Wegpunkt-Suche: 

Logeinträge für Relikte im Wald: Behausungsreste bei N8 - reloaded    gefunden 10x nicht gefunden 1x Hinweis 2x

gefunden Empfohlen 18. Juni 2016 Torald hat den Geocache gefunden

Heute wurde machetenweise diese abenteuerliche N8Cache-Runde erfolgreich absolviert Lächelnd

Vielen Dank an Nekromiko für den klasse Lostplace-Multi
und das Zeigen dieser Gegend.

Dafür gibt es natürlich auch eine Empfehlung von mir Zwinkernd

Hinweis Die Cachebeschreibung ist veraltet. 04. April 2016 following hat eine Bemerkung geschrieben

Sicherheitshinweis aus dem GC-Listing: Wenn Ihr auf eine Wiese kommt, achtet darauf, Euch gut zu beleuchten, denn hier liegen schon mal Jäger auf der Lauer...

gefunden 04. Dezember 2015, 03:18 The Guardian hat den Geocache gefunden

Heute zusammen mit Sören vom Team DvR diese gemütliche Runde ohne jegliche Probleme absolviert!
TFTC
The Guardian

in: DLRG Kindersucharmband
out: nix

gefunden 22. August 2015, 00:03 E.F.C. hat den Geocache gefunden

Heute Abend sind wir den Cache eher spontan angegangen. Es war unser zweiter Nachtcache. Was soll mann zu einem Nekromiko Cache noch sagen? Wie immer alles sehr gut geplant und eindeutig. TOP weiter so. Ein Nekromiko Cache macht immer viel Spaß! Und die Kulisse dieses Caches ist im dunkeln schon recht skurril. 

 

Heute hat uns die Vegetation oder ein noch nicht allzu ferner Sturm das suchen etwas erschwert. Es lagen einige kleinerer Bäume quer an und unter denen man sich erst einmal vorbei klettern musste. Zwischen Station 2 und 3 haben wir den von Reflektoren empfohlenen Weg dann nach kurzem Versuch aufgegeben und sind dem eigentlichen Weg ein Stück zurück bis auf den "Platz" gefolgt. Es war einfach kein durchkommen durch das Dickicht und leider haben wir dann auch keine Reflektoren mehr finden können.  Von dem Platz aus lies sich die Station noch einmal neu anpeilen, auch wenn zwischendurch unser GPS ein wenig verrückt spielte, was vermutlich auf die Elektrizität zurück zu führen war. 

 

Ab dort war aber alles wieder wie gewohnt recht eindeutig. An Station 3 haben wir dann den Brennnessel/Brombeer fight aufgenommen und konnten die Nachricht schließlich finden. Also weiter zur Station 4. Die Koordinaten waren perfekt und doch konnten wir lange Zeit nichts finden. Auch keine doppelten Reflektoren. Doch dann, man muss die Warnung von Nekromiko gerade in der Nähe der Koordinaten von Station 4 sehr ernst nehmen, sind wir sprichwörtlich drüber gestolpert. Wahnsinn. Auf dem Weg zum Final leuchteten uns dann in ca. 50 Meter Entfernung zwei paar Augen an. Nach kurzer Schrecksekunde setzten wir den Weg fort. Am Final war alles klar und eindeutig. Vielen Dank für diesen wunderschönen Cache. 

 

Liebe Grüße 

E.F.C.

Bilder für diesen Logeintrag:
GruseligGruselig
Na wo ist sie denn?Na wo ist sie denn?
GeschafftGeschafft

gefunden 12. April 2015 dani-beyenburg hat den Geocache gefunden

Nun auch den ersten Nachtcache gefunden. Wir brauchten 2 anläufe um die Dose zu finden da wir mit der Station 4 probleme hatten. Doch mit ein bisschen Hilfe haben wir die große Dose dann gefunden!

Vorsicht: Jägermuggel!!


Danke für die schöne Nachtwanderung!!

gefunden 03. Mai 2014, 23:18 sasyan hat den Geocache gefunden

In einer kleinen Runde machte sich n von sasyan auf zu einem Nachtcache. Alle Stationen waren gut zu finden, so dass wir auch kein Problem hatten, das Final zu finden.

TFTC sasyan

gefunden 03. Januar 2014 Bergische Biberbande hat den Geocache gefunden

Nach dem Treffen mit Nordlandkai ging es direkt zur Parkkoordinate. Unterwegs sahen wir schon ein
Wetterleuchten, dachten uns aber nichts weiter ... zieht bestimmt schon vorbei das Unwetter ...
Kurz drauf fuhren das E-Team, Boletus-vom-Berg und eine Gastcacherin aus Paris vor, um gemeinsam den
Nachtcache zu machen. Die ersten beiden Stationen konnten gut gefunden werden und dann zog ein starker
Wind auf. Zudem kam ein Gewitter immer näher. Wenig später dann Unwetter pur, Sturmböen, Hagel und Gewitter.
Nach ein paar Minuten ging es weiter Richtung Station 3 und 4, die uns besonders gefiel. Sehr interessantes
Gebäude, welches wir mit der nötigen Vorsicht betraten. Auch hier war der Hinweis schnell entdeckt und so konnte
es zum schön versteckten Finale gehen. Mit einer tollen Cachegröße wurden wir hier belohnt und trugen uns
in Logbuch ein. Dank an alle, die mit auf der Tour waren, es hat trotz des Unwetters viel Spaß gemacht.

