Wegpunkt-Suche: 

Logeinträge für Der Manger    gefunden 27x nicht gefunden 1x Hinweis 0x

archiviert 16. Oktober 2015 Die Wampenschleifer hat den Geocache archiviert

Es tut uns leid,  aber dieser Cache ist nicht mehr machbar. Wir danken für Eure Logs und Bilder! 

gefunden 02. Juli 2015, 19:52 ATW-Basti hat den Geocache gefunden

Zusammen mit Luchsi-HE gut gefunden und geloggt. Dieser Stand auf unserer Urlaubs Liste. Wir wurden nicht enttäuscht. Die Location war grandios und die Aufgaben interessant.

3. Juli 2015 | 19:52 | 70 |
Braunschweig | Niedersachsen | Germany |
ATW-Basti

gefunden 14. Juni 2015, 16:00 mity hat den Geocache gefunden

Als international erfolgreiche Unternehmensberatung war es uns von vanguard, Tapir & mity!s selbstverständlich ein Anliegen, diesem mittelständischen Familienunternehmen hilfreich zur Seite zu stehen und die Fürstenberger Kraftfutter GmbH mit unserem Consulting-Know-How zu supporten.
Bereits am Start war klar, worin der Wert dieser Firma liegt: Eine werthaltige Immobilie in exquisiter Lage. Doch wollten wir uns selbstverständlich ein umfassendes Bild aller Betriebsteile machen. Noch unvertraut mit den örtlichgen Gegebenheiten und den Eigenarten der Eigentümergemeinschaft schossen wir auf dem Weg zur Station 2 unseres Rundganges erst mal deutlich über das Ziel hinaus und wären beinahe in einer passenden Location nahe Station 8 gestrandet. Doch irgendwie zog es uns dann doch zurück zum Start und konnten dann auch doch rasch die nötigen Unterlagen für die Einschätzung des weiteren Ablaufs sichten.
Spätestens an der folgenden Station durchschauten wir dann, wie die Abläufe hier funktionieren. Und so ließen wir uns dann auch bei (für uns) entspannter Auditatmosphäre die Liegenschaft präsentieren und betrieblichen Vorgänge vorführen. Dabei stellte sich uns zunehmend die Frage, ob wir hier als erste Berater tätig waren. Denn die wichtigsten Berater-Empfehlungen schienen hier bereits mustergültig umgesetzt: Reduzierung von Full-Time-Equivalents (Nicht verstanden? Okay: Personal), Konzentration auf gewinnbringende Geschäftsfelder (und sei es der Verkauf der Produktionsmittel), lückenloses Reporting der Betriebsprozesse anhand von KPIs und Quality Values (hier allerdings noch in schwer auswertbarer Papierform). Was soll man solch einer mustergültigen Firma noch raten außer einer Zertifizierung nach ISO 9001 oder einer Verschlankung des Produktportfolios?
Egal. Wir setzten unsere Runde fort, passierten nun bereits vom Start bekannte Aktenstapel und mussten erstmals feststellen, dass leider auch die Sekretariate nur noch in Teilzeit besetzt sind. Was uns aber nicht von der Einsichtnahme in die Geschäftszahlen abhielt.
Wenig später schien ein persönliches Bedürfnis erstmals dazu zu führen, dass es uns an Orientierung mangelte. Es wurden bereits etliche Höhenmeter zurückgelegt ehe uns auffiel, dass auch in Bezug auf Effizienzsteigerung sanitärer Erleichterungen und das Monitoring unproduktiver Zeiten der Human Resources vom Management vorbildliche Maßnahmen ergriffen wurden.
Dann allerdings, an der im Beraterumfeld bereits berüchtigten Station 12 des Betriebes versagte auch unsere Phantasie, welches Potential wir hier noch ausschöpfen könnten. Nach fast einer Stunde wandten wir uns mit dem Commitment einer temporären Ratlosigkeit an die große W-S Holding und erhielten auch umgehend klare Anweisungen für das weitere Vorgehen.
Ja, aber dann lief natürlich alles wie am Schnürchen. Den einen oder anderen zu besuchenden Betriebsbereich kannten wir schon von userem Umherschweifen, es galt natürlich noch viele Aufnahmen zu machen und das eine oder andere Mal besorgt die Stirn zu runzen. Aber im Großen und Ganzen konnte uns nun nichts mehr überraschen.
Dachten wir. Bis wir das Ende unserer Audit-Tour erreichten. Also... Nein, sowas hatten wir als langjährige und erfahrene Consultants wirkluch noch nie zu Gesicht bekommen. Und, ja, genau das ist es, was an diesem Beruf solch einen unglaublichen Spaß macht!
Um 16:00 unterschrieben wir schmunzelnd den Abschlussbericht unserer unabhängigen und eingehenden Überprüfung.

