocache gefunden

Wir haben diesen cache gefunden am 07.08.2015, während unserem Besuch in Berlin, und auf gc geloggt. Da wir schon seit 2012 hier angemeldet sind, aber erst jetzt wieder daran dachten. Wollen wir so nach und nach alle auch hier gelisteten caches als gefunden logen.
Wir logen mit aktuellem Datum und schreiben das Datum vom fundlog hier mit dazu.
Fals ein Owner probleme damit hat soll er sich bitte Melden

gefunden 08. Februar 2016, 15:17 moomin crew hat den Geocache gefunden

Bei üble Wetter dieses Döschen schnell eingesammelt.
Danke sagt ein Franke

gefunden Der Cache ist in gutem oder akzeptablem Zustand. 09. Januar 2016 kopfsalat2000 hat den Geocache gefunden

Nachdem ich jetzt auch auf OC bin, übertrage ich meine Funde von GC hierher - ich hoffe, dieses nachträgliche Loggen ist in Ordnung.
---
Das Rätsel war schnell gelöst, nachdem ich den richtigen "Plan" gefunden hatte...
Ein gutes Versteck für einen Cache in der City! Ich musste mit dem Zurücklegen zwar etwas warten (Muggel...), aber das war bei dem tollen Wetter heute Nachmittag nicht schlimm.
DfdC

gefunden 29. August 2015 Chr17ab hat den Geocache gefunden

Nach dem ich beim Erdmännchen den Vollmond angeheult hatte, habe ich mir hier noch die Belohnung für meine Mühe um das ICE-Rätsel abgeholt, mit reiner Logik kam ich bei diesem Rätsel nicht weit, ich musste schon den DB-Code knacken, aber das Internet hilft,
Das Logbuch macht zwar etwas Probleme, es gab aber noch genügend Platz für meinen Wilhelm, vielen Dank an luna500 für diese interessante Aufgabe

gefunden 18. August 2015 Lumpinocchio hat den Geocache gefunden

Die Aufgabe konnte mittels der Sitzplatzreservierungsseite bahn.de gut gelöst werden.

Danke

gefunden 13. Mai 2015, 17:30 LimpingTom hat den Geocache gefunden

Tricky Rätsel, wie ich finde; eher durch Zufall gelöst!!!  :P Aber sehr schöne Idee. Der Cache selber war dann schnell gefunden.
Danke für die Aufgabe LimpingTom

gefunden 23. April 2015, 17:17 Andyhandicap hat den Geocache gefunden

Ich war mit dem ICE an- und wieder abgereist - klar, dass (deshalb) auch dieses Rätsel/dieser Geocache dran glauben musste ;-)
Das Versteckt hatte ich dank eines perfekten Hinweis flott gefunden. Ein Griff und der Kleine war in meiner Hand! 

TFTC und viele Grüße aus Schwerte-Ergste, Nordrhein-Westfalen, Deutschland
von
Andyhandicap :-)

#2610 am 23. April um 17:17 Unr

gefunden 07. März 2015, 21:04 bergsteigermaus hat den Geocache gefunden

Hier war Lyrna fleißig, ich hätte hier meine Schwägerin in die Spur geschickt, arbeitet sie doch in der Branche.
Dank ECA vor Ort im 2. Versuch gefunden.
DfdC sagt die Bergsteigermaus

gefunden 20. Februar 2015 hrosvith hat den Geocache gefunden

Während einer Tagung in Berlin gut gefunden. Vielen Dank sagt H.v.G

gefunden 18. Februar 2015 medlutz hat den Geocache gefunden

Schnell noch bevor der große Streik kommt den ICE mal durchlaufen und dann als Ergebnis den Cache heute geloggt.
In den Abendstunden ist das erheblich einfacher hier zu finden, gesucht werden brauchte nicht lange.

Danke für das Rätsel, das Legen und Pflegen des Caches sagt Medlutz

gefunden 09. Februar 2015 Kassena Tomat hat den Geocache gefunden

Das kleine ICE-Rätsel wurde am 9.2.15 gelöst und der cache gefunden. Log erfolgte als 8erwasser auf GC. Lächelnd DFDC!

gefunden 28. November 2014, 12:00 szach hat den Geocache gefunden

Diesen Cache habe ich schon auf Geocaching.com gelogged, jetzt kommt auch hier ein Eintrag. Vielen Dank für das kleine Rätsel, es hat Spass gemacht es zu lösen. DFDC

gefunden 02. Oktober 2014, 13:53 GuenTe hat den Geocache gefunden

Nachdem ich gestern bei einem Event auf diesen Cache aufmerksam gemacht wurde, konnte ich es nicht mehr abwarten und musste mich an die Lösung des Rätsels machen. Dies ging für meine Begriffe auch ziemlich gut, sodass ich heute schon das Logbuch signieren konnte.
Vielen Dank für das Rätsel und den Cache!
# 83

gefunden 14. Juni 2014 johnnyguitar99 hat den Geocache gefunden

Das Rätsel war schon daheim relativ schnell gelöst, und nach dem uns am Mittag der Zugriff aufs Final durch eine Laufveranstaltung versperrt blieb, folgte dann am Nachmittag doch noch ein Eintrag ins Logbuch mit kletteraffe2, übrigens vor einer ICE-Fahrt.
TFTC

gefunden 14. Juni 2014, 21:00 kletteraffe02 hat den Geocache gefunden

Das Rätsel war schon daheim gelöst und jetzt mit johnnyguitar99 heute die Dose gesucht und schnell gefunden.
TFTC

gefunden Empfohlen 07. Juni 2014 martl hat den Geocache gefunden

Nach dem Seifenblasenevent hier kurz das Finale abgeholt. Ging ganz fix  ;-)

