Wegpunkt-Suche: 

Logeinträge für Bouldercache 01 "150,0"    gefunden 2x nicht gefunden 0x Hinweis 0x

gefunden 27. September 2011 Neo777 hat den Geocache gefunden

Der Hinweis auf einen Multi durch baer2006 hat mich zuerst etwas verunsichert, passt aber alles! Dann habe ich mir überlegt, was ein passendes Versteck wäre, zumindest wo die Dose vom Wind weggeweht werden kann. Eimal kurz geleuchtet, und die Dose entdeckt. Dann ein wenig herumgekraxelt und gestreckt, schon hatte ich den Cache in der Hand. Ich sollte die Fingernägel mal wieder kürzen Cool

  Neue Koordinaten:  N 48° 07.127' E 011° 33.657', verlegt um 37 Meter

gefunden 18. September 2011 baer2006 hat den Geocache gefunden

Fund #6 auf dem Sonntagsausflug mit dem Sohn!

Die Beschreibung hat mich neugierig gemacht, und ich wollte einfach mal sehen, was einen hier vor Ort erwartet.

(Zunächst hat uns die Beschreibung in Verbindung mit dem Cachetyp "Normaler Cache" etwas verwirrt. Bei einem "Normalen Cache" (geocaching.com: Traditional) muss der Cache an den Listing-Koordinaten stehen. Das ist hier nicht der Fall! Es handelt sich eindeutig um einen Multicache!) Ist inzwischen korrigiert worden.

Irgendwann hatten wir die Dose aber doch lokalisiert, und auch wenn ich kein "Boulderer" (heißt das so?) bin, so sah es doch so aus, als dass sie mit Hilfe diverser Ausrüstungsgegenstände im Cachemobil erreichbar sein müsste. War sie dann auch, aber das Döslein lag doch arg absturzgefährdet da Überrascht! Zurückgelegt habe ich es um 90° gedreht, was eine etwas stabiliere Lage ergibt. Trotzdem dürfte die Überlebenschance im ersten kräftigeren Sturm nahe Null liegen.

(Noch ein Wort zur Geländewertung "3": Die Gepflogenheiten auf OC.de sind mir nicht vertraut, aber auf GC.com müsste der Cache mit mindestens T4, vielleicht sogar T4,5 bewertet werden (nur von geübten Kletterern ohne Hilfsmittel zu erreichen)). T-Wertung wurde angehoben

TFTC!

  Ursprüngliche Koordinaten:  N 48° 07.140' E 011° 33.680'

[Zurück zum Geocache]