in: Happy Caching - Pig Geocoin (Glück kann dieses Unternehmen brauchen)
out: nüschte

mity!

gefunden Empfohlen 16. Mai 2015 acudb hat den Geocache gefunden

Ich kann dazu nur sagen, Hammer Cache! Jeder LP-Fan wird hier auf seine Kosten kommen.

Ausführlicher Log folgt auf GC.

gefunden 21. April 2015 martl hat den Geocache gefunden

Wow, mal wieder ein klasse Wampenschleifer mit richtig schöner Story, was will man mehr :DDD

Aber von vorne: Nachdem ich wohl jetzt Blut geleckt hatte, hörte ich, dass man den Manager lieber früher als später machen sollte, weil er evtl. bald archiviert wird. Also plante ich diesen als nächsten. Ich hatte auch Glück mit dem Termin und bekam den Sonntag-14-Uhr-letztes-Team-Termin, so werde ich das wohl in Zukunft auch immer versuchen. Kein nerviges Team im Nacken und alle Zeit der Welt, um in Ruhe die Stationen zu suchen  :D

Am Anfang brauchten wir auch einen Moment, um in die Story reinzukommen, dann fanden wir aber die Hinweise immer schneller und nur beim Vorfinale mussten wir nochmal länger suchen, konnten dafür dann abkürzen  ;-)

TFTC und natürlich Favpunkt in  :)
Martina (mit solinero, dadndaughter, Quietscheente, bowler1010 und An-Ni)

gefunden 11. April 2015 Sueffel hat den Geocache gefunden

Nach einem ausgedehnten Frühstück ging es zur Inspektionsrunde mit dem Manager. Wir konnten ihm auf seiner Runde begleiteten und stellten hier und da doch einige Mängel fest. Teilweise wurde uns Sachen verheimlicht die wir aber durch ein kurzes Telefonat wieder gerade biegen konnten. Am Ende unseres Rundgang fachsimpelten wir mit dem Manager über alte Zeiten und wie es früher so war.
Dies war ein wunderschöner Cache gewesen. Die gute Story zog sich durch den ganzen Cache und klang an keiner Stelle unglaubwürdig. Man fühlte sich echt 20 Jahre zurück versetzt und hörte die Motoren surren. Leider mussten wir uns von Hobbykollegen anhören, ob wir überhaupt angemeldet sind. Äh, Hallo?! Zum Schluß war schon heftiges Treiben auf diesem Gelände. Cacher, Musiker mit Fotografen und LP-Fotografen.
Danke für diesen super Einblick in das Gelände und den prima Cache.

Danke, Gruß Süffel

gefunden 24. Januar 2015, 03:12 Nini162 hat den Geocache gefunden

Ausführlicher Bericht bei gc. Nochmals vielen Dank für den genialen Cache!!!!

gefunden 02. Januar 2015, 20:50 C.M.K. hat den Geocache gefunden

Gefunden auf unserer Wampenschleifer Tour 2014/2015 zusammen mit Freakzzzzz.
Ausführlicher Log folgt von zu Hause!