TFTC
Martina (mit entropix)

gefunden 09. Mai 2014, 16:00 diePACCs hat den Geocache gefunden

Im ICE aus Richtung Bonn sitzend habe ich mich diesem Rätsel angenommen - so schwer war es gar nicht ;-). Der Outdoor-Teil verwies dann aber doch ein wenig ins off. Hier war ich für den Hinweis sehr dankbar, der mich genau an die gleich zuerst vermutete Stelle zurückverwies. Vielen Dank für das Rätsel! Ich genieße das Beschriebene jetzt in echt ;-).

gefunden 21. April 2014 Zecken-Sammler hat den Geocache gefunden

Das Rätsel war eher Fleißarbeit, die Dose vor Ort dann nur noch Formsache.

Vielen Dank für den Cache sagt
Zecken-Sammler mit laubi.na und Hasi-No03

gefunden 18. März 2014 minebine hat den Geocache gefunden

So ein feines Rätsel. Man konnte sich die Leutchen im Zug so richtig gut vorstellen und war das eine oder andere Mal durchaus an ähnliche, selbst erlebte Situationen erinnert. Die Geschichte hat richtig Spaß gemacht und ist mir ein Blaues Schleifchen wert. Die Koordinaten wurden gut ermittelt und im Schutz der Dunkelheit suchte ich den kleinen Schlingel. Zwei Radfahrerinnen standen mit ihren Rädern ganz in der Nähe und führten einen Dauerplausch ... anstatt etwas für die Gesundheit zu tun und beim Schwatzen kräftig in die Pedale zu treten ... nein, es hieß warten ... und warten ... und warten ... langsam wurde es kalt und fröstelig. Endlich hatte ich freie Bahn und konnte mir die Dose angeln, mich ins Logbuch eintragen und ... ja, und dann geschah das Unglück: Beim Zurücklegen entglitt der Nano meinen Händen und verschwand unauffindbar. Alles Taschenlampenleuchten half da nichts. Gottseidank hatte ich Ersatz zuhause und konnte am nächsten Morgen ein ganz jungfräuliches Logbuch hinterlegen. So was Ungeschicktes ... Tat mir wirklich wahnsinnig leid!

OC-Lognachtrag

gefunden 16. Dezember 2013, 07:48 Golgafinch hat den Geocache gefunden

Na das muss einem doch gesagt werden. Da passt man einmal nicht auf, und schon übersieht man eine Doppellistung.
Dann werd ich mal mein C&P-Log nachschieben. (06.01.2014)

Als mir gestern Abend langweilig wurde, beschloss ich die Zeit vor der Abreise nach Prag sinnvoll zu nutzen, dieses lange aufgeschobene Fragezeichen zu lösen und vor der Abfahrt den Cache zu suchen.
Gut, schnell ging hier letzten Endes nur das Finden des Caches. Aber auch das nur, weil ich schon vorher wusste wo ich etwa hin muss und der Hint doch recht genau ist. Die Koordinaten übrigens auch.
Bei der Lösung revanchierte sich die an den Tag gelegte Eile und stand vor einem roten Checker, da ich A vergessen hatte und in eine Tabellen alkulation rechnen lies.
Irgendwann war dann aber auch der letzte Groschen gefallen und alle Plätze richtig besetzt und es gab grün.
Wie gesagt, vor Ort ging dann alles recht schnell.

DFDC

gefunden 29. Oktober 2013, 13:00 dl1ely hat den Geocache gefunden

Als erfahrener Berlin-Pendler auf genau dieser ICE-Linie fand ich die D-Wertung zu hoch gegriffen. Mit dem richtigen Plan bestückt musste man dann nur noch konzentriert lesen und rechnen. Heute konnte ich dann beim Umsteigen den Cache gut finden (so viele Möglichkeiten gibt es dort nun wirklich nicht) und heben.

 

Danke für das schöne Rätsel!

gefunden 15. Oktober 2013 waldhorn hat den Geocache gefunden

Heute stand endlich die ICE-Fahrt nach Berlin an und die schon seit 18 Monaten vorliegenden finalen KO waren natürlich im Gepäck. Genüßlich haben kueche und ich im Großraumwagen versucht, uns die aus dem Leben gegriffene Szene in natura vorzustellen. Es war ein Genuß. Am Ziel angekommen, war die Dosensuche schnell erledigt und dieser Logeintrag tat wirklich gut auch wenn er mich ein blaues Schleifchen kostete.
Danke dafür sagt
[:D] waldhorn [:D]

gefunden 25. August 2013, 11:29 Schrottie hat den Geocache gefunden

Na endlich mal ein Rätsel, das auch ein Ratehakenallergiker wie ich ganz flott lösen kann. Auf Anhieb hatte ich hier die richtige Idee, besorgte mir alles nötige und schon konnte ich eifrig Sitzplatznummern ermitteln. Ganz schnell waren so die finalen Koordinaten gefunden und über den bei GC findbaren (Wieso eigentlich nru dort?) Checker geprüft: Alles grün! Vor Ort war es dann kein Problem, schnell war klar wo die Dose sein musste und wir fanden sogar ein frisches Logbuch vor. Fein! Lächelnd

gefunden 04. August 2013 crisb hat den Geocache gefunden

Nun stand also das Mega Wochenende in Berlin an, zu dem wir Siegerländer Cacher (hpccube, Sonnenwinkler, Team Kursch, Team Skywalker 79 und ich) direkt mit drei Autos angereist sind. Die meisten von uns hingen direkt noch ein paar Tage Urlaub dran und blieben bis Dienstag, denn so oft kommt man ja nicht ins ca. 600km entfernte Berlin. Bereits im Vorfeld schauten wir uns einige Mysteries an und suchten nach ein paar schönen Caches. So verbanden wir die Dosensuche mit etwas Sightseeing und schauten wir auch noch bei diesem Cache vorbei. Dank Live-Joker in Form von Frau Skywalker konnten wir die Dose problemlos finden.

