Wegpunkt-Suche: 

Logeinträge für Luise von Toscana    gefunden 14x nicht gefunden 1x Hinweis 0x

kann gesucht werden 22. April 2016 Teslaoo hat den Geocache gewartet

Das Listing ist wieder aktiv.

Viel Spass!

gefunden 26. April 2015 pitty_62 hat den Geocache gefunden

Das Zielgebiet konnte ich dank genauer Vorarbeit von zu Hause aus schon ganz gut eingrenzen.
Die Luise aus der italienischen Toscana gibt es also auch in Dresden.
Beim heutigen Außeneinsatz dauerte es vor Ort zwar ein Weilchen, aber am Sonntag waren zum Glück nicht all zu viele Muggels unterwegs und nach einer intensiven Suche fand ich die gut getarnte Dose in einen schönen Versteck und konnte loggen.
Danke für diesen Mystery.

gefunden 27. Mai 2013 Numanoid hat den Geocache gefunden

Auf GC.com schon vor längerer Zeit gefunden, jetzt auch hier nachgeloggt.

gefunden 18. Dezember 2012 Schokis hat den Geocache gefunden

Auf GC geloggt

gefunden 24. Oktober 2012 Oisin hat den Geocache gefunden

ENDLICH! konnte ich auch der Luise von Toscana einen erfolgreichen Besuch abstatten. Ich bin dafür, dass die Dame mal ihr Klingelschild erneuert, damit man auch sicher ist, das richtige Haus gefunden zu haben.

Aber mal langsam von Anfang an. Ich kann mich noch daran erinnern, wie ich nach dem Publish die erste Aufgabe sofort gelöst habe, dann aber doch nicht mehr losgefahren bin, da mir der Weg am Abend doch zu weit war. Als sich dann mal eine Gelegenheit bot, habe ich vor Ort die Zahlen ermittelt. Nur das mit der Glocke war nicht so eindeutig. Eine Suche auf gut Glück blieb leider erfolglos. Nur das Wissen der Richtung ohne sicher zu sein, dass die Entfernung stimmt, hat leider nicht gereicht, um die sehr fies versteckte Dose zu finden.

In der Zwischenzeit war ich ab und zu mal vor Ort, immer dann wenn ich im der Nähe einen Termin hatte. Allerdings fehlte mir die Zuversicht, alles richtig berechnet zu haben. Heute habe ich dann die letzten Logs noch einmal gelesen und dann auch mal den Kopf angeschaltet und hatte plötzlich eine Dose in der Hand! Was für ein gemeines Versteck! Sehr schöne Umsetzung der Rätselidee mit etwas Wissen zur Dresdner Geschichte. Vielen Dank!

gefunden 13. September 2012, 18:10 Polly Zist hat den Geocache gefunden

Nach einer Recherche war nach einiger Zeit klar, um welches Gebäude es sich handelt. Dann setzte großes Erstaunen ein, denn das gesuchte Gebäude befindet sich bei mir quasi um die Ecke. Somit war die Ermittlung der gesuchten Variablen vor Ort auch kein Problem. Heute sollte der Zugriff erfolgen. Zunächst war ich von den Logs bezüglich des Verstecks ziemlich beeindruckt. Gedanklich hatte ich mich schon darauf eingestellt, dass ich hier zunächst ohne Fund wieder nach Hause gehen muss. Am Ende wars ein schönes Versteck, aber so schwer ist es dann doch nicht...
Dankeschön.
Polly Zist

Log von GC übertragen mit Hilfe von cmanager 0.2

gefunden 08. Juli 2011 gum4711 hat den Geocache gefunden

Vor einiger Zeit war ich über dieses Rätsel gestolpert. Der Ort des Geschehens war relativ schnell ermittelt. Mit Stierle war ich dann mal vor Ort. Allerdings hatten wir so unsere Probleme mit der Uhr. Unsere Peilung war dann zwar recht genau, da wir uns aber absolut unsicher waren, suchten wir auch nur halbherzig und fanden natürlich nix. Stierle bekam dann mal einen Tipp, von dem auch ich heute profitieren konnte icon_smile_wink.gif.
Danke für das Rätsel und den Cache.

gefunden 21. Februar 2011 Atomy & Latius hat den Geocache gefunden

Heute nun konnte auch dieser Cache abgehakt werden. Da wir mit dem Nachwuchs desöfteren in diesem Gebäude sind, war es nur eine Frage der Zeit.

Auf das Glockenschlagen haben wir verzichtet und nur die möglichen Verstecke in der richtigen Peilung untersucht.

Danke für die Aufgabe und den Cache.