TFTC C.M.K.

gefunden 28. Dezember 2014 Vitrus hat den Geocache gefunden

Heute ging es im wunderbar erweitertem Team weiter um dem TÜV-Beamten über die Schulter zu schauen. Meine Güte, hier ist ja einiges im Argen! icon_smile_tongue.gif Man weiß gar nicht wo man anfangen, hinschauen soll. Aber wir hatten eine Zielführung samt Story, die auch klasse passte. An den eindeutigen Absperrhähnen müssen wir wohl blind gewesen sein. icon_smile_blackeye.gif Es ging trotzdem bei der Sekretärin weiter und immer tiefer ins Werk. An der fast höchsten Stelle etwas gesucht, hier muss sich der Hinweis verselbstständigt haben. Ist aber wieder vorhanden. Dann natürlich die Brücke getestet - hält. icon_smile_cool.gif
Hab's irgendwie geahnt, sind dabei fast über den ....... gelaufen. icon_smile_8ball.gif Das Finale ist dann wieder der Überhammer. Hier etwas nach den Anweisungen für den Bonus gesucht, gefunden und die Ahnung passte. icon_smile_big.gif
Schrilles Teil mit Schleife am einsamen Klo. Stand das damals bereits wirlich so? icon_smile_cool.gificon_smile_cool.gif
Grüße
Vitrus

gefunden 04. September 2014 Tiggaro hat den Geocache gefunden

Unser erster Wampenschleifen. Das war ein Erlebnis. Diese tolle Story und viele witzige und schöne Versteckideen machen diesen Multi einfach großartig. Dazu noch ein super spannendes Gelände und eine schnelle Notfallhotline.
Im großen und ganzen konnten wir hier fast alles Stationen meistern. Bei der 4 haben wir wohl nicht gründlich genug geschaut und am Ende haben wir was ausgelassen, da uns unsere Neugier übers Final stolpern ließ. Hier wartet dann noch eine schöne Überraschung :)
Ein mehr als nur verdientes Schleifchen gibt es dafür natürlich

gefunden 29. Mai 2014 TEMBO(Ausrufezeichen) hat den Geocache gefunden

Die traditionelle Tour um den Vatertag herum führte das Himmelfahrtskommando 2014 bestehend aus delta.exe, fetzz, michael73, nektarius, offipimpi und mir zu den berühmten Wampenschleifer-Multis.

Dieser war unser erster, der aber anfänglich gewaltig ruckelte. Bei der Station 1 verloren wir viel Zeit, lernten aber nette Cacher kennen und nahmen uns Zeit, um das Objekt abzulichten.

Dann, die Erlösung, ein leibhaftiger TJ tauchte auf, gab uns den gewünschten Drall und ab sofort sollte es für uns laufen.

Ich freue mich, dass ich eine glatte Statistikzahl mit diesem Supercache machen durfte. 


T4TC
HfKdo 2014

gefunden 19. Mai 2014 Määnzer hat den Geocache gefunden

Heute auf unserer kleinen Nord-Tour auch hier mal vorbeigeschaut.

Dem Manager mußte natürlich geholfen werden. Ein einem ewigen Hin- und Her gerenne konnten wir uns endlich erfolgreich in das Logbuch eintragen.

Sehr schöne Location !!

Vielen Dank für die Dose.