Danke fürs Verstecken.

Gruß aus Siegen
[font=Verdana][size=3][b][orange]c[/orange][blue]r[/blue][gold]i[/gold][green]s[/green][orange]b[/orange]
[/b][/size]

gefunden 03. August 2013 powerpeanut hat den Geocache gefunden

Gccom Log

Mega Hitze Event Zeit in Berlin und wir rücken an. Das Rätsel hörte sich interessant an und die richtige Idee war auch direkt an. Nur mit dem rechnen hapert es manchmal, aber nach einer Weile gab der Checker freie Fahrt und der Piraterie Express nahm seinen Weg zur Dose auf.

Danke und Grüße
powerpeanut
Hamburger Piraterie Süderelbe

gefunden 03. August 2013, 21:00 LadySaratius hat den Geocache gefunden

Im Rahmen des MEGA "Spuk unterm Riesenrad" waren wir als die Hamburger Süderelbe Piraten (um Platz in den jeweiligen Logbüchern zu sparen) hier heute unterwegs und haben uns Berlin angesehen und den einen oder anderen Cache gemacht.
Im Vorfelde hatten wir das Rätsel gelöst und so ging es heute zum Outdoorteil :-)
Danke für's Herlocken und den netten Cache :-)
Grüße aus Hamburg :-)

gefunden 12. Juli 2013, 19:08 Joosten hat den Geocache gefunden

Wenn man schon wartet auf einen Reisenden, dann kann man sich die Zeit auch nett vertreiben. ZB mit einem feinem Rätsel und einem schön verstecktem Cache. Danke dafür.

Es war recht muggelig. Warum aber bloß bleiben manche Passanten völlig ziellos in der Gegend stehen und gehen einfach nicht weiter, als hätte man nichts besseres zu tun, als minutenlang mit der Dose in der Hand zu warten, dass die Luft endlich rein ist. [;)]

#7

gefunden 01. Juni 2013 Gisulf hat den Geocache gefunden

Das versteck war super!

gefunden 01. Juni 2013 Yma hat den Geocache gefunden

Tolles Versteck! Lächelnd

gefunden 10. April 2013 der-michel hat den Geocache gefunden

Auf meiner Tour nach Bonn konnte ich die Fragestellung live recherchieren.
Die netten Protagonisten waren zwar diesmal nicht an Bord aber allerlei anderer Preziosen.
Danke für diese kleine Fragestellung und die tolle location... :)

°°° 1939 - TFTC - der-michel :) °°°

gefunden 02. März 2013 tatum128 hat den Geocache gefunden

Sehr schönes Rätsel, das sich gut recherchieren lässt. Der Erlaubnisraum außerhalb des Hauptgetümmels sorgt für Erholung. Bereits letzte Woche bei geocaching geloggt. DfdC

gefunden 14. Januar 2013 J_682 hat den Geocache gefunden

Schöne Idee für ein Rätsel. Im Zug hatte ich genug Zeit die Sitzverhältnisse virtuell zu klären und hätte sie sogar in der Realität kontrollieren können. Auf Letzteres habe ich verzichtet, dennoch konnte ich mich auch auf meinem Sitzplatz an vielen der beschriebenen Situation "erfreuen".
Der Outdoorteil war schnell erledigt. Mein GPS führte mich zwar auf die falsche Straßenseite, aber die Versteckmöglichkeiten vor Ort sind ja übersichtlich. Beim Zurücklegen hätte nicht fast Ulrich Deppendorf vom ARD-Hauptstadtstudio erwischt.
Danke für den tollen Mystery.

gefunden Empfohlen 27. Dezember 2012 Danlex hat den Geocache gefunden

Vielen Dank für dieses tolle Rätsel, welches sehr schnell gelöst war, da das richtige "Werkzeug" ohnehin zur Hand war. Heute konnte dann auch der Vor-Ort-Teil erledigt werden. Die Dose war schnell gefunden und konnte auch weitgehend muggelfrei geloggt werden. Besten Dank für das tolle Rätsel, dafür gibt´s einen Stern!

gefunden 26. Oktober 2012 MichaF3 hat den Geocache gefunden

Nachdem ich das Rätsel schon einmal weggelegt hatte, heute der zweite (erste richtige) Versuch und siehe da....war garnicht so schwer, wie gedacht!
Die Dose vorort schnell gefunden!
Vielen Dank für das Ausarbeiten des Rätsel, das Legen und Pflegen des Caches.

gefunden 20. August 2012 No.6 hat den Geocache gefunden

Vor einiger Zeit wollte ein Mitglied des Teams anfangen dieses Rätzel zu lösen, aber es wurde wegen Zeitmangels zur Seite gelegt. Vor kurzem checkten wir unseren Status auf die Karte, und wir haben festgestellt, dass wir es noch nicht gelöst hatten. Also schauten wir erneut auf das Listing, aha, er ist hier und sie ist da und ... alles klar. Vor Ort stellten wir fest, dass es hier wie auf dem Präsentierteller voll mit Muggels war. Am Montag Nachmittag bei glühender Temperatur blieben die Leute im Vergleich nur im Schatten oder lagen am Strand. Also sah es keiner in der Umgebung und wir konnten unsere Mission erfolgreich vollenden.
Das war eine lustige Geschichte. Tatsächlich kann man oft gezwungenermaßen viele Geschichten im Zug mithören.

