Wegpunkt-Suche: 

Logeinträge für schartige Mauer    gefunden 10x nicht gefunden 0x Hinweis 1x

gefunden 16. Mai 2016, 23:05 *Nuffy* hat den Geocache gefunden

Auf der heutigen Cacher - Tour
zusammen mit *RotFuchs* gut und schnell als meine Nummer 92 gefunden

TYFC
***Nuffy***

gefunden 25. Mai 2015 FlashCool hat den Geocache gefunden

Auf dem Rückweg vom Hasselborner Köhlerpfad haben wir noch einen Abstecher zur Saalburg unternommen. Zwischen den kurzweiligen Schauern konnten wir uns schließlich trockenen Fußer zum Final vorarbeiten. Vielen Dank für's Austüfteln und Verstecken.

Christine & Daniel

gefunden 26. Juli 2014 schnuffi19 hat den Geocache gefunden

So heute wurde das Thema schartige Mauer abgehakt. Die Koordinaten waren richtig berechnet und das Final zeigte sich dann auch. Alles bestens wieder versteckt für den nächsten Finder.

Danke für das schöne Rätsel und das verstecken.

gefunden 26. Juli 2014, 12:32 dellesclan hat den Geocache gefunden

Endlich konnten wir die Schießscharten angehen. Nachdem wir schlüssige Finalkoordinaten vorliegen hatten, machten wir uns auf den Weg. Dem Behälter geht es wunderbar in seinem Versteck und bevor das Donnergrollen stärker wurde, verewigten wir uns im Logbuch.

Vielen Dank für diese schöne Zählerei
Dellesclan

gefunden 03. Mai 2013 storc hat den Geocache gefunden

Endlich hat es mal geklappt mit Crisz wieder zu Klettern. Vor dem Friedrichsdorfer Massenenttarnungsevent ging es zusammen mit Miazz auf zwei Bäume und ein kleiner Multi war auch dabei.
Hier gab es ja einiges zu zählen. Am Final konnten wir uns durch die Überbleibsel der Waldarbeiten zur Dose kämpfen. Zecken wollten uns auch noch angreifen, aber wir hoffen alle abgewehrt zu haben.
Danke für den Cache.

gefunden 28. April 2013 4spring hat den Geocache gefunden

Die Zählproblematik wollte ich vermeiden. Also wartete ich einfach bis wir mal wieder Besuch erhielten, dem auch die Saalburg gezeigt wurde. Eine Runde an der Mauer entlang war schnell gelaufen und die heutige Anzahl gezählt. Das war einfacher als aus der Ferne hinter dem neuen (schrecklichen) Zaun. Trotzdem war noch ein, wenn auch nur geringes, Feintuning mit dem Hint erforderlich. So hohe Zahlen trifft man nicht oft bei Caches, also mal eine nette Abwechslung.
Dann war da noch die historische Anzahl. Beim Zählen der Scharten war mir ein Unterschied aufgefallen. Daraus ließ sich eine Theorie ableiten die auch nur geringes Feintuning am errechneten historischen Ergebnis erforderte.
Vor Ort suchte ich an den ausgerechneten Koordinaten und fand – bis auf die üblichen gelegentlich springenden Koordinaten - punktgenau wieder ein typisches Waldversteck.
DFDC

Hinweis 14. April 2013 landelin hat eine Bemerkung geschrieben

Cache-Kontrolle. Alles in Ordnung.

gefunden 14. Oktober 2012 Beorngar hat den Geocache gefunden

Bei der heutigen Wanderung haben wir hier einen kleinen Abstecher gemacht und ihn nach einigem Suchen gefunden. So langsam geht es los mit dem Herbst und das Suchen im Wald hat wieder seine Tücken. Aber noch geht es...

Danke für den Cache !

gefunden 04. September 2012 annekaffeekannebadew hat den Geocache gefunden

Heute bin ich mit meinem Jüngsten auf den Spuren der Römer gewandelt, diesmal er mit Laufrad und ich per pedes. Wir hatten viel Spaß und haben das Final gut gefunden. Vielen Dank für den Anlass dieses kleinen Ausfluges. Hat uns viel Spaß gemacht...

gefunden 19. Mai 2012 HerrMüller hat den Geocache gefunden

FTopenF  Lachend

 

Da es zu meiner Freude nun auch ein FREIES Döschen ist musste ich es ja endlich suchen gehen ;)

Ganz legitim gefunden und im Logbuch verewigt, nachdem ich die Örtlichkeit schonmal mit TOXIC besucht, mich aber nicht eingetragen hatte ! Heute wurde dann fleissig gezählt und dank aus dem Kopf nachprüfbarer Koordinaten war der Cache dann auch schnell MEIN Lächelnd

 

Vielen Dank für´s befreien dieser....na...doch mit Mühe erkämpften Dose. Man verzählt sich schonmal - und wehe dem, der´s tut und nicht merkt...

 

Gruß und bis bald im Wald

 

HerrMüller Cool

gefunden 16. März 2012 safri hat den Geocache gefunden

Der erste Anlauf führte unser Team Nanki, Laporca und mich verstärkt von unseren Vierbeinern Ludwig und Nala einmal um die Saalburg. Wir versuchten wirklich genau zu zählen, doch kamen wir abgelenkt von den vielen Bäumen auf 2 verschiedene beide nicht richtige Zahlen. Unterstützung für die 2. Zahl suchten wir dann bei der Museumsauskunft: doch leider konnte uns nicht geholfen werden und so suchte ich alleine noch ein wenig bei vermuteten Koordinaten, jedoch leider erfolglos.
Erst der Hint der Owner brachte dann die Erleuchtung: und so konnte ich zwischen 2 Terminen im Hintertaunus auch noch die diesmal erfolgreiche Suche nach dem sehr schön versteckten Cache einschieben.

Vielen Dank für diese etwas andere Herausforderung und für das schöne FTF-Geschenk!

In: Coin

[Zurück zum Geocache]