Wegpunkt-Suche: 

Logeinträge für ULAP-Gelände    gefunden 32x nicht gefunden 1x Hinweis 1x

OC-Team archiviert 26. Oktober 2016 dogesu hat den Geocache archiviert

Das letzte Funddatum liegt lange zurück und die Logs bei geocaching.com (GC2F4PR) besagen, dass der Cache nun auf einem umzäunten Gelände liegt, das nicht mehr betreten werden darf. Aus diesem Grunde archiviere ich ihn auch hier. Sollten sich später neue Aspekte ergeben, so kann dieses Listing durch den Owner selbstständig über ein "kann gesucht werden"-Log reaktiviert werden.

dogesu (OC-Support)

Hinweis 25. Oktober 2016, 20:58 Kassena Tomat hat eine Bemerkung geschrieben

Der Cache wurde auf geocaching.com archiviert, hier gibt es nichts mehr zu finden und auch hier sollte bitte die Archivierung erfolgen!

gefunden 28. September 2015, 21:45 Kassena Tomat hat den Geocache gefunden

Den hatte ich bereits am 08.02.2015 gefunden und auf geocaching.com geloggt als 8erwasser. Daher erfolgt hier auf OC ein Nachtrag. DFDC!

gefunden Empfohlen 02. September 2015, 11:48 live-D hat den Geocache gefunden

Nachtrag GC Log:

Wow - das gefällt mir an Berlin richtig gut. Hinter jeder Fassade steckt eine interessante Geschichte. Gut - ich komme ja bekanntlich nicht aus Berlin, sondern eher aus der (ehemals?) heimlichen Hauptstadt, aber trotzdem habe ich natürlich versucht mir auch ein wenig den Werdegang der Hauptstadt anzusehen. Über solche Infos stößt man aber nirgends - zumindest nicht so einfach, wenn man nicht hier lebt.
Die Final-Koordinaten waren gut zu ermitteln und das Döschen vor Ort dann auch schnell gefunden. Als GeoChecker hat bei mir der Hint funktioniert. So war ich mir sicherer an der richtigen Stelle zu sein. Und ganz klar - ich habe ihn erst gelesen nachdem ich durchgelaufen bin :D.
Was mir aufgefallen ist - bei uns wohnen die Leute versteckt in irgendwelchen Wäldern (siehe Logs von gestern) - bei euch an viel belebten Plätzen. Sowohl als ich die Lösung zusammengesucht habe, war eine kleine Siedlung aufgebaut, als auch nahezu direkt am Finale. Und beim weiterlaufen in die Arbeit bin ich dann noch an 2 weiteren Unterführungen vorbeigekommen wo Leute gelebt haben. Hat mich aber beim Cachen jetzt nicht tangiert. Wünsche Ihnen totzdem das es nur eine vorübergehende Wohnlösung ist.

Danke fürs legen und pflegen DieÖlfLustigenZwölf
sagt live-D (vormals webrider666)

Gefunden am 02.09.2015 um 11:48:00

gefunden 16. Dezember 2014, 09:26 diePACCs hat den Geocache gefunden

Verrückt - ich war nun in den letzten Jahren schon so oft hier, dennoch habe ich noch nie was vom ULAP-Gelände gehört. Und die Ecke, in der das Final lag, habe ich bisher auch noch nie betreten. Also: Was neues gelernt und eine neue Ecke Berlin entdeckt - Tagesziel erreicht ;-). Danke für die Leseaufgabe und die Dose!

gefunden 10. Dezember 2014 J_682 hat den Geocache gefunden

Um mir die Wartezeit auf den Zug zu vertreiben, habe ich das mir bis dahin unbekannte ULAP-Gelände besucht. Dank Kälte, Regen und Schnee waren im Zielgebiet keine Muggles unterwegs, sodass ich mich ohne Störung ins Logbuch eintragen konnte.
Danke für den kurzen Multi und fürs Näherbringen der teilweise traurigen Geschichte des Geländes.
Nichts getauscht.