gefunden 18. August 2010 Kuno von der Parthe hat den Geocache gefunden

Ziemlich unverhofft erreichte mich derfreds Idee, mal diesen Cache anzugehen. Die Louise war mir gleich ein Begriff, hab ja in der Dresdner Louisenstaße schon viele Monde verbracht und mich da lange schon mal informiert. Die Richtung läßt sich ja recht genau ermitteln, aber die Millisekunden ? Punktlich um sieben war ich da und hatte also 6 mal die Chance zum schätzen. Da ich die Grundrechenarten immer verwechsle  ;-) kam ich auf eine ganze handvoll Kilometers ... bloß gut das derfred auch da war. Aber wie ich dann sah war die Schätzung doch ziemlich genau :-D.
Wenn man so auf Schätzungen angewiesen ist, zweifelnderweise in hochmuggeligem Gelände nach etwas sucht, was man nicht kennt, hm, ne Geheimkamera hab ich auch noch entdeckt, dann ist man sehr froh wenn man irgendwann endlich an die richtige Stelle gefingert hat ... bevor der Hausmeister kommt ... oder der Glöckner ;-)
Danke an derfred für Idee und Hilfe beim Rechnen und an den Owner für die ganz schön harte Nuß

gefunden 18. August 2010 Kuno von der Parthe hat den Geocache gefunden


Ziemlich unverhofft erreichte mich derfreds Idee, mal diesen Cache anzugehen. Die Louise war mir gleich ein Begriff, hab ja in der Dresdner Louisenstaße schon viele Monde verbracht und mich da lange schon mal informiert. Die Richtung läßt sich ja recht genau ermitteln, aber die Millisekunden ? Punktlich um sieben war ich da und hatte also 6 mal die Chance zum schätzen. Da ich die Grundrechenarten immer verwechsle ;-) kam ich auf eine ganze handvoll Kilometers ... bloß gut das derfred auch da war. Aber wie ich dann sah war die Schätzung doch ziemlich genau :-D.
Wenn man so auf Schätzungen angewiesen ist, zweifelnderweise in hochmuggeligem Gelände nach etwas sucht, was man nicht kennt, hm, ne Geheimkamera hab ich auch noch entdeckt, dann ist man sehr froh wenn man irgendwann endlich an die richtige Stelle gefingert hat ... bevor der Hausmeister kommt ... oder der Glöckner ;-)
Danke an derfred für Idee und Hilfe beim Rechnen und an den Owner für die ganz schön harte Nuß

gefunden 18. August 2010 DD-derfred hat den Geocache gefunden

Furchtbar schwer hab ich mich mit der Luise getan. Die rechte Eingebung wollte mir nicht kommen, erst ein Log liess mich die Sache neu angehen.
Beim ersten Versuch vor Ort war ich zu kurzsichtig und der Hausmeister bzw. die weitere Tour scheuchte mich fort.
Heute morgen war dann Marco von der Parthe so freundlich, mich zu begleiten und so haben wir ihn auch nach ein paar Minuten gefunden. Sehr feines Döschen.

No Trade.

3.5 Sterne bei GCVote.

TftC

DD-derfred

gefunden 22. Juli 2010 gpssachsen hat den Geocache gefunden

Heute während meiner MTB-Mysterie-Tour durch den Dresdner Westen gefunden. Vor einiger Zeit hatte ich hier mal alle notwendigen Daten ermittelt und die fertigen Koords auf den To-Do Stapel gelegt. Heute bot es sich mal an, diesen Punkt anzufahren um zu schauen ob ich Recht hatte. Vor-Ort hatte ich zum Glück schnell die richtige Idee und so konnte ich unbemerkt meinen Fund loggen, Die Idee des Rätsels und das Versteck sind super, deswegen auch von mir 4 Sternchen bei [url=http://www.geocaching-franken.de/?p=1983]GCVote[/url].

gefunden 13. Dezember 2009 Raubritter hat den Geocache gefunden

Wie schon wind.surfen geschrieben hat, funktionierte hier auch eine Sch&#xE4;tzung der Zeit zwischen den Schl&#xE4;gen recht gut und wir konnten z&#xFC;gig zugreifen und loggen!<br/><br/>TFTC sagt <b><font color='red'>Raubritter</font></b><br/>

gefunden 05. Dezember 2009 Proton26 hat den Geocache gefunden

Das Objekt war schnell gefunden. Leider schlug die Uhr halb nur ein Mal. Dann mußte ich halt schätzen, weil ich nicht 'ne halbe Stunde warten wollte, und lag da scheinbar gar nicht so schlecht. Danke für das Rätsel!

gefunden 27. November 2009 SiMaKiDD hat den Geocache gefunden

Ich muss mir wohl 'ne neue Uhr besorgen, hatte die Zeit deutlich kürzer gestoppt und mir so an der total falschen Stelle einen Wolf gesucht.... [:O][;)][:D]
Heute am Final gemeinsam mit Specto84 kurz verharrt - es war noch ein Muggel vor Ort. Gedanklich die Versteck-Möglichkeiten eingegrenzt und als der Muggel fort war, hatte ich den Cache schon in der Hand. Sorry Joachim! [:P]
Sehr feines subtiles Einstiegsrätsel, schöne Aufgabe vor Ort und geniale Dose - so macht Cachen [b]SPASS[/b]!! [^]
Danke für's Herführen und Zeigen sowie dem Vermitteln völlig neuer Erkenntnisse!!
----------
Zeit: 17:05Uhr
TFTC [blue]SiMaKiDD[/blue]
#926

nicht gefunden 20. November 2009 SiMaKiDD hat den Geocache nicht gefunden

Ich bin mir sicher, ich war an der richtigen Stelle... [:I]
Es waren nicht mal viele Muggels vor Ort... [:D]
Die Glocken schlugen leider nur zwei Mal, so dass ich dann doch schätzen musste. [B)]
Leider fand ich trotz einstündiger Investigation keinen Cache... [:(]
Wenn ich nur wüsste, was der Hint bedeuten soll.... [?][?][?]
Ich gebe aber nicht auf! [:P]

LG [blue]SiMaKiDD[/blue]

[Zurück zum Geocache]