Wegpunkt-Suche: 

Logeinträge für Regenbogenforelle    gefunden 5x nicht gefunden 0x Hinweis 2x

gefunden 30. Juli 2015, 15:00 Steppi66 hat den Geocache gefunden

gefunden 18. Januar 2015, 12:00 wuidara9085 hat den Geocache gefunden

Erster Cache mit leichten Schwieígkeiten, hat aber letztendlich trotzdem funktioniert.

gefunden 12. November 2010 gpsinvain hat den Geocache gefunden

 

Schnell gefunden. T4TC gpsinvain


Hinweis 23. September 2010 little-big hat eine Bemerkung geschrieben

Nach dem nächsten anfänglichen Fehlschlag war ich noch mal beim Koordinaten mitteln.

Irgendwie hat mir beim ersten Mal mein Navi einen Streich gespielt.

Jetzt dürften die Werte passen. Sorry, aber aller Anfang ist schwer.

Vielen Dank für  Euer Verständnis.

gefunden 23. September 2010 DocFuchs hat den Geocache gefunden

Aaalso,

 SILBER zunächst mal.

Aber GOLD hätte ich hier ohnehin NIE erhalten, denn die Koordinaten sind derart im off, dass ich schon den Log-Eintrag eines echten FTF-Hunters benötigte, um die Suche nicht gleich aufzugeben und weiter zu suchen.

Brücken gibt es an den Koordinaten allerdings mehr als eine und wählst Du die Falsche, dann stehst Du aber sowas von Knöcheltief im Morast. Der Sven darf jetzt vorbei kommen mir die Schuhe putzen {$lang_emotions_tongue-out} Dafür verrate ich ihm dann die richtigen Koordinaten.

 

Danke fürs Legen und viele Grüße von Papadoc (aka DocFuchs) 

Hinweis 23. September 2010 little-big hat eine Bemerkung geschrieben

Da gleich am Anfang ein kleines Problemchen aufgetreten ist, habe ich noch einen kleinen Zusatz in die Beschreibung eingefügt. Mit dem Hinweis sollte es klappen. Wink

gefunden 22. September 2010 chomolungma hat den Geocache gefunden

FEIN! GOLD!

Nach dem Feierabend schnell das Rätsel gelöst, die Koords aufgeschrieben und zum Angeln gefahren. Vor Ort angekommen sofort die Angel ausgeworfen. Allerdings war von Wasser weit und breit nix zu sehen. Merkwürdig... 

Als ich gerade so beim Fischen im Trüben war, klingelte charlenni in anderer Sache an. Ich schilderte mein Problem. Er checkte nochmals die Antworten und die Formel und kam auf das selbe Ergebnis. 

Dann schauten wir uns real und virtuell etwas in dre näheren Umgebung um und entdeckten ein wahrscheinliches Grobziel. Diverse Detailziele in Erwägung gezogen und wieder verworfen. 

Dank guten Zuredens von charlenni eine weitere Variante in Augenschein genommen. Plötzlich Fische und kurz darauf einen tollen Stoßdämpfer gesichtet! Bingo! 

Liegt ca. 100 Meter im Off.

Besten Dank für den Angelausflug und Grüße

[Zurück zum Geocache]