gefunden 02. Oktober 2014, 14:01 GuenTe hat den Geocache gefunden

Heute hab ich eine entspannte Mittagspause im Stadtgrün in der Umgebung des Hauptbahnhofs verbracht und dabei die gestellte Aufgabe dieses Multis gelöst. Die Suche des Finals dauerte aufgrund schwankender Koordinaten etwas länger, konnte aber muggelfrei erfolgreich abgeschlossen werden.
Vielen Dank für den Cache!
# 84

gefunden 01. Oktober 2014 Nekromiko hat den Geocache gefunden

Bevor der Zug zurück nach Solingen ging, eben noch diesen schnellen Multi gemacht.
Schon interessant, was für ein Gelände sich hier befand - und wie wenig davon übrig ist.
Alle nötigen Daten wurden schnell gefunden und die Peilung durchgeführt.

Nach kurzer Suche wurde das Final dann gefunden.
Ansich eine nette ruhige Ecke, würde sie nicht von vielen Menschen als Klo genutzt werden.
Man muss bei der Suche schon sehr darauf achten wo man hin tritt...

Rein: Nix
Raus: Spaß

Danke für den Cache!
nekromiko

gefunden 07. Juni 2014 Danlex hat den Geocache gefunden

Vor dem Event wollte ich noch diesen Multi suchen. Da stellte ich fest, dass ich ja vor kurzem meine Europa-Karte gegen einzelne kleine Karten getauscht hatte und bisher die Berliner nicht dabei war, also zeigte das GPS nur große grüne Flächen. Am Start traf ich dann aber auf Gleichgesinnte mit passender Karte. Zusammen ließ sich der Cache gut lösen und nach etwas Suche auch die Dose finden.
Viele Grüße aus Achim b. Bremen!

gefunden Empfohlen 22. November 2013, 12:38 Ollowain hat den Geocache gefunden

Danke das du einen Altberliner was zeigst was er eigentlich kennen sollte,erst recht wenn er zehn Jahre in Moabit gewohnt hat.UnentschlossenAn der Infotafel alles gelesen und über die schlimme Optik für so ein wichtigen Ort geärgertStirnrunzelnd.Das Finale war schnell berechnet,am Finale dann auch das Zelt gefunden,der Bewohner war nicht Zuhause ,so konnte ich in ruhe suchen und loggen.Noch einmal ein ganz großes DANKE für´s zeigen.

nicht gefunden 13. November 2013, 10:00 nadiphan hat den Geocache nicht gefunden

Die Aufgaben am Start konnten gut gelöst werden und die Finalkoordinaten erschienen mir schlüssig. Am Ziel angekommen mußte ich aber feststellen, dass jemand recht nah (<15m) an meinen Finalkoordinaten (zumindest temporär) wohnt. Der Bewohner war sogar zu Hause und machte sich gerade startklar für den Tag. Ich habe daher nicht gesucht, denn ich wollte den Bewohner ganz sicher nicht erschrecken.

Ich werde es später noch mal probieren.

 

p.s. Der Bewohner erschien mir aus 30m weder bedrohlich noch unangenehm. Wäre da nicht der Log von Nordlandkai hätte ich vielleicht sogar auf Null-Euro-Touristen getippt.

 

 

 

gefunden 03. September 2013, 15:05 Nordlandkai hat den Geocache gefunden

Bei meinem Berlin Besuch durfte der Multi nicht fehlen. Bis auf Frage 2 konnte ich alles sofort beantworten. Aber beim dritten lesen ging das dann auch. Bei den angepeilten Koordinaten wurde ich 15 Meter daneben fündig. Ich konnte aber in Ruhe suchen, der zeltende Gast war nicht anwesend.
Vielen Dank für den Cache.

