Wegpunkt-Suche: 

Logeinträge für SGA    gefunden 0x nicht gefunden 1x Hinweis 4x

Hinweis 05. Dezember 2012 mic@ hat eine Bemerkung geschrieben

Wie zuvor angekündigt erfolgt hier nun die Archivierung. Sollten sich später neue Aspekte ergeben und der Cache wieder aktiviert werden, so kann dies durch den Owner selbstständig über die Funktion "Cache bearbeiten" erfolgen.
Bei Unklarheiten oder Fragen kannst du gerne mich oder das Team kontaktieren.

mic@ (OC-Support)

Hinweis 05. November 2012 mic@ hat eine Bemerkung geschrieben

Den vorliegenden Logs zufolge sind die Koordinaten des Caches wohl falsch ermittelt worden. Der Owner sollte hier dringend nochmal nachmessen und das Listing korrigieren, bis dahin setze ich den Status auf "Momentan nicht verfügbar". Sollte innerhalb eines Monats (05.12.2012) keine Rückmeldung erfolgen, werde ich den Cache archivieren.
Sobald der Cache wieder gesucht werden kann, kann dies durch den Owner selbstständig wieder geändert werden.
Bei Unklarheiten oder Fragen kannst du gerne mich oder das Team kontaktieren.

mic@ (OC-Support)

Hinweis 02. September 2012 Der_dicke_Olli hat eine Bemerkung geschrieben

...und auch der Juni, der Juli und der August sind ins Land gezogen.

Tut sich denn hier noch etwas? Wie wäre es denn, wenn sich der/die Verstecker hier einfach mal äußern, wie es aktuell um den Cache steht..?

Das könnte vielleicht hilfreich sein ...

Hinweis 17. Mai 2012 Der_dicke_Olli hat eine Bemerkung geschrieben

Vier Wochen sind ins Land gezogen, aber nichts rührt sich ...
Passiert hier noch etwas?

nicht gefunden 24. April 2012 Der_dicke_Olli hat den Geocache nicht gefunden

...und hier hört der Spaß auch gleich schon wieder nach kurzer Suche auf, denn an den gegebenen Startkoordinaten ist nichts zu finden.
Morgens kam der Cache raus. Ein Blick auf die Satellitenvorschau ließ schon ahnen, dass hier möglicherweise irgendetwas nicht stimmt, und so war es dann auch: Der Startpunkt liegt auf dem gepflegten Rasengrün vor einer Wohnung - absolute No-go-area! Geocaching lebt vom Reiz des Verborgenen. Diese Position widerspricht dem vollständig.
Angesichts des Ortes kann es sich natürlich hierbei auch schlicht um ungenaue Positionsdaten handeln. Insofern suchten wir im Zweierteam hier alle erdenklichen Möglichkeiten im Umkreis von etwa 50 m ab, die einer 1/1er-Wertung entsprechen könnten. Doch auch hier hieß es: Außer Spesen nichts gewesen.
Nun stellt sich die Frage: "Betriebsblindheit" zweier alter Hasen oder klassischer Rohrkrepierer von Neulingen? Die zukünftigen Logs werden es zeigen.
Besten Dank jedenfalls für's Herführen und einen kleinen Spaziergang zum Feierabend,
Olli

[Zurück zum Geocache]