Wegpunkt-Suche: 

Logeinträge für Boxenstop - Das Rennen    gefunden 18x nicht gefunden 0x Hinweis 2x

gefunden 02. Oktober 2016 bloslo hat den Geocache gefunden

Zwar haben wir das Qualifying nicht gemacht, fühlten uns im Bund mit hoppel8 aber fit genug fürs Rennen. Gemeinsam machten wir uns heute los und marschierten von Boxenstopp zu Boxenstopp durch den Wald. Bis auf Station 8 (hier vergewisserten wir uns beim Owner, dass die Dose noch da ist) haben wir die Verstecke gut gefunden und die Boxen mit Geduld und Fingerspitzengefühl entzaubert. Die Wege waren gut, die Landschaft einzigartig romantisch, nur der Zugang zum Final war nicht ohne. Die Tour hat Riesenspaß gemacht und bekommt von uns neben einem Dankeschön auch ein großes Schleifchen. DfdC! [:)]

kann gesucht werden 23. März 2016 Team Shark Attack hat den Geocache gewartet

Alles in Ordnung

Hinweis 23. März 2016 Team Shark Attack hat eine Bemerkung geschrieben

Hints aktualisiert, Station 3 ist wieder da, also alles aktuell.

Bei Problemen die Hotline anrufen, geht am schnellsten, Nummer ist in S1 verpackt und per PN auf Anfrage.

 

Viele Grüße

Frank

Hinweis Die Cachebeschreibung ist veraltet. 17. März 2016 König Moderig hat eine Bemerkung geschrieben

Leider waren wir hier nicht erfolgreich.

Bei Station 7 mussten wir abbrechen, da keine Dose und auch kein Versteck zu finden waren.

Warum? Keine Ahnung… Wir werden es herausfinden!

Auf GC.com wurde die Beschreibung aktualisiert - dort ist ein Hinweis für die fehlende Station 3 und einige Hints sind anders. Bitte hier nachpflegen!

gefunden 19. Dezember 2015 Landschildkroete hat den Geocache gefunden

Heute diese interessante Runde angegangen.
Wir haben die Reifen mit den schlecht Wetterprofil aufgezogen und uns auf den Weg gemacht.
Alle Stationen konnten ohne Probleme gefunden und gelöst werde.
Wir haben ein paar zusätzliche Stopps eingelegt und die tolle Aussicht genossen.
Auch mußte unsere alte Karosserie zwischendurch mal verschnaufen.Zwinkernd
Am Ziel angekommen haben wir ein Autogramm hinterlassen.
Danke für schönen Cache und viele nette Grüße von den Landschildkroeten

Bilder für diesen Logeintrag:
AussichtAussicht

gefunden 09. August 2015 thomandra hat den Geocache gefunden

Nach dem Qualifying ging es zusammen mit FindNix11 ins " Rennen " oder besser in die 2. Bergetappe. Alle Stationen waren gut zu finden und zu lösen. Es waren ein paar interessante Boxenstopps dabei . An manchen wurde man mit einem grandiosen Ausblick für den Anstieg belohnt. Am Ende hieß es, geschafft ! Ab jetzt nur noch Talwärts . Die Siegerehrung muss noch ein wenig warten, weil mal wieder der Tag sich dem Ende neigt.

gefunden 09. August 2015 FindNix11 hat den Geocache gefunden

Nach dem erfolgreichen Qualifying zusammen mit thomandra ging es sofort ins Rennen. Hier wurde Runde um Runde geschafft und das Finale in Rekordzeit erreicht.

Vielen Dank für die netten Rätsel und den schönen Weg.

gefunden 14. Juni 2015, 10:45 Lektor hat den Geocache gefunden

Jo, wie im echten Leben - nach dem Qualifying nun das Rennen, genauso wie vorher, nur größer und länger. Zum Glück waren unter uns sehr knobelgeübte Cacher, so dass das dreidimensionale Gelände zwischen den Stationen meist mehr Probleme machte als die Stationen selber. Stationen 6(a) und 8 waren schon nicht ganz einfach zu finden ... ja, jetzt sehe ich auch, dass es genau dafür Spoilerbilder gegeben hätte.

Danke für die gelungene Wanderung & Grüße!

