Wegpunkt-Suche: 

Logeinträge für Burgwartsfroilein Edelgart    gefunden 11x nicht gefunden 0x Hinweis 0x

OC-Team archiviert 06. August 2015 mic@ hat den Geocache archiviert

Bitte bei Statusänderungen, die bei geocaching.com durchgeführt werden, auch immer hier den Status ändern.
Dieser Cache ist auf geocaching.com (GC3MM9C) archiviert und hier nicht mit dem Attribut "OC only" versehen. Das letzte Funddatum liegt lange zurück und das Ownerlog auf geocaching.com läßt darauf schließen, dass dieser Multi unvollständig ist und daher nicht mehr gefunden werden kann. Aus diesem Grunde archiviere ich ihn auch hier. Sollten sich später neue Aspekte ergeben, so kann dieses Listing durch den Owner selbständig über ein "kann gesucht werden"-Log reaktiviert werden.
Bei Unklarheiten oder Fragen kannst du gerne mich oder das Team kontaktieren.

mic@ (OC-Support)

gefunden 12. Januar 2014 BSC-KGB hat den Geocache gefunden

 

Schon vor längerer Zeit mit GC gefunden und nun auch bei OC geloggt.

Dieser NC Ist einer der schönsten NC Caches in der Gegend.

DfdC BSC-KGB

 

gefunden 21. Dezember 2013, 14:31 altma hat den Geocache gefunden

Dose heute prima gefunden. DFDC

gefunden 13. November 2013 predator1337 hat den Geocache gefunden

bereits irgendwann mal auf geocaching.com gefunden und geloggt.

 

TFTC

gefunden 13. Juli 2013 teamvundv hat den Geocache gefunden

Im zweiten Anlauf, nach einem dreiviertel Jahr wieder das Burgwartsfroilein besucht und gefunden.
Die ohnehin sehr gute Qualität der liebevoll eingerichteten Stationen, hat sich seit unserem ersten Besuch nochmals verbessert.
Einen großen Dank an den Owner für seine Mühe, der wegen der "Budenbauer" gewiß viel zu tun hat.

gefunden 27. Mai 2013 Numanoid hat den Geocache gefunden

Auf GC.com schon vor längerer Zeit gefunden, jetzt auch hier nachgeloggt.

gefunden 20. Januar 2013 CosmotiC hat den Geocache gefunden

Nach dem Hauptcache für die Kids sollte der Abend noch nicht zu Ende gehen.
Also mal fix geschaut was den noch in der Gegend ercachenswert scheint. So fiel die Wahl auf Froilein Edelgart [:)]
Und wie das eben so ist mit einer unvorbereiteten Suche, man steht schnell mal ein paar Stationen weiter am Hinweis und zergrübelt sich den Kopf.
Während die Aufgabe gelöst wurde, kam dann auch das angemeldete Team, dem wir uns anschließen durften. Danke an euch [8D]
So gings gemeinsam weiter um der Lovestory zu folgen.
Vielen Dank auch an den Owner der uns nicht im Dunkeln hat stehen lassen sondern uns mit Rat zu Seite stand.
Kurz vor knapp kam leider noch etwas Ernüchterung ins Spiel, Station 6 war einfach nicht zu finden [:(] Schade, hatte sich der Owner doch hier besonders ins Zeug gelegt um den Suchenden Freude zu bereiten. Hätten wir gern gesehen.
Mit telefonischer Hilfe kamen wir dann auch an S7 weiter und konnten letztlich den Schatz bergen.
Vielen Dank für die Mühen von sabeth14 und viele Grüße ans andere Team für die spannende Runde.
CosmotiC [:)]

gefunden 18. Dezember 2012 Schokis hat den Geocache gefunden

Auf GC geloggt

gefunden 07. November 2012 Dresdner Pflanze hat den Geocache gefunden

Oh, schön... mein erster Nachtcache und es hat alles soweit funktioniert.
An Station 5 ist der Hinweis zur nächsten Station mittlerweile durch die Feuchtigkeit schlecht leserlich, sodass wir statt der Station 6 an der Station 8 standen.
Leider habe ich auch noch unterwegs meine UV-Lampe verloren. Auch wenn man diese für diesen Nachtcache NICHT braucht, ist sie trotzdem weg
(@ zukünftige Cacher: Es wäre schön, wenn diese wieder gefunden wird und ich sie wieder bekomme.)
Das waren nun schon 2 Gründe, um den Owner zu kontaktieren... Nach den erhaltenen Hinweisen wurden die noch fehlenden Stationen abgearbeitet. Auch mir gefiel die Station 6 besonders gut und als das Final geschafft war, ging es nochmal los, die UV-Lampe zu suchen... leider ohne Erfolg.

Ein rundum gelungener Cache. Vielen Dank dafür.

