Wegpunkt-Suche: 

Logeinträge für Vertraue Niemanden!    gefunden 6x nicht gefunden 0x Hinweis 0x

gefunden 09. Juli 2013, 12:00 Polo6n2000 hat den Geocache gefunden

Beim Rätsel wollten wir erst niemandem Vertrauen, dann vertrauten wir uns doch einem befreundeten Cacher an (Danke nochmal) und dann wurde uns klar, dass wir eigentlich niemandem hätte vertrauen müssen ... Egal, wir konnten das Rätsel knacken

Der männliche Part des Teams war hier bereits alleine vor Ort, hatte aber ein enges Zeitfenster und konnte so nicht fündig werden. Heute mit 4 Augen angerückt und nach ein paar Minuten konnten wir die Dose in der Hand halten ...
Beim Öffnen kam uns aber ein ganzer See entgegen.
Wir befreiten die Dose und das Logbuch so gut wie möglich vom Wasser, loggten auf einem Zettel, den wir dabei hatten und verstauten diese wieder gut getarnt an ihrem angestammten Platz.

Trotzdem Danke für das schön Rätsel, die Verwirrung und die Erleuchtung

TFTC

gefunden 15. September 2012 f.u.n. hat den Geocache gefunden

Da c:geo jetzt auch den direkten Zugriff zu OC zulässt, wird diese Plattform doch zu einer guten Alternative zu GC. Jetzt wird erst mal kräftig nachgeloggt.Cool

gefunden 04. September 2012 SDBH-R hat den Geocache gefunden

Für mich ein typisches [i]Zeitstehler[/i]-Rätsel ohne ernsthaft verwertbare Informationen, bei dem man theoretisch viel Zeit für nichts vergeuden kann und dabei nichts wirklich Interessantes erfährt. Die sind nicht ganz so nach meinem Geschmack oder, um es anders zu formulieren, ich finde solche Sachen immer wieder absolut sinn- und spaßbefreit und halte sie für überflüssigen Quatsch.
Da ich mich bisher auch nicht richtig damit beschäftigt hatte, traf es sich perfekt, daß wir heute mit dem Schmusebären unterwegs waren, der seinerseits über gewisse Informationen verfügte, die es uns erlaubten, die Dose dennoch recht bald zu lokalisieren.
TFTC