Vielen Dank für den Nachtcache, die einzelnen interessanten Stationen und das tolle, große Finale,
das schön versteckt war.

Bergische Biberbande

(bei GC geloggt, jetzt auch bei OC)

gefunden 03. Januar 2014 Nordlandkai hat den Geocache gefunden

Heute bin ich mit der Bergischen Biberbande samt Nachwuchs zum Cache aufgebrochen. Dort waren wir mit Boletus vom Berg und dem E-Team verabredet. Nachdem wir die 1. Station gemeistert hatten ging es dann gemeinsam los zu Station 2. Dort war das Versteck schnell entdeckt so das wir weiter kamen. Auf dem Weg zur nächsten Station bekamen wir dann noch Besuch von einem ausgewachsenen Gewitter. Tja, wohin wenn kein guter Schutz vorhanden ist. Auf´s freie Feld, unter die Stromleitung oder in den Wald. Irgendwie klingt das alles nicht gut. Aber nach einer ordentlichen Hageldusche mit Fotoalarm von Oben war der Spuk vorbei. Beeindruckend fand ich das der Nachwuchs so ruhig geblieben ist!
Weiter ging es zu Station 3 die wir sehr schnell finden konnten. Station 4 wurde mit großer Vorsicht angegangen. Aber auch dort wurden wir relativ schnell fündig und konnten so auch erstaunte Gesichter sehen. Der Weg zum Finale war dann endlich wieder ein wenig angenehmer. Dort war aber schnell klar wo sich die riesige Dose versteckt.
Vielen Dank für den Nachtcache der heute im jedem Fall der D/T Wertung entsprach.

kann gesucht werden 08. November 2013 Nekromiko hat den Geocache gewartet

Ups, hatte ganz übersehen, dass er hier noch gesperrt ist...

Weiter geht's!

momentan nicht verfügbar 03. September 2013 Nekromiko hat den Geocache deaktiviert

Huhu
Ich habe die Dose erstmal mit nach Hause genommen, damit alles wieder trocknen kann.Bis dahin bleibt der Cache erstmal gesperrt.
Schöne Grüße
Nekromiko

Hinweis 26. Dezember 2012 Nekromiko hat eine Bemerkung geschrieben

Hallöchen,

 

die Koords von Station 2 wurden angepasst!

 

Gruß

nekromiko

nicht gefunden 01. September 2012 Die_Traeumer hat den Geocache nicht gefunden

Haben ihn nicht gefunden. Glauben, dass er durch Baumassnahmmen vor Ort  beschädigt ist. Bitte um Prüfung

gefunden 23. Juni 2012, 23:21 SiFi2010 hat den Geocache gefunden

23:21 Uhr

Fund Nr. 782

Den Großteil der Behausungsreste habe ich, wie viele andere ja auch, bereits letztes Jahr besucht. Daher war wenig neues dabei.
Dem Logbuch war aber die Notwendigkeit der Umlegung zu entnehmen, sodass das völlig in Ordnung ist.

Etwas komisch fand ich die Tatsache, dass die "alten" Stationen noch zu finden sind. Gerade nach Station 2 (nicht die Jagdhütte), habe ich keine Wegführung erkennen können. Und nur die Vermutung, dass das alte Final bestimmt auch noch eingebaut ist, brachte mich weiter. Zwischen Jagdhütte und S2 ist auch einmal eine Art Doppelreflektor angebracht, da stockt man dann auch erst mal und sucht vergebens.

Mir persönlich hat die alte Runde besser gefallen, weil die Verarbeitung der Stationen einfach angenehmer war und vor allem es nach S2 anhand von Koordinaten weiter ging und nicht anhand von Vermutungen.

Am Ende wird man trotzdem mit einem großen - wenn auch nicht ganz so "besonderem" Final wie beim letzten mal - belohnt.

TFTC

gefunden 14. Mai 2012 cc-258 hat den Geocache gefunden

Schöne Runde! Mit den üblichen Verdächtigen hat es noch für Bronze gereicht. 

TFTC!

gefunden 12. Mai 2012 TomSam hat den Geocache gefunden

Tach Gemeinde,

heute und morgen sind viele, sehr viele Mountainbiker im Halfeshof unterwegs ... passt auf die auf, die kennen keine Freunde während des Trainings und des Rennens.

Und da es gerade hell am werden war, war ich so frei 2 Wandergesellen in die riesen Dose zu legen, und mich als erster im *reloaded* einzutragen. Durch meinen unschlagbaren Heimvorteil möchte ich aber nicht den so unglaublich begehrten Titel des FTFler´s in Anspruch nehmen, also bitte lieber (s) Cacher /-team nach mir ... seit so frei!

Die Erweiterung ist ürigens gelungen, Herr Nekromiko!

grüße

TomSam´s Vater

[Zurück zum Geocache]