Wegpunkt-Suche: 

Logeinträge für Schneewittchen & der Wegelagerer vorm Mai-en-wald    gefunden 20x nicht gefunden 0x Hinweis 5x

gefunden 07. Mai 2016 Euni hat den Geocache gefunden

Heute hatte ich in der Nähe zu tun und ich hatte mir diesen Cache vorgenommen. Die Parzelle ist beräumt und neu besät und bepflanzt. Die Nummer konnte ich nicht entdecken, war aber aus den Nummern der Nachbarparzellen zu ermitteln. Rasch die Koordinaten errechnet: Was denn, hier suchen? Glücklicherweise ist der Cachename manchmal ein Hint, so dass ich die Dose problemlos heben konnte. Danke für den Ausflug in das Kleingartenwesen. Obwohl der Cache auf dieser Plattform archiviert ist, ist er gut zu finden. GK war nicht im Cache.
In: 2 Ketten; out: nix. Euni

archiviert 17. April 2016 Sweetwoodraspler hat den Geocache archiviert

Und tschüss

gefunden 07. Juli 2015, 08:59 bergsteigermaus hat den Geocache gefunden

Die Parzellennummer war schon vor einiger Zeit entdeckt und die Rechenaufgabe gelöst worden, aber dann ging es nicht weiter, die Taschenlampe hatte ihren Geist aufgegeben.
Heute am Abend nach dem Regenguss nachgeschaut. Keine Gartenmuggel und der Schatz war schnell entdeckt.
DfdC sowie das Hegen und Pflegen sagt die Bergsteigermaus

kann gesucht werden 28. April 2015 Sweetwoodraspler hat den Geocache gewartet

gefunden 13. Oktober 2014 Lumpinocchio hat den Geocache gefunden

In der Mittagspause diese Aufgabe schnell gelöst.

Danke ;-)

gefunden 22. Juli 2013, 16:51 Schrottie hat den Geocache gefunden

Auf der Suche nach einer Möglichkeit für einen netten Feierabendspaziergang stießen wir auf diesen kleinen Multi hier. Da alles so aussah, als wäre das schnell erledigt, kamen noch zwei weitere Dosen mit auf den Plan und wir machten uns auf nach Zehlendorf. Das Navi führte uns auch zielgenau in den Zehlendorfer Teil der Hochbaumstraße, der sich aber als Sackgasse entpuppte und so ging es dann mit einer kleinen Ehrenrunde in den Lichterfelder Teil, der sich als das richtige Ziel erwies.

Vor Ort staunten wir dann nicht schlecht, das was wir an den Koordinaten vorfanden war tatsächlich edelstes Gärtnerhandwerk, damit hätten wir hier in einer profanen Berliner Kleingartenanlage nun wirklich nicht gerechnet. Gerechnet wurde dann aber wirklich noch, und zwar mit zahlen. Und die führten und dann an einen Ort, bei dem uns der erste Blick etwas finden lies, was nach versteck aussah. Aber war es das wirklich?

Hier unter den wachsamen Augen tausender Kleingärtner irgendwelche Suchaktionen starten, das war nicht wirklich unser Begehr und so versuchten wir unseren Fund, so er denn einer war, telefonisch beim Owner zu validieren, bevor es zum Zugriff kommen sollte. Nur war der Owner nicht erreichbar und so blieb nur eines: Direkt fragen. Und tatsächlich, eine nette Bewohnerin des Mai-en-waldes bestätigte meine Annahme, erklärte mir auch das die ständige telefonische Nichterreichbarkeit des Owners recht normal ist und schwatzte einen Moment mit mir, während ich meinen Kringel im Logbuch hinterließ und gleich noch zwei Reisende in der Dose ablegte.