MplC, No.6

gefunden 04. Juni 2012 Onkel.Uhu hat den Geocache gefunden

Sehr schönes Rätsel.

Vielen Dank sagt Onkel.Uhu

gefunden 12. April 2012 hanomag_r19 hat den Geocache gefunden

Berlin Berlin ich fahre nach Berlin, ---
zwar mit dem flieger angereisst aber es führen ja alle wege über den HBF

Nettes Rätsel und ne schöne dose die ich muggelsicher loggen konnte


TFTC und viele Grüsse vom Niederrhein hanomag_r19

gefunden 06. April 2012 eukalyptus hat den Geocache gefunden

Batty42 hatte das Rätsel gelöst, heute waren wir vor Ort und ich habe die Dose schnell gefunden, danke. Wir sind auch mit dem ICE über Hannover angereist.

gefunden 23. Februar 2012 Beorngar hat den Geocache gefunden

Dieses schöne Rätsel hatte ich mir auf der Anreise nach Berlin - natürlich im ICE - vorgenommen. Da saß ich aber wohl nicht im richtigen Zug, so habe ich mir denn fachmännische Hilfe bei Cpt-GPS geholt und so heute den Cache gut finden können. Ebenso schönes Versteck wie Rätsel !

Danke für den Cache !

gefunden 19. Februar 2012 dellwo hat den Geocache gefunden

Über das Wochenende hatte ich die Chance, mal wieder Berlin zu erkunden. Dabei habe ich neben einigen Museen und Veranstaltungen auch einige Caches gesucht. Teilweise war ich zusammen mit
[url=http://www.geocaching.com/profile/?guid=ffad6cd6-ed1e-4af6-a4a5-1446173d9bde]August und Dalmi[/url] und [url=http://www.geocaching.com/profile/?guid=80cdd3de-356f-4051-862c-2259e6008b16]Diddi*[/url] unterwegs. Das Wetter spielte mit, so dass ich viel zu Fuß erlaufen konnte und viel von Berlin gesehen habe.

Am dritten und letzten Tag des Berlin-Besuchs stand für mich der Besuch der Museumsinsel im Mittelpunkt.

Kurz vor der Heimfahrt mit dem Zug, habe ich noch eine Runde um den Bahnhof gedreht.

Dieses Rätsel hatte ich schon zu meinem letzten Berlin - Besuch gelöst, ordentlich was über ICEs und deren Sitze gelernt. Damals hatte ich es nicht geschafft, jetzt lag der hier lange ungefunden in der GSAK - DB rum. Also war dies ein Pflichtbesuch, den ich vor Ort auch fix abschließen konnte.

Dann geht es weiter zu [url=http://www.geocaching.com/seek/cache_details.aspx?guid=f8d7aa58-6c20-4490-99e9-6ce4a7be632b]TB Hotel am Hauptbahnhof[/url].

Danke für den Cache.
Grüße dellwo

gefunden 05. Januar 2012 RobCom hat den Geocache gefunden

Eine wirklich ungewöhnliche Art des Listings, aber die Aufgabe war gut nachzuvollziehen und das hat sogar ne Menge Spaß gemacht.
Auch wenn mein Zug zuerst Verspätung hatte, holte er dann doch noch auf und somit konnte ich ohne Probleme beim Final pünktlich in den Bahnhof einfahren.
#779 - TFTC, RobCom.

gefunden 02. Dezember 2011 Wu_Spatz hat den Geocache gefunden

Man weiß, was zu tun ist und hat trotzdem was zum Knobeln. So hab ich mir Mysteries vorgestellt.
Beim Einsammeln war heut mein Glückstag: fast keine Muggel.
Vielen Dank für diesen Rätselspaß sagt
Wu_Spatz

gefunden 02. November 2011 warrel hat den Geocache gefunden

Diesen Cache wollte ich im ICE auf der Fahrt nach Berlin am lebenden Objekt lösen. Dabei musste ich feststellen, dass der Protagonist in einer anderen Klasse reiste. Nachdem weitere Hürden genommen waren, irrte ich vor Ort an einem Ort herum, der nicht ganz zum Hint passte.
Heute nun, nach einer GSV-Besichtigung ging es dann schnell.
Vielen Dank für dieses unterhaltsame Rätsel.
Warrel

This entry was edited by warrel on Friday, 04 November 2011 at 11:55:09 UTC.

gefunden 28. Oktober 2011 werla hat den Geocache gefunden

Auf diesen Mystery stieß ich vor ein paar Tagen zufällig, als ich mir die Reisestationen eines von mir beobachteten TBs ansah. Da ich sehr gerne ICE fahre und nach einigem Recherchieren feststellte, dass das Rätsel gar nicht sooo schwer zu sein schien, machte ich mich ans Werk. Und als der Geochecker dann gleich beim ersten Versuch mit "Yabbadabbadoo!" antwortete, war die Freude groß. Die Dose zu finden, war dann heute nicht mehr schwer.