TFTC und viele Grüße aus Meenz. icon_smile_tongue.gif
ÄNZER

IN: Favoritenpunkt
Out: nix

gefunden 21. April 2014 Sunrise & Snuffler hat den Geocache gefunden

Kurzurlaub in Berlin;-) kurzentschlossen schauten wir morgens auf die Karte und entschlossen, den Manager heute zu besuchen! Unsere Gastgeberin gefiel der Plan und nach einem ausgiebigen Frühstück saßen wir alle im Auto;-)
Gegen späten Mittag erreichten wir unserer Ziel und staunten erstmal über die Größe des Geländes!
Der Start war schon Super gemacht und wir freuten uns auf die folgenden Stationen. Schon an Station 2 traffen wir auf ein weiteres Team, nachdem die Station gefunden war, ging es gemeinsam weiter.
Wir folgten dem TÜV Mitarbeiter auf seiner Inspektion durch das weitläufige Gelände und wurden immer wieder mit tollen, einfallsreichen Stationen belohnt. Mal ging es ganz fix und machmal dauerte es einen Moment, genau so machte es Spaß!
Am Finale suchte wir dann doch nochmal richtig... Mehr als:"Wie geil ist das denn" , bleibt uns nicht zu sagen!
Fazit: In sich stimmige Story, tolle Stationen, wahnsinniges Gelände!!! Wir können diesen Multi nur weiter empfehlen....
Mit Dank auch für diesen Cache grüßen Sunrise & Snuffler aus Leipzig!
In:FP

gefunden Empfohlen 16. April 2014 bb10 hat den Geocache gefunden

Da wir am Tag zuvor M vom NELM-Team und Naukluft bei Atlantis getroffen haben, verabredeten wir uns für halb neun am folge Tag für den Manager. 

Wow, was für eine geniale Location!
Das Lustige war noch, dass wir die Spitzen das Gebäudes von unserer Unterkunft aus sehen konnten. 
In den vier Stunden, die wir auf dem Gelände verbracht haben, haben wir fast jede Ecke des abenteuerlichen Geländes gesehen und an Hand der netten Story wurde das ganz auch noch von Humor geprägt.
Auch als wir einmal kurz hakten half uns die Hotline schnell weiter. Danke für den Service!
Wir hatten wirklich viel Spaß und als es zum Final ging, konnten wir die Zweite(nach Atlantis) atemberaubende Konstruktion der Wampenschleifer bewundern.
Das war mal richtig genial! 

Danke für das Abenteuer und den Cache
sagt bb10

Auch an dieser Stelle nochmals viele Grüße an unser tolles Team!

(5 Sterne bei GCVote+ FP

gefunden 13. April 2014, 16:00 HansPatteFrieden hat den Geocache gefunden

Die Vorfreude war mal wieder groß in das Wampenschleifer Land zu reisen.
Diesmal mit top Besetzung von NineLila, DakeksiDaBennson und meiner wenigkeit.
Auf jeden Fall konnten wir zwei Wampen vorweisen und fühlten uns so gut vorbereit für diesen Cache.
Und wat soll ick sagen, die Reise hat sich mehr als gelohnt!
Tolle Location, super Station mit fairen aber auch nicht zu einfachen Aufgaben. Tolle Lage (Pause konnten wa direkt am Wasser machen) und als Höhepunkt ein suuuuper Aussicht!!

Für jeden Cacher ein "must have"! Danke, Danke und nochmals Danke für die Mühen diesen Cache zu legen und natürlich auch zu pflegen!!

Wir kommen wieder!!

gefunden 16. März 2014 Team Briskeby hat den Geocache gefunden

Auch wenn das Wetter nicht optimal war an diesem Tag, so hatten wir uns zusammen mit Shihaisha doch fest vorgenommen endlich mal einen "Wampenschleifer" zu besuchen.
Station1 hat uns etwas aufgehalten, weil wir nicht genau wussten was wir eigentlich suchen müssen.
Mit etwas nachdenken und hin und her laufen haben wir es aber doch eingrenzen können und so ging es dann Station für Station weiter. Immer auf der Suche nach einer nicht ganz so windigen Stelle.
Später stießen dann auch Unterströmung als Verstärkung hinzu - und das war auch gut so, denn die einbrechende Dunkelheit hat uns etwas müde gemacht.

Vielen leiben Dank für das Zeigen dieser Location und die schöne Geschichte die uns hin und her, auf und ab geschickt hat!

Selbstverständlich gibt es ein blaues Schleifchen und wir werden auch mit großer Vorfreude das ein oder andere Wampenschleifer-Versteck aufsuchen!

