Wegpunkt-Suche: 

Logeinträge für Bunde's Band    gefunden 6x nicht gefunden 1x Hinweis 0x

nicht gefunden 02. Mai 2011 Nikara hat den Geocache nicht gefunden

Leider nicht gefundenStirnrunzelnd.......

Zu Viele MuggelsBrüllend

 

Na, vielleicht klappts beim nächsten mal....

 

Nikara

gefunden 24. April 2011 Muskratmarie hat den Geocache gefunden

Dieses OC-Listing ist ein nettes Osterei. Cool

Nun kann ich meinen GC-Fund vom 6.2.2011 nachloggen:

Vor zwei Monaten hat mir der Geochecker bescheinigt, daß ich als Ausländerin anscheinend gut integriert bin. Schon einmal suchte ich den Kleinen, aber es war kalt mit einem eisigen Wind und sehr muggelig, und ich hatte mich in der Vertikale vertan. Heute, Sonnabend, nochmal versucht, den richtigen Aussichtspunkt erwischt, und in der Dämmerung völlig alleine entspannt suchen können. Und gefunden. TFTC!
Grüße von Muskratmarie
[17:15h]

gefunden 16. April 2011 ToWoNo hat den Geocache gefunden

Des Rätsels Lösung lag schon lange im Schubfach. Ich war hier auch schon mal, aber damals hab ich einfach die Größe überlesen [V] Heute war ich mal wieder hier, aber ein paar tschechische Fotografen belagerten das Objekt. Greifen konnt ich den kleinen in einem unbeobachteten Moment, aber fürs Zurücklegen musste ich ne weile warten... Dass das Logbuch voll ist brauch ich ja nicht mehr zu erwähnen [;)]
Vielen Dank für den Cache sagt
ToWoNo

#564 @12:20

gefunden 11. Oktober 2010 TriIIian hat den Geocache gefunden

Puh, das Schwierigste an dem Cache war schließlich, das Logbuch rauszupuzzeln. Einer der Vorfinder hatte es offenbar vergeblich versucht und daher seitlich auf der aufgerollten Logrolle signiert. Mir ist es aber schließlich doch gelungen. Vielen Dank für diesen Cache!
TriIIian

gefunden 27. September 2010 The Cavies hat den Geocache gefunden

Uff! Das schwierige an dem Cache ist nicht das Rätsel, sondern das unauffällige Suchen - eine ganze Schar von arbeitenden Muggels, dazu noch diverse Kameras... wie gut, dass wir zu zweit waren, so konnten wir zumindest die Sightseeing-Touris mimen, die aber auch wirklich jeden Winkel fotografieren [;)]
Die zweite Schwierigkeit ist dann das Zusammenrollen des Logbuchs. Wenigstens waren wir die ersten im neuen Logbuch, so mussten wir nur einen kleinen Teil abrollen...

TFTC und ein fröhliches Quiek

gefunden 31. Juli 2010 mity hat den Geocache gefunden

Zum Glück ändern sich die Grundrechte ja nicht so oft [;)], so dass ich sie in aller Ruhe auch in meiner mir 1983 vom Land Berlin übereigneten Ausgabe des Grundgesetzes nachlesen konnte. Das Ergebnis sah vielversprechend aus und so überredete ich Uschiih zu einem idyllischen Abendspaziergang.
Und das wurde es auch. Ich hatte ja keine Ahnung, was für ein magischer Ort das hier nächtens ist. Traumhaft. Während Uschiih es sich gemütlich machte, begann ich zu den Klängen entspannender Geigenmusik mit der Suche. Aber das Problem, dass ich keine Ahnung von diesem Ort hatte, setzte sich fort: Ich wusste nämlich nicht, wie vielschichtig es hier zugeht. So vergeudete ich erst mal eine ganze Weile mit dem Herumschlendern und vorsichtigem Umherschauen (immer gleich mehrere Video-Augen auf mir wähnend) an völlig falschem Ort. Zum Glück gab es dort auch wirklich keine Versteckmöglichkeiten. Nicht mal für einen Nano. Und so schlenderte ich noch ein Stück weiter. Und begriff. Einfach grandios hier.
Um 22:15 haben wir uns im Band des Bundes - [i]äh...[/i] des Nano-Logs - eingetragen und dann noch ein Weilchen den Ort genossen.

no trade

mity! & Uschiih

gefunden 02. März 2010 Luna500 hat den Geocache gefunden

Das schöne Ratsel war schnell gelöst - aber dann dauerte es doch ziemlich lange bis die Dose e n d l i c h wieder zugänglich war. Dann gab es heute Abend noch ein wenig Fummelei, aber dann war es doch noch geschafft. - Und von diesem außergewöhnlichen Platz kann man nachts auch supertolle Eindrücke mitnehmen.
Es dankt und grüßt Luna500

[Zurück zum Geocache]