Die Dosen, die wir für "hinterher dann" geplant hatten, die ließen wir dann auch gleich bleiben, denn auch wenn wir in unserem leben wohl nie wirkliche Freunde des Kleingärtnertums werden, einige Parzellen sahen so toll aus, das wir anstelle der Dosensuche lieber eine Komplettbesichtigung der Kleingartenanlage gemacht haben. Die Dosen rennen ja nicht weg... Lächelnd

Bilder für diesen Logeintrag:
BestäubungsmaßnahmenBestäubungsmaßnahmen

gefunden 04. Mai 2013, 20:08 letoo hat den Geocache gefunden

Mit Sohn auf Tour danke für die runde o_O

gefunden 03. März 2012 martl hat den Geocache gefunden

Ja, sehr schade um die schöne Pracht, gut dass es ein paar Fotos im Cache hier gibt. Vielleicht kann man die auch der Beschreibung hinzufügen( z.B: (visit link) ? Ansonsten nett gemacht.

Lg
Martl + Steppenfee

gefunden 03. März 2012 steppenfee hat den Geocache gefunden

also heute haben wir wir wirklich viel von lichterfelde gesehen einschließlich dieser beschaulichen kleingartenkolonie. zum glück wars schon spät, so dass wir beim heben wenig zuschauerInnen hatten.

(#332, 18:10)

gefunden 29. Dezember 2011 Rongkong Coma hat den Geocache gefunden

Da mein Whereigo-Versuch nicht "ganz so erfolgreich" war musste noch ein Cache her (der weise Mann plant ja erfahrungsgemäß voraus). Da es etwas frischiglich war wurde im Cachemobil gerechnet. Danach noch ein kleiner Spaziergang durch die Kolonie. Es war erfreulich muggelfrei, so das ich gemütlich loggen konnte.Lächelnd

gefunden 12. Oktober 2011 Golgafinch hat den Geocache gefunden

Nanu? Warum hab ich den denn hier vergessen? Aber schnell den Log nachholen (16.11.2011)

18:27
Zwischen Arbeit und Newbieevent war noch etwas Zeit, und die hab ich genutzt.
Schade eigentlich, daß ich so lange gewartet habe. Hätte mich schon interessiert wir dieser Garten ausgesehen hat. Jetzt hat man wirklich nur LP-Feeling mit Kunsthapeningcharakter.
Aber immerhin findet man die Zahl problemlos und wer rechnen kann, ist klar im Vorteil.
Im Zielgebiet hatte ich einen Verdacht, der sich leider nicht bestätigte. Also noch mal geschaut geschaut ob ich richtig bin. Laut Koordinaten ja und auch sonst wurde meine Lokalitätsannahme bestätigt.
Noch mal nachgedacht, bei seite getreten und gefunden.

TFTC

Entsprechend der letzten Außerdienststellung der Dose stellt sich die Frage, ob die Schneeflocke so richtig gesetzt ist.

gefunden 26. April 2011 UllZi hat den Geocache gefunden

16:35
Der Einstieg war schnell gefunden und dann gingen wir vorsichtig die Wege entlang, immer ängstlich darauf bedacht, keinen Wegelagerern in die Arme zu laufen. Die Angst war natürlich unbegründet und die Bewohner des Mai-en-waldes stellten sich als sehr freundlich heraus.
Danke für die kleine Runde
UllZi

gefunden 06. April 2011 weihnachtshasen hat den Geocache gefunden

Homezonebereinigung und Daily-Cache auf einmal.. der Wahnsinn. Zusammen mit stribbel hier zum Feierabend angetanzt und das Miniründchen durch das wunderschöne Kleingärtneridyll gestartet... :)

Aufgabe und Final waren ruchzuck bei einbrechender Dunkelheit gelöst und gefunden.

