Wegpunkt-Suche: 

Logeinträge für wer suchet der findet    gefunden 5x nicht gefunden 0x Hinweis 1x

OC-Team archiviert 13. August 2016 Opencaching.de hat den Geocache archiviert

Dieser Cache ist seit mehr als 6 Monaten „momentan nicht verfügbar“; daher wird er automatisch archiviert. Er kann vom Besitzer jederzeit instand gesetzt und reaktiviert werden.

OC-Team momentan nicht verfügbar 10. Februar 2016 mic@ hat den Geocache deaktiviert

Dieser Cache wurde noch nie gefunden und der Owner war schon lange nicht mehr hier eingeloggt. Aus diesen Gründen setze ich den Status des Listings auf "Momentan nicht verfügbar" und bitte um Überprüfung. Sollte der Cache doch noch vor Ort liegen, so kann dieses Listing durch den Owner selbständig über ein "kann gesucht werden"-Log reaktiviert werden.
Bei Unklarheiten oder Fragen kannst du gerne mich oder das Team kontaktieren.

mic@ (OC-Support)

gefunden 07. November 2012 SaschaVIE hat den Geocache gefunden

Sehr nett auch Haag einmal ein wenig besser kennenzulernen.

T4TC!

SaschaVIE

gefunden 05. Oktober 2012 hasizandi hat den Geocache gefunden

gefunden mit rare_cacher, war auch mein erster cache bei OC.

er war gar nicht so leicht zu finden, sogar ich hab drübergeschaut mit meiner hasizandi-spürnase. Lächelnd

Danke!

gefunden 05. Oktober 2012 rare_cacher hat den Geocache gefunden

Endlich mein erster Cache auf opencaching.de!

Eigentlich sollte OC1172 mein erster werden, aber öfter gehts halt anders als geplant. Cool Beim suchen eines GC Caches diesen auch noch gleich gesucht und gefunden.

TFTC

Cache #1

gefunden 30. September 2012 RauGeo hat den Geocache gefunden

Tja, eigentlich hatte ich ja den Cache von der Wehrkirche St. Michael gesucht, doch irgendwie wollte er sich mir nicht zeigen. Ich habe meinen Suchradius erweitert und siehe da: da ist ja doch eine Dose!! Nach genaueren betrachten bemerkte ich, dass diese ja gar nicht auf GC gelistet war, sondern auf OC. Also trotzdem geloggt ;-)

DfdC!

RauGeo

WILLST DU TEIL VON ETWAS VERDAMMT GROSSEN SEIN? => Project2013

  Neue Koordinaten:  N 48° 06.740' E 014° 33.883', verlegt um 28 Meter

Hinweis 07. August 2012 awdgrz hat eine Bemerkung geschrieben

Ich hab das Cacheglas mit Gaffaband umwickelt (Schutz gegen zersplittern) und an einer geeignteteren Stelle (ist jetzt gegen sebstständiges Wegrollen besser gesichert) wieder versteckt.

Dadurch haben sich die Koords ein wenig geändert... diese lauten nun: N 48° 06.740 E 014° 33.883

gefunden 06. August 2012 awdgrz hat den Geocache gefunden

Mein erster Fund auf opencaching und dann gleich ein FTF!

 

Aber mal der Reihe nach... Ich hab von diesem Cache über einen Logeintrag bei meinem "Wehrkirche St. Michael"-Multi (gelistet bei GC.com) erfahren. Da ich ohnehin nochmals raus mußte, hab ich mir schnell mal die Koords auf mein Navi geladen und schon ging's los.

Beim Durchlesen des Listings wusste ich gleich, in welcher Gegend das Doserl versteckt sein dürfte (...über Stock und Stein...).

Vor Ort bin ich dann ab ins Gehölz und dem Pfeil nach... und musste schnell feststellen: der weist ja mitten ins Dickicht. Aha, 18m "Genauigkeit"! Also nochmals raus, gewartet bis die Genauigkeit besser war und das Navi nochmals kalibriert. Dann wieder dem Pfeil nach und bei der selben Stelle wie zuvor ins Gehölz...  bei Entfernung 2m und Genauigkeit 5m fing ich an mich um zu sehen... und schon erspähten meine Augen etwas Verdächtiges, was sich bei näherer Betrachtung als das Ding der Begierde entpuppte.


"FREU"... jedoch mit einem fetten, großen ABER:

Lieber Owner, ein Glasgefäß ist ein absolut ungeeigneter Cachebehälter! Glas splittert und Tiere, aber auch andere Cacher oder sonstige Waldläufer können sich böse daran verletzen! Wäre toll, wenn du das mal durch eine Plastikdose ersetzen könntest.

Auch wenn die Koord recht genau schienen... irgendwie kann ich mir nicht vorstellen, dass du die "Dose" einfach so in die Pampa geschmissen hast, wie ich sie vorgefunden hab. Das Glas lag frei, also absolut nicht versteckt mitten im Gestrüpp - an einer Stelle, die so absolut nix sehenswertes hat.

Ich hab das Teil erst mal sichergestellt und mit nach Hause genommen. Ich werde dich per E-Mail kontaktieren und erfragen, wo genau du das Ding versteckt hattest... coole Verstecke gibt es hier ja zu Hauf.

 

Also, dfdC, And!

Bilder für diesen Logeintrag:
Cacheglas auf AbwegenCacheglas auf Abwegen (Spoiler)

  Ursprüngliche Koordinaten:  N 48° 06.736' E 014° 33.861'

[Zurück zum Geocache]