Wegpunkt-Suche: 

Logeinträge für WinterNebel    gefunden 10x nicht gefunden 0x Hinweis 0x

gefunden 20. Oktober 2016, 13:34 pappnikk7105 hat den Geocache gefunden

Heute war ich auf Tour um ein paar gelöste Mystis einzusammeln. Einige konnte ich alleine lösen, jedoch musste ich bei einigen auch den TJ bemühen um am Ende auch paar brauchbare Koords zu haben.

Hier dauerte die Suche nach dem Final dann doch etwas, aber letztendlich konnte ich mich im Logbuch verewigen.

Vielen Dank an den Owner fürs Rätsel und natürlich auch fürs Herlocken und Zeigen. DFDC

gefunden 14. Februar 2014 Schildi_2004 hat den Geocache gefunden

ja, jetzt auch bei OC als Fund vermerkt. Hat mich gar beschäftigt...

Vielen Dank!

gefunden 27. Mai 2013 Numanoid hat den Geocache gefunden

Auf GC.com schon vor längerer Zeit gefunden, jetzt auch hier nachgeloggt.

gefunden 03. Mai 2013 TeamFlashSTL hat den Geocache gefunden

Vor langer Zeit hatte ich dieses Mystery schon einmal im engeren Fokus, aber irgendwie stellte sich kein Erfolg ein.
Anfang des Jahres schrieb mich dann ein anderer Cacher an, ob ich ihm nicht mal beim "Winternebel" unterstützen könne... Jetzt musste er wohl doch mal gelöst werden. Schnell erkannte ich meinen "alten" Fehler, aber dieser war nicht der einzige! Aber auch diese Klippe konnte umschifft werden, aber DAFÜR halte ich den D-Wert etwas untertrieben!

Heute ging es noch nach Feierabend auf eine kleine Tour auf die "böse Elbseite", um dort endlich mal die Caches einzusammeln, die schon lange auf Abholung warteten und ganz laut nach mir gerufen haben...
Ungefähr 20m vor GZ meinte dann doch mein GPSr, dass er keinen Saft mehr habe und quittierte seinen Dienst, vor meinem geistigen Auge tauchte die Box mit den vier Ersatzakkus im "CachesachenundsoGedöns"-Schrank zu Hause auf und der stand jetzt knapp 17km Luftlinie entfernt! Zum Glück hatte ich die GE-Ansicht im Hinterkopf behalten, gleich beim ersten Blick konnte ich die Bixx erspähen...
ALSO, Logbuch ist wieder trocken, aber die letzten 20 Logger müssen nochmal vor Ort, im Logbuch kann man ja nüscht mehr lesen!
BTW, die Ersatzakkus lagen im Auto, es durfte also weitergehen, aber nicht mehr so lange, ich konnte doch die "...NAMO"-Freikarten nicht verfallen lassen....

no trade

DANKE an Lumpi von Blasewitz sagt FlashSTL vom TeamFlashSTL
von mir mit 4 Sternchen bei GCVote bewertet
geloggt 14:18:00

gefunden 09. November 2011 Biera hat den Geocache gefunden

Gestern versucht, diesen Cache zu lösen und kläglich gescheitert. Dank Hinweis des Owners ging es dann aber doch ganz fix und nach kurzer Suche konnte die Dose heute tatsächlich gefunden werden. TFTC

gefunden 27. Juni 2011 ABert hat den Geocache gefunden

Na der war schon lange überfällig. Die Lösung hatte ich schon eine Ewigkeit da liegen, nur vor Ort kam ich nicht so recht weiter. Heute habe ich die Box nun endlich entdecken können. Danke für den Cache.
Gruß ABert

gefunden 27. April 2010 Proton26 hat den Geocache gefunden

Das Rätsel war ja fix gelöst, aber ich brauchte zwei Anläufe, um den Cache zu finden. Komisch nur, daß das Logbuch ganz jungfräulich war. Danke sagt Proton26!

gefunden 21. April 2010 gpssachsen hat den Geocache gefunden

Ein Rätsel mit dem ich seit Veröffentlichung auf dem Kriegsfuß stand, mochte ich das Fach doch gar nicht und es wird für mich immer ein schwarzes Loch in meiner Bildung bleiben.
Meine ersten Versuch den Mittelpunkt auf der Strecke von 51.081599, 13.731086
nach 51.029611, 13.802924 zu bilden endete in einem müden Lächeln vom Oberlehrer SiMaKiDD.
Also quälte ich das Internet, meinen Kopf und erkannte nicht was ich eigentlich schon gefunden werden. Großen Meteoriten schlugen auf mich ein, jeder traf mich auf dem Hinterkopf und irgendwann konnte ich das Licht am Ende des Tunnels sehen.
Dafür hatte ich am Final heute mehr Glück und konnte dem Regen ein Schnippchen schlagen. [:D] Danke für das, für mich sehr schwere, Rätsel sagt gpssachsen

gefunden 26. März 2010 Raubritter hat den Geocache gefunden

Das Sternbild war mir nicht unbekannt und die Aufgaben lieferten schnell ihr Ergebnis. Aber dann.... Ohoh. War doch etwas knifflig.
Vor Ort ging es dann aber recht schnell. Eine Muggelpause abgewartet und zugegriffen. Das Verstecken lief dann im Team mit Bernd auch super schnell.

TFTC sagt Raubritter

gefunden 26. März 2010 SiMaKiDD hat den Geocache gefunden

Heute war radelte ich zufällig hier vorbei und da die Medaillen vergeben sind, wollte ich gleich mal testen wie der Owner meine Betatest-Tipps umgesetzt hatte... [}:)][;)][:D]
Glücklicherweise waren keine Muggels vor Ort und die temporär installierte Dose ließ sich schneller finden als die, die fast den Naturgewalten zum Opfer gefallen wäre... [8D]
Da auch ich ab und zu mal in den Himmel sehe, war die gestellte Aufgabe kein Problem und... [red]ach neee, das wäre schon zu viel gespoilert...[/red] [:P]
Danke für die Entführung in unendliche Weiten und dem Zeigen neuer Welten viele Lichtjahre von der Erde entfernt, die nie ein Mensch zuvor gesehen hat - 4 Sterne bei [url=http://www.gcvote.com]GCVote[/url]... [^]
----------
Zeit: 15:45Uhr
TFTC [blue]SiMaKiDD[/blue]
#1046

[Zurück zum Geocache]