Vielen Dank

gefunden 14. Mai 2010 roamer_ge hat den Geocache gefunden

Zu später Stunde meine Runde gedreht, da war hier alles ruhig und die Dose war auch ohne TaLa im Schein der Laterne gut zu finden. tftc

gefunden 03. Mai 2010 lodgebrandenburg hat den Geocache gefunden

Freitags um 12 Uhr bei schönstem Sonnenschein musste ich leider die Suche abbrechen bzw besser gesagt ich bin vorbeigefahren und hab garnicht gesucht, weil hier so viele Leute waren.
Montag früh um 8 Uhr bei leichtem Nieselregen sah das schon ganz anders aus. Nach dem zweiten Griff konnte ich mit der Dose unter dem Arm in eine Sackgasse verschwinden und in Ruhe loggen.

In TB The Dummy
Out Geokrety SlivoSchnecke

gefunden 04. April 2010 Kaina&Co hat den Geocache gefunden

Kleiner Multi für Zwischendurch. Auch bei uns wurde er von einer Nacktschnecke bewacht!

IN: Zimmerkarte Autostadt (natürlich abgelaufen)
OUT: Nix

gefunden 09. März 2010 Muskratmarie hat den Geocache gefunden

It was warm and sunny, and Snow White & Co. were out sunning themselves. The colonists fortunately didn't notice that it was good weather, so it was fairly easy to locate and grab the treasure chest from its hiding place. Putting it back was a bit tricky because highwaymen suddenly rushed by. But patience pays off, and so the chest was eventually returned to its secret hiding place. Inside it's a bit wet, but not too bad. Thanks for leading us to this location, it was perfect for an after-work walk.

Schöne Grüße von Muskratmarie

--no trade-- (P.S. I didn't see the TB that is listed as being here.)

gefunden 22. November 2009 zelda hat den Geocache gefunden

Der Cache war sehr schön und toll versteckt. Nur leider ist Wasser in die Dose gelangt  :o Ich habe ihn daher trocken gewischt. Bis bald, Zelda PS. Beim Log-Datum war ich meiner Zeit voraus.

gefunden 02. August 2009 moerchinger hat den Geocache gefunden

Obwohl ich relativ spät abends dort war, musste ich etwas warten, bevor ich zugreifen konnte. Allerdings hatte ich von der Cachebeschreibung etwas mehr Rätselei erwartet. Danke für's Zeigen des ganz speziellen 1. Wegpunktes und der Kleingartenanlage insgesamt. Unglaublich, wieviel Dschungel manche Leute auf ihren kleinen Parzellen unterbringen ...

Hinweis 01. März 2009 mic@ hat eine Bemerkung geschrieben

So, habe dem Cache ein neues Logbuch spendiert samt Hinweis. Übrigens ist mehr abhanden gekommen als nur das Buch. Vergleicht selber... Ich hoffe, daß meine Vorahnung (siehe Log vom 18.07.08) sich nicht erfüllt hat. Falls das Buch wieder abhanden kommt, muß man aber wohl leider davon ausgehen  :(

Bilder für diesen Logeintrag:
Schneewittchen 05Schneewittchen 05
Schneewittchen 06Schneewittchen 06
Schneewittchen 07Schneewittchen 07

Hinweis 20. Februar 2009 mic@ hat eine Bemerkung geschrieben

Während des Berolina Stammtisches 02/2009 hat mich der Owner mit einem umfangreichen Wartungsset versorgt (bestehend aus Logbuch und Tauschgegenstände), so daß ich das provisorische Logbuch gegen ein neues dickes austauschen konnte. Ansonsten gilt wie immer: Bilder sagen mehr als Worte!

Bilder für diesen Logeintrag:
Schneewittchen 03Schneewittchen 03
Schneewittchen 04Schneewittchen 04

gefunden 15. Februar 2009 tarozwo hat den Geocache gefunden

Heute also wurde das neue Logbuch eingeweiht!
Bei diesem Sauwetter waren zum Glück keine Laubenpieper zu sehen.
Dadurch war auch das Final schnell entdeckt, und konnte mit einigen kleinen Kräfteschwierigkeiten gehoben werden.[;)]