In: -
Out: Trackable

gefunden 23. Mai 2015 squirrel42 hat den Geocache gefunden

Zusammen mit dem TwinGoTeam hatte ich mich schon vor 14 Tagen qualifiziert, heute stand dann das Rennen auf dem Plan. Eine super Runde, bei der ich wieder sehr viel gelernt hab. Ich glaub ich werd noch zum Boxenluder . Auch von der Stecke sehr anspruchsvoll. Klasse Runde, dafür gibt'S ein Schleifchen...

TFTC
squirrel42

gefunden 22. März 2015 Lineflyer hat den Geocache gefunden

Das Qualifying dieser Cache-Trilogie wurde bereits Silvester 2012 absolviert. Danach kam das Rennen immer wieder auf die ToDo-Liste, zuletzt kurz vor Ela...da wurde es dann wieder nichts aufgrund höherer Gewalt.
Nachdem beim Rennen dann wieder die grüne Flagge gezeigt wurde, passte heute endlich der persönliche Terminkalender und auch das Wetter...also auf ins Rennen.

Erwartet haben wir ähnliche Stationen wie beim Qualifying wurden jedoch überrascht, dass es sich hier um was ganz anderes handelte. Ich bin nicht gerade der geduldigste Mensch aber wie durch ein Wunder waren alle Stationen schneller als gedacht (aber dennoch natürlich gewaltfrei) enträtselt. Dazu noch schöne Landschaft und eine extra Herausforderung um Station 8 zu erreichen. Die Umgebung der Station ist übrigens inzwischen mit Aufschriften "Stop! Lebensgefahr! abgesperrt....vermutlich wegen des hängenden riesigen Baumes. Aber bei Windstille wie heute und etwas vorausschauendem Denken dennoch kein Problem.

Dann noch eine schöne große Kiste zum Abschluß für die wir leider nichts wirklich raumfüllendes im Gepäck hatten. Sehr schön gemacht.

In: Schleifchen
Out: Nix

TFTC!
#2515, 15:06Uhr.

Geloggt mit c:geo für Android - www.cgeo.org

gefunden 16. Februar 2015, 17:00 pepe.zap hat den Geocache gefunden

Im zweiten Anlauf und nacch einer ELA-Unterbrechung endlich den letzten Teil der Strecke angegangen und erfolgreich beendet. Das Tema Cache the Cache war begeistert und bedank sich herzlich bei den Sharkies für die tolle Runde und den guten Support. ein schönen Tag.

kann gesucht werden 15. Januar 2015 Team Shark Attack hat den Geocache gewartet

Es kann wieder weitergehen, bitte seid vorsichtig im Wald!

gefunden 29. Oktober 2014 clanfamily hat den Geocache gefunden

Nachtrag GC Log:

Heute war schulfrei- also wurde die freie Zeit sinnvoll genutzt.
Wir, das sind die Clanfamily-Kids (7 & 5), die Clanfamily-Oma und die Clanfamily-Mama,wollten heute ein Rennen absolvieren.
Stat.1 konnte schnell gefunden werden, gelöst jedoch nicht ganz so schnell- Kinder hatten Spaß, irgendwelche Abhänge auf dem Hosenboden runterzurutschen :D
Bei Stat.2 hatte meine Tochter den richtigen Riecher und noch bevor ich bei der "Dose" war, war sie auch schon auf. Da war die Oma schneller als ich.
Und dann kam schon der erste "Einbruch"- wo geht es denn jetzt lang. Blöd aber auch, dass auf meinem Garmin keine Karten drauf waren (seit wann das überhaupt ??!!!??). Nach mehrem Hin-und Herlaufen half nur ein Anruf bei Owner. Er hat mir den Weg gut erklärt, aber mit Kinder kein Duchkommen. Erneuter Anruf- danke für die weitere Hilfe. So ging es weiter zur
Stat.4. Die war schnell zu finden und auch ruckzuck gelöst. Zwischendurch hatte ich den Clanfamily-Papa mal angerufen, um auf die fehlenden Karten anzusprechen. Naja, kurz gesagt, die Karten waren da- nur nicht aktiviert (Frauen halt ;) )
Stat.5 ließ sich überhaupt nicht finden. Da es jetzt auch noch zu regnen, naja eher nieseln, anfing, musste uns erneut der TJ helfen. Ein Zahlendreher hatte sich eingeschlichen, kein Wunder dass wir nix gefunden haben. An der richtigen Stelle war die Dose schnell gefunden, und mein Wunsch, dass ich sie nicht verliere, hat sich leider nicht erfüllt. So wurde MEIN Weg dann eben ein bissl länger und erschwerlicher. Keine Sorge- die Dose ist wieder an Ort und Stelle. Achja- das Rätsel- das kannte ich zum Glück schon von früher und somit schnell gelöst :D
Das Rätsel in Stat.6 war für mich zu kompliziert, also hab der Oma den Vorrang gelassen. Zuerst auch ohne Chance.Zeitgleich mit dem Tipp vom TJ war das Rätsel gelöst.
Stat.7 war wieder ruckzuck gelöst. Und auch Stat.8 war kein Problem
Stat.9 war schnell gefunden- allerdings ließ die Lösung wieder etwas auf sich warten- und war auch mehr Zufall.
Final gut gefunden, Kinder waren begeistert :)