gefunden 25. August 2013, 11:16 Schrottie hat den Geocache gefunden

Da heute eher wenig Zeit für ausgedehnte Cachetouren war, haben wir uns kurzerhand entschlossen eine kleine Stadtrunde am Hauptbahnhof zu drehen. Und hier ging es dann los. Zunächst waren wir uns nicht ganz sicher, ob die errechnete Peilung auch wirklich stimmte, denn sie führt ja doch ein ordentliches Stück weiter. Aber sie stimmte durchaus, immerhin haben wir damit ja die Dose gefunden. Die übrigens leise gehoben werden sollte, denn direkt nebenan wohnt jemand und den will man ja schließlich nicht wecken und nachher noch auf die Dose aufmerksam machen... Zwinkernd

In: 1/200 des Schatzes der Landratten

gefunden 01. Juni 2013 Gisulf hat den Geocache gefunden

Der is wirklich super

gefunden 01. Juni 2013 Yma hat den Geocache gefunden

Super Sache! Lächelnd

gefunden 13. Mai 2013 Rabarba hat den Geocache gefunden

Grausamer historischer Hintergrund, den man aber tatsächlich kennen sollte. Vielen Dank hierfür und natürlich für den Cache!

gefunden 23. Januar 2013 Mambone hat den Geocache gefunden

Ein schöner Cache, der eine interessante aber auch bedrückende
Geschichte dieses Ortes erzählt. Und wieder viel dazu gelernt.
Die erforderlichen Zahlen wurden schnell ermittelt und das Final
angesteuert, aber der Schnee hat die Suche doch etwas erschwert.

TFTC
Mambone

gefunden 05. April 2012 MichaF3 hat den Geocache gefunden

Ich habe natürlich auch erst einmal in der entgegengesetzten Ecke gesucht.... aber dann schnell gefunden.
Danke für die kleine Geschichtsstunde, für das Ausarbeiten, das Legen und Pflegen des Caches.

gefunden 06. Januar 2012 RobCom hat den Geocache gefunden

Man kann ja nicht alle Orte seiner Stadt kennen. Zum Glück werden es durch Caches wie diesen immer weniger Stellen, die man noch nicht gesehen hat. Danke fürs Herführen. Ohne Probleme die Werte ermittelt und beim Final fündig geworden. Ein Obdachloser unter einer Brücke war das einzige, was einen faden Beigeschmack mit der Location hinterließ...
#780 - TFTC, RobCom.

gefunden 29. November 2011 ToWoNo hat den Geocache gefunden

#1129 @12:20

Schöne Geschichtsstunde! Bisher wusste ich nix von diesem Gelände...

Vielen Dank für den Cache sagt
ToWoNo

gefunden 22. Oktober 2011 silvesterrakete hat den Geocache gefunden

... ja, das döschen dann schnell gefunden ... danke, sr

gefunden 22. Oktober 2011 dergitarrist hat den Geocache gefunden

ein lehrreicher multi. danke dafür

gefunden 03. Juli 2011 frankimsauerland hat den Geocache gefunden

Schön gemachter kleiner Multi, auch wenn ich nicht so auf´s Peilen stehe aber das Final war dann doch mit ca. 2m Abweichung erstaunlich genau getroffen
Super Sache das...

LOG: 3.7.2011; 16:50 Uhr

TFTC und viele Grüße
frankimsauerland

gefunden 29. Mai 2011 schmalzstulle hat den Geocache gefunden

Ein weiter Cache mit deutscher Geschichte heute.
Ich wollte schon immer wissen, was es mit den Bäumen, die dort auf/aus Treppen wachsen auf sich hat. Schön dass es Geocaching gibt und man immer wieder auf interesante Orte in unserer Stadt hingewiesen wird. Das Schild habe ich wohl immer im vorbeihetzen übersehen. Heute nun alles Interessante über den Universum-Landes-Ausstellungs-Park gelesen und zusammengetragen und sogar richtig gepeilt.

