Wegpunkt-Suche: 

Logeinträge für Indiana Reeve    gefunden 6x nicht gefunden 0x Hinweis 4x

archiviert 21. Mai 2016 michel1971 hat den Geocache archiviert

nur noch bei geocaching.com gelistet, da sich hier der Aufwand für die wenigen Besucher nicht lohnt

gefunden 01. August 2014, 12:42 TAUNUSBÄR1 hat den Geocache gefunden

Gefunden
TAUNUSBÄR1

gefunden 29. September 2013 prussel hat den Geocache gefunden

Gestern hatten wir uns nach dem Tag der offenen Tür im Taunus-Observatoriums auf die Suche nach dem verschollenen Artefakt gemacht. Die Hinweise, die Dr. Jones hinterlassen hatte konnten wir problemlos finden und waren schon bald auf der Spur des Relikts.
Am vermeintlichen Versteck angekommen, suchten wir jedoch eine ½ Stunde vergeblich: Dr. Belloq und seine Schergen werden doch nicht etwa vor uns hier gewesen sein?
Heute Morgen hatten wir dann Kontakt mit Dr. Reeve aufgenommen und uns das Vermutete Versteck bestätigen lassen (Danke dafür). Und so sind wir also nochmals in die Urwälder des Taunus vorgedrungen und können Entwarnung geben: Das Artefakt ist immer noch gut und sicher versteckt!
in: -- / out: --
TFTC Jutta & Michael
16:45

Hinweis 03. Oktober 2012 michel1971 hat eine Bemerkung geschrieben

Hinweis wurde heute wieder angebracht

Hinweis 29. August 2012 michel1971 hat eine Bemerkung geschrieben

Da fehlt eine Station und kann deswegen zur Zeit nicht gefunden werden.

Hinweis 14. Januar 2012 michel1971 hat eine Bemerkung geschrieben

Alles wieder in Ordnung.

Stationen wurden angepasst

Hinweis 11. September 2011 michel1971 hat eine Bemerkung geschrieben

Zur Zeit leider nicht machbar, da eine Station baulich verändert wurde.

Abhilfe wird demnächst geschaffen...

gefunden 20. Mai 2011 HerrMüller hat den Geocache gefunden

Endlich ;) Standhaft hatte ich mich erwehrt dieses Rätsel zu lösen Lachend
Aber was lange wärt wird endlich gut und so konnte ich mit den Startkoordinaten im Sack dem Owner bei seiner heutigen Cachewartung über die Schulter sehen.

Leicht hat es mir der liebe Michel natürlich wieder nicht gemacht - er trottete geduldig hinterher wohin ich ihn führte. Nachdem die restlichen Irrungen und Wirrungen dann auch gelöst waren standen wir am wirklich würdigen Finale und der letzte Hinweis wies zielsicher mir den rechten Weg zum Artefakt.

Besonders begeistert hat mich, daß ich so in Cachenähe auch etwas fand von dem ich mich schon lange gefragt hatte wo es denn sei. Jetzt weiß ich es ;)
Auch der GPSfreie Teil des Wegs war mal was neues und anderes !

Danke für den tollen Tag im Wald der hier seinen entspannten Anfang nahm !


Gruß und freie Dosen - es winkt nach Stonefish Creek

HerrMüller [^]

gefunden 11. Mai 2011 Pacmess hat den Geocache gefunden

Schnapszahl

Dieser Cache lag schon lange auf meiner Liste.

Neulich hatte ich dann mal den Startpunkt bestimmt, wobei ich mit dem ersten Rätsel nichts so sehr zurecht kam, aber das zweite lösen konnte. Nötig war das nicht, komme ich doch sehr oft an Stage 1 vorbei. Dort benötigte ich aber mehrere Versuche, weil ich die gefundenen Informationen anders als gewünscht interpretierte. Heute kam ich nochmal vorbei und diesmal machte es "Klick". Der Final war danach problemlos zu finden. Schön das es immer noch Caches gibt, die man praktisch ohne GPS finden kann.

Pacmess

#444

gefunden Empfohlen 05. März 2011 Selvaggio hat den Geocache gefunden

Bereits vor längerer Zeit (es müssen bestimmt schon 1,5 Jahre gewesen sein) hatte ich einen ersten Versuch unternommen, bin damals aber an der letzten Station vor dem Final gescheitert. Ich muss wohl ein ganze LKW-Ladung dieser roten Dinger auf den Augen gehabt haben...
Heute bei einer Wanderung von Oberems wieder einmal hier vorbei gekommen und siehe da - plötzlich ging alles ganz einfach...
Mir hat diese Art der Suche anhand der Beschreibungen und (fast) ohne GPS sehr gut gefallen. Und auch das Final ist an einem lohnenswerten Ort.
Danke fürs Verstecken sagt,
Selvaggio

TNLNSL

gefunden Empfohlen 11. September 2008 safri hat den Geocache gefunden

Eigentlich wollten wir gestern noch das Artefakt suchen, aber die Kletterei auf 2 Bäume hielt Pherison und mich länger auf, bzw. es wird schon viel zu schnell dunkel.

Heute nachmittag dann starteten wir am errätselten Punkt: ich dachte mir zwar auch schon, wo er sein müsste, wollte aber lieber ganz sicher sein.

Wenn man lesen kann und die Hinweise ganz wörtlich nimmt, hat man auch keinen Vorteil! Wir drehten unsere Ehrenrunde, da wir beim 2. Hinweis etwas suchten, was es gar nicht gab, und nur durch geschicktes Kombinieren und die passende Intuition PHerisons kamen wir ans Ziel!

Allerdings waren wir fast ein bißchen enttäuscht, dass unsere Suche hier schon zu Ende war: eigentlich hatten wir an diesem Ort eine richtige Aufgabe erwartet, denn irgendwo müssen ja die 3,5 Difficulty Sterne herkommen.

Die Suche hat uns dennoch gefallen: Vielen Dank für das Abenteuer und nachträglich herzlichen Glückwunsch zum Geburtstag an Indi Michael Reeve!

Out: TB
In: Coin

[Zurück zum Geocache]