Vielen Dank für den netten Reisebericht (manches davon habe auch ich so oder so ähnlich erlebt), das Rätsel und den Cache!

gefunden 22. Oktober 2011 silvesterrakete hat den Geocache gefunden

... bei herbstlicher radtour diesen schnell gefunden ... danke, sr

gefunden 22. Oktober 2011 dergitarrist hat den Geocache gefunden

ein nettes rätsel und eine nett versteckte dose!

gefunden 11. Oktober 2011 Dr. Geofisch hat den Geocache gefunden

Dieses kleine ICE Rätsel hatte ich mir mal angeschaut, als ich vor einigen Monaten mal dienstlich nach Berlin gefahren bin. Damals hatte ich zwar die Final-Koordinaten ermittelt, es aber versäumt, dann auch bei der Dose vorbeizuschauen. Heute war ich wieder dienstlich in Berlin unterwegs und hatte am Nachmittag etwas freie Zeit. Die habe ich trotz des schlechten Wetters genutzt, um noch zwei Döschen zu suchen, die ganz verkehrsgünstig liegen. Mein GPS-Gerät führte mich direkt zu diesem Objekt, an dem es nur einen logischen Ort für ein Versteck gibt. Und genau da fand ich gleich beim ersten Griff den Cache. Allerdings bin ich von dieser Gegend aus nach dem Loggen heute zur Abwechslung mal nicht mit dem ICE sondern mit der S-Bahn weitergefahren. Danke und viele Grüße!

gefunden 12. August 2011 M.ich.i hat den Geocache gefunden

Das tolle Rätsel rund um den ICE habe ich bereits zu Hause gelöst, heute war's dann nur noch ein kleiner Spaziergang. Leider fing es gerade auf dem Weg an zu tröpfeln, aber die Dose hab ich dann doch noch schnell aus ihrem Versteck fischen können :)

Danke für's Verstecken sagt M.ich.i

gefunden 24. Juli 2011 steppenfee hat den Geocache gefunden

eigentlich nicht wirklich schwer, hatten wir uns in der eile letztens dann doch beim rätseln unterwegs vertan. dann hatten wir das rätsel gleich zuhause nochmal richtig gelöst. aber das ist jetzt schon eine weile her, so dass es auch langsam zeit wurde, mal wieder eine tour rund um den bahnhof zu machen. tftc

(#263, 16:20)

gefunden 31. Mai 2011 kirchwitz hat den Geocache gefunden

Manchmal ist der Weg das Ziel, und so ist es auch hier. Das Rätsel sieht auf den ersten Blick verführerisch simpel aus, und die liebevoll geschriebene Geschichte liest sich wie ein schönes Buch, doch wenn man noch nie im Leben einen ICE von innen gesehen hat und vom Bahnverkehr allgemein nicht viel versteht, erscheinen einem die abschließenden Fragen plötzlich unlösbar.

Wer sich in den unendlichen Weiten des Internets auf Informationsbeschaffung begibt, wird feststellen, dass es da einen kleinen Makel gibt. Zwischendurch kam mir die verzweifelte Idee, ob man nicht einfach mal schnell in den echten ICE hüpfen könnte, doch wie lange mag so ein Zug im Bahnhof verweilen? Muss man für die Besichtigung bereits eine Fahrkarte lösen? Würde man bei der Bahn Verständnis zeigen? Nein, es musste auch irgendwie anders gehen. Mehrere Zeichnungen, Stunden der Recherche und Momente der Erkenntnis später durfte ich das Glücksgefühl erleben, als der Geochecker die errechneten Koordinaten bestätigte.

Vor Ort ein wunderbarer Sonnenuntergang, herrliches Wetter, toller Ausblick und so gut wie keine Muggel. Man sollte sich nicht durch veraltetes Material mancher Kartendienste abschrecken lassen, sondern einfach den Koordinaten vertrauen. Sie führen ohne Umschweife zum multifunktionalen Versteck, und sofern nicht gerade Schnee liegt, ahnt man bereits, wo sich das Objekt der Begierde befinden könnte.

Doch leider nichts da. Kann das sein? Noch mal die Logs genauer studiert. Passt perfekt. Hier muss es sein. Unter Ausblendung aller hygienischen Bedenken rundherum alles mehrfach intensiv begrabbelt, soweit die Finger reichen. Nichts. Vielleicht runtergefallen? Den Boden abgetastet. Nichts. *seufz*

Kann man so falsch liegen? Ein T1-Cache sollte unkompliziert zu bergen sein. Etwas deprimiert den Owner angeschrieben und um einen Tipp gebeten, doch der bestätigt, dass man eigentlich alles richtig gemacht habe. Vielleicht hat jemand den Kleinen "zu gut" versteckt (das ist in der Tat sehr leicht möglich), so dass er nur mit langen Fingern oder passendem Werkzeug zu bergen ist. Leider hatte ich kein Hilfsmittel dabei, um meine Finger zu "verlängern". Vielleicht hat auch jemand den Kleinen wegen Muggelproblemen notgedrungen mitgenommen, um ihn später zurückzubringen (in Berlin keine Seltenheit).

Vielen Dank an den Owner, dies nach Absprache trotzdem loggen zu dürfen. Werde gerne wiederkommen für den Eintrag ins echte Logbuch, sobald der Kleine wieder erreichbar ist.

