Wegpunkt-Suche: 

Logeinträge für König-Albert-Baum    gefunden 11x nicht gefunden 0x Hinweis 0x

gefunden 18. März 2016, 16:43 pappnikk7105 hat den Geocache gefunden

Heute machten sich DD-CACHER2404 und ich auf um ein paar Bäumchen zu besuchen. Dieses war schnell gefunden und nach ein paar Schüssen saß das Seil über dem richtigen Ast und ich konnte mich auf den Weg zur Dose machen.
Nach dem dokumentieren unserer Anwesenheit konnte ich wieder hinunter.
Vielen Dank fürs herlocken und zeigen. DFDC

gefunden 09. Oktober 2014 TeamFlashSTL hat den Geocache gefunden

Ein weiterer Baustein aus der lustigen Serie "Der Herr LiBoSu muss mindestens einmal pro Woche auf irgendwelche Bäume hoch", da bot ich mich doch glatt als Fahrer an...

Nachdem wir einige Spoilerbilder ausgewertet hatten war uns alsbald klar, wo die Bixx sich wohl verstecken könnte.
Einige Würfe später war LiBoSu schon oben und fand die Bixx tatsächlich in der vermuteten Ecke. Für's wiederverstecken fühlte ich mich dann wieder verantwortlich, wieder mal schöne Erfahrung!

no trade

DANKE sagt FlashSTL vom TeamFlashSTL

gefunden 24. August 2014 6Bonnie und Clyde6 hat den Geocache gefunden

Nachlog von GC. Danke fürs Verstecken.

gefunden 25. Juli 2014 DD-derfred hat den Geocache gefunden

Heute war T5-Runde, wenn man schon mal ein bisschen Zeit hat, sollte man die auch nutzen. Nach dem rustikalen Kartoffelsalat ging es hierher. Eigentlich wollte ich weiter in die Heide, aber da fehlt ja die Strasse.
Hier hatte ich zuerst Bedenken, ob ich die Pilotschnur in die richtige Lage bekomme, aber nach einigen Fehlwürfen ging es doch ganz gut. Nach dem Seileinbau ging es fix nach oben, war kein Problem.
Damit füllt sich die P81-Tradi-Matrix wieder ein bisschen, danke fürs Hochhängen.

3.5 Sterne bei GCVote

TftC
DD-derfred

gefunden 05. Januar 2014 Cottaer hat den Geocache gefunden

Lognachtrag: Heute sind wir hier hoch geklettert, und das war super! Als wir noch beim Auspacken waren, kamen zwei Pferdemädchen und fragten uns, was wir denn hier machen, das würde so "unspezifisch" aussehen. Mit der Erklärung, wir wollen auf den Baum klettern, waren sie aber zufrieden. Der Einwurf kostete auch uns ein paar Versuche, aber dann konnten wir den Wurfbeutel noch geschickt lenken, so dass wir am Ende noch den Rindenschoner einbauen konnten. Man braucht hier aufgrund der dicken Astgabeln aber einen ziemlich langen Rindenschoner. DFDC!

gefunden 27. Mai 2013 Numanoid hat den Geocache gefunden

Auf GC.com schon vor längerer Zeit gefunden, jetzt auch hier nachgeloggt.

gefunden 25. Mai 2013 Schokis hat den Geocache gefunden

auf gc schon geloggt

gefunden 14. April 2012 Proton26 hat den Geocache gefunden

Am Freitag durfte ich noch schnell die Bigshot vom Owner issorg leihen. Also konnte es auf T5 Tour am Wochenende gehen. Dabei mußte auch sein Baum dran glauben. Timo bewährte sich immer besser als Schütze, während ich nur Ladekanonier spielen durfte. Danke für die Kletterei und die Ausrüstung!

gefunden 08. Mai 2011 reSep hat den Geocache gefunden

Nach dem heutigen OEM nutzten Stötteritzer und ich die Gelegenheit, um in DD noch ein paar T5 zu absolvieren. Dies war unser zweiter und auch der Schönste. Super Wetter, ruhig, abgelegener und schöner Baum, kein Zecken oder Mücken, kein störendes Gestrüpp.... so macht Baumklettern spass. Ein wenig mussten wir die richtige Stelle suchen, doch dann war das Seil schnell eingebaut und diesmal durfte ich auch als erstes Hoch. Vielen Dank und grüße aus Leipzig, reSep

This entry was edited by resep on Saturday, 28 January 2012 at 16:57:50 UTC.

