Wegpunkt-Suche: 

Logeinträge für Silzer Felsenrunde    gefunden 5x nicht gefunden 0x Hinweis 0x

gefunden Empfohlen 04. Mai 2016 AndreIsaPaul hat den Geocache gefunden

Schöner Oldschool Multi in toller Gegend.
Danke für die gute Zeit hier - dafür lassen wir gerne eine blaue Schleife vor Ort.
Kurz vor´m Final liegt irgendein Kadaver im Laub und stinkt vor sich hin...
Danke sagen AndreIsaPaul und Luke! [;)]

gefunden 13. September 2015 Barfly hat den Geocache gefunden

Tolle Felsentour!
Die Leiter war trotz Nässe gut zu erklettern.
Am Finale war die Dose gut zu finden. Auf Augenhöhe war sie aber auch für mich, trotz 1,86 m, nicht.
Danke für die tolle Runde.

Lg Barfly

gefunden 26. September 2013 Silver-71 hat den Geocache gefunden

Nach der Wartung am Klingbachzulauf wollte ich noch eine Tagesdose holen. Da stieß ich auf diesen Multi, den Cindy ja schon ohne mich absolvierte ... also perfekt geeignet
Alle Infos waren schnell beisammen (mindestens genauso schnell war ich wieder vom Fels unten und verdammt froh darüber ) und schon war ich am Final.
Über den Hint musste ich noch schmunzeln. Wie groß muss man da den sein? 2,50m für die Augenhöhe? .
Danke für die kleine Runde mit der sehr schönen Aussicht

gefunden 31. März 2012 Lettertrolline hat den Geocache gefunden

Zusammen mit xtqx1 heute diese schöne kleine Wanderung gemacht, dabei auf schönen Wegen so manchen Fels erklommen und die Aussicht genossen. Alle Stationen konnnten gut gefunden werden und so war der Cache bald in unseren Händen. Das war ja mal eine tolle finale Location!
Der Rückweg gestaltete sich dann zwar etwas querfeldein, aber wir wollten es ja net anders.

Mir hat es prima gefallen und ich sage vielen Dank für den Cache,
Lettertrolline

gefunden 31. März 2012 xtqx1 hat den Geocache gefunden

Ein neuer Multi in dieser schönen Ecke des Pfälzerwaldes? Logisch, das ich da nicht lange zögern konnte!
Zusammen mit Lettertrolline ging es auf die Runde um den wilden Wanderpark (oder wie der auch immer heisst icon_smile_wink.gif ). Die Suche gestaltete sich recht kurzweilig, unterwegs wurden vom Schweinsfels aus die Ausbreitungsbedingungen auf 2m und 70cm getestet und auch das finale Döslein konnte sich nicht lange vor uns verstecken.
Für den Rückweg wählten wir dann die maximal ungünstigste Variante, da uns irgendwo ein Navigationsfehler unterlief, das tat Genuß jedoch keinen Abbruch.

nix getauscht

Danke fürs Herführen und den Cache,
xtqx1

[Zurück zum Geocache]