Wegpunkt-Suche: 

Logeinträge für Bonnie & Clyde 1 - Bonnie    gefunden 16x nicht gefunden 0x Hinweis 0x

gefunden 23. Dezember 2015, 15:58 Lange10 hat den Geocache gefunden

Heute zusammen mit -Daphne -noch kurz gecacht. DfdC

gefunden 14. Juni 2015 Enziana hat den Geocache gefunden

Auf geht´s zur Suche nach Bonnie & Clyde. Die Dose war schnell entdeckt und der erste Hinweis für die Bonus-Koordinaten eingesammelt. :-) TFTC, Enziana & Co.

gefunden 14. April 2015 unke74 hat den Geocache gefunden

Gut gefunden.DfdC,Gruß unkr74!

gefunden 23. März 2015 HSCA hat den Geocache gefunden

Dieses Waldgebiet hat mein Interesse geweckt. Heute starte ich mal mit dieser Dose als Auftakt.

Danke fürs verstecken

[#C, C, 17:13, hike, 01]

gefunden 19. Oktober 2014, 14:33 MW127 hat den Geocache gefunden

Die zweite Runde haben parallel zu Kapitain Stinkebart absolviert und auch hier hatten wir viel Spaß mit den tollen Dosen. Und wieder eine Geschichte dazu was für Kurzweile sorgt.
Die Reihenfolge haben wir nicht so ganz eingehalten, macht der Sache aber kein Abbruch.
Für ein Erstlingswerk kann ich nur sagen: Meisterhaft.

So 19.10.14
14:33 

gefunden 13. August 2014 joe von sapuro hat den Geocache gefunden

Nach kurzer Suche erfolgreich gewesen und geloggt
TFTC
Gruß Joe

gefunden 25. Oktober 2012 Travelchriss hat den Geocache gefunden

Heute gemeinsam mit Hydr3liox unterwegs und diesen Cache bei Nacht gemacht. War eine sehr spannende Angelegenheit. TFTC

gefunden 25. Oktober 2012 Nordbaer hat den Geocache gefunden

Bei der abendlichen Tour mit travelchriss die Bonnie & Clyde Runde gemacht, als auch den Schatz von Stinkebart gesucht. Beide Runden haben uns gut gefallen, alle Stationen waren gut zu finden und das in dunkler Nacht. Die Stationen sind alle schön gestaltet und werden von mir mit einem FP belohnt.

TFTC sagt Hydr3liox


Siehe auch Log auf GC.com

gefunden 07. Juli 2012 Kniepzwicker hat den Geocache gefunden

Da wir direkt von der Stinkbart Runde kamen und das Auto nicht umparken wollten, waren wir froh, dass wir trotz der großen Überflutung die erste Station trockenen Fußes finden konnten.
Vielen Dank für den Cache!
Kniepzwicker

gefunden 18. Mai 2012 Küstenkinder hat den Geocache gefunden

Schöner erster Cache für uns!

TFTC die Küstenkinder

gefunden 26. April 2012 dolcetto hat den Geocache gefunden

Diesen cache schon bei Geocaching.com geloggt, da jetzt auch hier ein account, diesen nachgeloggt.  :)

gefunden 28. Dezember 2011 Manto1 hat den Geocache gefunden

Hier muss man Umwege machen, sonst bekommt man nasse Füße.

Out : Geocoin auf dem Weg nach Ahlen.

TFTC Manto1

gefunden 19. September 2011 Indianscout hat den Geocache gefunden

Eine schöne CacherundeCoolmit feinen Bastelarbeiten...
Gute Verstecke und wie angekündigt etwas abseits vom Weg...
das Stolpern und in Matsche treten kam auch nicht zu kurz...
Die Cachesuche hat viel Spaß gemacht...
DLachendnke für den Cache und viele Grüße Indianscout 

gefunden 16. August 2011 schwarzer Kater hat den Geocache gefunden

Sehr schön, eine entspannende Rund durch einen einsamen Wald, teils auf Wegen, teils quer Wald ein, alle Dosen schön versteckt und in einer vernünftigen Größe, dazu ´ne interessante Geschichte, was will Kater mehr. Ein gutes Beispiel dafür, das eine Cache-Runde nicht aus lieblos in die Gegend geworfenen Dosen bestehen muß.

miau

gefunden 13. Juli 2011 littlefarmer hat den Geocache gefunden

20:15

Auf dem Rückweg von Bad Segeberg sollte es noch diese schöne Runde durch den Wald werden. Man war das schon dunkel, da rechnete ich jederzeit mit irgendwelchen Tieren, die plötzlich meinen Weg kreuzen - dem war glücklicherweise, bezogen auf die hier im Wald zunächst vermuteten Wildschweine, nicht so.
Dieses Döschen war fix gefunden und schon ging es rasch weiter.

In: Coin "Der Templer"

THX for the cache and happy hunting.
littlefarmer

gefunden 03. Juli 2011 sanchopancho hat den Geocache gefunden

Hallo,

das ist wirklich eine tolle Serie, sehr schöne Verstecke und ein interessantes Thema. Hat uns sehr viel Spaß gemacht, echt liebevoll ausgearbeitet. Und durch die Hinweise und gut ausgesuchten Verstecke ist es auch nicht schlimm, wenn die Koordinaten nicht 100% passen, das ist im Wald ja sowieso immer so eine Sache. Und wir verlassen uns da eigentlich auch mehr auf unseren Instinkt, als auf die Geräte. Aber bei uns kam es auch mit den Koordinaten ganz gut hin. Nach gut 1 1/2 Stunden waren wir wieder am Auto.

Vielen Dank für die tolle Serie und Grüße

sanchopancho Zunge raus

[Zurück zum Geocache]