Danke sagen Tobi, Rambo und Lina

Hinweis 13. Februar 2009 mic@ hat eine Bemerkung geschrieben

Cachekontrolle: ...551...552...553...554... Aja, da liegt ja der Cache. Wie neulich scharf bewacht von Väterchen Frost, aber mit der ECGA alles kein Problem. Und tatsächlich, das Logbuch war weg. Vorgefunden habe ich einen Aufkleber von DJ-Jongo und ein beschriebenes Parkticket (Ersatzlogbuch?) von Tapir. Warum wurde das Fehlen des Logbuchs nicht schon früher verkündet? Und wer nimmt Logbücher mit, läßt aber den Cache samt Krimskrams liegen? Nun hat er jedenfalls wieder ein schönes Logbuch (Girlie-Style). Bitte einen Stift mitbringen! Und hier nun die Fotos vom aktuellen Cachezustand. Bye, Mic@

Bilder für diesen Logeintrag:
Schneewittchen 01Schneewittchen 01
Schneewittchen 02Schneewittchen 02

Hinweis 14. September 2008 mic@ hat eine Bemerkung geschrieben

Kleiner Kontrollgang mit Tauschaktion (wegen meiner Kleinen, die dabei war) Cool Dem Cache geht es prima! IN: 2xGlasstein (groß, klein) + Coin "All In One Geocoin 2007" OUT: 4-Sterne-Koch + Schlüsselband (für tarozwo)

Bilder für diesen Logeintrag:
Schneewittchen 00 (aus der Luft)Schneewittchen 00 (aus der Luft)

gefunden 31. August 2008 Team-Samweis hat den Geocache gefunden

Nettes Versteck!!!

OUT: Schlüsselband
IN: Unsere Coin "Lord of the Caches"

TFTC, Team-Samweis

Hinweis 19. Juli 2008 mic@ hat eine Bemerkung geschrieben

Zitat:
# Ich habe wirklich nicht geahnt daß die Veröffentlichung so schnell
# vonstatten gehen würde, und daß bereits 30 Minuten nach der
# Bekanntgabe im Internet die ersten Geocacher eintreffen würden

Vielleicht hat gc nun den Turbo eingeschaltet?
Ist für mich als oc-ler aber ein alter Hut Cool
Viel Spaß heute beim Suchen, es wird wegen des Wochenendes
sehr voll in der Kolonie sein! Also aufgepasst...

gefunden 18. Juli 2008 mic@ hat den Geocache gefunden

CoolCoolCool FTN (first to note) on gc CoolCoolCool
Zuerst Tauziehen, dann Cache finden, das nenne ich einen sportlichen Tag. So im Dunkeln (23:45 Uhr) hatte die Anlage ihren ganz besonderen Charme, erinnerte ein bisschen an die nächtliche Friedhofsrunde, die ich vor nicht allzu langer Zeit absolviert hatte. Vom Final zu meiner Haustür sind es übrigens nur 410m Luftlinie, das ist ein neuer Distanzrekord. Die Erstfinderurkunde habe ich für den bärtigen Drachen zurückgelassen, er war schließlich vor mir da gewesen. Ich wünsche dem Cache ein langes Leben, denn obwohl er sicher verwahrt ist, so schwebt er doch in ständiger Muggel-Gefahr, da man beim Bergen und Wiederverstecken leicht beobachtet werden kann (siehe letzter Satz).
IN: Ferrari OUT: TB "Bärchen mit Herz"
TFTC, Mic@

--- altes Log von 18.07.2008 (18:45 Uhr)
Und ich bin der Vierte im Bunde. Die Location war mir schon von der Beschreibung bekannt, schließlich lief ich mit den Kleinen an diesem Garten immer vorbei, wenn es zur Schule ging. Die Projektion machte mich stutzig, denn ich konnte mir nicht vorstellen, wo man da etwas verstecken könnte. Und ich hatte Recht: Das Versteck war leer. Waren das Muggel, die einen auf dieser Geraden schon von weitem sehen können?

[Zurück zum Geocache]