Wegpunkt-Suche: 

Logeinträge für Die eiserne Ratisbona    gefunden 10x nicht gefunden 1x Hinweis 1x

nicht gefunden 01. November 2016, 18:36 KixXx hat den Geocache nicht gefunden

Die Lösung war schon länger in der Schublade, heute kamen wir mal in die Gegend und wollten der eisernen Jungfrau einen Besuch abstatten, aber vor Ort war weder etwas zum Nageln, noch ein Döschen zu sehen.

gefunden Empfohlen 20. September 2015, 17:07 rkschlotte hat den Geocache gefunden

Kleiner Ausflug nach Regensburg mit Zwischenstopp in Neufahrn. In Regensburg wurde ich von einem Gastcacher begleitet.

1. Dachziegelwerk

2. Salzburg

3. am Rathausplatz

4. Alter Baum küsst Leitplanke

5. Rumpel di pumpel #1 "Schneckschnack"

6. Rumpel di pumpel #2 "Mümmelmann"

7. Rumpel di pumpel #3 "schau mir in die Augen"

8. Rumpel di pumpel #4 "Durstlöscher"

9. Rumpel di pumpel #5 "Mülli"

10. Sepp & Berta bekommen Post!

11. Die eiserne Ratisbona

Nach der Vorarbeit vor einigen Monaten sollte heute der krönende Abschluß erfolgen. Die Zielgegenstände waren problemlos zu finden, die handwerkliche Aufgabe einfach zu meistern. Leider ist das Logbuch in einem erbärmlichen Zustand - ich empfehle eine Kunststoffdose, auch wenn das bei diesem Cache nicht ganz stilecht ist. Vielleicht bietet sich ein Dose-in-der-Dose-Ansatz an?!?

12. Kreuzweg #42#

13. Lot-Ionans Stollen

14. A Horn is was schönes!

15. Re.Ra.Do Beim Europakanal

rkschlotte

Hinweis 02. Mai 2015 rkschlotte hat eine Bemerkung geschrieben

Per Fahrrad mit einem Gastcacher durch Regensburg.

1. erdnus is watching you!

2. Zu Regensburg auf der Kirchturmspitz

3. Dani-Karavan-Denkmal

4. Oskar Schindler in Regensburg

5. Die eiserne Ratisbona

Die Frage war schnell beantwortet, doch die Final-Koordinaten lagen nicht auf unserer Route. Wir kommen wieder!

6. Ewige Liebe am Eisernen Steg

7. Bruckmandl

8. Die Eins im Dschungel am Fluss - reloaded

9. Dörnbergpark

rkschlotte

gefunden 28. September 2014, 16:53 team&struppi hat den Geocache gefunden

Tolle Idee, richtig schöner Cache, danke!

gefunden Empfohlen 05. April 2014 hihatzz hat den Geocache gefunden

Tolle Geschichte und tolle "Dose", also die Idee mit dem Nageln Lächelnd.

Leider hatte ich weder einen dabei noch einen Hammer. So mußte ich einen aus der Dose mit einem Stück Ziegelstein einschlagen, demensprechend schief ist er geworden. Aber so ist er deutlich von den anderen zu unterscheiden. Cool

 

Vielen Dank dafür,

dafür gibt's von mir einen "Empfehlungspunkt"

hihatzz

gefunden 29. Januar 2014, 16:10 f.u.n. hat den Geocache gefunden

So schlug auch ich ein Nägelein ein.

f.u.n. dankt fürs legen und pflegen

kann gesucht werden 13. Juni 2013 pirate77 hat den Geocache gewartet

Kleine Final Inspektion.

Leider sieht man die Brandmalerien nicht mehr so gut, aber es ist alles vor Ort und auch die Dose ist innen trocken geblieben bei dem vielen regen der letzten Zeit.

Viel Spass bei der kleinen Geschichtsstunde und beim Cache suchen!

gefunden Empfohlen 11. April 2013 HH58 hat den Geocache gefunden

Solche Figuren gab es im Ersten Weltkrieg in fast allen Städten in verschiedener Form. Mal war es ein "Eisernes Kreuz" aus Holz, mal eine Hindenburgstatue oder ein Ritter (siehe auch den Wikipedia-Artikel "Wehrmann in Eisen") ... schön, dass es zu dieser interessanten Geschichte in Regensburg jetzt auch einen Cache gibt.

Den innerstädtischen Rechercheteil habe ich schon letztes Jahr erledigt. Heute ging es dann endlich in Richtung Final.