  Neue Koordinaten:  N 51° 04.434' E 013° 48.111', verlegt um 327 Meter

gefunden 27. Oktober 2010 SiMaKiDD hat den Geocache gefunden

[:D][:D][:D] [b]DOPPEL-ERSTER[/b] [:D][:D][:D]
Gemeinsam mit [i]GPSSACHSEN[/i] heute sehr kurzfristig einen Audienz-Termin bei König-Albert bekommen... [;)] Bei herrlichem Herbstwetter war das eine feine Gelegenheit unser neues [url=http://www.cordescourant.com/de/statisches_seil_ultima.php]Seil[/url] einzuweihen. Ganz in der Nähe waren wegen Baumfällarbeiten mehrere Wege gesperrt und ein Forst-Fahrzeug stand auch da. Wo allerdings die dazugehörigen Holz-Muggels waren, wissen wir auch nicht. Wir haben jedenfalls keine Sägen gehört und NIEMANDEN gesehen... [8D] Vorsichtshalber haben wir uns an das Objekt unserer Begierde von hinten angeschlichen und waren sehr angenehm überrascht - ein schöner Baum! Ein Schuss in die richtige Astgabel (natürlich nicht die mit der orangenen Schnur) und die Pilotschnur saß. Kurz darauf war das NEUE Seil auch schon eingebaut und [i]GPSSACHSEN[/i] (wie immer als Erster) auf dem Weg nach oben... [:D] Dann konnten wir uns unten gemütlich ins jungfräuliche Logbuch eintragen, bevor auch ich nach oben durfte... [8D]
Bei wunderbaren Temperaturen und schönstem Sonnenschein war DAS heute so richtig GEEEIL! Natürlich 5 Sterne bei [url=http://www.gcvote.com]GCVote[/url] für einen rundum gelungen Baumcache! [^]
Danke für diese (kleine [}:)]) Herausforderung, das Herauslocken in die Natur und das Verstecken!
----------
Zeit: 13:30Uhr
TFTC [blue]SiMaKiDD[/blue]
#1405

gefunden 27. Oktober 2010 gpssachsen hat den Geocache gefunden

[:D][:D][:D]Doppel-FTF[:D][:D][:D]
Ein neuer begehbarer Baum in der Heimat und ich hatte es nicht mal mitbekommen. Doch zum Glück hat man ein Freund der gar nicht erst fragt ob sondern nur wann [;)]. Also verkürzte ich heute die Schlafenszeit aufs nötigste und stieg pünktlichst 12:30 in das rote Cachemobil welches uns zum angegeben Parkplatz brachte.
Vor Ort sah es erst gar nicht gut aus, waren dort die Holzfällermuggels unterwegs und sperrten uns den Zugang ab. Doch wir wären ja keine Geocacher, wenn wir nicht ..... .
Am Baum der Träume angekommen stellten wir fest, dass es ein Genuss werden würde. Schöne Astgabel, schöner Waldboden und herrlichstes Herbstwetter. Nach dem ersten Schuss saß die Pilotleine schon fast 100%ig, nach kleiner entsprechender Korrektur, perfekt.
Und nun kamen wir zum 2. Highlight des Tages, wir weihten unser neues Halbstatikseil und unsere neue Trittschlaufe ein. Es war ein echter Genuss, irgendwie perfekt. Kaum Seildehnung, bequemer Stand und ein toller Baum- was will man mehr. Richtig ein jungfräuliches Logbuch, welches wir dann oben auch vorfanden und damit das Sahnehäubchen auf den perfekten T5er setzten.
Danke an die Owner und natürlich meinem treuen Begleiter SiMaKiDD für das kleine Abenteuer.

Bilder für diesen Logeintrag:
Ein Frage der EhreEin Frage der Ehre

  Ursprüngliche Koordinaten:  N 51° 04.501' E 013° 47.851'

[Zurück zum Geocache]