Wegpunkt-Suche: 

Logeinträge für Wollihood´s secret    gefunden 7x nicht gefunden 0x Hinweis 0x

gefunden 03. Juli 2016 Chr17ab hat den Geocache gefunden

Den hatten martl und ich uns schon mal im Winter angeschaut konnten Damals aber wegen dem vielen Schnee, nicht die Dose entdeckt. Heute vor dem Baum war die winzige Dose entdeckt und das Seil mit Kambiumschoner eingebaut. Oben sagte mir diese Höhe nicht so wirklich zu, deswegen ist meine Handschrift etwas verwackelt. Ich war froh als ich wieder unten war……..muss noch mehr üben. Vielen Dank an Wollihoodsecret für diese Lehrstunde.
Dieser Cache wurde im Team mit martl gefunden.

gefunden Der Cache ist in gutem oder akzeptablem Zustand. Empfohlen 03. Juli 2016 martl hat den Geocache gefunden

Hier hat chr17ab ohne Probleme perfekt mit Kambiumschoner eingebaut, hochgeklettert, tadaaa!!!

TFTC
Martina

gefunden 01. Mai 2016 TheBuccaneers hat den Geocache gefunden

gefunden 07. Juli 2013 Arni&Maria hat den Geocache gefunden

Nach einer sehr lohnenden Spreeparkbesichtigung waren wir gerade dabei den Kunst und Sterne Multi von hinten aufzurollen, da viel uns doch glatt ein Cacherkollege auf. Nachdem wir Zeugen seiner Bigshotersetzenden Wurffähigkeiten geworden sind gab es regen Austausch von Kletterfahrungen, die natürlich mit einer Präsentation gekührt wurde. Wir danken für das tolle Gespräch und natürlich die unverhoffte Möglichkeit, uns in diesem Logbuch zu verewigen.

gefunden 21. Oktober 2012 apfelsam hat den Geocache gefunden

Auch wir haben am heutigen sonnigen Nachmittag das Geheimnis lüften können icon_smile_big.gif
Der Sohn hat ihn geholt und meine Wenigkeit hat ihn wieder oben verschraubt icon_smile_wink.gif
Ich habe dem Logbuch mal ein kleines Tütchen spendiert icon_smile_approve.gif

logged in: 21.10.2012, 15:30 Uhr

Danke für den tollen Kletterbaum sagen der

apfelsam & Sohn

Bilder für diesen Logeintrag:
der Sohn am Secretder Sohn am Secret

gefunden 19. Juni 2012 kirchwitz hat den Geocache gefunden

Wenn man weiß, wonach man Ausschau halten muss, kann man das Objekt der Begierde in weiter Höhe bereits erkennen. Leiter-Kletterer können zu Hause bleiben. Das hier funktioniert nur mit professioneller Ausrüstung. Im Team mit carryflag, don0rism und bigflohwerheads war mein bescheidener Anteil das Frischluftzufächern, Wasseranreichen, Werkzeughalten, Muggelablenken und Fotografieren - letzteres hoffentlich weniger verwackelt als beim vorigen Kletter-Event.

Unbemerkt bleibt man hier bestenfalls mitten in der Nacht, denn dieses Eckchen scheint ein zentraler Weg zu sein für Jogger und Spaziergänger. Also muss man das beste daraus machen, wenn die Muggel neugierig zugucken. Die meisten sind zufrieden mit der Erklärung, dass man hier bloß das Klettern übt für den nächsten Abenteuerurlaub. Das Geheimnis um den wahren Grund der Kletterei blieb selbstverständlich bewahrt.

Dankeschön!

gefunden 16. Mai 2012 tarozwo hat den Geocache gefunden

Da T5er für uns ja seit kurzer zeit auch kein wirkliches Hindernis sind, ging es also heute zusammen mit Deepdiver zu diesem hier.
Es ist interessant, dass jeder mit dem ich bisher Klettern war (seit einer Woche[;)]), mir etwas Neues zeigt. Heute war es also mal eine Fußsteigklemme die ich benutzen durfte...
Als ich gerade so da oben rum hing erspähte ich schon 2 bekannte Gestallten, Chicago gen und Oskar Pangea [:)]
Die nächsten bitte...

Ein Danke von tarozwo

[Zurück zum Geocache]