Die Gegend kannte ich schon von früheren Caches her.

Die Ratisbona war schnell gefunden. Die eigentliche Dose zierte sich noch etwas, konnte sich aber auch nicht allzu lange verstecken.

Für diese interessante Geschichte und die stimmige Umsetzung vergebe ich gerne eine Empfehlung. Ein solcher Final ist innerstädtisch natürlich schwer unterzubringen, auch ohne Abstandsprobleme.

TFTC !

gefunden 05. April 2013 Schmusebär & Indidde hat den Geocache gefunden

Die Koordinaten konnten wir bereits letzte Woche auf unserer Altstadttour berechnen Zwinkernd. Heute gings auf dem Heimweg noch zum Nägel einschlagen und loggen vor Ort Lachend. Danke fürs Verstecken!

gefunden 15. Januar 2013 SDBH-R hat den Geocache gefunden

Die Geschichte um die Eiserne Ratisbona war mir nicht unbekannt und auch die Frage ließ sich schnell beantworten. Obwohl der Final gar nicht so weit von meinen Homekoordinaten weg liegt, bin ich erst heute dazu gekommen, die OC-Eiserne-Ratisbona zu suchen. Die Stelle und die wirklich sehr interessante Konstruktion zu finden, war kein Problem und ich habe mich klassisch im Loguch eingetragen und auch auf der Eisernen Ratisbona mit einem Nagel verewigt. Ob dort auch so viele Nägel eingeschlagen werden wie beim Original?

Danke für den Cache!!!!!

gefunden Empfohlen 24. Oktober 2012 Schrottie hat den Geocache gefunden

Durch Zufall hatte ich hier einen klitzekleinen Vorsprung, denn mein Startpunkt war nicht Regensburg, sondern Berlin. Aber trotzdem konnte ich die gestellten Aufgaben erledigen und heute ging es dann an den letzten Teil des Caches. Zur Anreise wählten wir aber das Cachemobil, denn Fahrräder waren nicht dabei und zu Fuß wäre es doch ein Stückchen zu weit gewesen.

Wir machten uns also auf und mit einem minimalen "Verfranser" kamen wir dann am Ort des Geschehens an. Dort staunten wir dann erstmal nicht schlecht und nach etlichen "Ahhhs" und "Ohhhs" machten wir uns daran zu loggen, was ja noch einmal mit etwas Arbeit verbunden war.

Schade nur, das hier jedes weitere Wort gespoilert wäre, denn eigentlich will man hier allen erzählen was da tolles wartet. Nunja, und bleibt somit nur, hier einen wohlverdienten Empfehlungsstern anzuheften und jedem ganz dringend zu raten, diesen Cache einmal zu machen! Lächelnd

gefunden 26. September 2012 Die_Bergkraxler hat den Geocache gefunden

Super Idee!!! Ganz toll umgesetzt!!! Die eiserne Ratisbona ist wirklich wieder "auferweckt" worden. Das ist mal nicht nur eine kleine Dose zur Erinnerung an ein geschichtliches Ereignis. Hier kann man sich fast vorstellen, wie es damals war.
Auch dass Nägel zur Verfügung gestellt werden finde ich klasse. Wir jedoch haben unseren eigenen Nagel mitgenommen. Und wenn wir schon einen Nagel in die wiederauferstandene eiserne Ratisbona schlagen wollen, dann auf jeden Fall einen mittelalterlichen und von Hand geschmiedeten!
Nochmal ein großes Lob an den Owner für diese grandiose Idee!

P.S. Vor uns im Logbuch steht noch ein "Fabian". Der war wohl so begeistert von der Idee, dass er den Logeintrag hier einfach vergessen hat ;-)

gefunden 12. August 2012 kessiyean hat den Geocache gefunden

Wow, was für ein Cache, absolut Hammer! Lächelnd Habe etwas in dieser Art noch nicht gesehen. Geloggt habe ich so auch noch nicht. Die eiserne Ratisbona war mir vorher unbekannt, umso interessanter war die Geschichte, die hinter dem Cache stand. Beides zusammen ergab einen herrlichen Multi, wie man ihn selten zu sehen bekommt. Vielen Dank an den Owner für die Idee und die Verwirklichung dieses besonderen Multi-Caches.

Den Eintrag ins Logbuch habe ich leider vergessen, da ich ja den Nagel zum loggen eingeschlagen habe. Verschlossen

[Zurück zum Geocache]