Danke für die kleine Lehrstunde sagt die schmalzstulle

gefunden 15. Mai 2011 martl hat den Geocache gefunden

Nett gemacht, nur ein bisschen schade dass das Finale so weit weg ist... Peilung passt super!

gefunden 21. März 2011 tarozwo hat den Geocache gefunden

Hier am Final suchte ich im Winter bei 50cm hohen Schneemassen und Eis schon mal vergebens.
Heute nun endlich konnte ich das Döschen finden.

Danke sagt tarozwo

gefunden 05. Februar 2011 Golgafinch hat den Geocache gefunden

20:38

Nach einer erholsamen Kultur-, Stadbesichtigungs- und Cachereise nach Leipzig, wollten Muskratmarie und ich hier nochmals antreten. Den ersten Versuch hatte uns ja ein Bauzaun vor der Infotafel vermasselt. Heute ging alles recht schnell. Bis auf eine Frage, bei deren Beantwortung wir uns nicht ganz sicher waren. Aber da wir sehr genau am Ziel ankamen, war die Antwort wohl doch richtig.

Was ich für ein Laubblatt auf dem hielt, da es sich kaum von den anderen Blättern ringsum abhob, entpuppte sich leider als all zu menschliche Hinterlassenschaft. Übrigens die einzige in näherer Umgebung. Wie gut, daß immer eine Taschenlampe dabei ist.

TFTC

gefunden Empfohlen 05. Februar 2011 Muskratmarie hat den Geocache gefunden

Hier standen Golgafinch und ich schon mal vor einem Bauzaun und kamen nicht an die Infotafel. Also vertagt. Heute, nach einem Cache&Culture Day in Leipzig, sind wir aus dem Zug gestiegen und haben es nochmal probiert. Diesmal sind wir dran gekommen, haben alles richtig gedeutet, und haben das Final sogleich gefunden (wobei wir einen halben T-Stern bekommen müssten). Vorsicht in Verstecknähe vor Mugglehinterlassenschaften...
Ich bin den Owners sehr dankbar, daß sie so gründlich über das ULAP-Gelände informiert haben, denn davon hatte ich vorher keine Ahnung.
Grüße von
Muskratmarie
[20:38h]

in/out: Coin

gefunden 14. Januar 2011 AndiOlli hat den Geocache gefunden

<b>19:19 Uhr</b><br/><br/>Die erforderlichen Infos waren an der Infotafel nach aufmerksamen lesen gefunden. Somit konnte wir gleichzeitig interessante Infos erhalten. Danach ging es dann zum Cache. Der Weg war dann auch menschenlehr und somit lief ich zielgerichtet zum Cache hin und nach einem Griff war die Dose gefunden. Vielen Dank daf&#xFC;r. Sehr interessante Gegend, wo wir noch nie waren.<br/><br/>Beta Tester f&#xFC;r Geocaching LIVE. Verfolge mich auf <a href='http://live.geocaching.com/maps.php?action=function,follow,cid,961' target='_blank' rel='nofollow'>live.geocaching.com</a>. Jetzt f&#xFC;r alle europ&#xE4;ischen Geocacher verf&#xFC;gbar!

gefunden 01. November 2010 mity hat den Geocache gefunden

Das Gelände des Ausstellungspalastes und seiner (Ausstellungs-) Geschichte war mir noch gut bekannt. Nicht bekannt war mir die grausige Zwischennutzung.
Und so habe ich nach dem Studium des Listings selbiges auch mit der örtlichen Tafel getan. Wobei sich mein Notizzettel natürlich Stück für Stück mir Zahlen füllte. Allerdings führte mich eine kleine Fehlinterpretation dann an einen Ort, an dem es mir gänzlich unmöglich schien, einen irgendwie gearteten Cache zu verstecken. (Ja, ich weiß: Sowas sollte man nie denken, denn man wird immer eines besseren belehrt. Aber hier war absolut nichts außer Asphalt…)
Zum Glück war ich mir der Schwachstelle meiner Interpretation aber durchaus bewusst, so dass ich sofort korrigierend eingreifen konnte. Was dann dazu führte, dass ich um 17:15 auch zur Dose greifen konnte.

