Wegpunkt-Suche: 

Logeinträge für 4. Rhön Summer Event 2010    teilgenommen 11x möchte teilnehmen 0x Hinweis 0x

teilgenommen 05. Juli 2010 skyalex hat das Event besucht

Wow, was für ein Wochenende. Und ein Mega-Wow für die Organisatoren. Was habt ihr euch für Arbeit gemacht um das alles so perfekt zu planen. Ich fürchte viel wissen gar nicht wieviel Arbeit dahinter steckt, vor allem dann auch noch wenn alle schon auf dem Heimweg sind. Was mich auch beeindruckt hat, es gab immer ne freundliche Antwort, egal auf welche Frage, und auch noch am Sonntag nach 2 durchgefeierden Nächten. Riesengroßes Lob an euch alle dafür.
Und sonst, einfach nur genial. Traumwetter (draußen sitzen mit T-Shirt und Shorts bis in die Nacht), Top-Caches, viele tolle und interessante Unterhaltungen, Lagerfeuerromantik, Pool, Musik, alles da. Die Kids konnten sich austoben und hatten auch einen Riesen-Spaß. Was will man da mehr?
Und genau das alles ist der Grund warum ich hier immer wieder gerne her komme. Ein Geocaching Event gehört raus in die Natur und der Rahmen darf nicht zu groß sein, sonst geht zuviel an Flair verloren. Und genau das alles erfüllt das Rhön-Sommer-Event und hebt sich damit aus der Masse der Events deutlich hervor.
Also vielen Dank nochmal für dieses supertolle Wochenende und den Spaß.

Ich hoffe inständig auf eine Weiterführung.

Alex

teilgenommen 04. Juli 2010 Taschentuch hat das Event besucht

So nun ist leider das schöne Wochenende zu Ende. Nicht nur das Wetter war gigantisch auch die Orga haben echt tolle Arbeit gemacht. Ich glaub da war was für alle dabei. Und zur Krönung, noch ein klasse Viertelfinale erlebt. Interessant war auch das unnatürliche Wasservorkommen auf der Hohen Geba. [;)] Vielen Dank an die Orgas und an die vielen netten Cacher die wir kennen gelernt haben. Taschentuch This entry was edited by Taschentuch on Sunday, 03 July 2011 at 20:03:26 UTC.

teilgenommen 04. Juli 2010 Aldokyl hat das Event besucht

Ein rundrum gelungenes Event an einem wunderschönen Ort.
Das Bier war wirklich ein bisschen warm aber ansonsten war doch alles perfekt.
Vielen Dank an die Orga und wir freuen uns schon auf das nächste Jahr.

teilgenommen 04. Juli 2010 dg7nct hat das Event besucht

Dankeschön Nummer 1:
Diese Danksagung gilt den Organisatoren dieses absolut megaklasse Events, was ihr hier auf die Beine gestellt habt...
Ich sag einfach nur, Hut ab!

Dankeschön Nummer 2:
Dieses Danke geht an bup287. Stefan war es, der mich die letzten fünf Km zum Event ins Schlepptau genommen hat.
Geocacher halten eben meistens zusammen!

Dankeschön Nummer 3:
Dieses thank you geht an Daniel und meine Begleiter unseres samstäglichen T5 Ausfluges. An Daniel für den Fahrdienst und an meine Mitcacher für die sehr nette Unterhaltung und die vielen, auch für mich neuen Tipps, Tricks und Kniffe!

Am Freitag Nachmittag habe ich und Cachedog Zensi mich also mit HannesWagner und Black_Hawk_D auf der Strecke getroffen um gemeinsam zum Event anzureisen, wie lange habe ich diesem Moment entgegengefiebert...
Wir legten zwei kleine, freiwillige Pausen ein um Dosen zu suchen. Eine dritte, unfreiwillige Pause wurde dann von meinem Cachemobil vorgegeben. Kurz vor dem Erreichen des Events streikte die Technik von VW, der Vergaser und Motor wollten hitzefrei! bup287 kam des Weges und bot sofort seine Hilfe an. Meine beiden bisherigen Begleiter fuhren schonmal vor um für unser Gespann den Weg zum Event freizumachen.

So folgte ich relativ dicht dem Fahrzeug von Stefan und wir trafen ebenfalls vor Ort ein. Wer hat jetzt eigentlich alles dort mit Kamera bei unserem Eintreffen gestanden? Outet euch ihr Gaffer

Anmeldung, Zeltaufbau und das erste, sogar gut gekühlte Bier folgten umgehend und problemlos! Rasch wurden Kontakte geknüpft, Freundschaften geschlossen und der erste T5'er sollte ebenfalls umgehend in Angriff genommen werden.
Wir kamen dann wieder von unserer kleinen Klettereinlage zurück und gingen über zum gemütlichen Teil. Lagerfeuerromantik, Gitarren, Gesänge und nette Gespräche... Diesen Abend hätte ich mein Zelt nicht aufbauen brauchen, es blieb unbewohnt am Zeltplatz zurück!

Der Morgen, Schrecksekunde und eine traurige Nachricht, Frühstück und Teambildung für unseren T5-Ausflug. Den Samstag nutzten wir um einige geniale T5'er zu besuchen und natürlich zu bezwingen. Pünktlich zum Abendbrot erfolgte die Rückkehr zum Event!

Erneut verging eine Nacht am Lagerfeuer wie im Fluge, man ist das aber schön hier... Nur das Bier ist heute genauso warm wie der Kaffe am Morgen...

Der nächste Morgen, lecker Frühstück, Müll entsorgen beim Cito, Zelte abbrechen, Auto packen und Aufbruch zum T5 für dem Heimweg!