#160 @ 19:10 Uhr

gefunden 23. Februar 2014, 16:58 Schiemy hat den Geocache gefunden

Schöne Sache, zwei Tage mit verbracht... Am ersten schön an Station 12 festgebissen aber trotzdem im Endeffekt gefunden...

DFDC

gefunden 05. Oktober 2013 flatter_man & cherelle (Team Lost&Found) hat den Geocache gefunden

Schon bei der Anfahrt und beim Blick auf auf den Gebäudekomplex blitzen unsere Augen, ein Lächeln überzog unser Gesicht und ein kalter Schauer lief uns den Rücken herunter.
Wir stürzten uns ins Abenteuer und arbeiteten uns von Station zu Station vorwärts. Immer den TÜV-Heini im Nacken suchten wir mal länger, mal ging es ganz schnell. So trieb uns die Geschichte und der TÜV-Typ von Raum zu Raum, von Gebäude zu Gebäude. Es war einfach nur herlich, all das zu sehen zu bekommen.
Die Zeit verging und wir kamen dem Ende langsam näher, bis wir an Stattion 16 mächtig in stocken gerieten, weil wir hier den weiterführenden Teil der Geschichte nicht finden konnten. Nur mit TJ konnten wir weiterziehen und uns schließlich zum Final vorarbeiten. Hier hats auch noch eine Weile gedauert bis wir es gefunden hatten. Doch dann war es soweit....mit großen Augen standen wir davor.
Nachdem wir uns in Logbuch eingetragen hatten und uns mit der Sache der Akte Ä. beschäftigt hatten, machten wir uns auf den Weg diesen Papierkram zu suchen, war doch vom Grundnahrungsmittel leider nichts mehr vorhanden.
Alles in Allem wieder ein wunderbar, toller Cache, der mich wiederkommen und die anderen Caches der Owner suchen lässt. Auch hier bin ich/wir in freudiger Erwartung.

TFTC sagt Team Lost&Found

gefunden 21. September 2013 Kaina&Co hat den Geocache gefunden

Sehr oft hörten wir von diesen Caches, doch irgendwie scheute es uns immer diesen langen Weg aus Berlin hierher zu fahren. Doch wie sich später herausstellte hat sich jeder Meter gelohnt...
Heute ergab sich dann endlich mal einen Gelegenheit zusammen mit unseren Freunden BaldurMorgan und Green_Bee dem Manager einen Besuch abzustatten. Leider hatte ich nur heute Zeit, während die anderen das ganze Wochenende in der Umgebung blieben.
Vor Ort angekommen stand eine Gruppe Cacher vor dem Eingang uns bereitete sich auch auf die Runde vor, viele Grüße an dieser Stelle.
Also ging es endlich los und der Einstieg war schnell gefunden. Den ersten echten Hänger hatten wir an Station 5, nachdem auch dieser das Geheimnis entlockt war, mussten wir doch ganz schön den Kopf schütteln hier so lange zu brauchen... Die anderen Stationen gingen relativ flüssig und zeigten uns eine tolle Runde durch die gesamte Anlage ohne Langeweile oder Frust aufkommen zu lassen. Die tolle Story zog sich dabei herrlich wie ein roter Faden durch den gesamten Cache.
Nach ca. 3 Stunden fanden wir dann endlich das Finale! Wow, echt Hammer gemacht, da hat man doch ein großes Grinsen im Gesicht!
Nachdem die "Papierarbeit" erledigt war, grübelten wir noch etwas über den Bonus und dann ging es weiter dorthin...

Vielen Dank für diesen herausragenden Cache und das Zeigen dieser tollen Location, dazu lassen wir gerne ein frisch gebügeltes blaues Schleifchen da...

Kaina&Co

-------------------------

Cache # 1243 wurde von uns am 21.09.2013 um 13:05:00 gefunden.

