Wegpunkt-Suche: 

Logeinträge für Beine vertreten    gefunden 10x nicht gefunden 0x Hinweis 0x

gefunden 21. November 2015, 11:44 Schapabande hat den Geocache gefunden

Während die Damen sich bei den Pferdesachen ausgiebig beraten ließen, schnappte sich Herr Schapa den Hund uns spazierte hier zu diesem Multi rüber. Doch ganz so einfach, wie dieser zunächst klang, ist es uns nicht gefallen. Außerdem trafen sich ausgerechnet zur selben Zeit Jäger und Förster und wer sonst noch alles, um hier einige stellen im Wald zu begutachten. Immer direkt vor uns, so dass wir hier Zwangspausen einlegen mussten. Aber Schritt für Schritt haben wir dann die Informationen gefunden. Bei einer Stage war zuerst ein rechenfehler drin, so dass uns ein Zaun vom gesuchten Objekt trennte. Letztendlich konnte dann aber das Finale berechnet und auch gefunden werden. Zu diesem Zeitpunkt hatten wir uns auch schon asugiebig die Beine vertreten, so dass wir dann gerne den Rückweg antraten. Vielen Dank fürs Herlocken und Zeigen der schönen Runde. TFTC!

gefunden 13. März 2015 Tiefgaenger hat den Geocache gefunden

Bei einer kleinen Cacherrunde hier den Multi mitgenommen.

Danke fürs legen

gefunden 06. Juli 2014, 16:15 huskytrek hat den Geocache gefunden

Heute eine kleine Gassi Runde hierher verlegt. Den Cache schon vin weitem gesehen, hoffe wir haben ihn wieder richtig versteckt.Danke fürs Legen und Pflegen des Caches sagt huskytrek u jr.

gefunden 29. April 2014 Bodhi2008 hat den Geocache gefunden

Heute mal hier mit Hund die Beine vertreten. Eine schöne kleine Runde, auf der alle Stationen gut zu finden waren.

Danke dafür sagt
Bodhi2008

gefunden 03. Juni 2013, 18:40 samanunga hat den Geocache gefunden

TFTC Cool . Mikro war etwas knifflig, aber Dank dem Hint dann doch gut zu finden.

gefunden 29. April 2012 bachel hat den Geocache gefunden

Ein schoener Cache, den wir uns fuer eine kleine Sonntagswanderung ausgesucht haben. Die Stationen waren gut zu finden und auch das Doesle hatten wir schnell.

Vielen Dank, bachel

Out: TB

gefunden 17. Dezember 2011 mhelass hat den Geocache gefunden

gefunden 23. Oktober 2011 cento hat den Geocache gefunden

Die Beine wollten wir uns hier schon letzte Woche etwas vertreten, aber es hat zeitlich nicht mehr gepasst. Heute im bewährten Team mit Pfanihel und dem Ausdruck von letzter Woche alle Stages super gut gefunden. Angenehm waren die leichten Rechenaufgaben und da Pfanihel den heutigen Ausdruck dabeihatte, war das Final auch schnell entdeckt. Hier hat es ja richtig schöne Bäume und wem gehört denn das Gartenhaus? Obwohl das Törchen offen stand, blieben wir anständig. Der kurze Multi ist wirklich genau das Richtige, um sich mal eben die Beine zu vertreten. Danach wurde einstimmig beschlossen den, wieder viel zu schnell vergangenen Tag, bei einem guten Essen ausklingen zu lassen.
Danke fürs herloggen.
Grüßle cento

gefunden 23. Oktober 2011 pfanihel hat den Geocache gefunden

Nachtrag :

Als (#4012]  13v13) bei Geocaching.com geloggt.
Wir waren zum Abschluss für Heute dann wohl doch noch nicht genug gelaufen, so haben wir uns gemeinsam mit den cento's, vor unserem Abend - (verspäteten Mittagessen), noch einmal die Beine vertreten.
Dieser Kurzmulti hat uns gut gefallen. Keine all zu schweren Aufgaben, Formel auch ohne Taschenrechner machbar, alles lief rund. Das Einzigste, was hier wohl etwas stört, sind die doch recht lauten Fahrgeräusche von der Autobahn, worauf der Owner natürlich keinen Einfluss hat.
Dösle konnte sich nicht länger verstecken und wurde mit 3G = Gesucht, Gefunden und Geloggt. Nach diesem wieder mal sehr schön verlaufenen und erfolgreichem Cachertag ging es zu gemütlichen Teil. Bei einem eckeren Essen und Trinken, haben wir diesen noch sehr schönen sonnigen Herbst-Tag ausklingen lassen.
Vielen Dank und Grüßle Pfanihel

gefunden 16. Oktober 2011 famila hat den Geocache gefunden

Heute stand mit Schwager eknus eine Verabredung zum Keibelweg auf dem Programm. Zum Auftakt hieß es aber erst einmal dieses neueste Machwerk von eknus auf Tauglichkeit zu testen, zumal sich wohl in der ursprünglichen Finalermittlung kleinere Ungänzen gezeigt haben.

Die Stationen waren allesamt gut zu finden. Nur am Rechteck angekommen, stellte sich die Frage: "Ja welches denn nun?" Aber mit etwas Logik war die Frage leicht zu beantworten. Schön war auch, dass es so abwechlungsreiche Stationen gab wie Zahlen suchen, zählen, Auswahlfrage, Mikro.

Das Final im Off zu finden war dann nicht das Problem, denn der Owner stand zum Glück (leicht deprimiert) im Hintergrund und gab den Wink in die richtige Richtung.
Für alle nachfolgenden wird die Ostkoordinate sicher noch leicht korrigiert.

Unter'm Strich fand ich die kleine Runde gut. Wer sich hier die Beine verteten will, sollte für die Pause ca. eine halbe Stunde einplanen.

Danke und Grüße an den Eknus sagt famila

[Zurück zum Geocache]