Uns hat die Runde unheimlich gut gefallen. Auch oder wegen den "Kletterpartien wegen der umgestürzten Bäumen" war der Cache ein echtes Highlight.
Ganz herzlich möchte ich mich für die tolle Unterstützung von Owner bedanken.Ohne ihn hätten wir die Runde nicht zu Ende geschafft.

 

 

gesperrt 09. Juli 2014 Team Shark Attack hat den Geocache gesperrt

Aufgrund des Sturms Ela vom 9.6. ist per Verordnung der Stadt Essen das Betreten von Wald- und Parkanlagen mindestens bis zum 1.9.2014 untersagt.

Da dies auch etwaige Wartungseinsätze und Einschätzungen des Owners einschliesst, sperre ich diesen Cache bis auf weiteres.

Sobald der Cache wieder erreicht werden kann und darf, geben wir ihn wieder frei.

Mit der Bitte um Euer Verständnis!

Eure Sharkies

gefunden 18. Mai 2014 SiFi2010 hat den Geocache gefunden

19:18 Uhr

Fund Nr. 2210

Heute ging es planmäßig mit motti aus Minden auf Tour. Und da dieser sich über Nacht in Wpt. befand, ging es auch ein wenig weiter von der Homezone weg.
Das Gebiet hier bot sich nahezu perfekt für einen schönen Cachetag an. So gibt es neben dem Pfiffikus eben noch die 3 Boxenstopp-Runden.

Nach der Quali kommt bekanntlich das Rennen. Und die im wahrsten Sinne mit vielen Boxenstopps gesprickte Runde war landschaftlich richtig klasse. Die einzelnen Stationen waren allesamt gut zu lösen!
Wie motti schon erwähnte ist an Station 7 Land unter gewesen. Aber das weiß der Owner bereits Bescheid!

Am Final schreckten wir dann leider noch 2 Feuersalamander auf. Einer von ihnen meinte dann auch noch in die "Grube" springen zu müssen, sodass motti ihm wieder heraus half.
Ich glaub ja, das Final wäre ohne die ca. 15 Baumstumpfteile deutlich unauffälliger. Aber naja, wir haben es dann mal so hinterlassen wie vorgefunden.
Schöne große Box hier übrigens icon_smile_cool.gif

Danke für das Legen des Caches und viele Grüße aus Solingen
(Si)Fi2010

gefunden 22. September 2013 gpstux hat den Geocache gefunden

Nachdem Lauf-Leseratte und ich gestern mehr oder weniger zur Untätigkeit gezwungen waren, ging es heute wieder in die Natur. [:)]

Eigentlich waren wir zum Klettern in den Wald gekommen und plötzlich mitten im Rennen. [;)] Allerdings fühlten uns wie 40-Tonner in einem Formel 1 Rennen, voll bepackt mit kompletten T5-Sturmgepäck. [B)] Die Stationen stellten uns vor keine großen Probleme und das Final war schon sehr beeindruckend, passte irgendwie zum Thema Sturmgepäck. [:D] Nach den zwei Klettercaches und dem Multi hatten wir fast 7km in teilweise anspruchsvollem Gelände mit dem ganzen Gerödel hinter uns. [:O] Als es auf dem letzten Kilometer noch anfing zu regnen, freuten wir uns noch mehr auf eine Dusche und warmes Essen daheim. [:P]

# 2531 geloggt: 16:40 Uhr [^] http://coord.info/GC33NC4

IN: Pure. Color Geocoin
OUT: Travel Bug Origins - Weißenburg/Bay.