Bilder für diesen Logeintrag:
AussenanlagenAussenanlagen
FensterFenster
StilllebenStillleben
Türen ins nichtsTüren ins nichts
Wer ist Uwe?Wer ist Uwe?
WohnzimmerWohnzimmer
Der ManagerDer Manager

gefunden 03. August 2013 DrAlzheimer hat den Geocache gefunden

Zusammen mit Herrn Sicherheitsinspektor Trüffelwutze begab ich mich im August 2013 auf das Gelände des Kraftfuttermischwerks um eine TÜV-Inspektion durchzuführen. Da zwischen dem Erstellen dieses Prüfberichts und meinem Besuch beim Manager schon einige Monate vergangen sind, kann ich leider nur noch sehr lückenhaft berichten.

Nach unserer Abenteuer bei der Mäusejagd http://geocaching.dralzheimer.stylesyndication.de/found/Maeusejagd__D__ENG__GC2GJY9/index.html waren wir hier auf Allerschlimmste gefasst! Und was soll ich sagen, wir wurden mal wieder nicht enttäuscht. Ein Rundgang durch einen phantastischen Lost Place eingebettet in eine stimmige Geschichte, so muss LP Geocaching aussehen! Davon können sich bei uns im Saarland und Umgebung einige Owner, die nicht davor zurückschrecken eine Hammerlocation mit einem Tradi-Micro zu verbrennen, eine dicke Scheibe abschneiden!

In Fürstenberg könnte man sicher eine ganze Woche nur mit Geocaching verbringen, so viele hochkarätige LP Caches gibt es hier. Leider hatten wie heute nur knapp einen Tag Zeit, daher hat es auch nur für den Manager gereicht. Trotzdem haben wir es nicht bereut an diesem Tag nur einen einzigen Caches gemacht zu haben, denn dieser war ein echtes Erlebnis. Ein ganz dickes DFDC!

gefunden 09. Juni 2013 Team_Musterstation hat den Geocache gefunden

#191 - 17:00

Wow, einfach nur wow!
Das war unser erster Lost Place und was für einer.
Schon lange wollten wir nach Fürstenberg kommen, einziges Problem, unser Team besteht nur aus zwei Leuten und das haben wir uns allein nicht zugetraut.
Also das Cacher-Team kurzerhand erweitert um Mutter, Vater und Bruder Team_Musterstation und los gehts.
Zwei Wochenenden in Folge nur Regen, daher kurzerhand Verschiebung auf heute.
Um 11:30 ging es los.
Erstmal die Startkoordinaten gesucht und gegrübelt.
Wo geht`s denn nun los?
Wir alten Industrie-Auskenner haben natürlich sofort erkannt, wo sich ein Manager wohl aufhalten wird.
Schnurstraks auf das Gebäude zugelaufen.
Nur ein kurzer Gedanke streifte TM2s Kopf - kann das wirklich der Start sein?
Aber die Erklärung war logisch, also los gings.
Nach gefühlt 1h Suchens hatten wir plötzlich einen Hinweis für eine andere Station in der Hand.
Hmmmm... Aber wo ist denn nun der Startpunkt?!
Also teilten wir uns auf und das war auch gut so, trafen wir doch tatsächlich die Owner auf dem Gelände.
Was ein Glück, denn die haben uns erstmal auf den richtigen Weg gebracht.

Ab da an lief alles ganz gut und die Stationen waren auch alle sehr fair!
Nur an Station 5 kamen wir ins Straucheln.
Doch nach einer Ewigkeit Suchens (auch hier hatten wir zwischendurch schon den richtigen Kniff), haben wir dann den TJ genutzt und nochmals nachgehakt.
Vielen Dank an dieser Stelle nochmals!!!

Nun aber weiter im Text, ähhh im Manager-Jargon.
Die weiteren Stationen haben wir gut gefunden. Was für ein tolles Gelände und wie schön die einzelnen Stationen versteckt und in die Geschichte integriert waren.
Riesen Lob dafür!

Nach einigen Aufs und Abs wurden wir auch noch mit einem traumhaften Ausblick bei strahlendem Sonnenschein belohnt und machten uns dann auf den Weg in Richtung Final.