Doch der Weg ist ja das Ziel. Vielen Dank für das schöne Rätsel! So macht Geocaching richtig Spaß!

gefunden 21. Mai 2011 Saubersauger hat den Geocache gefunden

Eigentlich wollte ich nur zum Feuerwerk am Hauptbahnhof, aber da schlummerte ja noch was seit über einem Jahr bei mir im Garmin.
Ein Smilie bei OC bräuchte ich gar nicht, denn zur Belohnung wurde dann etwas später ein riesengroßes an den Himmel gemalt.

Saubersauger sagt Danke

Bilder für diesen Logeintrag:
riesiges Smilieriesiges Smilie

gefunden 26. April 2011 Team ChangNoi hat den Geocache gefunden

@14:00 Uhr

Das kleine Rätsel gestern Abend noch schnell gelöst bevor es auf Caching Tour in Berlin ging! Die Dose zu heben war dann kein Problem mehr!

 

Danke sagt ThaiSweetcat

gefunden 26. März 2011 prussel hat den Geocache gefunden

Nachdem WiWoWu die Vorarbeiten übernommen hatten - schließlich sind sie auf dieser Route ab dem Bahnhof des pensioniertem Studienrates angreist - durften wir tatkräftig beim Suchen helfen Lächelnd
Danke an Wi für's Rätseln und an Luna500 für's Verstecken!
TFTC Jutta & Michael
10:10

gefunden 23. Februar 2011 AndiOlli hat den Geocache gefunden

<b>11:00 Uhr</b><br/><br/>Nachdem ich gestern erfahren hatte, das wir am Hauptbahnhof streiken werden, habe ich dies gleich zum Anlass genommen, dieses nette R&#xE4;tsel zu entschl&#xFC;sseln.<br/><br/>Hier war perfekte Arbeitsteilung angesagt, w&#xE4;hrend meine Freundin alles wichtige aus dem Text gefiltert hatte, hatte ich auch schon das entsprechende Hilfsmittel f&#xFC;r den Rest gefunden.<br/><br/>Das beides kombiniert ergab gr&#xFC;nes Signal f&#xFC;r den ICE <img src="http://www.geocaching.com/images/icons//icon_smile_big.gif" border="0" align="middle">, &#xE4;h gr&#xFC;nes Licht vom Geochecker.<br/><br/>Vort Ort hatte ich auf Anhieb die richtige Idee und der Cache war in einer muggelfreien Sekunden gefunden. Vielen Dank f&#xFC;r dieses tolle R&#xE4;tsel.<br/><br/>Beta Tester f&#xFC;r Geocaching LIVE. Verfolge mich auf <a href='http://live.geocaching.com/maps.php?action=function,follow,cid,961' target='_blank' rel='nofollow'>live.geocaching.com</a>. Jetzt f&#xFC;r alle europ&#xE4;ischen Geocacher verf&#xFC;gbar!

gefunden 07. Januar 2011 nadiphan hat den Geocache gefunden

Mit dem Rästel haben wir uns nicht ganz so leicht getan. Die Suchfunktion und Informationen der Bahn haben uns nicht wirklich geholfen. Letztendlich konnten wir das Rätsel aber doch in +/- 60 Minuten lösen.
Den Cache selbst haben wir recht schnell gefunden und konnten die Dose problemlos bergen. (Das Eis hat sich also weit genug zurück gezogen.) Am Ziel angekommen lag die Dose neben Knallresten ca. 20 cm neben dem (einzig sinnvollen) Versteck. Wir haben die Dose so gut wie möglich zurückgelegt aber der Dipol wollte nicht so recht halten.

Vielen Dank,
Team Nadiphan

 

(Übertragen von gc.com am 5.3.12)

gefunden Empfohlen 15. Dezember 2010 Muskratmarie hat den Geocache gefunden

Als kleine Entspannung in dieser hektischen Zeit habe ich vorgestern die lustige [:o)] Zugfahrt nachempfunden. Dabei habe ich einige Umwege gemacht, bis das Signal endlich auf "go" zeigte. Heute konnte ich beim Anblick eines ICEs, und auf ICEigen Wegen, die Dose aus ihrem kalten Versteck locken. Vielen Dank für diese sehr schöne Geschichte mit raffiniertem Rätsel! Dafür gibt's einen Stern!
Grüße von Muskratmarie
[16:33h]

gefunden 12. Dezember 2010 ToWoNo hat den Geocache gefunden

Hab das Rätsel vor einer Ewigkeit schon gelöst! Hat damals Spaß gemacht zu lösen! Aber bin dann noch nicht am Final vorbei gekommen. Aber heute auf der Wir-versuchen-den-Tiergarten-leerzucachen-Tour mit BlnFleur doch endlich hier vorbeigekommen und gloggt!
Vielen Dank für den Cache sagt
ToWoNo

gefunden 06. Dezember 2010 tarozwo hat den Geocache gefunden

Heute Mittag war eine kleine "die Mysteries müssen weg"-Runde.
Nachdem ich endlich wusste in welchen Zug ich wirklich einsteigen muss, war die Fahrt dann ein Kinderspiel...
Man wurde ja gut unterhalten...
Unbewusster Weise hab ich hier an der Dose nen echten Drive in hingelegt!