So in etwa war das gewesen, ich könnte noch ewig viel schreiben. Aber jeder am Event hatte sicherlich ebenso einen Spaß und kennt ja die Geschichten...

Cachedog Zensi schloss ebenfalls viele Freundschaften auf vier Pfoten und genoss es discovert zu werden. Ihr gefallen die Discoverbedingungen und ich konnte auch mal Zensi von den netten Mädels beaufsichtigen lassen.
Ich konnte auch viele schöne und seltene Coins bewundern, danke an alle, die mich einen Blick auf ihre Sammlung werfen liessen!

Abschlussworte:

Einfach nur absolut obermegasupertubergeniales Event ist das gewesen!!!
Mein "will attend" für 2011 logge ich hiermit ebenfalls und freue mich schon jetzt darauf,. gell Orga, macht keinen Scheiss!!!

Danke, danke und nochmals danke für dieses absolut geniale Wochenende sagt Matthias, dg7nct mit Cachedog Zensi aus Coburg-AHORN!!!!!!!!!!

teilgenommen 03. Juli 2010 Fr3akz hat das Event besucht

Habe ja schon viel über das Rhön Summer Event gehört.

Heute war es dann soweit das man es selbst auch mit erleben darf.
Das war es also, die Stimmung war recht lustig [:D]
Einige Neue Gesichter kennengelernt und auch die alten wieder getroffen.

danke fürs ausrichten.

#1058

TFTC
Fr3akz

teilgenommen 03. Juli 2010 stimpy23 hat das Event besucht

Sou, das war also mein Kurzbesuch in der Rhoen und mein noch kuerzerer Besuch auf dem Rhoen Summer Event.. Schade, dass es am End nur'n Stuendchen war, aber das NVA-Hotel hat gerufen.. [;)] Laut und deutlich, und irgendetwas sagt mir, dass der nette Herr von der Orga nur zu gut versteht, dass man einem solchen Ruf auch folgen muss.. [;)]
So sind Biker Frank und ich gleich nach dem Mittagessen aufgebrochen, um bis 23:30h durch zu cachen.. [:)]
Vielen Dank trotzdem fuer die bestimmt sehr anstrengende Orga - wenn ich ueberlege, was da so alles angekarrt wurde...
Eines ist mir etwas sauer aufgestossen und will ich auch los werden: Der Preis fuer's Essen: 5 Euro fuer nen Schaelchen Gulasch ist schon recht happig.. [xx(] ...Aber dafuer kann die Orga ja nichts - darum: Super! Danke! [:)]

teilgenommen 03. Juli 2010 klumbatsch hat das Event besucht

Auch von mir vielen Dank an das Orgateam für das tolle Event.
Es waren sehr schöne Stunden hier oben und ich konnte mal wieder einiges lernen.

Und was soll man sonst sagen, Wetter, Speisen und Getränke alles super.
Lauter nette Leute und schöne Caches... ein rundum gelungenes Event.

Auf ein Wiedersehen im nächsten Jahr und nochmals Danke.
klumbatsch

teilgenommen 03. Juli 2010 trialhoschi hat das Event besucht

Danke für die Organisation des schönen Events und die besonderen Caches. Wir haben die 2 Tage auf der Hohen Geba viel erlebt und vor allem viel Spaß beim Rudelcachen gehabt.

[blue]TFTE trialhoschi[/blue]

teilgenommen 03. Juli 2010 tt-diver76 hat das Event besucht

Wir sagen Danke:
- für eine schöne Lokation
- ein tolles Event
- super Orga
- lecker Essen
- Kakao und ordentliche Brötchen zum Frühstück
- Pool fürs Kind
- wahnsinns Wetter
- tollen Fussball
- schöne LPs
- soviel Ruhe
- viele nette Leute
- Resteressen bei anderen
- nette Mitfahrgelegenheiten
- nette Gespräche
- viel Spass
- tolle Fernsichten
- an das Reinigungs & Kloteam

(ups, mir gehen die Ideen aus) , aber es war ein wirkliches schönes WE und das werden wir nicht vergessen.

Weiter so!!!

lg Jan

teilgenommen 03. Juli 2010 Slow hat das Event besucht

Heute zusammen mit Tiak641 unseren ersten Eventcache besucht. Dabei ist die Location ideal für so ein Event auch gab es rund um die hohe Geba extra viele Cache zum suchen. Die Organisation und die Bewirtung waren sehr gut Ich fühlte mich wie auf einen familären Fest. Vielen Dank dafür und bis nächstes Jahr zum 5. Rhön Summer Event.Kiss

Bilder für diesen Logeintrag:
Großes LogbuchGroßes Logbuch


zuletzt geändert am 14. Februar 2017

teilgenommen 02. Juli 2010 mariane hat das Event besucht

Na das war doch mal etwas, ordentlich Kilometer geschruppt durch lange tunnel an vielen Caches vorbei kamen wir erst spät an. Die Reise aus Leipzig hat sich gelohnt, geschafft bauten wir dann das Zelt auf, ... nein, wir probierten es, Steine Steine Steine .. Nervenaufreibend, dazu im Sekundetakt tröt tröt tröt, da mußten wir erstmal motzen. Ah endlich Ruhe, bald stand das Zelt. Nun konnte wir uns endlich stärken und quasseln, der Tag ähm Nacht wurde noch lang, trotz Ferne waren auch bekannte Gesichter dabei, so kam auch keine Langeweile auf und Caches gab es ja auch reichlich und für uns sowieso. Wir kommen wieder, versprochen.

Liebe Grüße und vielen Dank ans Orga-Team und alle die nett zu uns waren, also an alle,
mariane + Tapsi

[Zurück zum Geocache]