Hier haben wir nochmal laaaaaaaaaaaaaaaaange gesucht dabei hatten wir auch hier - wie so oft an diesem Tag - schon recht früh eine Eingebung, der wir aber nicht gefolgt sind.
Später kam TM2 dann doch etwas komisch vor. Sehr komisch...
Schnell die anderen geholt und nochmals genauer geguckt - siehe da, da war das Final ja!!!

Einfach nur klasse, sowas hatten wir noch nie gesehen.
Vielen Dank für die Mühe und Hingabe auf diesem Gelände, hoffentlich kann man diesen Cache noch lange machen.

DFDC sagt das erweiterte Team_Musterstation

gefunden 30. Mai 2013 Skorpions hat den Geocache gefunden

So heute teilten wir das Leid mit dem armen Erben. Wieder erwarteten uns tolle Stationen welche alle gut zu finden waren. Die Gruppengröße hatte dabei bestimmt ihren Vorteil. Vielen Dank für die schöne Geschichte, dieses Erlebnis und danke für das Manna am Finale :) ... ich kann nur sagen einfach geil ...

gefunden 30. Mai 2013 onkeldonner hat den Geocache gefunden

...zusammen mit mau750, dem Landstreicher sowie schwalbe64 auf der Reise im Wampenschleiferland...

Dieser hier war von der Location her für mich der "idyllischste". Nachdem wir gleich an Station 1 auf unsere "südländische" Bekanntschaft der Vor-Vornacht gestossen waren, beschlossen wir, die Runde im großen Team weiter anzugehen - eine gute Idee, wie sich herausstellte...

Die Location gab wirklich unzählige Möglichkeiten in perfekter Idylle her, und diese wurden auch perfekt ausgenutzt. Ich weiß auch gar nicht, was der TÜV, das Gesundheitsamt oder der VEB-Kontrolleur hier bemängeln sollten, ist doch alles in allerbestem Zustand !?

Gut, hier und da ein Klecks Farbe, aber dann kann das Ding doch auch schon wieder in Produktion gehen, oder ?

Wirklich genial, das Ganze, einfach spitze !

Dank und Gruß aus LA

vom onkeldonner.

gefunden 04. Mai 2013 powerpeanut hat den Geocache gefunden

GCcom Log

Eine Handvoll Bekloppte bei schönstem Frühlingssommerwetter an der Havel im Wampenschleiferland. Was kann es schöneres geben, als einen Tag mit dem neuen Manager und dem nervigen TÜV Heini verbringen.
Beste Station war die nicht wirklich abgeschiedene "Ecke". hihi. Wer baut sowas???? :D
Alle Stationen sind wirklich fair und man muss sich eigentlich nie so wirklich dreckig machen, wenn man sich nicht zu blöd anstellen würde. Die Tour in den "Osten" hatte sich bereits jetzt gelohnt, denn der LPC war am schönsten von den von uns besuchten hier finde ich. Alles dabei und 3mal(!) hatte ich eine geniale Aussicht über die Gegend. Wirklich geil!!!!!!! :D

Vielen Dank und Grüße
powerpeanut
Hamburger Piraterie
+10fp ;)

gefunden Empfohlen 06. Januar 2013 Nordbaer hat den Geocache gefunden

Schnell gefunden........

Nein so war es natürlich nicht. Waren im Team bestehend aus Mirko112, Südwind74, Travelchriss und meiner Wenigkeit heute bei diesem Cache. Den Einstieg haben wir schnell gefunden und uns dann auch recht zügig durch alle Stationen gekämpft. Manche Stellen waren doch etwas schwerer zu finden, aber im Großen und Ganzen ist jede Station recht fair versteckt, die man mit etwas Beharrlichkeit und Teamgeist gut finden kann.
Die Rahmengeschichte hat uns wirklich gefesselt und ist sehr gut auf das Gebäude abgestimmt. Das hat mir wirklich sehr gut gefallen. Zur Location, liebevoll von mir "das Haus der 1000 Stufen" genannt, hat es teils auch in sich. Teils sehr zerfallen und an manchen Orten dann doch wieder ganz gut in Schuss. Einzig und allein schwindelfrei sollte man hier sein, aber für mich als Ex-Bayer, der viel in den Bergen war, war das kein Problem.

