Wegpunkt-Suche: 

Logeinträge für Opencaching Deutschland #007 - James Bond    gefunden 5x nicht gefunden 0x Hinweis 0x

gefunden 07. September 2015, 18:30 sch-michaela hat den Geocache gefunden

Ohne jemals bewusst einen ganzen James Bond-Film gesehen zu haben, machte ich mich eines Abends wacker an die Lösung des Rätsels. Dank Internet konnte ich alles auch ohne jegliche "Fachkenntnisse" herausfinden und die Koordinaten errechnen. Dort angekommen, wurde die hübsche Kiste rasch gefunden, allerdings war der Beschlag abgeschraubt, sodass ein Öffnen des Schlosses nicht notwendig war. Habe einen Geokrety herausgenommen und werde ihn bald weiter auf Reisen schicken. Schade, dass hier nicht mehr Cacher vorbeikommen! Danke für's Zeigen dieses schönen Ortes, in diese Ecke bin ich bisher noch nicht gekommen, obwohl ich ganz in der Nähe wohne. :)

gefunden Empfohlen 05. Juni 2015, 16:00 Nordlandkai hat den Geocache gefunden

Das Rätsel hatte ich mir schon länger vorgenommen. Da aber der Schatz doch sehr weit weg war, habe ich es erst einmal verschludert. Nun ergab sich die Möglichkeit der Dose einen Besuch abzustatten. Also wurde gerätselt. Bei Frage 1 hatte ich leichte Probleme, der Rest ging sehr gut. Dann wollte der Checker aber so gar nicht. Kein Wunder, wenn man bei der Gradzahl schudert. ;-)
Nachdem ich Steffl nicht gefunden hatte, bin ich dann hier vorbei gefahren. Das sah im ersten Moment auch nicht so gut aus. Die schöne "Umverpackung" lag ohne Abdeckung dort rum und Moneypenny wurde in Rente geschickt, da die untere Aufnahme nicht mehr befestigt ist. Den Hinweiszettel fand ich 5 Meter entfernt. Da scheint wohl jemand keine gute Laune gehabt zu haben!
Das Innere der Dose sah aber sehr gut aus. Da war alles soweit intakt. Die "Zusatzaufgabe" in der Filmdose ist zwar nicht mehr frisch, aber durchaus zu erkennen. Also habe ich mich ins Logbuch eingetragen und mich ganz großzügig bei den Geokretys bedient, schließlich sind die zum Reisen gedacht.
Als ich den Cache verließ, habe ich dann alles wieder gut verstaut und die Dose getarnt.
Vielen Dank für den gelungenen Vereinscache.

gefunden 23. Juni 2013 SDBH-R hat den Geocache gefunden

Das Rätsel liegt jetzt schon seit einiger Zeit gelöst in der Schublade. Heute gab es dann mal wieder aus gegebenem Anlass ein gutes Frühstück im nahen Hesperidengarten (einfach mega-empfehlenswert!!!). Das war dann auch gleich ein perfekter Anlass, der einsamen Dose einen Besuch abzustatten. Mein GPS konnte sich zunächst nicht entscheiden, wo es mich hinlotsen sollte. Dann wurde einfach der typisch-markanteste Punkt im Umkreis gesucht und schon konnte die schön gemachte Kiste entdeckt werden, die sich, von partiellem Nacktschneckenbefall abgesehen, in einem guten Zustand befindet. Auch der Zugang in das Innere war kein Problem, so dass ich Moneypenny am Ende das Passwort entlocken konnte.

Ein nettes Rätsel und ein schön gemachter Cache, der in der Tat mehr Besuch verdient hätte. Mit dem Blick auf die Anzahl der nur halbwegs aktiven OC-Cacher in der Gegend zweifle ich aber daran, ob hier eine zweistellige Anzahl an Found-Logs erreicht wird.

Dennoch natürlich vielen Dank für diesen Cache!!!!

gefunden 05. April 2013 Schmusebär & Indidde hat den Geocache gefunden

Da dieser OC-Cache ganz oben auf unserer Umkreissuche steht, war das Rätsel schon eine Weile gelöst. Heute gings auf der Feierabendrunde dann endlich Richtung Final Lachend.

Die letzten Meter zum Cache hatte man zwar aufgrund der Harvesterspuren schon die Befürchtung, dass der Final den Waldarbeiten zum Opfer gefallen ist, aber dem Final gehts soweit gut. Lediglich die Box sieht witterungsbedingt nicht mehr sooo neu aus.

Auch hier ist es schon schade, dass seit Oktober letzten Jahres nun erst zwei Cacher den Weg hierher gefunden haben.

gefunden Empfohlen 24. Oktober 2012 Schrottie hat den Geocache gefunden

Es ist ja nicht so, das ich jetzt so der große freund von Ratehaken bin, ganz im Gegenteil. Aber hier machte ich aus gleich zweierlei Gründen eine Ausnahme: Einmal ist es ein OConly und dann ist es auch noch ein Vereinscache, von denen ich selbst einen besitze. Also musste wohl oder übel das Rätsel gelöst werden.

Das wiederum gestaltete sich dann einfacher als erwartet und so hatte ich relatv flott die nötigen Koordinaten bei der hand. Nun musste ich nur noch nach Regensburg kommen. Aber auch das stand ja kurz bevor und nun war ich endlich hier. Und erstaunlicherweise war bisher noch niemand zu dieser dose gefahren, so das wir heute früh als allererste diese tolle Kiste aus ihrem Versteck ziehen durften.

Okay, ein Hindernis gab es dann noch und daran war ich selbst oder vielmehr meine Vergesslichkeit schuld, aber dieses Hindernis konnte mit Hilfe des Owners ganz elegant umschifft werden, so das wir uns heute früh ins das noch jungfräuliche Logbuch eintragen konnten. Cool

[Zurück zum Geocache]