In/Out: TB

gefunden Empfohlen 10. August 2012 pitty_62 hat den Geocache gefunden

Wir haben uns bei diesem Multi für die Tag Variante entschieden. Bereits vor 2 Wochen haben wir Station 1 bis 4 gefunden. Nachdem dann ein Gewitter aufzog haben wir vorsichtshalber an dieser Stelle erst einmal abgebrochen. Ohne mobiles Internet hätten wir sicherlich schon eher aufgeben müssen, da manche Rätsel ohne Online Hilfe nicht so einfach zu lösen gewesen wären.
Heute ging es nun erneut auf Richtung Burgwartsberg. Zum Glück hatte ich an den TB gedacht, sonst hätten wir an Station 6 ganz schön alt ausgesehen. Ob diese Station wintertauglich ist wird sich bald zeigen. Obwohl wir Station 8 nicht finden konnten, haben wir dann doch die schöne große Finalebox ausfindig machen können. Die einzelnen Stationen waren sehr kreativ und liebevoll gemacht, aber in der Nacht stelle ich mir die Lösung einiger Aufgaben etwas schwieriger vor.
Insgesamt ein schöner Multi, bei dem man einiges noch verbessern könnte.
Danke für diese schöne Heimatrunde.
Dafür gibt es 4 Sterne bei GCVote und einen Favoritenpunkt.

gefunden 24. Juli 2012 ondraszch hat den Geocache gefunden

Seinerzeit mit dem Listing von geocaching.com gesucht und gefunden. Den Logeintrag findest du hier: http://coord.info/GL8RW84Y

Vielen Dank noch einmal an dieser Stelle sagt ondraszch.

gefunden 08. Juli 2012 Zaimi hat den Geocache gefunden

Bisher war für diesen Cache ein TB nötig, den man sich erst mal besorgen musste. Am Montag hatte ich einen netten Plausch mit Georg83 & Katrin, und wie es der Zufall so wollte, hatte Georg kurz darauf den TB in der Hand.
Also nett angefragt, ob ich beim Cachen mitkommen darf und wir haben uns dann Samstag Abend am Startpunkt getroffen. Team Paddystar kam dann etwas später dazu.

Die Aufgabe vom Startpunkt haben wir gleich mal ignoriert und sind direkt zu Station 1 vorgedrungen. Die nette Bastelei machte Freude auf die anderen Stationen. Die Erwartungen wurden an Station 2 auch nicht enttäuscht, auch hier eine sehr schöne Bastelei mit einer interessanten Aufgabe, die ohne cachertypische Hilfsmittel nicht zu lösen ist.
Bei Station 3 war uns die Lösung zu simpel, wir haben viel zu sehr um die Ecke gedacht. Die Station 4 hat uns alle ganz schön lange beschäftigt, aber leider hatten wir die zugehörige Sendung im Fernsehen grade verpasst und taten uns mit der Lösung schwer. Im Glücksspiel war ich sowieso noch nie gut, also ging es auf gut Glück weiter. Und das durchaus erfolgreich
Stage 5 scheint einen Wassereinbruch erlitten zu haben, kein Wunder bei dem Wetter und gefühlter Luftfeuchtigkeit von 100%. Vielleicht sollte man die Texte mit nem Laserdrucker drucken?
Die weiteren Stationen gingen dann recht zügig voran, eventuell muss hier aber schon mal eine Batterie getauscht werden, denn an Station 6 gab das Teil nach einer Weile keinen Mucks mehr von sich, um sich dann irgendwann mal wieder zu erholen.
Am Final dann großes Suchen und Umherschauen, bis mir einer meiner Bio-Sensoren den entscheidenden Hinweis gab und ich der Glückliche war, der die Schatztruhe ins Stirnlampenlicht beförderte.

Das war natürlich ein sehr schöner Abschluss meines allerersten Nachtcaches. Vielen Dank an Georg83 & Katrin sowie Team Paddystar fürs Mitnehmen und den netten Plausch unterwegs.
Aufgrund der Witterung war es an manchen Stellen recht abschüssig und rutschig, ich würde diesen Cache zur Zeit auch tagsüber nicht mit kleinen Kindern empfehlen. Wenn man die Ecke (noch) nicht kennt, lohnt es sich auf jeden Fall, auch am Tage hier her zu kommen, denn es bieten sich ungeahnte Blicke auf Freital und Umgebung, die uns im Dunkeln sogar etwas rätseln ließen, was denn nun überhaupt dort im Tal vor uns liegt.
Für einen Nachtcache hätte ich mir gewünscht, dass es an einigen Stationen etwas eindeutiger zugeht, damit man zügig von Stage zu Stage gelangt. Wir haben jedenfalls mehr als die angegebenen 2 Stunden benötigt.

Danke für's Zeigen und den Cache.

[Zurück zum Geocache]