in: nüscht
out: Crystal Clear Coin

mity!

gefunden 26. Oktober 2010 Puschbär hat den Geocache gefunden

Heute, am frühen Morgen vor dem Frühstück, mit Traumhexe diesen Kleinen gesucht und gefunden  :) TFTC
Gruß Andreas

gefunden 02. Oktober 2010 hmpfgnrrr hat den Geocache gefunden

Am letzten Tag meines Berlin-Aufenthalts und kurz vor der Rückfahrt, zum ersten Mal beim Cachen mit einem Gepäck-Trolley bewaffnet, wollte ich noch das Bahnhofsgelände beackern. Berlin hat eine große und bewegte Vergangenheit, so auch hier wieder zu sehen. Oder vielmehr: nicht mehr zu sehen. Bis auf die Treppe ist alles weg. Auf dem Weg zum Final sind mir dann die Pamkins über den Weg gelaufen, die ob der zu niedrigen T-Einschätzung nicht glauben konnten, dass der Final da liegt, wo er liegt. Gemeinsam war es aber kein Problem.

Noch einen Gruß aus Rheinhessen an die Pamkins in Charlottenburg sowie an den Owner!

TFTC

gefunden 27. September 2010 TriIIian hat den Geocache gefunden

Den Misserfolg von gestern konnte ich ja so nicht auf mir sitzen lassen. Heute, nachdem die täglichen Dinge erledigt waren, fuhr das Cachemobil mit mir seltsamerweise nicht den üblichen Weg nach Hause, sondern wollte einen kleinen Schlenker machen. Ich versuchte noch halbherzig, mich dagegen zu wehren, aber das Cachemobil surrte nur sein fieses "Du willst es doch auch!" und lenkte mich an eine ganz bestimmte Stelle. Und da war sie ja, die Dose, in einem ganz klassischen Versteck, nur ob des immer noch nicht sehr überzeugenden Wetters von außen etwas modderig. Mit einem breiten Grinsen trug ich mich also heute endlich ins Logbuch ein.

Auf dem ULAP-Gelände gab es ja vor Jahren schon den GC-Cache "Ausstellungspalast" GCRQB2, mein vierter Cache überhaupt. Den hatte ich noch völlig ohne GPS-Gerät gefunden.

Was uns die freundliche Infotafel im ULAP-Park nicht verrät, ist der unrühmliche Umstand, dass es in den Kellern des Gebäudes während der Nazizeit hier ein "wildes KZ", eine Folterkammer der SA, gegeben hat. Oben besuchten die Berliner die Luftfahrtausstellung, während unten in den Kellern gefoltert wurde. Mehr dazu z.B. hier.

Vielen Dank für den Cache,
TriIIian

gefunden 26. September 2010 Luna500 hat den Geocache gefunden

Hier kann man nur mit Nachdruck sagen: "Vielen Dank fürs Zeigen!". Denn offensichtlich lag diese interessante Ecke immer in der Nähe eines "blinden Flecks". Jedenfalls habe ich das ULAP-Gelände noch nie wahrgenommen, obwohl ich öfter hier in der Gegend bin.
in: TB out: TB
Es dankt und grüßt Luna500

gefunden 18. September 2010 Mythenmetz hat den Geocache gefunden

Den Kurzmulti schaffen wir noch vor der Anti-Atom-Demo!!
Schnell die fraglichen Daten ermittelt (mit der Kenntnis der namensgebenden Institution konnten wir später noch unsere gewöhnlich gut über die Berliner Geschichte informierten Gastgeber beeindrucken) und das Final aufgesucht.
Hier hätte es sich gelohnt, die rot gedruckten Angaben zum T-Wert zu beachten - so hätte man sich die dreckigen Klamotten sparen können.
Das leicht erreichbare Final dann doch noch gefunden!


[Zurück zum Geocache]