Danke sagt tarozwo

gefunden 18. November 2010 murmeltier hat den Geocache gefunden

Heute nach einem kleinen Tip konnte ich heute den Kleinen bergen. Das Rätsel hat mir Spass gemacht. Wie im echten Leben. Nur bei Bergen hatte ich ein wenig mulmiges Gefühl. Zu viel Polizei in der Nähe, und ich fingere da rum. Na ja, es hat alles geklappt.
Danke für den schönen Cache um den ICE.
Reiner aka murmeltier/2 am Final, Jutta beim Lösen des Rätsels.

gefunden 15. November 2010 reSep hat den Geocache gefunden

Des R&#xE4;tsels L&#xF6;sung war garnicht so schwer, mit der richtigen Seite und ein wenig kombinieren, hatte ich schnell ein paar brauchbare Koords raus. Die Dose konnte sich dann nicht lange verstecken und schon stand ich im Logbuch drin. Vielen Dank und Gr&#xFC;sse aus Leipzig, reSep

gefunden Empfohlen 10. November 2010 JustCach hat den Geocache gefunden

Hallo Luna,

da bin ich ja heilfroh, dass ich heute mit AB6510 in einem A321 von Bonn aus angereist bin 
Vielen Dank für dieses nette, interessante Rätsel, hat Spass gemacht!
Am Ort des Finals werde ich in einigen Jahren wohl häufiger mal zu Besuch sein 

IN: Czech Republic Flag Micro Geocoin
OUT: -

TFTC JustCach

gefunden 05. November 2010 gnubbl hat den Geocache gefunden

Auf meiner Hinfahrt auf der im Rätsel beschriebenen Zugstrecke konnte ich das Rätsel gut lösen und vor der Rückreise konnte ich dann den Outdoor-Teil machen. Bei schlechtem Wetter war an der Dose wenig los und ich konnte in Ruhe finden und loggen. Vielen Dank für die Beschäftigung auf der Reise und das Verstecken sagt gnubbl

gefunden 02. November 2010 Rupa hat den Geocache gefunden

Die Lösung dieses schön gemachten Rätsels hat mir viel Spaß gemacht. Mit dem ICE fahren mußte ich allerdings nicht, dank moderner Technik ist die Lösung eigentlich ganz einfach, man muß nur ein paar Kleinigkeiten recherchieren und berücksichtigen. Das Finale hat mir für einen Mikro auch recht gut gefallen. Vor allem einen tollen Blick auf ... und ... hat man von dieser Stelle.

Vielen Dank für's rätseln lassen und Zeigen!
Rupa

gefunden 24. Oktober 2010 Alle Neune hat den Geocache gefunden

Wir sind zwar 'nur' mit dem IC angereist, aber das hübsche Rätselchen konnten wir sozusagen in einem Zug lösen. Denn der Geochecker gab gleich beim ersten Versuch grünes Licht. Die Geschichten spielen sich so oder so ähnlich wahrscheinlich in jedem Zug ab, auch wir hatten dahingehend unseren Spass.[:D] Vor Ort war heute alles ganz easy, keine Muggles und genaue Koordinaten. DFDC und viele Grüsse aus Ostwestfalen, Alle Neune [:)]

gefunden 20. Oktober 2010 schmalzstulle hat den Geocache gefunden

Was für ein feines Rätsel. Auch wenn ich zweimal rechnen musste. Als ich dann im richtigen Zug saß, konnte ich die lustige Geschichte der Fahrgäste miterleben.
Dank des heutigen Wetters war es am Final schön muggelfrei.

Danke für den Cache. Bitte mehr davon.

Liebe Grüße von der
schmalzstulle
20.10.2010 | 13:36

gefunden 02. Oktober 2010 hmpfgnrrr hat den Geocache gefunden

Während einer langen Zugfahrt im ICE mit viel Verspätung und Unterstützung des Zugpersonals gelöst.
So oder so ähnlich könnte es gewesen sein...

TFTC

gefunden 27. September 2010 The Cavies hat den Geocache gefunden

Das Rätsel war für das männliche Cavy natürlich ein Muss und schon nicht leicht zu knacken. Ebenso der Final hat es in sich, hier unauffällig zu suchen. Aber es gibt ja immer zwei Schuhe, die zugebunden werden müssen [;)]

TFTC und ein fröhliches Quiek

gefunden 17. September 2010 Oszedo hat den Geocache gefunden

Über dieses Rätsel bin ich vor Wochen schon mal gestolpert, kurz überflogen aber keinen wirklichen Elan gehabt mich damit auseinanderzusetzen. Gestern abend nochmal schnell geschaut und mir das ganze nochmal etwas genauer angesehen. Schnell noch eine Runde ICE gefahren, Sitze betrachtet und schwupp hatte ich Zahlen und sogar plausible Koordinaten, die der Checker auch sofort als richtig auswies. [:O]
Heute dann schnell aus der S-Bahn gehüpft und den kleinen geloggt. Als das GPS 0m zeigte, geschaut, zugegriffen und da war die Dose. Wunderbar, so liebe ich das. Klares Rätsel, klarer Lösungsweg, präzise Fragen und Antworten und kein wildes rumraten oder suchen im Nebel wie bei einigen anderen Mysteries. Vielen Dank! [:)]