Das Finale ist aber dann nochmal ein gesonderter Höhepunkt. Alles in allem ein Wahnsinns-Cache, an den ich noch gerne zurückdenken werde.

Absolut empfehlenswert.

(siehe auch Log bei GC.com)

gefunden 29. Dezember 2012 Paldi hat den Geocache gefunden

Mit Wanus, Odin666 und Hörnchen 26 diesen wirklich genialen Cache angegangen.
Also die Location und die Story des Caches ist der absolute Hammer !!
Station 1 bis 5 waren eigentlich auch, für uns, ganz gut zu finden. Bei Station 6 gings dann
erstmal nicht weiter, wie Wanus schon schrieb, Tomaten auf den Augen Aber nach einer
gaaaanzen Weile wurde er dann doch entdeckt. Die anderen Station wurden dann mehr
oder weniger schnell gefunden. Nur beim Final war dann mal wieder Schluß für uns.
Das Final wollte sich uns nicht zeigen. Als dann ein anderes Team in die Location des Finals
eintrafen suchten wir dann nochmal gemeinsam und wurden dann auch fündig.
Das Final ist ein absolutes Highlight und ich kann jedem nur sagen, dieser Cache ist ein MUSS!!

Selbstverständlich gibts ein blaues Schleifchen

Vielen Dank fürs zeigen sagt Paldi

 

Jetzt erst bei OC gesichtet. 12.04.2015 

gefunden 18. April 2012 TheDemenions hat den Geocache gefunden

Auch dieser Wampenschleifer ist das absolute Muss

 

TFTC

The Demenions

nicht gefunden 28. September 2011 Carisma09 hat den Geocache nicht gefunden

Wir wurden leider vorm Cachen gestört, da ein Transporter im Gelände parkte. Wie ist der dort reingekommen? Unentschlossen

Werden wir den Cache nochmal im nächsten Jahr versuchen, mit mehr Unterstützung, da es doch sehr abenteuerlich werden könnte.

gefunden 31. Juli 2011 Los golfos de Berlin hat den Geocache gefunden

Die Berichte einiger inoffizieller Mitarbeiter des Kurznachrichtendienstes der vergangenen Wochen machten es zeitnah erforderlich, dass wir uns das selbst mal anschauen.
Also schnell die Gefährten informiert und einen schönen Sonntagsausflug geplant. Der Anblick des Objektes weckte auf jeden Fall Hoffnung auf kurzweilige Unterhaltung.
So war es dann auch.
Die ersten Stationen, die der TÜV-Prüfer sehen wollte, waren auch einfach zu lokalisieren. Das erste Mal in Erklärungsnot kamen wir bei Punkt 10 seiner Kontrollliste. Dort half nach einer Ewigkeit nur die Nachfrage bei einem ehem. Manager des Werkes. Danach sah es in unserer Reisegruppe ungefähr so aus: (visit link) nur ohne Turban.

Station 12 wollte sich nicht zeigen, aber durch geschicktes Kombinieren konnten wir bei Station 14 weiter machen.
Von dort war es dann gar nicht mehr weit zum bezaubernd gestalteten Final.

Zwischendurch kamen noch angetrunkene Jugendliche auf Flößen mit Badelatschen des Weges und wollten mal schauen und Steine werfen und eine Paddeljugendgruppe nebst Betreuer.

Beide ließen sich aus dunklen Ecken bestens erschrecken ;-)

Alles zusammen wieder ein sehr schöner Cache, von dem man auch am nächsten Tag noch was hatte.
Doppeldaumenhoch.

in:coin - out: 2 coin

[Zurück zum Geocache]