Danke und viele Grüße aus Dilldorf
GPSTux

gefunden 09. Mai 2013 L.Forces hat den Geocache gefunden

Die Runde und die Umgebung haben uns sehr gut gefallen! Danke

gefunden Empfohlen 16. April 2013 Rupa hat den Geocache gefunden

Genau wie das Qualifying bietet das Rennen eine wundervolle Wegführung mit phantastischen Aussichten. Hinzu kommen jede Menge knifflige und phantasievolle Stationen. Am Ende erwartet einen ein wirklich amtliches Finale, das mit "extrem groß" genau richtig gelistet ist. Cacherherz, was willst Du mehr?! ;-)

Dieser Multi hat großen Spaß gemacht! Danke!
Rupa

Bilder für diesen Logeintrag:
Aufstieg IAufstieg I
Aufstieg IIAufstieg II
KnospeKnospe
ObenOben

gefunden 27. März 2013 cejmp hat den Geocache gefunden

Auch hier schlugen sich der Klein und P mit dem Anhalter halC1 prächtig. Zwei Bergwertungen galt es zu bestehen und wiederum gelang auch die einträchtige Zieldurchfahrt ohne V-W-Konflikt.
Ob es zum Plätzchen auf dem Podium reicht?
TFTC cejmP

gefunden 01. Januar 2013 raullob hat den Geocache gefunden

gefunden 29. Juli 2012 Zoltan hat den Geocache gefunden

sehr tolle Cache-Reihe.

Da hat man den ganzen Nachmittag etwas vor.

Vielen Dank für diesen Cache Lachend

gefunden 03. Oktober 2011 Anja&Heiko hat den Geocache gefunden

 

Nach dem Qualifying ging's vom Pole-Parkplatz aus im fliegenden Start zur Station 1 des grossen Rennen. Von "Muggelpausen" und Ähnlichem abgesehen, konnten wir die Runde in den vorgegebenen 2 Stunden absolvieren. Es war eine schöne grosse Runde durch den Essener Süden mit schönem grossen Final.

Da wir unsere letzten "Cacheübungen" letzte Woche in der Schweiz absolviert haben, konnten wir alle Spoiler und Flügel genau auf das Streckenprofil abstimmen

Danke für die schöne Runde und Legen des Caches.
Heiko & Anja

gefunden 18. September 2011 supermasteryoshi hat den Geocache gefunden

Jetzt auch auf OCCool

Das Qualifying habe ich am Freitagabend absolviert und kurz darauf wurde der Termin für den Rennstart bekannt gegeben. Ein dichtes Gedränge auf den vorderen Plätzen, einige Motoren waren bereits auf Betriebstemperatur und warteten auf den beginnenden Tag. Allerdings war meine Treibstoffwahl für diesen Tag ein Gemisch aus Wasser und Luft und so konnte ich das Rennen nur aus der Ferne betrachten. Aber es gab ja auch heute einen Neustart und wir waren nicht alleine. Das ESA-Mobil der Tingvas war schon vor Ort und sie hatten etwas Vorsprung. Wie groß der sein würde, wussten wir nicht. Auf der Strecke war unser Tempo allerdings sehr variabel und auch die Boxenstops dauerten unterschiedlich lange. Dennoch konnten die Feinmechaniker für einen geschmeidigen Rennverlauf sorgen und in der achten Runde waren die Tingvas in Sichtweite. Der Rest der Strecke wurde schließlich gemeinsam bewältigt und nach gut drei Stunden haben wir die Ziellinie überquert, das war klasse.

Dieser Cache ist uneingeschränkt weiterzuempfehlen und eine Bereicherung dieser Gegend, in der damals die wilden Dosen lagen. Wir hoffen, dass die Stationen auch in Zukunft pfleglich behandelt werden, damit noch viele Cache ihren Spaß an dieser Runde haben.

Danke für den tollen Multi. Viele Grüße, besonders an die Tingvas. Schön, dass wir uns kurz vor dem Ziel noch getroffen haben.

supermasteryoshi & family

[Zurück zum Geocache]