gefunden 12. September 2010 TriIIian hat den Geocache gefunden

Nun, also die Idee, wie man dieses Rätsel löst, war die: zur richtigen Zeit in den Berliner Hauptbahnhof gehen, den richtigen Zug abpassen und in den richtigen Wagen einsteigen. Dann ganz schnell den richtigen Sitz ausfindig machen, sich umsehen und die anderen Sitze lokalisieren. Das Ganze darf nur 2 Minuten dauern, damit man den Zug rechtzeitig wieder verlassen kann. Sonst ggf. schnell die Notbremse ziehen (u.U. teurer Spaß).
So weit, so gut. Na ja, oder halt ein Ticket kaufen und mit dem Zug fahren. Bisschen viel Aufwand für einen Micro...
Zum Glück fand ich dann noch einen anderen Weg, mir die nötigen Informationen zu verschaffen, ohne mich in eine möglicherweise halblegale Situation zu bringen...
Heute morgen wollte ich dann das von mir ermittelte Ergebnis im Erlebnisraum überprüfen. Doch keine 20 Meter entfernt stand ein Polizeiwagen, dessen Insassen genau auf die fragliche Stelle blickten. Eigentlich beobachteten sie gerade die Anti-Atomkraft-Demo "wir wollen euren Mist nicht ausbaden". An eine Suche war also nicht zu denken.
Später am Tag war die Demo zu Ende und die Luft rein, jedenfalls was die staatlich angeordnete Dauerbeobachtung anging. Ich fand gleich zwei Versteckmöglichkeiten, eine davon war leer. Die andere: Bingo! LächelndLächelnd

Hat Spaß gemacht! Vielen Dank!
TriIIian

gefunden 23. August 2010 Netjerthot hat den Geocache gefunden

Auf der heutigen Berliner Runde gefunden. DfdC

gefunden 23. August 2010 mity hat den Geocache gefunden

Ich bin mir sicher: Genau in diesem Zug bin ich auch schon gewesen. Beziehungsweise haben genau diese Leute schon mal mit mir im selben Wagen gesessen. Wink
Ein Schmunzeln (um nicht zu sagen: ein kräftiges Grinsen) blieben jedenfalls bei der Beschreibung der bahnfahrerischen Archetypen nicht aus. Fehlte eigentlich nur noch die antiautoritäre Mutter mit dem Kind in gewaltfrei gehäkelter Strickjacke, das den gesamten Wagen terrorisiert. ("Nein Malte, ich möchte nicht, dass Du den guten Bioapfel über den Sitz wirfst, bitte.)
Ein weiteres Schmunzeln stellte sich ein, als ich feststellen durfte, dass die Aufgabe tatsächlich lösbar ist. Nicht nur, dass es genug Pufferküsser in den Weiten des Internets gibt, die uns mit allem Erdenklichen (und auch Undenkbarem) beliefern, nein, auch in die kleine Geschichte sind genug Anhaltspunkte eingebaut, die die Sitzplatzsuche eindeutig machen. Toll!
Somit hatte ich recht zügig meine Platzkarte in Händen und konnte dann nach kurzem Umschauen heute früh um 09:15 (mit nur fünf Minuten Verspätung) meinen Sitz einnehmen.

no trade

mity!

zuletzt geändert am 14. Februar 2017

gefunden 11. August 2010 restau hat den Geocache gefunden

In der Frühe muggelfrei suchen und loggen können.
Danke für's Zeigen
RESTAU

gefunden 02. August 2010 Maus & Hase hat den Geocache gefunden

Gut gefunden

gefunden 18. Juli 2010 team aksuli hat den Geocache gefunden

Das Rätsel hatte mein Mann mit der richtigen Idee mal eben so schnell gelöst, das Bergen der Dose brauchte dann allerdings zwei Anläufe. Die Gegend ist halt ziemlich muggleverseucht und das Versteck recht exponiert. Heute abend haben wir dann Glück gehabt und konnten einigermaßen entspannt loggen.
Insgesamt ein gelungener Cache, die Kombination von Rätsel und Versteck hat die D4 verdient. Als Belohnung kann man im Anschluss ja auch noch ein wenig am Wasser verweilen oder die eine oder andere Strandbar in der Nähe aufsuchen... 

Vielen Dank für diese Aufgabe sagt das team aksuli

gefunden 02. Juli 2010 Aron_Neberg hat den Geocache gefunden

Da ich nicht nur oft mit genau dem Zug gefahren bin, sondern allgemein viel Zeit in der Bahn verbringe, wusste ich, wo man des Rätsels Lösung schnell findet und habe problemlos den kleinen gefunden. TFTC

gefunden 12. Juni 2010 ratnig hat den Geocache gefunden

*458* 21:40h
Auf meiner 80km Fahrradtour gut und schnell gefunden und das, obwohl die Technik die Akkus leergesaugt hatte und ich mich nun nur mit dem Papierlisting zufriedengeben musste.
Das Rätsel war klasse und nach einer ersten kurzen Lektüre dachte ich noch, dass wichtige Infos fehlen, aber beim erneuten aufmerksamen Lesen war dann doch alles vorhanden.
Laut Google Maps wollte ich erst an den Koordinaten zweifeln, aber vor Ort war dann klar, dass es doch noch Möglichkeiten gab.
Dies sollte die letzte Dose auf der heutigen Tour gewesen sein. Ohne GPSr macht es bei einbrechender Dunkelheit wenig Sinn, weitere Dosen zu suchen.Danke für den Cache
Ratnig

gefunden 06. Juni 2010 icheben hat den Geocache gefunden

Schönes Rätsel, auch wenn ich die Kombination ICE 855 Bonn/Berlin nicht ausfindig machen konnte. Ist aber auch nicht nötig, denn die restlichen Daten führen einen recht schnell zu einem plausiblen Final, zumindest von oben aus gesehen. Kurzfristig aufs Bike geschwungen und ins Zielgebiet geradelt, wo sich die sehr genauen Koords schnell bestätigten.

Vielen Dank

Gruß

Tom

 

ach ja, FTF

[Zurück zum Geocache]